Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieler, Trainer, Funktionäre

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 24.01.2020, 00:30
Benutzerbild von Öcher Wellenbrecher
Öcher Wellenbrecher Öcher Wellenbrecher ist offline
Experte
 
Registriert seit: 05.06.2016
Beiträge: 921
Abgegebene Danke: 995
Erhielt 1.407 Danke für 460 Beiträge
Zitat:
Zitat von Exiloecherjonge Beitrag anzeigen
Noch jemand, der bei der Übersetzung lachen musste?

Wenn einer beim FC Lahti (Ausgesprochen >Lachti) das Tor nicht oder kaum trifft, dann lacht auch bei den eher ernsten Finnen erst recht keiner mehr.
__________________
Zusammenstehen & Alemannia unterstützen.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Öcher Wellenbrecher für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (24.01.2020)
Werbung
  #42  
Alt 24.01.2020, 09:31
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 1.245
Abgegebene Danke: 862
Erhielt 428 Danke für 254 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Wenn einer beim FC Lahti (Ausgesprochen >Lachti) das Tor nicht oder kaum trifft, dann lacht auch bei den eher ernsten Finnen erst recht keiner mehr.
Irgendwie tun mir die Jungs, die auf den Job so angewiesen sind, dass sie wie Nomaden von ihren Vermittlern rumgeschickt werden, schon Leid.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Neverwalkalone für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (24.01.2020)
  #43  
Alt 24.01.2020, 09:47
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.701
Abgegebene Danke: 360
Erhielt 4.511 Danke für 1.594 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Irgendwie tun mir die Jungs, die auf den Job so angewiesen sind, dass sie wie Nomaden von ihren Vermittlern rumgeschickt werden, schon Leid.
Mir auch. Vermutlich wird er in Sonnenhof-Großaspach mehr verdient haben als hier und vermutlich wird er auch in Finnland mehr als hier verdienen. Die andere Rechnung ist natürlich, 2 mal Umzug, in Sonnenhof seinen Ruf etwas nach unten korrigiert, vollkommen neues Umfeld usw.
Und ich weiß nicht, ob er hier nicht die Möglichkeit gehabt hätte, sich eine Art 2. Standbein aufzubauen. Da wäre mit Sicherheit mit Sponsoren usw etwas möglich gewesen.
Naja, Berater halt, muss jeder selber wissen
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 24.01.2020, 09:52
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 1.245
Abgegebene Danke: 862
Erhielt 428 Danke für 254 Beiträge
Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen
Mir auch. Vermutlich wird er in Sonnenhof-Großaspach mehr verdient haben als hier und vermutlich wird er auch in Finnland mehr als hier verdienen. Die andere Rechnung ist natürlich, 2 mal Umzug, in Sonnenhof seinen Ruf etwas nach unten korrigiert, vollkommen neues Umfeld usw.
Und ich weiß nicht, ob er hier nicht die Möglichkeit gehabt hätte, sich eine Art 2. Standbein aufzubauen. Da wäre mit Sicherheit mit Sponsoren usw etwas möglich gewesen.
Naja, Berater halt, muss jeder selber wissen
Die Frage, ob er wirklich eine Wahl hatte? Menschenhandel auf unterstem Niveau
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 24.01.2020, 10:33
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 10.076
Abgegebene Danke: 4.929
Erhielt 2.719 Danke für 1.440 Beiträge
Immerhin zu einem finnischen Erstligisten mit einem wunderschönen Stadion... https://uploads.tapatalk-cdn.com/202...9613a6a770.jpg
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 24.01.2020, 11:31
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 17.958
Abgegebene Danke: 3.295
Erhielt 6.055 Danke für 2.688 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Immerhin zu einem finnischen Erstligisten mit einem wunderschönen Stadion... https://uploads.tapatalk-cdn.com/202...9613a6a770.jpg

Ich war mal oben auf der Schanze.
Wenn man da runtersieht, kann man Angst bekommen,

Das Stadion in Lahti ist einzigartig in der Kombination Skisprung , Fußball, Leichtathletik.

Wir kriegen nichtmal die Kombination Fußball + Springreiten hin.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu a.tetzlaff für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (24.01.2020)
  #47  
Alt 24.01.2020, 16:37
PapaSchlumpfAC PapaSchlumpfAC ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 1.491
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 332 Danke für 216 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Irgendwie tun mir die Jungs, die auf den Job so angewiesen sind, dass sie wie Nomaden von ihren Vermittlern rumgeschickt werden, schon Leid.

Ist das nicht eine Art Menschenhandel, was die Berater da machen? Aber so what! Der Berater muss ja auch Wurst auf der Stulle haben. Und wenn die Spieler nicht den Kopft haben, sich selbst zu beraten geht dieses Modell halt auf.
__________________
Vorsicht Falle - Nepper, Schlepper, Bauernfänger
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 24.01.2020, 16:39
PapaSchlumpfAC PapaSchlumpfAC ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 1.491
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 332 Danke für 216 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Immerhin zu einem finnischen Erstligisten mit einem wunderschönen Stadion... https://uploads.tapatalk-cdn.com/202...9613a6a770.jpg

Und wenn es mit dem Fußball nicht klappt, kann sich der Imbongo ja mal mit Skispringen veruschen. Die Vorstellung erinnert mich so ein wenig an den Film "Cool Runnings".
__________________
Vorsicht Falle - Nepper, Schlepper, Bauernfänger
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu PapaSchlumpfAC für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (24.01.2020)
  #49  
Alt 24.01.2020, 19:17
Benutzerbild von AC-Ultrakutte
AC-Ultrakutte AC-Ultrakutte ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 02.08.2008
Beiträge: 1.321
Abgegebene Danke: 770
Erhielt 382 Danke für 77 Beiträge
Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen


Ich fand den richtig gut
Ausserdem war er der einzige Spieler der in den letzten Jahren einen
anständigen eigenen Schlachtgesang hatte.

"Imbongo, Imbongo... schiess ein Tor! ein Tor! ... für die Alemannia! "

Das Pokalspiel in Düren werde ich so bald nicht vergessen.

Dank an die Aachen City Alcoholican Boys
__________________
„Als ich im Juni 2010 mein Amt antrat, haben Herr Kraemer und ich uns zum Ziel gesetzt, die Alemannia zukunftsfähig zu machen ... die Überlebensfähigkeit der Alemannia im Lizenzfußball. Diesen Kraftakt haben wir gemeistert“, sagt Heyen.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu AC-Ultrakutte für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (24.01.2020), Öcher Wellenbrecher (24.01.2020)
  #50  
Alt 24.01.2020, 20:05
Benutzerbild von Öcher Wellenbrecher
Öcher Wellenbrecher Öcher Wellenbrecher ist offline
Experte
 
Registriert seit: 05.06.2016
Beiträge: 921
Abgegebene Danke: 995
Erhielt 1.407 Danke für 460 Beiträge
Zitat:
Zitat von AC-Ultrakutte Beitrag anzeigen
Ausserdem war er der einzige Spieler der in den letzten Jahren einen
anständigen eigenen Schlachtgesang hatte.

"Imbongo, Imbongo... schiess ein Tor! ein Tor! ... für die Alemannia! "

Das Pokalspiel in Düren werde ich so bald nicht vergessen.

Dank an die Aachen City Alcoholican Boys

Haben die nicht gesungen >Schatzi Schenk mir ein Foto
__________________
Zusammenstehen & Alemannia unterstützen.
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 24.01.2020, 20:06
Benutzerbild von Öcher Wellenbrecher
Öcher Wellenbrecher Öcher Wellenbrecher ist offline
Experte
 
Registriert seit: 05.06.2016
Beiträge: 921
Abgegebene Danke: 995
Erhielt 1.407 Danke für 460 Beiträge
Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
Und wenn es mit dem Fußball nicht klappt, kann sich der Imbongo ja mal mit Skispringen veruschen. Die Vorstellung erinnert mich so ein wenig an den Film "Cool Runnings".

Mit nem Bob die Skisprungschanze runter ...Cool
__________________
Zusammenstehen & Alemannia unterstützen.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Öcher Wellenbrecher für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (24.01.2020)
  #52  
Alt 24.01.2020, 21:02
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 10.076
Abgegebene Danke: 4.929
Erhielt 2.719 Danke für 1.440 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Mit nem Bob die Skisprungschanze runter ...Cool
Wie gut das Stefan Raab nicht mehr aktiv ist...
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 24.01.2020, 21:48
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 17.958
Abgegebene Danke: 3.295
Erhielt 6.055 Danke für 2.688 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Mit nem Bob die Skisprungschanze runter ...Cool
Da vergeht Dir die Lust, wenn Du oben stehst.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 15.02.2020, 12:57
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 10.076
Abgegebene Danke: 4.929
Erhielt 2.719 Danke für 1.440 Beiträge
Sein Teamkollege und ehemaliger Spieler von Nürnberg hat die richtige Einstellung...https://uploads.tapatalk-cdn.com/202...80d30ea200.jpg
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 16.02.2020, 21:14
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.977
Abgegebene Danke: 2.920
Erhielt 3.323 Danke für 1.225 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Sein Teamkollege und ehemaliger Spieler von Nürnberg hat die richtige Einstellung...https://uploads.tapatalk-cdn.com/202...80d30ea200.jpg

Würdest Du ablehnen, wenn Dir jemand das dreifache Gehalt bietet für einen Job, bei dem Du selber noch nicht weisst, ob Du die Erwartungen erfüllen kannst?
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 16.02.2020, 21:32
PapaSchlumpfAC PapaSchlumpfAC ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 1.491
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 332 Danke für 216 Beiträge
Zitat:
Zitat von Heinsberger LandEi Beitrag anzeigen
Würdest Du ablehnen, wenn Dir jemand das dreifache Gehalt bietet für einen Job, bei dem Du selber noch nicht weisst, ob Du die Erwartungen erfüllen kannst?

Was ist das denn für ein Milch-Mädchen-Vergleich?! Natürlich würde jeder normale Arbeitnehmer einen Job mit dem dreifachen Gehalt annehmen. Erfüllt der aber nicht die Erwartungen übersteht er die Probezeit nicht.

Der Vergleich mit einem Fußballer und seinem Vertragswerk geht daher gar nicht.
__________________
Vorsicht Falle - Nepper, Schlepper, Bauernfänger
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 16.02.2020, 21:54
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 10.076
Abgegebene Danke: 4.929
Erhielt 2.719 Danke für 1.440 Beiträge
Zitat:
Zitat von Heinsberger LandEi Beitrag anzeigen
Würdest Du ablehnen, wenn Dir jemand das dreifache Gehalt bietet für einen Job, bei dem Du selber noch nicht weisst, ob Du die Erwartungen erfüllen kannst?
Ganz ehrlich... JA!

Wobei man das nicht vergleichen kann. Ob Bundesliga oder Kreisliga, sie spielen Fußball. Nur eben besser oder schlechter.

Ich bin ja z.B. Elektriker. Wenn jetzt ein Fernsehgeschäft käme und mit 5.000 Euro als "Elektriker" bietet, dann würde ich das nicht annehmen weil ich ja vorher schon weiß das Elektriker nicht gleich Elektriker ist und ich von soetwas keine Ahnung habe. Was meinst Du wie oft mich schon Leute gefragt haben "kannst Du meinen Fernseher reparieren?". Wenn ich dann sagte "ich kann zumindest mal rein gucken ob ich was sehe" dann kam oft ein "Hä? Ich denke Du bist Elektriker"

Was ich bei Fußballern oft nicht verstehe, Du musst ja ganz anders denken. Nehmen wir an Du bist bei Team A ein Leistungsträger im Verein und verdienst 5.000 Euro. Dann kommt Team B und bietet Dir 15.000 Euro. Dort bekommst Du nix auf die Kette, hockst auf der Bank rum und später will Dich kein anderer mehr. Dann kickst Du danach vielleicht für 3.000 Euro woanders... waren es das die 1 bis 2 Jahre 15.000 Euro dann wert?

