Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieler, Trainer, Funktionäre

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.07.2018, 14:20
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 1.286
Abgegebene Danke: 313
Erhielt 481 Danke für 270 Beiträge
Hans Spillmann - Torwarttrainer

...der Alte Neue....

http://www.alemannia-aachen.de/aktue...rainer-24681u/

Hans Spillmann wird neuer Torwart-Trainer

Ein bekanntes Gesicht kehrt an den Tivoli zurück. Hans Spillmann wird neuer Torwart-Trainer der Schwarz-Gelben. Der 49-Jährige kommt von MVV Maastricht und komplettiert das Trainerteam um Chefcoach Fuat Kilic.
Hans Spillmann arbeitete von 2008 bis 2012 bereits als Torwart-Trainer für den Aachener Traditionsklub. Zunächst bei der U23, ab Januar 2011 war Spillmann für die Profitorhüter am Tivoli zuständig.
„Wir sind sehr froh, dass wir eine Lösung mit Hans Spillmann finden konnten“, sagt Fuat Kilic. „Er war von Anfang an unsere Wunschlösung auf der Torwarttrainerposition. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Torhüter bei ihm in guten Händen sind. Er passt fachlich und menschlich zu unserem Team.“
Hans Spillmann leitet ab sofort das Torwart-Training der 1. Mannschaft, zusätzlich wird der Niederländer die Torhüter der A- und B-Junioren betreuen.


https://www.transfermarkt.de/hans-sp.../trainer/10522
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Kaiser Wilhelm für den nützlichen Beitrag:
Heya Alemannia (03.07.2018), Wissquass (03.07.2018)
Werbung
  #2  
Alt 03.07.2018, 14:44
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.195
Abgegebene Danke: 2.434
Erhielt 4.558 Danke für 1.697 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaiser Wilhelm Beitrag anzeigen
...der Alte Neue....

http://www.alemannia-aachen.de/aktue...rainer-24681u/

Hans Spillmann wird neuer Torwart-Trainer

Ein bekanntes Gesicht kehrt an den Tivoli zurück. Hans Spillmann wird neuer Torwart-Trainer der Schwarz-Gelben. Der 49-Jährige kommt von MVV Maastricht und komplettiert das Trainerteam um Chefcoach Fuat Kilic.
Hans Spillmann arbeitete von 2008 bis 2012 bereits als Torwart-Trainer für den Aachener Traditionsklub. Zunächst bei der U23, ab Januar 2011 war Spillmann für die Profitorhüter am Tivoli zuständig.
„Wir sind sehr froh, dass wir eine Lösung mit Hans Spillmann finden konnten“, sagt Fuat Kilic. „Er war von Anfang an unsere Wunschlösung auf der Torwarttrainerposition. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Torhüter bei ihm in guten Händen sind. Er passt fachlich und menschlich zu unserem Team.“
Hans Spillmann leitet ab sofort das Torwart-Training der 1. Mannschaft, zusätzlich wird der Niederländer die Torhüter der A- und B-Junioren betreuen.


https://www.transfermarkt.de/hans-sp.../trainer/10522

Gute Lösung. Bei der Alemannia wird zusehens solide gearbeitet!


Einziger Wehrmutstropfen, wenn überhaupt, ist, dass Spillmann jetzt nicht nur das Torwarttraining der 1. Mannschaft, sondern zusätzlich auch noch die Torhüter der A- und B-Junioren betreut (was für deren perspektivische Entwicklung sicherlich von Vorteil ist). Dadurch wird er mit seinem Fulltimejob sicherlich einiges verdienen/kosten, was wiederum wohl zu Lasten des aktuellen Kaders gehen wird bezüglich der finanziellen Möglichkeiten in Sachen Transfer eines starken Stürmerersatzes für den gewechselten Torunarrigha.
__________________
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.07.2018, 15:07
Benutzerbild von Eike
Eike Eike ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.184
Abgegebene Danke: 227
Erhielt 164 Danke für 99 Beiträge
Hallo,
meine Gedanken waren dahingehend hier sind evtl. Sponsoren am Werk.
Dennoch , ich denke es wird solide gearbeitet!
In der Offensive sehe ich noch immer Nachholbedarf.
Gruß
RF
__________________
Wer A sagt muß nicht B sagen -
Er kann auch erkennen, daß A falsch war BB
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.07.2018, 16:24
Schorsch Schorsch ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 14.11.2014
Beiträge: 56
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 20 Danke für 10 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Gute Lösung. Bei der Alemannia wird zusehens solide gearbeitet!


Einziger Wehrmutstropfen, wenn überhaupt, ist, dass Spillmann jetzt nicht nur das Torwarttraining der 1. Mannschaft, sondern zusätzlich auch noch die Torhüter der A- und B-Junioren betreut (was für deren perspektivische Entwicklung sicherlich von Vorteil ist). Dadurch wird er mit seinem Fulltimejob sicherlich einiges verdienen/kosten, was wiederum wohl zu Lasten des aktuellen Kaders gehen wird bezüglich der finanziellen Möglichkeiten in Sachen Transfer eines starken Stürmerersatzes für den gewechselten Torunarrigha.

Der Buschfunk hier auf dem Dorf sagt, dass er halbtags noch bei der Stawag arbeitet...



Gruß
Georg
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Schorsch für den nützlichen Beitrag:
AlexSchröder (08.07.2018)
  #5  
Alt 03.07.2018, 21:36
Benutzerbild von Hauptmann
Hauptmann Hauptmann ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 11.11.2012
Beiträge: 312
Abgegebene Danke: 319
Erhielt 169 Danke für 88 Beiträge
Zitat:
Zitat von Eike Beitrag anzeigen
In der Offensive sehe ich noch immer Nachholbedarf.
José Luis Chilavert und René Higuita waren doch auch torgefährlich
__________________
Wenn du meinst, du hast schon alles erlebt im Fußball, dann geh zur Alemannia, da erlebst du immer was Neues
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.07.2018, 21:37
Benutzerbild von Hauptmann
Hauptmann Hauptmann ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 11.11.2012
Beiträge: 312
Abgegebene Danke: 319
Erhielt 169 Danke für 88 Beiträge
Willkommen zurück Hans Spillmann
__________________
Wenn du meinst, du hast schon alles erlebt im Fußball, dann geh zur Alemannia, da erlebst du immer was Neues
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.07.2018, 22:13
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.608
Abgegebene Danke: 2.821
Erhielt 5.440 Danke für 2.328 Beiträge
Zitat:
Zitat von Schorsch Beitrag anzeigen
Der Buschfunk hier auf dem Dorf sagt, dass er halbtags noch bei der Stawag arbeitet...



Gruß
Georg
Als Zählerableser ?
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung