Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 02.08.2014, 21:38
el-aix el-aix ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 17.08.2010
Beiträge: 52
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 25 Danke für 12 Beiträge
Wir müssen kompakt stehen und daraus unsere Chancen suchen!
Zitat:
Zitat von blue_lagoon Beitrag anzeigen
Siehste, das war derart phrasiert, das es sogar durch mein Raster gefallen ist, aber du hast natürlich völlig recht. DAS ist die wahre Königs-Phrase!

Oder haben wir noch eine vergessen?

Nicht dazu zu zählen sind natürlich die Nach-dem-Spiel-Phrasen:

"Wir hatten uns heute mehr vorgenommen"
"Wenn wir hier das erste Tor machen, verläuft das Spiel anders"
"Wir sind nicht in die Zweikämpfe gekommen"
"Wir werden das Spiel jetzt analysieren und nächste Woche sehen wir eine andere Mannschaft"
Mit Zitat antworten
Werbung
  #62  
Alt 02.08.2014, 23:37
Rudi72 Rudi72 ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 01.09.2012
Beiträge: 212
Abgegebene Danke: 67
Erhielt 86 Danke für 49 Beiträge
Lächeln

Zitat:
Zitat von Stephanie Beitrag anzeigen
Es ist doch ein Unterschied, ob wir hier diskutieren oder was der Mannschaft gesagt wird. Hier wird von einigen geschrieben, dass es ja schön sei, wenn wir oben mitspielen. Für den allgemeinen Zuschauer ist es das bestimmt, aber unserem Geldbeutel täte es eben nicht gut, wenn wir Sieg um Sieg holen, aber am Ende den Sprung in die 3. Liga verpassen würden - warum auch immer (gescheiterte Relegation, verpatzte letze Ligaspiele o.ä.). Das wäre 2005/2006 übrigens auch so gewesen. Wären wir damals nicht in die 1. Bundesliga aufgestiegen, hätten wir in der 2. Bundesliga aber sowas von kleine Brötchen backen müssen... Wir hätten die Saison später bestimmt nicht wieder einen so schlagkräftigen, aber auch teuren Kader ins Rennen schicken können, um darauf aufzubauen, was vorher war. Theoretisch hört sich dieses Step-by-Step gut an und macht im Mittelfeld und bei normalen finanziellen Gegebenheiten Sinn, aber wir hätten vermutlich immense Probleme, das zu schultern finanziell.
Hallo Stephi,
seitdem ich Alemannia Fan bin, habe ich es nicht erlebt, dass die Spieler sich um die Siegprämien gekümmert haben. Wenn sie es gemacht haben, dann haben sie es in den letzten 30 Jahren (seitdem verfolge ich die Alemannia bewußt) sehr schlecht getan (ausgenommen EU-Saison und Aufstieg). Ich habe eher die Bedenken, dass unser Flitschpiepen (ich darf das schreiben, da ich selber eine bin), eher sich an den Erwartungen von uns messen, und dann da versagen, weil sie wegen der Erwartungen toll spielen wollen und dann die Sinne versagen und es dann nicht läuft.
Ich bin in Minga außen vor. Ich kenne die Trainingseindrücke nur vom Hörensagen und die Manschaft kenn ich garnicht. Für mich ist wichtige, dass die Manschaft nicht absteigt und die Finanzen stimmen. Und da hoffe ich auf die Verantwortlichen, dass wenn wir nicht Auftsteigen, egal aus welchem Grund, wir nicht wieder Schulden machen.
Also: Ziel: Fundament weiter ausbauen, es tut nicht weh, wenn wir nicht Aufsteigen, und wenn wir Aufsteigen, fühlen wir uns wie Paderborn.
Trauriger Vergleich aber war.
Viele Grüße aus Minga Rüdiger.
__________________
Und zum Abschluß ein großes Feuerwerk
Heute ist nicht aller Tage, wir kommen wieder, KEINE FRAGE

Geändert von Rudi72 (02.08.2014 um 23:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 03.08.2014, 07:07
Benutzerbild von hemingway
hemingway hemingway ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.336
Abgegebene Danke: 2.889
Erhielt 2.104 Danke für 761 Beiträge
Bei gutem Saisonverlauf und dauerhaftem Kontakt zur Spitze werden sicher auch fünfstellige Besucherzahlen erreichbar sein. Davon zahlen wir dann die Prämien.
__________________
"Bitte auch zwischen den Zeilen lesen. Selbst wenn es nur eine ist!"
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 03.08.2014, 10:02
Benutzerbild von Manfred
Manfred Manfred ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.653
Abgegebene Danke: 323
Erhielt 1.135 Danke für 453 Beiträge
Zitat:
Zitat von Stephanie Beitrag anzeigen
Es ist doch ein Unterschied, ob wir hier diskutieren oder was der Mannschaft gesagt wird. Hier wird von einigen geschrieben, dass es ja schön sei, wenn wir oben mitspielen. Für den allgemeinen Zuschauer ist es das bestimmt, aber unserem Geldbeutel täte es eben nicht gut, wenn wir Sieg um Sieg holen, aber am Ende den Sprung in die 3. Liga verpassen würden - warum auch immer (gescheiterte Relegation, verpatzte letze Ligaspiele o.ä.). Das wäre 2005/2006 übrigens auch so gewesen. Wären wir damals nicht in die 1. Bundesliga aufgestiegen, hätten wir in der 2. Bundesliga aber sowas von kleine Brötchen backen müssen... Wir hätten die Saison später bestimmt nicht wieder einen so schlagkräftigen, aber auch teuren Kader ins Rennen schicken können, um darauf aufzubauen, was vorher war. Theoretisch hört sich dieses Step-by-Step gut an und macht im Mittelfeld und bei normalen finanziellen Gegebenheiten Sinn, aber wir hätten vermutlich immense Probleme, das zu schultern finanziell.
So richtig verstehe ich immer noch nicht, worauf du eigentlich hinaus willst.
Was soll die Mannschaft jetzt tun?
__________________

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Manfred für den nützlichen Beitrag:
Achim F. (03.08.2014)
  #65  
Alt 03.08.2014, 10:07
Benutzerbild von Letzter Mann
Letzter Mann Letzter Mann ist offline
Experte
 
Registriert seit: 09.08.2007
Beiträge: 835
Abgegebene Danke: 529
Erhielt 448 Danke für 197 Beiträge
Zitat:
Zitat von hemingway Beitrag anzeigen
Bei gutem Saisonverlauf und dauerhaftem Kontakt zur Spitze werden sicher auch fünfstellige Besucherzahlen erreichbar sein. Davon zahlen wir dann die Prämien.
Ja, wenn lange der Kontakt zu Platz 1 gehalten wird und die Möglichkeit zum AUfstieg bis zum Saisonende realistisch am Leben bleibt, sollten die zusätzlichen Zuschauereinnahmen die Prämien abdecken können.
Wenn nicht, ist die die ganze Prämienkalkulation ein betriebswirtschaftlicher Treppenwitz
__________________
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm' nur viel zu selten dazu...
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Letzter Mann für den nützlichen Beitrag:
hemingway (03.08.2014), tivolino (04.08.2014)
  #66  
Alt 03.08.2014, 10:29
Benutzerbild von Manfred
Manfred Manfred ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.653
Abgegebene Danke: 323
Erhielt 1.135 Danke für 453 Beiträge
Zitat:
Zitat von Letzter Mann Beitrag anzeigen
Wenn nicht, ist die die ganze Prämienkalkulation ein betriebswirtschaftlicher Treppenwitz
Da wird wieder irgendwas in den Raum geworfen und jeder sieht den Weltuntergang.
__________________

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Manfred für den nützlichen Beitrag:
Black-Postit (03.08.2014), hemingway (03.08.2014)
  #67  
Alt 03.08.2014, 10:58
Benutzerbild von Letzter Mann
Letzter Mann Letzter Mann ist offline
Experte
 
Registriert seit: 09.08.2007
Beiträge: 835
Abgegebene Danke: 529
Erhielt 448 Danke für 197 Beiträge
Zitat:
Zitat von Manfred Beitrag anzeigen
Da wird wieder irgendwas in den Raum geworfen und jeder sieht den Weltuntergang.
Was denn für ein Weltuntergang?` Und welcher jeder?
Wenn Du den Fred nochmal durchliest, hat ausser Stephanie hier keiner solche Szenarien angesprochen.
Und da Du mich hier direkt ansprichst:
Ich habe mich bzgl. Kalkulation des Saisonetats geäussert. Ich kenne zwar nicht die Gepflogenheit in der Branche, denek aber, dass dass ein Großteil von Sieg- oder Punkteprämien bereits in der Kalkulation mit einem Erwartungswert für die Saison auf der Ausgabenseite berücksichtigt ist.
Wenn es dann aber "unglücklicherweise" richtig gut läuft und wir von Sieg zu Sieg eilen, dann sollten diese zusätzlichen Prämien doch durch die dann ja zweiffellos vorhandenen zusätzlichen Zuschauereinnahmen grob gedeckt werden können. (zusätzlich = gegenüber der urpr. Saisonplanung)

Wo Du da den Weltuntergang siehst, ist mir schleierhaft.
__________________
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm' nur viel zu selten dazu...
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 03.08.2014, 11:10
Benutzerbild von Black-Postit
Black-Postit Black-Postit ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.569
Abgegebene Danke: 2.037
Erhielt 960 Danke für 418 Beiträge
Zitat:
Zitat von Letzter Mann Beitrag anzeigen

Wo Du da den Weltuntergang siehst, ist mir schleierhaft.
Ich glaube, ihr seid der gleichen Meinung und findet die Einlassung von Stephanie eher kontraproduktiv.
__________________
Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen und
der Dumme weiß alles besser. (Sokrates)
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 03.08.2014, 11:20
Benutzerbild von Manfred
Manfred Manfred ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.653
Abgegebene Danke: 323
Erhielt 1.135 Danke für 453 Beiträge
Zitat:
Zitat von Black-Postit Beitrag anzeigen
Ich glaube, ihr seid der gleichen Meinung und findet die Einlassung von Stephanie eher kontraproduktiv.
Du bringst es auf den Punkt.
Nix für Ungut, Letzter Mann.
__________________

Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 03.08.2014, 11:24
Benutzerbild von Klenkes
Klenkes Klenkes ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.740
Abgegebene Danke: 774
Erhielt 1.481 Danke für 714 Beiträge
Ein guter einstelliger Tabellenplatz kann es werden. Die Mannschaft hat das Zeug zu mehr, allerdings müssen einige ihr Potenzial nun voll abrufen. Und wenn die Top Favoriten schwächeln müssen wir da sein. Und natürlich müssen wir von Verletzungen verschont bleiben. Hach ich freu mich 😊
__________________
adieda und totziens sagt Klenkes www.diekartoffelkaefer.de

Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 03.08.2014, 13:48
Benutzerbild von sivan
sivan sivan ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.443
Abgegebene Danke: 37
Erhielt 572 Danke für 335 Beiträge
Zitat:
Zitat von Klenkes Beitrag anzeigen
Ein guter einstelliger Tabellenplatz kann es werden. Die Mannschaft hat das Zeug zu mehr, allerdings müssen einige ihr Potenzial nun voll abrufen. Und wenn die Top Favoriten schwächeln müssen wir da sein. Und natürlich müssen wir von Verletzungen verschont bleiben. Hach ich freu mich 😊

Ich habe bis jetzt leider alles nur aus der Ferne mitbekommen.
Aber natürlich alles gut verfolgt und ab und an mal telefoniert.

Aus Bayern gesehen denke ich ALLES ist möglich.
Bei einem guten Start wird vieles wie von selbst laufen und wir werden lange oben mitspielen. Mal sehen wo es dann endet.
Sollten wir mies starten so hoffe ich das die Truppe sich schnell fängt und wir nicht wieder eine saison wie die letzte erleben.

ALLES IST MÖGLICH
__________________
“Ich mache nie Kommentare über Schiedsrichter. Und diese lebenslange Gewohnheit werde ich für diesen A.r.s.c.h. nicht aufgeben.” (Ron Atkinson)
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 03.08.2014, 16:45
Benutzerbild von Letzter Mann
Letzter Mann Letzter Mann ist offline
Experte
 
Registriert seit: 09.08.2007
Beiträge: 835
Abgegebene Danke: 529
Erhielt 448 Danke für 197 Beiträge
Zitat:
Zitat von Manfred Beitrag anzeigen
Du bringst es auf den Punkt.
Nix für Ungut, Letzter Mann.
Wenn das so ist, dann natürlich
__________________
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm' nur viel zu selten dazu...
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2018 aachen arena
Impressum

Werbung