Als bestes Beispiel nehme ich immer Podolski. Er war ja beim FC nun mal DER Mann. was haben ihm die Wechsel am Ende gebracht? Ich denke, wenn er dauerhaft in Köln geblieben wäre, hätte er später locker seine 3 bis 5 Millionen pro Jahr verdient.
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 17.02.2020, 11:14
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.701
Abgegebene Danke: 360
Erhielt 4.511 Danke für 1.594 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Ganz ehrlich... JA!

Wobei man das nicht vergleichen kann. Ob Bundesliga oder Kreisliga, sie spielen Fußball. Nur eben besser oder schlechter.

Ich bin ja z.B. Elektriker. Wenn jetzt ein Fernsehgeschäft käme und mit 5.000 Euro als "Elektriker" bietet, dann würde ich das nicht annehmen weil ich ja vorher schon weiß das Elektriker nicht gleich Elektriker ist und ich von soetwas keine Ahnung habe. Was meinst Du wie oft mich schon Leute gefragt haben "kannst Du meinen Fernseher reparieren?". Wenn ich dann sagte "ich kann zumindest mal rein gucken ob ich was sehe" dann kam oft ein "Hä? Ich denke Du bist Elektriker"

Was ich bei Fußballern oft nicht verstehe, Du musst ja ganz anders denken. Nehmen wir an Du bist bei Team A ein Leistungsträger im Verein und verdienst 5.000 Euro. Dann kommt Team B und bietet Dir 15.000 Euro. Dort bekommst Du nix auf die Kette, hockst auf der Bank rum und später will Dich kein anderer mehr. Dann kickst Du danach vielleicht für 3.000 Euro woanders... waren es das die 1 bis 2 Jahre 15.000 Euro dann wert?

Als bestes Beispiel nehme ich immer Podolski. Er war ja beim FC nun mal DER Mann. was haben ihm die Wechsel am Ende gebracht? Ich denke, wenn er dauerhaft in Köln geblieben wäre, hätte er später locker seine 3 bis 5 Millionen pro Jahr verdient.
wobei der arme Berater dann ziemlich blöd aus der Wäsche geschaut hätte, an die armen Kerle muss man ja auch mal denken.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu tjangoxxl für den nützlichen Beitrag:
Flutlicht (17.02.2020)
  #59  
Alt 17.02.2020, 12:41
Flutlicht Flutlicht ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 4.828
Abgegebene Danke: 1.395
Erhielt 4.040 Danke für 1.169 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Ganz ehrlich... JA!

Wobei man das nicht vergleichen kann. Ob Bundesliga oder Kreisliga, sie spielen Fußball. Nur eben besser oder schlechter.

Ich bin ja z.B. Elektriker. Wenn jetzt ein Fernsehgeschäft käme und mit 5.000 Euro als "Elektriker" bietet, dann würde ich das nicht annehmen weil ich ja vorher schon weiß das Elektriker nicht gleich Elektriker ist und ich von soetwas keine Ahnung habe. Was meinst Du wie oft mich schon Leute gefragt haben "kannst Du meinen Fernseher reparieren?". Wenn ich dann sagte "ich kann zumindest mal rein gucken ob ich was sehe" dann kam oft ein "Hä? Ich denke Du bist Elektriker"

Was ich bei Fußballern oft nicht verstehe, Du musst ja ganz anders denken. Nehmen wir an Du bist bei Team A ein Leistungsträger im Verein und verdienst 5.000 Euro. Dann kommt Team B und bietet Dir 15.000 Euro. Dort bekommst Du nix auf die Kette, hockst auf der Bank rum und später will Dich kein anderer mehr. Dann kickst Du danach vielleicht für 3.000 Euro woanders... waren es das die 1 bis 2 Jahre 15.000 Euro dann wert?

Als bestes Beispiel nehme ich immer Podolski. Er war ja beim FC nun mal DER Mann. was haben ihm die Wechsel am Ende gebracht? Ich denke, wenn er dauerhaft in Köln geblieben wäre, hätte er später locker seine 3 bis 5 Millionen pro Jahr verdient.
Um vom Elektriker, dem 15.000 pro Monat-Fußballer und Podolski wieder auf die Alemannia zurückzukommen:

Bei uns haben einige Spieler die 15.000 € vermutlich teilweise als Jahresgehalt. Nicht alle, aber die gibt es auch.
Ein Mickels hat mal seinen Wechsel damit begründet, dass er seinen 3 Kindern auch mal etwas bessere Klamotten kaufen möchte.

Was ich sagen will: Regionalliga-Fußballer, die (teils naiverweise?) ganz auf die Karte Fußball gesetzt haben oder die evtl. neben ihrem Studium bei uns kicken, müssen schauen, dass sich auch mal was Nettes gönnen können, wollen auch mal in Urlaub fahren oder ihr Studium finanzieren. Ich kann jeden verstehen, der selbst für ein paar hundert Euro mehr den Verein wechselt, weil er einfach diese paar hundert Euro mehr im Monat verdammt gut gebrauchen kann.

Deine Überlegungen nach dem Motto "ich verzichte aus irgendwelchen Gründen auf was" (wg. Job-Zufriedenheit, langfristige Karriereplanung) mag ja in manchen (auch "normalen") Gehaltskategorien oder Berufen sinnvoll sein, bei vielen (nicht allen) Regionalliga-Fußballern ist das aber lebensfremd.
Und ich bin mir sicher: Wer die Alemannia z.B. Richtung Rödinghausen & Co. verlässt, erhöht seinen Lebensstandard merklich.
Ich mache jedenfalls keinem einen Vorwurf, des Geldes wegen zu wechseln. Nicht bei den Karriereaussichten und Gehaltsklassen der Regionalliga.
Bei Podolski magst Du recht haben. Wobei es bei deutschen Profifußballern noch ganz andere Fälle gibt, die schnell das große Geld im Ausland gesucht und damit karrieremäßig einen Riesenfehler gemacht haben.

Geändert von Flutlicht (17.02.2020 um 12:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Flutlicht für den nützlichen Beitrag:
Heinsberger LandEi (17.02.2020)
  #60  
Alt 17.02.2020, 13:41
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 352
Abgegebene Danke: 103
Erhielt 401 Danke für 150 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Ganz ehrlich... JA!

.......

Was ich bei Fußballern oft nicht verstehe, Du musst ja ganz anders denken. Nehmen wir an Du bist bei Team A ein Leistungsträger im Verein und verdienst 5.000 Euro. Dann kommt Team B und bietet Dir 15.000 Euro. Dort bekommst Du nix auf die Kette, hockst auf der Bank rum und später will Dich kein anderer mehr. Dann kickst Du danach vielleicht für 3.000 Euro woanders... waren es das die 1 bis 2 Jahre 15.000 Euro dann wert?

.......
Also wenn ich Mathe mal als Hilfe nehme:
Ich spiele 12 Jahre bezahlten Fussball und nehme dein Beispiel:

mit dem Wechsel:
2 Jahre a 5.000 Euro monatlich = 120.000
2 Jahre a 15.000 Euro monatlich = 360.000
8 Jahre a 3.000 Euro monatlich = 288.000
= 768.000 Euro Karriereeinnahmen

treudoof:
12 Jahre 5.000 Euro: 720.000 Euro Euro
= 720.000 Euro

Also der Versuch mit dem Wechsel hat schon was ab 2 Jahre Vertragslaufzeit.
Neben leichten Finanziellen Brutto-Vorteil im Gesamtblick, der netto wahrscheinlich nicht haltbar ist, hast Du versucht ne Chance wahrzunehmen und gleichzeitig viel Lebenserfahrung gesammelt.

Insbesondere Dimitry hatte nicht mehr viele Schüsse im Revolver. Das es nun so endet, ist vielleicht nicht so schön, aber zumindest stimmt das ALG. Das wird evtl sogar höher sein, als das Alemanni-Gehalt seinerzeit.
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung