Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieler, Trainer, Funktionäre

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.02.2021, 23:31
chris2010 chris2010 ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 2.008
Abgegebene Danke: 2.319
Erhielt 2.316 Danke für 797 Beiträge
Dietmar Bozek, Trainer

Ich hoffe, ich habe es nicht übersehen, aber bislang scheint es keinen Thread über ihn zu geben.
Schön, dass jemand, der jetzt schon auf einige Jahre Trainertätigkeit bei der Alemannia zurückblicken kann, jetzt auch die Chance bekommt, mal etwas mehr in den Blickpunkt zu rücken. Ich fand ihn im Interview vor dem Wegberg-Spiel sehr sachlich und bodenständig. Viel Erfolg!
Mit Zitat antworten
Folgende 14 Benutzer sagen Danke zu chris2010 für den nützlichen Beitrag:
Aix Trawurst (21.02.2021), DerLängsteFan (21.02.2021), Dibe (21.02.2021), Go (21.02.2021), Heya Alemannia (21.02.2021), Kaffeesatzleser (21.02.2021), Kohlscheiderjung (21.02.2021), Kosh (21.02.2021), Landalemanne (21.02.2021), Neverwalkalone (21.02.2021), Oche_Alaaf_1958 (21.02.2021), Re3011 (21.02.2021), Reinach (21.02.2021), Rolli Kucharski (23.02.2021)
Werbung
  #2  
Alt 21.02.2021, 08:51
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 4.412
Abgegebene Danke: 1.672
Erhielt 1.879 Danke für 1.130 Beiträge
Zitat:
Zitat von chris2010 Beitrag anzeigen
Ich hoffe, ich habe es nicht übersehen, aber bislang scheint es keinen Thread über ihn zu geben.
Schön, dass jemand, der jetzt schon auf einige Jahre Trainertätigkeit bei der Alemannia zurückblicken kann, jetzt auch die Chance bekommt, mal etwas mehr in den Blickpunkt zu rücken. Ich fand ihn im Interview vor dem Wegberg-Spiel sehr sachlich und bodenständig. Viel Erfolg!
Er könnte unser Nagelsmann werden .

Aber Trainer aus dem Jugendbereich haben ja hier bei einigen schlechte Karten.
__________________
Welch ein Verein - Was für Spieler
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.02.2021, 08:57
Benutzerbild von Christoph.Ac
Christoph.Ac Christoph.Ac ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.153
Abgegebene Danke: 536
Erhielt 589 Danke für 176 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Er könnte unser Nagelsmann werden .

Aber Trainer aus dem Jugendbereich haben ja hier bei einigen schlechte Karten.

Leider! Aber er scheint wirklich Kernkompetenzen zu haben die wir brauchen. Bei Andersen bin ich mir unsicher.
__________________
"Die ewig Gestrigen sind morgen ausgestorben." - Walter Ludin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.02.2021, 10:05
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 2.465
Abgegebene Danke: 2.141
Erhielt 1.009 Danke für 575 Beiträge
Zitat:
Zitat von chris2010 Beitrag anzeigen
Ich hoffe, ich habe es nicht übersehen, aber bislang scheint es keinen Thread über ihn zu geben.
Schön, dass jemand, der jetzt schon auf einige Jahre Trainertätigkeit bei der Alemannia zurückblicken kann, jetzt auch die Chance bekommt, mal etwas mehr in den Blickpunkt zu rücken. Ich fand ihn im Interview vor dem Wegberg-Spiel sehr sachlich und bodenständig. Viel Erfolg!
Hallo Chris, ich stimme dir vollständig zu. Dietmar Bozek ist jung, hungrig und hat einen ersten Erfolg. Es wäre ein Licht in dunkler Zeit, wenn sich die Alemannia neu aufstellen könnte, mit einem Chef Bader, der sich dran macht, verkrustete Strukturen aufzuweichen und einem Trainer Bozek, der bei der Mannschaft den richtigen Ton zu treffen scheint. Weiter so, vielleicht werden unsere Probleme weniger, denn wir schießen wieder Tore

Geändert von Neverwalkalone (21.02.2021 um 10:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.02.2021, 11:40
Benutzerbild von Achim F.
Achim F. Achim F. ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 23.11.2007
Beiträge: 2.441
Abgegebene Danke: 1.454
Erhielt 3.983 Danke für 906 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Hallo Chris, ich stimme dir vollständig zu. Dietmar Bozek ist jung, hungrig und hat einen ersten Erfolg.
Dietmar Bozek wird dieses Jahr 50.
__________________
Nur der TSV !!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.02.2021, 11:50
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 2.465
Abgegebene Danke: 2.141
Erhielt 1.009 Danke für 575 Beiträge
Zitat:
Zitat von Achim F. Beitrag anzeigen
Dietmar Bozek wird dieses Jahr 50.
Schon wieder kritik an meinen Posts, Achim? Bozek ist an Alter mittelalt, aber als Trainer auf diesem Niveau ein junger Trainer. Kann ich dich damit zumindest einmal zufrieden stellen?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.02.2021, 11:58
Benutzerbild von Achim F.
Achim F. Achim F. ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 23.11.2007
Beiträge: 2.441
Abgegebene Danke: 1.454
Erhielt 3.983 Danke für 906 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Schon wieder kritik an meinen Posts, Achim? Bozek ist an Alter mittelalt, aber als Trainer auf diesem Niveau ein junger Trainer. Kann ich dich damit zumindest einmal zufrieden stellen?
Absolut!
__________________
Nur der TSV !!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Achim F. für den nützlichen Beitrag:
Neverwalkalone (21.02.2021)
  #8  
Alt 21.02.2021, 12:00
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 3.917
Abgegebene Danke: 3.254
Erhielt 6.283 Danke für 1.905 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Hallo Chris, ich stimme dir vollständig zu. Dietmar Bozek ist jung, hungrig und hat einen ersten Erfolg. Es wäre ein Licht in dunkler Zeit, wenn sich die Alemannia neu aufstellen könnte, mit einem Chef Bader, der sich dran macht, verkrustete Strukturen aufzuweichen und einem Trainer Bozek, der bei der Mannschaft den richtigen Ton zu treffen scheint. Weiter so, vielleicht werden unsere Probleme weniger, denn wir schießen wieder Tore

Ich würde mich auch sehr freuen, wenn sich Bozek in den nächsten Wochen als guter Trainer erweist, mit dem man, eventuell im Duo mit Andersen, auch längerfristig weiterarbeiten kann. Aber nach einem einzigen Spiel, das dem Hören nach in der zweiten Halbzeit auch nicht rundum überzeugend war, müssen wir uns jetzt doch noch nicht so weit aus dem Fenster lehnen wie du es schon tust. Bader hat reichlich Zeit, in Ruhe zu beobachten, wie sich die Mannschaft, die ab sofort ohne allzu großen Druck aufspielen kann, in den nächsten Wochen entwickelt. Dann schauen wir weiter.
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu tivolino für den nützlichen Beitrag:
Neverwalkalone (21.02.2021), Öcher Wellenbrecher (21.02.2021), Zoltan (21.02.2021)
  #9  
Alt 21.02.2021, 12:08
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 2.465
Abgegebene Danke: 2.141
Erhielt 1.009 Danke für 575 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Ich würde mich auch sehr freuen, wenn sich Bozek in den nächsten Wochen als guter Trainer erweist, mit dem man, eventuell im Duo mit Andersen, auch längerfristig weiterarbeiten kann. Aber nach einem einzigen Spiel, das dem Hören nach in der zweiten Halbzeit auch nicht rundum überzeugend war, müssen wir uns jetzt doch noch nicht so weit aus dem Fenster lehnen wie du es schon tust. Bader hat reichlich Zeit, in Ruhe zu beobachten, wie sich die Mannschaft, die ab sofort ohne allzu großen Druck aufspielen kann, in den nächsten Wochen entwickelt. Dann schauen wir weiter.
Meine Euphorie soll nicht übertrieben klingen, aber wir haben mal Tore gemacht. Wenn wir Bozek eine Chance geben könnte, ich betonen könnte, dann hätten wir mal einen Joker gezogen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.02.2021, 12:12
chris2010 chris2010 ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 2.008
Abgegebene Danke: 2.319
Erhielt 2.316 Danke für 797 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Ich würde mich auch sehr freuen, wenn sich Bozek in den nächsten Wochen als guter Trainer erweist, mit dem man, eventuell im Duo mit Andersen, auch längerfristig weiterarbeiten kann. Aber nach einem einzigen Spiel, das dem Hören nach in der zweiten Halbzeit auch nicht rundum überzeugend war, müssen wir uns jetzt doch noch nicht so weit aus dem Fenster lehnen wie du es schon tust. Bader hat reichlich Zeit, in Ruhe zu beobachten, wie sich die Mannschaft, die ab sofort ohne allzu großen Druck aufspielen kann, in den nächsten Wochen entwickelt. Dann schauen wir weiter.
Für eine Beurteilung seiner Qualitäten im (Halb-)Profi-Fussball ist es sicher viel, viel zu früh.
Aber ich denke, er wird, wenn sich Bader für einen Nachfolger entscheidet, ohne Probleme wieder zu seiner U19 zurückkehren und da seine Arbeit machen, wie er sie beim Damenteam einige Jahre gemacht hat. Von solchen Leuten, die da sind, wenn man sie braucht, dürfte Alemannia nach meinem Geschmack ein paar mehr haben.
Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu chris2010 für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (21.02.2021), Eike (21.02.2021), Landalemanne (22.02.2021), Neverwalkalone (21.02.2021), Öcher Wellenbrecher (22.02.2021), Rodannia (22.02.2021)
  #11  
Alt 22.02.2021, 08:14
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 5.831
Abgegebene Danke: 547
Erhielt 5.673 Danke für 2.081 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Meine Euphorie soll nicht übertrieben klingen, aber wir haben mal Tore gemacht. Wenn wir Bozek eine Chance geben könnte, ich betonen könnte, dann hätten wir mal einen Joker gezogen.
Ich glaube, im Moment sind ganz andere Sachen gefragt, als zur neuen Saison.

Gerade geht es in meinen Augen darum, der Mannschaft wieder Selbstvertrauen und Lust auf Fußball zu vermitteln, das Wir-Gefühl in dem sportlichen Bereich zu vermitteln. Das traue ich Andersen und Bozek " blind " zu.
Ob die beiden auch die richtigen Trainer wären, um die Mannschaft über eine komplette Saison oben ran zu führen, das weiß ich nicht.
Ich fände es aber ehrlich gesagt eine gute Idee, die beiden nicht sofort abzulösen, sondern erstmal eine Zeit zu geben. Vielleicht haben wir ja jetzt die Personen auf der Trainerbank sitzen, die genau richtig sind. Vielleicht aber auch nicht. Wir werden es sehen.

Wer jetzt glaubt, dass wir ohne SV jeden Gegner spielerisch auseinander nehmen und jedes Spiel mit 3-4 Toren Abstand gewinnen, läuft an der Realität vorbei.

Ich gehe davon aus, dass wir uns bis Ostern neu in die Saison arbeiten müssen und anschließend sollte dann ein entsprechender Trend erkennbar sein.

Gegen Wuppertal wäre ich übrigens mit einem Punkt absolut einverstanden. Neben dem besseren Offensivspiel sollten wir auch nicht das Punktesammeln vergessen.
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu tjangoxxl für den nützlichen Beitrag:
Christoph.Ac (22.02.2021), Go (22.02.2021)
  #12  
Alt 22.02.2021, 09:31
Benutzerbild von Christoph.Ac
Christoph.Ac Christoph.Ac ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.153
Abgegebene Danke: 536
Erhielt 589 Danke für 176 Beiträge
Stimme Dir absolut zu.
Es ist natürlich noch etwas früh, dennoch keimt natürlich die Hoffnung auf die restliche Saison. Bozek und Andersen sehen das in Aachen natürlich auch als berufliche Chance. Damit dürfte die Motivation natürlich kein Thema sein.

Unsere bis dato beste Platzierung in der RL West und dem Rekordspiel gegen Essen war ja auch kein gestandener Star Trainer. Sondern unser Peter Schubert. Auch wenn er zeitweise bereits in Lübeck gearbeitet hatte.

Allerdings ging es auch mit ihm nicht direkt Bergauf...

Ich drücke die Daumen für Bozek und muss unserem neuen sportlichen Leiter vertrauen.
__________________
"Die ewig Gestrigen sind morgen ausgestorben." - Walter Ludin
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung