Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieltags-Forum > Spieltags-Archiv

Umfrageergebnis anzeigen: Spieler des Tages
Niklas Jakusch 1 1,85%
Sebastian Schmitt 1 1,85%
Matti Fiedler 0 0%
Alexander Heinze 1 1,85%
Peter Hackenberg 1 1,85%
David Pütz 1 1,85%
Kai Bösing 5 9,26%
Stipe Batarilo 3 5,56%
Dimitry Imbongo 0 0%
Robin Garnier 40 74,07%
Marcel Kaiser 0 0%
Marco Müller 0 0%
Blendi Idrizi 0 0%
Steven Rakk 0 0%
Mahmut Temür 1 1,85%
Manuel Glowacz 0 0%
Teilnehmer: 54. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #81  
Alt 23.10.2018, 14:21
PapaSchlumpfAC PapaSchlumpfAC ist offline
Experte
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 850
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 207 Danke für 127 Beiträge
Zitat:
Zitat von V-Blocker Beitrag anzeigen
Hohe Zuschauerzahlen wären das A und O. Sponsoren wären dann sicher wieder interessierter und Alemannia käme etwas aus der Bittsteller-Position heraus. Primär wären Zuschauer, oberhalb des Kalkulierten, hilfreich, um die Mannschaft gerecht zu entlohnen, was sich bei Vertragsverlängerungen positiv auswirken könnte.

Vielleicht sollt man jetzt das Öcher-Winter-Investörchen ins Leben rufen, damit der gute Fuat Kohle hat, um im Winter in die Vertragsgespräche mit den Jungs zu gehen, die er halten will.
__________________
Pleite. Kurzschluss in der Geschäftsführung - Insolvenzveralter: Betriebswirtschaftlicher Friedhofsgärtner
Werbung
  #82  
Alt 23.10.2018, 15:13
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.289
Abgegebene Danke: 2.109
Erhielt 2.550 Danke für 889 Beiträge
Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
Mit fast keiner Mannschaft (Ausnahme RWE) lockst Du die Massen in den Tivolil. Was bringt den Viktoria an Fans mit?
Wenn man um den Aufstieg mitspielt, kommen auch mehr als 10000 Aachener ins Stadion bei Spitzenspielen, da braucht man gar keine Gästefans.

Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
Alemannia muss einfach raus aus der Liga, sonst haben wir bald die dritte Insolvenz. Der Klotz mit dem Stadion ist das schlimmste was uns passiert ist.
Das Stadion ist nunmal da, kann man nicht rückgängig machen, es wird auch in Liga 3 nicht billiger.
Und die Regionalliga West ist die geilste Liga der Welt, vor allem weil die Alemannia dort spielt. Insolvent wird man, wenn man auf Teufel komm raus aufsteigen will und dafür mehr Geld verbrät, als man einnehmen kann. Man muss mit der bestehenden Realität klarkommen, die eigene Situation zu verteufeln hilft da nicht weiter.
  #83  
Alt 23.10.2018, 15:17
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.265
Abgegebene Danke: 2.455
Erhielt 4.618 Danke für 1.727 Beiträge
Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
Vielleicht sollt man jetzt das Öcher-Winter-Investörchen ins Leben rufen, damit der gute Fuat Kohle hat, um im Winter in die Vertragsgespräche mit den Jungs zu gehen, die er halten will.

Hätte nicht gedacht, dass es mal dazu kommen würde, aber hier muss man dir einfach mal zustimmen.

Es sollte bei einigen Spielern nicht erst bis Ende der Saison gewartet werden, um mit ihnen die Zeit nach dieser Saison klar zu machen.

Imbongo, Garnier, Batarilo, Heinze, Hackenberg, Fiedler, Bösing und Jakusch wären da mit erste Kandidaten.

Es wird aber alles davon abhängen, den Etat für nächste Saison tatsächlich weiter erhöht zu bekommen und den Spielern besser notierte Verträge anbieten zu können.

Gelingt das nicht, werden wir wieder viele viele Spieler verlieren.

Hier sind Vorstand, Aufsichtsrat und Geschäftsführung gefordert.

Und schließlich, es wäre einfach mal an der Zeit, zu einem Runden Tisch einzuladen, an dem unser OB, die Öcher Haute Volaute mit der aachener Geschäftswelt und möglichst noch Vertreter der Großen wie Lambertz, Mäurer & Wirtz, Zentis etc. sowie der Banken u. Versicherungen teilnehmen.

Mit dem Ziel, auszuloten, wie man einen Finanzsockel hinbekommen kann, der der Alemannia eine Aufstiegsperspektive bietet und Profifußball in Aachen wieder möglich machen kann.
__________________
  #84  
Alt 24.10.2018, 08:00
Benutzerbild von Wolfgang
Wolfgang Wolfgang ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 1.863
Abgegebene Danke: 215
Erhielt 1.397 Danke für 392 Beiträge
http://alemannia-der-aufstieg.de
Wer übrigens diese Saison noch einmal Revue passieren lassen will. Eventuell ist diese Seite für den ein oder anderen noch nicht bekannt.

Zitat fehlt. Es ging um die Zuschauerzahlen aus der Saison.
__________________
Leute, die zu nichts fähig sind, sind zu allem fähig.
(John Steinbeck, USA - Nobelpreisträger für Literatur 1962)
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Wolfgang für den nützlichen Beitrag:
Black-Postit (24.10.2018), DerPaul (25.10.2018), Franz Wirtz (24.10.2018), Steen (24.10.2018), tivolino (24.10.2018), Wissquass (24.10.2018)
 

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2018 aachen arena
Impressum

Werbung