Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 19.09.2018, 16:57
B. Trüger B. Trüger ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 1.109
Abgegebene Danke: 623
Erhielt 1.068 Danke für 360 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kai Beitrag anzeigen
Thank you so much! Alemannia wurde benachteiligt...Das erklärt alles!
Und das ist gerade mal 55 Jahre her!
__________________
Ich habe fertig.
Mit Zitat antworten
Werbung
  #22  
Alt 19.09.2018, 17:35
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.611
Abgegebene Danke: 2.822
Erhielt 5.440 Danke für 2.328 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kai Beitrag anzeigen
Thank you so much! Alemannia wurde benachteiligt...Das erklärt alles!
Zur Info für die jungen Leute hier:

Die Oberliga West bekam 1962 5 Plätze in der neuen Liga zugesprochen
Alemannia lag nach der vom DFB festgelegten " Zwölfjahreswertung " an 4. Stelle der Oberliga West
Dieser Wertung lagen alleine Leistungskriterien zugrunde. Daneben gab es noch Anforderungen an die Infrastruktur, z.B. Flutlicht.

Trotzdem wurde der MSV statt Alemannia ausgewählt, weil es dem Präsidenten des FC Franz Kraemer gelang, Alemannia rauszudrücken mit dem Argument, dass der Verband Niederrhein auch vertreten sein müsse.
Also hat sich der DFB nicht an seine eigenen Kriterien gehalten.

Als alter Alemanne hat man daher einen Hass auf den FC.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012

Geändert von a.tetzlaff (19.09.2018 um 17:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu a.tetzlaff für den nützlichen Beitrag:
Grenzwolf (19.09.2018), Kai (19.09.2018), LaPalma (19.09.2018), Neverwalkalone (20.09.2018), Turbolator (20.09.2018)
  #23  
Alt 19.09.2018, 18:17
B. Trüger B. Trüger ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 1.109
Abgegebene Danke: 623
Erhielt 1.068 Danke für 360 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen

Als alter Alemanne hat man daher einen Hass auf den FC.
Kann, muss man aber nicht haben, vor allem nicht "daher".
Kuriosität am Rande:
Der FC wurde in dem Jahr Meister, der MSV Vizemeister.






Und jetzt die alles entscheidende Frage: Was hat das mit dem Testspiel gegen den BVB zu tun? Richtig, nix.
__________________
Ich habe fertig.

Geändert von B. Trüger (19.09.2018 um 18:21 Uhr) Grund: Edit
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu B. Trüger für den nützlichen Beitrag:
AIXtremist (24.09.2018)
  #24  
Alt 19.09.2018, 18:28
Benutzerbild von Wissquass
Wissquass Wissquass ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 2.108
Abgegebene Danke: 1.440
Erhielt 1.452 Danke für 601 Beiträge
Zitat:
Zitat von B. Trüger Beitrag anzeigen
Kann, muss man aber nicht haben, vor allem nicht "daher".
Kuriosität am Rande:
Der FC wurde in dem Jahr Meister, der MSV Vizemeister.






Und jetzt die alles entscheidende Frage: Was hat das mit dem Testspiel gegen den BVB zu tun? Richtig, nix.

..doch, es ging darum, warum wir nicht auch gegen die Sch.. vom Dom testen könnten, die Antwort ist klar, weil Tetzlaff dann komplett ausrasten und allen Geisböcken an die Gurgel gehen würde ..

ps
Und zwar zu Recht..
__________________
Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen..
(Werner Hansch)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Wissquass für den nützlichen Beitrag:
Münzenberg (19.09.2018), Schwatz-Jelb (19.09.2018)
  #25  
Alt 19.09.2018, 19:34
Benutzerbild von printenduevel
printenduevel printenduevel ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.665
Abgegebene Danke: 2.075
Erhielt 1.232 Danke für 643 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
... Als alter Alemanne hat man daher einen Hass auf den FC.

Und als mittelalter Alemanne mit eine großen Faible für einen anderen Verein, die meisten hier wissen welchen ich meine, ebenso. Ich gönn den Ziegen nix, außer sportlichen Misserfolg.
__________________
Quelle: ???
Ich bliev dich treu, ming Alemannia - ejal wat och könt, woe och ömmer vür stönt:
Vür weäde niemols ongerjoe!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu printenduevel für den nützlichen Beitrag:
HK (20.09.2018)
  #26  
Alt 19.09.2018, 20:17
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.289
Abgegebene Danke: 899
Erhielt 1.092 Danke für 583 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Zur Info für die jungen Leute hier:

Die Oberliga West bekam 1962 5 Plätze in der neuen Liga zugesprochen
Alemannia lag nach der vom DFB festgelegten " Zwölfjahreswertung " an 4. Stelle der Oberliga West
Dieser Wertung lagen alleine Leistungskriterien zugrunde. Daneben gab es noch Anforderungen an die Infrastruktur, z.B. Flutlicht.

Trotzdem wurde der MSV statt Alemannia ausgewählt, weil es dem Präsidenten des FC Franz Kraemer gelang, Alemannia rauszudrücken mit dem Argument, dass der Verband Niederrhein auch vertreten sein müsse.
Also hat sich der DFB nicht an seine eigenen Kriterien gehalten.

Als alter Alemanne hat man daher einen Hass auf den FC.
Und wer weiss, wie die Geschichte ausgegangen wäre, wenn wir damals mit einer der besten Mannschaften Deutschlands direkt am Start gewesen wären.

Hätte es dann überhaupt eine so genannte Fohlenelf gegeben? Wären die Talente damals eventuell alle nach Aachen gekommen ?

Wäre Bayern so gross geworden, eventuell wären wir jetzt das Bayern ?

Fragen über Fragen, nur wegen den Hosenschiss aus Köln und der schon damaligen Korruption im DFB.
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Gorgar für den nützlichen Beitrag:
Turbolator (20.09.2018)
  #27  
Alt 19.09.2018, 21:11
B. Trüger B. Trüger ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 1.109
Abgegebene Danke: 623
Erhielt 1.068 Danke für 360 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Und wer weiss, wie die Geschichte ausgegangen wäre, wenn wir damals mit einer der besten Mannschaften Deutschlands direkt am Start gewesen wären.

Hätte es dann überhaupt eine so genannte Fohlenelf gegeben? Wären die Talente damals eventuell alle nach Aachen gekommen ?

Wäre Bayern so gross geworden, eventuell wären wir jetzt das Bayern ?

Fragen über Fragen, nur wegen den Hosenschiss aus Köln und der schon damaligen Korruption im DFB.
Richtig - die Typen aus Kölle sind schuld, dass wir nicht längst in der Champions league spielen. Alaaf!
__________________
Ich habe fertig.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 19.09.2018, 22:06
Kai Kai ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 807
Abgegebene Danke: 522
Erhielt 126 Danke für 99 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Zur Info für die jungen Leute hier:

Die Oberliga West bekam 1962 5 Plätze in der neuen Liga zugesprochen
Alemannia lag nach der vom DFB festgelegten " Zwölfjahreswertung " an 4. Stelle der Oberliga West
Dieser Wertung lagen alleine Leistungskriterien zugrunde. Daneben gab es noch Anforderungen an die Infrastruktur, z.B. Flutlicht.

Trotzdem wurde der MSV statt Alemannia ausgewählt, weil es dem Präsidenten des FC Franz Kraemer gelang, Alemannia rauszudrücken mit dem Argument, dass der Verband Niederrhein auch vertreten sein müsse.
Also hat sich der DFB nicht an seine eigenen Kriterien gehalten.

Als alter Alemanne hat man daher einen Hass auf den FC.

Naja da ich ja auch Bayer Leverkusen-Fan bin (auch nicht optimal gestartet) bin ich auch nicht unbedingt ein Freund vom Äffzäh...

Gegen St. Pauli Dusel gegen SC Paderborn verloren!
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 19.09.2018, 22:50
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.611
Abgegebene Danke: 2.822
Erhielt 5.440 Danke für 2.328 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kai Beitrag anzeigen
Naja da ich ja auch Bayer Leverkusen-Fan bin (auch nicht optimal gestartet) bin ich auch nicht unbedingt ein Freund vom Äffzäh...

Gegen St. Pauli Dusel gegen SC Paderborn verloren!
Bei der Bundesliga- Gründung war Leverkusen noch ein lächerlicher Werksclub.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu a.tetzlaff für den nützlichen Beitrag:
Mott (20.09.2018)
  #30  
Alt 19.09.2018, 22:52
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.611
Abgegebene Danke: 2.822
Erhielt 5.440 Danke für 2.328 Beiträge
Zitat:
Zitat von B. Trüger Beitrag anzeigen
Kann, muss man aber nicht haben, vor allem nicht "daher".
Kuriosität am Rande:
Der FC wurde in dem Jahr Meister, der MSV Vizemeister.

..




U
Das ändert nichts am Betrug.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #31  
Alt 20.09.2018, 09:27
Benutzerbild von Mott
Mott Mott ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.491
Abgegebene Danke: 2.341
Erhielt 2.306 Danke für 398 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Bei der Bundesliga- Gründung war Leverkusen noch ein lächerlicher Werksclub.

Damals wie heute nicht der Rede wert.
__________________

these colours don't run
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 20.09.2018, 09:38
Benutzerbild von webwolf
webwolf webwolf ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 2.562
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 774 Danke für 166 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Das ändert nichts am Betrug.
Hier (Wikipedia) wird es ganz gut erläutert
__________________
Lieber abwarten als gar nichts tun.
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 20.09.2018, 09:59
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 1.230
Abgegebene Danke: 1.593
Erhielt 1.888 Danke für 538 Beiträge
Ist in diesem Faden off topic, aber mir ein Bedürfnis:
Hat der EffZee unsere Höllenfahrt nicht durchaus empathisch begleitet? Mit Benefizspiel etc. Und hat uns der EffZee bei unserer UEFA-Tour nicht mit offenen Armen in Müngersdorf begrüßt, nachdem wir weder am Tivoli noch in Kerkrade spielen durften? Und in MG die arrogante Schulter zu sehen bekamen?
Ist zwar alles Neuzeit, und 1963 and all that ist keineswegs vergessen. Aber die Seuche wünsche ich schon deshalb nicht mehr den Ziegen, sondern viel, viel mehr den Klappdachlern von hinter dem Bretterzaun. Und nicht nur wg Hecking.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Braveheart für den nützlichen Beitrag:
Mott (20.09.2018)
  #34  
Alt 20.09.2018, 11:04
Benutzerbild von Turbolator
Turbolator Turbolator ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 01.03.2011
Beiträge: 108
Abgegebene Danke: 43
Erhielt 93 Danke für 26 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Und wer weiss, wie die Geschichte ausgegangen wäre, wenn wir damals mit einer der besten Mannschaften Deutschlands direkt am Start gewesen wären.

Hätte es dann überhaupt eine so genannte Fohlenelf gegeben? Wären die Talente damals eventuell alle nach Aachen gekommen ?

Wäre Bayern so gross geworden, eventuell wären wir jetzt das Bayern ?

Fragen über Fragen, nur wegen den Hosenschiss aus Köln und der schon damaligen Korruption im DFB.


Das klingt für manche hier vielleicht überheblich oder gar lächerlich, aber so abwegig ist das Ganze gar nicht.
Denn wir hatten in der Tat eine der besten Mannschaften und waren neben Schalke das Maß aller Dinge im Westen. Und ich bin davon überzeugt, dass wenn wir rechtmäßig aufgestiegen wären, der Äffchen C niemals dt. Meister geworden wäre und wir dafür womöglich sogar schon ein paar mal...

Aber leider können wir diese Zeit niemals zurückdrehen!

Was uns diese Kölner damals genommen haben ist das schlimmste was unserem Klub damals passieren konnte. Denn diese Folgen sind fatal, geschichtsträchtig und haben uns Jahre zurückgeworfen. Spieler gingen weg bzw. kamen erst gar nicht zu uns, andere Vereine haben zu unrecht Titel gefeiert... usw.

Als wir endlich den völlig verdienten und längst überfälligen Aufstieg als reguläre Bundesliga-Gründermannschaft geschafft haben, sind wir -wen wunderts- sofort deutscher Vizemeister geworden. Weil wir wie gesagt auch damals schon ein verdammt geiler Klub waren und als Einheit aufgetreten sind. Jeder kämpft für jeden, dazu die nötigenden individuellen Klassen und obendrauf mit Michel Pfeiffer einen Trainer der perfekt zur Alemannia gepasst hat und sowohl die Abläufe als auch die Spieler kannte und wusste wie er mit diesen umzugehen hatte.

Und was macht unser schon damals völlig größenwahnsinnger Vorstand, der vom Fußball allen Anschein nach schon damals keinen Plan hatte Er schmeißt unseren Trainer raus und holt stattdessen einen Trainer aus Köln..... Folgerichtig sind wir mit so einen unfähigen Menschen sang und klanglos abgestiegen (ich erspar mir an dieser Stelle weitere persönliche Anmerkungen).

Meiner Meinung nach kann dieser "Verein" aus Köln gerne aufgelöst werden. Sowas unsportliches und abartiges braucht der Fußball absolut nicht!
__________________
Än se krij- jen os, än se krij- jen os, än se krij- jen os net kapott - tralalala lalalala - Wenn das so weiter geht - ein halbes Jahr - hab'n wir`s Tilerium - hallelujah
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Turbolator für den nützlichen Beitrag:
Gorgar (20.09.2018), Grenzwolf (20.09.2018), Öcher Wellenbrecher (20.09.2018)
  #35  
Alt 20.09.2018, 12:30
Kai Kai ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 807
Abgegebene Danke: 522
Erhielt 126 Danke für 99 Beiträge
Zitat:
Zitat von Mott Beitrag anzeigen
Damals wie heute nicht der Rede wert.

Das ist DEINE persönliche Meinung, okay wird akzeptiert. Aber sie haben weit mehr Fans als du denkst!!!
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 20.09.2018, 12:39
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 97
Abgegebene Danke: 53
Erhielt 46 Danke für 21 Beiträge
Zitat:
Zitat von printenduevel Beitrag anzeigen
Und als mittelalter Alemanne mit eine großen Faible für einen anderen Verein, die meisten hier wissen welchen ich meine, ebenso. Ich gönn den Ziegen nix, außer sportlichen Misserfolg.
Nein, ich weiß nicht wen du meinst, doch nicht etwa die Bauern aus Ost-Erkelenz? Die tragen uns heute noch den Mwando nach und wollten uns nicht in ihrem Bauernpark spielen lassen. Ohne Sympathien für den Geißbock zu hegen - da waren wir willkommen. Schade dass wir damals nicht nach Kerkrade zu Roda durften, was absolut lächerlich war, denn bald spielt die ChampignonLiga nur noch in Singapur, Tokio und Saigon. Quod licet jovis non licet bovis oder wenn 2 das Gleiche tun, ist es noch lange nicht Dasselbe
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 20.09.2018, 12:50
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 97
Abgegebene Danke: 53
Erhielt 46 Danke für 21 Beiträge
Daumen runter

Zitat:
Zitat von Kai Beitrag anzeigen
Ich finde das MEGA vom BVB. WENN andere Klubs (Leverkusen, S04, FC Köln, Borussia MG) aus der Region mal nachziehen, dann wäre Alemannia wohl um viele Sorgen ärmer!!!

In diesem Sinne: Heja BVB!!!!
Ich traue Watzke und Konsorten überhaupt nicht! Von mir kein
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 20.09.2018, 13:30
Benutzerbild von Klenkes
Klenkes Klenkes ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.738
Abgegebene Danke: 773
Erhielt 1.480 Danke für 713 Beiträge
Dann komm halt nicht

Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Ich traue Watzke und Konsorten überhaupt nicht! Von mir kein
__________________
adieda und totziens sagt Klenkes www.diekartoffelkaefer.de

Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 20.09.2018, 16:39
Benutzerbild von Wolfbiker
Wolfbiker Wolfbiker ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 892
Abgegebene Danke: 153
Erhielt 582 Danke für 202 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Ich traue Watzke und Konsorten überhaupt nicht! Von mir kein

Was gibt es denn da nicht zu trauen?
Da kommt der zweitpopulärste Fussballverein Deutschlands für ein Testspiel nach Aachen, sicherlich ohne Nationalspieler, aber dennoch mit großen Namen.
Die Alemannia wird sicherlich nicht im Minus aus diesem Spiel herausgehen, selbst wenn am Ende mit dem BVB halb/halb gemacht werden sollte (wie wir es mit Sandhausen oder Ingolstadt im DFB-Pokal auch hätten machen müssen).


Und ich habe gerade nochmal nachgeschaut:
Der VfL Osnabrück (Testspiel gg. BVB am 06.09. vor 10.000 Zuschauern) existiert nach dem Spiel gegen die nicht vertrauenswürdigen Watzke-Jünger seltsamerweise noch.


Freu dich doch einfach auf das Spiel.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Wolfbiker für den nützlichen Beitrag:
Kai (20.09.2018)
  #40  
Alt 20.09.2018, 16:52
Benutzerbild von Mott
Mott Mott ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.491
Abgegebene Danke: 2.341
Erhielt 2.306 Danke für 398 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
....und wollten uns nicht in ihrem Bauernpark spielen lassen....
Eigentlich gut so. Im Rhein-Dingens-Stadion musste ich jedenfalls nicht befürchten, mir sofort die Beulenpest einzufangen. In der kontaminierten Kartoffelscheune hätte ich mich diesbezüglich deutlich obskurer gefühlt.
__________________

these colours don't run
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung