Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.07.2014, 21:32
Benutzerbild von Achim F.
Achim F. Achim F. ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 23.11.2007
Beiträge: 2.062
Abgegebene Danke: 1.058
Erhielt 2.915 Danke für 659 Beiträge
Saisonprognose

Alemannia kommt unter die ersten acht, mindestens! Wie weit nach oben wird davon abhängen ob:
1. Die Leistungsträger (u.a. Hoffmann, Jerat, Demai, Lejan) von Verletzungen verschont bleiben.
2. Einige Spieler (z.b. Dowidat, Garcia) ihr zweifellos großes Potential noch häufiger und konstanter abrufen können.
3. Zumindest einer unserer neuen Stürmer (Dagistan, Behrens) seiner zugedachten Rolle gerecht wird (bei Behrens bin ich da sehr optmistisch).

Es st anzunehmen, dass alle Teams (Siegen ausgenommen) die in der letzten Saison oben mitgespielt haben (Lotte, V.Köln, RWE, RWO), ein Wörtchen um den Aufstieg mitspielen wollen und werden.
Lotte hat eine sehr große Fluktuation im Kader. Bin gespannt ob die ihrer Favoritenrolle gerecht werden können.
Die Zweitvertretungen sind immer schwer einzuschätzen.

Mein Tipp: Fünf bis sechs Manschaften spielen um die Meisterschaft. Es wird ganz eng im oberen Teil der Tabelle zugehen. Bei optimalem Saisonverlauf (siehe oben) können wir da oben reinstoßen. De Chance dafür sehe ich bei 20-30%.

Ach ja, trotz der letzten Jahre. Mein Alemannia Optimismus ist unkaputtbar!
Ich freu mch auf die neue Saison!!
__________________
Nur der TSV !!
Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Achim F. für den nützlichen Beitrag:
AachenFanatic (31.07.2014), Black-Postit (30.07.2014), carlos98 (31.07.2014), Kalex (31.07.2014), Letzter Mann (02.08.2014), Max (30.07.2014), Öcher Will (01.08.2014), tivolino (31.07.2014)
Werbung
  #2  
Alt 30.07.2014, 21:53
Benutzerbild von ZappelPhilipp
ZappelPhilipp ZappelPhilipp ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.437
Abgegebene Danke: 3.700
Erhielt 1.482 Danke für 764 Beiträge
Zitat:
Zitat von Achim F. Beitrag anzeigen
Alemannia kommt unter die ersten acht, mindestens! Wie weit nach oben wird davon abhängen ob:
1. Die Leistungsträger (u.a. Hoffmann, Jerat, Demai, Lejan) von Verletzungen verschont bleiben.
2. Einige Spieler (z.b. Dowidat, Garcia) ihr zweifellos großes Potential noch häufiger und konstanter abrufen können.
3. Zumindest einer unserer neuen Stürmer (Dagistan, Behrens) seiner zugedachten Rolle gerecht wird (bei Behrens bin ich da sehr optmistisch).

Es st anzunehmen, dass alle Teams (Siegen ausgenommen) die in der letzten Saison oben mitgespielt haben (Lotte, V.Köln, RWE, RWO), ein Wörtchen um den Aufstieg mitspielen wollen und werden.
Lotte hat eine sehr große Fluktuation im Kader. Bin gespannt ob die ihrer Favoritenrolle gerecht werden können.
Die Zweitvertretungen sind immer schwer einzuschätzen.

Mein Tipp: Fünf bis sechs Manschaften spielen um die Meisterschaft. Es wird ganz eng im oberen Teil der Tabelle zugehen. Bei optimalem Saisonverlauf (siehe oben) können wir da oben reinstoßen. De Chance dafür sehe ich bei 20-30%.

Ach ja, trotz der letzten Jahre. Mein Alemannia Optimismus ist unkaputtbar!
Ich freu mch auf die neue Saison!!
Dann bist Du ein "Dazugezogener". Der Öcher an sich ist ja nicht gerade optimistisch, wa!
Leider haben die letzten Jahre ziemlich viel in mir zerstört. Ich lasse es alles nur noch auf mich zukommen ...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.07.2014, 21:57
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.870
Abgegebene Danke: 269
Erhielt 3.610 Danke für 1.220 Beiträge
Zitat:
Zitat von Achim F. Beitrag anzeigen
Alemannia kommt unter die ersten acht, mindestens!
blöde Frage, aber wie kann man besser abschneiden, als unter den ersten acht Mannschaften??

Aber auch ich gehe von einer Platzierung ich gehe von einer Platzierung rund um Platz 1 aus

Ach ja, Sonntag Punkte 1-3 sind fest gebucht
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.07.2014, 22:02
Benutzerbild von Achim F.
Achim F. Achim F. ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 23.11.2007
Beiträge: 2.062
Abgegebene Danke: 1.058
Erhielt 2.915 Danke für 659 Beiträge
Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen
blöde Frage, aber wie kann man besser abschneiden, als unter den ersten acht Mannschaften??
Das bedeutet natürlich das wir nicht nur Erster werden (können), sondern dann auch noch aufsteigen.
__________________
Nur der TSV !!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.07.2014, 22:06
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.646
Abgegebene Danke: 2.849
Erhielt 5.459 Danke für 2.336 Beiträge
Zitat:
Zitat von Achim F. Beitrag anzeigen
Alemannia kommt unter die ersten acht, mindestens! Wie weit nach oben wird davon abhängen ob:
1. Die Leistungsträger (u.a. Hoffmann, Jerat, Demai, Lejan) von Verletzungen verschont bleiben.
2. Einige Spieler (z.b. Dowidat, Garcia) ihr zweifellos großes Potential noch häufiger und konstanter abrufen können.
3. Zumindest einer unserer neuen Stürmer (Dagistan, Behrens) seiner zugedachten Rolle gerecht wird (bei Behrens bin ich da sehr optmistisch).

Es st anzunehmen, dass alle Teams (Siegen ausgenommen) die in der letzten Saison oben mitgespielt haben (Lotte, V.Köln, RWE, RWO), ein Wörtchen um den Aufstieg mitspielen wollen und werden.
Lotte hat eine sehr große Fluktuation im Kader. Bin gespannt ob die ihrer Favoritenrolle gerecht werden können.
Die Zweitvertretungen sind immer schwer einzuschätzen.

Mein Tipp: Fünf bis sechs Manschaften spielen um die Meisterschaft. Es wird ganz eng im oberen Teil der Tabelle zugehen. Bei optimalem Saisonverlauf (siehe oben) können wir da oben reinstoßen. De Chance dafür sehe ich bei 20-30%.

Ach ja, trotz der letzten Jahre. Mein Alemannia Optimismus ist unkaputtbar!
Ich freu mch auf die neue Saison!!
So sehe ich es auch: wenn es gut läuft, sind wir oben dabei.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.07.2014, 22:30
Benutzerbild von Turbopaul
Turbopaul Turbopaul ist offline
Experte
 
Registriert seit: 18.11.2012
Beiträge: 417
Abgegebene Danke: 580
Erhielt 104 Danke für 67 Beiträge
Zitat:
Zitat von Achim F. Beitrag anzeigen
Das bedeutet natürlich das wir nicht nur Erster werden (können), sondern dann auch noch aufsteigen.
Warum das Smiley ? Wenn wir tatsächlich so weit kommen sollten, müssen wir nach dem ganz Großen greifen! Für einen Meistertitel, aber verlorenen Relegationsspielen können wir uns NICHTS kaufen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.07.2014, 22:45
Benutzerbild von sascha-s
sascha-s sascha-s ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 1.561
Abgegebene Danke: 642
Erhielt 1.150 Danke für 443 Beiträge
Aufgrund der neuen Spieler und dem behaltenem Stamm der letzten Saison bin ich sehr optimistisch gestimmt.
Eine genaue Platzierung vermag ich jetzt noch nicht zu sagen.
Aber grundsätzlich gehe ich fast jedes Jahr vom Aufstieg aus.
__________________
Da hilft nur: Bein aufsägen und Jahresringe zählen. Otto Pfister (über das Alter von Anthony Yeboah)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.07.2014, 22:51
Benutzerbild von ACUnited
ACUnited ACUnited ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.289
Abgegebene Danke: 344
Erhielt 548 Danke für 249 Beiträge
Zitat:
Zitat von Turbopaul Beitrag anzeigen
Warum das Smiley ? Wenn wir tatsächlich so weit kommen sollten, müssen wir nach dem ganz Großen greifen! Für einen Meistertitel, aber verlorenen Relegationsspielen können wir uns NICHTS kaufen
Relegation würden wir nicht verlieren!!!

Bei richtiger Vermarktung kämen da über 20.000 Leute ins Stadion, da bin ich sicher... Egal, wer dann der Gegner ist, die werden abgerockt!!!

Saisonprognose (realistisch): Platz 3-7!

Saisonprognose (Traum): Platz 1 (& Aufstieg)!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.07.2014, 23:07
Benutzerbild von littlefatman
littlefatman littlefatman ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.150
Abgegebene Danke: 504
Erhielt 592 Danke für 336 Beiträge
Zitat:
Zitat von Achim F. Beitrag anzeigen
Alemannia kommt unter die ersten acht, mindestens! Wie weit nach oben wird davon abhängen ob:
1. Die Leistungsträger (u.a. Hoffmann, Jerat, Demai, Lejan) von Verletzungen verschont bleiben.
2. Einige Spieler (z.b. Dowidat, Garcia) ihr zweifellos großes Potential noch häufiger und konstanter abrufen können.
3. Zumindest einer unserer neuen Stürmer (Dagistan, Behrens) seiner zugedachten Rolle gerecht wird (bei Behrens bin ich da sehr optmistisch).
Abhängen wird es davon, ob es wieder ein Gesamtgefüge Alemannia gibt.

Es gab ja auch mal schlechte Zeiten in der zweiten Liga , wo es
nur lief weil jeder wußte, daß jeder gebraucht wird.

Aktuell sind wir voll durchprofessionalisiert in der 4.Liga.


Das Problem ist und bleibt, wenn die GmbH nur ihr eigener Selbstzweck bleibt.

Dann wird sich NIE ! etwas ändern.

Man muss irgendwie nachhaltig moderieren, daß sie lediglich Mittel zum (guten) Zweck ist.

Guter Zweck ...

Ööööhmmm ja ....
__________________

De mortuis nil nisi bene



Geändert von littlefatman (30.07.2014 um 23:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 31.07.2014, 08:29
BigAl BigAl ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 03.01.2009
Beiträge: 389
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 86 Danke für 36 Beiträge
Zitat:
Zitat von ZappelPhilipp Beitrag anzeigen
Dann bist Du ein "Dazugezogener". Der Öcher an sich ist ja nicht gerade optimistisch, wa!
Leider haben die letzten Jahre ziemlich viel in mir zerstört. Ich lasse es alles nur noch auf mich zukommen ...
Da bin ich nicht 100&ig Deiner Meinung.
Wie man an dem Thread hier sehen kann, oder besser noch an dem ganzen Forum, sehen wir Öcher gerne sehr Schwarz oder aber auch sehr Weiß (bzw. Gelb ).

Vor der Saison heißt es i.d.R. "Wir steigen auf!!!" (abgesehen von unserem 1-Jahres-Ausflug in Liga 1 und dem letzten Jahr eigtl Ligaunabhängig ).

Nach dem zweiten oder dritten Spieltag geht es dann aber auch schon mal um Wege wie man den Trainer am schnellsten wieder loswerden kann, das Plagiat des neu erworbenen Leistungsträgers durch das Original zu ersetzen oder es muss festgestellt werden, dass auf dem alten Tivoli sowieso alles viel besser war (was ja grundsätzlich nie falsch ist/war).
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 31.07.2014, 09:00
Printen Didi AC Printen Didi AC ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 07.08.2007
Beiträge: 495
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 80 Danke für 44 Beiträge
Prognose ...AUFSTIEG..jetzt

Nach dem was ich gegen Fort. Koeln u. Bayer gesehen habe und wenn alle den Willen haben, ...........dann steigen wir wieder auf !
Denn spielerisch stark u. kompackt ist die Mannschaft jetzt!wenn alle Leistungsträger ohne große Verletzungen durch die Saison kommen.

In meiner 50 zigsten Tivolisaison in Folge kommt auch nichts anderes außer Platz 1 in Frage

Wir müssen auch schnellstens raus aus dieser so unattrakiven RL West gegen viele 2. Vertretungen u. Fußballdörfer, da eine Top Mannschaft in dieser Liga.....ohne TV Gelder, ohne DFB. Pokalgelder, ohne grosse Sponsorengelder und dementsprechende Zuschauerzahlen so nicht mehr lange finanziert werden kann!

Meine Prognose.....bei einem guten Saisonstart......AUFSTIEG jetzt !
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Printen Didi AC für den nützlichen Beitrag:
Öcher Will (01.08.2014)
  #12  
Alt 31.07.2014, 09:07
Philipp Philipp ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 22.04.2014
Beiträge: 313
Abgegebene Danke: 143
Erhielt 288 Danke für 105 Beiträge
Zitat:
Zitat von Printen Didi AC Beitrag anzeigen
Meine Prognose.....bei einem guten Saisonstart......AUFSTIEG jetzt !
Och nöööö... dann kommen doch die ganzen Leute wieder zum Tivoli, die nach dem Abstieg zuhause geblieben sind. Für diesen Fall muss ich mir überlegen, was ich sage, wenn diese von "unserer" Alemannia sprechen und wie grandios doch die letzten (Aufstiegs-) Saison war...


__________________
“Das nächste Spiel ist immer das nächste.” - Matthias Sammer
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 31.07.2014, 09:57
Benutzerbild von RexRegius
RexRegius RexRegius ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.913
Abgegebene Danke: 216
Erhielt 1.084 Danke für 324 Beiträge
Immerhin...die Zeiten scheinen sich zu ändern. Zu Beginn der letzten Spielzeit hieß es mehrheitlich noch: Bloß nicht absteigen.

Meine realistische Seite sagt: Irgendwas Nettes im oberen Mittelfeld, denn der Kader wird noch ne Saison brauchen, um weiter zu reifen. Zumal wir in einer Drecks-Liga spielen, in der nur der 1. Platz zählt und es am Ende deshalb keine Rolle spielt, ob man 2. oder 12. wird.

Durch die Alemannia-Brille gesehen: Wir hätten auch in der letzten Spielzeit deutlich weiter oben stehen können, hätten wir nicht zu viele Punkte leichtfertig abgeschenkt. Das war nicht zuletzt einem Defensivverbund mit sehr schwankender Tagesform zu "verdanken". Der Kader hat unter dem Strich an Qualität gewonnen, wichtige Leistungsträger sind geblieben, Neuzugänge wurden ohne den Druck ausgewählt, überhaupt mal eine Mannschaft zusammenzubekommen. Zudem wurden die Neuen tatsächlich für die "Problemzonen" geholt, die in der letzten Saison unsere Schwäche waren. Damit ist die Ausgangslage klar besser. Auch wenn Testspiele Muster ohne Wert sind - da sah einiges schon richtig gut aus.

Die Mannschaft ist erwachsener geworden und ich traue ihr in dieser Spielzeit einen großen Schritt nach vorne zu. Platz 1 halte ich als Prognose für zu optimistisch, aber ich schätze, wir werden über die Saison durchaus in "Schlagweite" bleiben.
__________________
"Ja gut, ich sag mal so: Woran hat's gelegen? Das ist natürlich die Frage und ich sag einfach mal: Das fragt man sich nachher natürlich immer."
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu RexRegius für den nützlichen Beitrag:
Black-Postit (31.07.2014), Dirk (31.07.2014), Zaungast (31.07.2014)
  #14  
Alt 31.07.2014, 10:23
Holland AC Holland AC ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 10.08.2010
Beiträge: 202
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 38 Danke für 24 Beiträge
Zitat:
Zitat von RexRegius Beitrag anzeigen
Immerhin...die Zeiten scheinen sich zu ändern. Zu Beginn der letzten Spielzeit hieß es mehrheitlich noch: Bloß nicht absteigen.

Meine realistische Seite sagt: Irgendwas Nettes im oberen Mittelfeld, denn der Kader wird noch ne Saison brauchen, um weiter zu reifen. Zumal wir in einer Drecks-Liga spielen, in der nur der 1. Platz zählt und es am Ende deshalb keine Rolle spielt, ob man 2. oder 12. wird.

Durch die Alemannia-Brille gesehen: Wir hätten auch in der letzten Spielzeit deutlich weiter oben stehen können, hätten wir nicht zu viele Punkte leichtfertig abgeschenkt. Das war nicht zuletzt einem Defensivverbund mit sehr schwankender Tagesform zu "verdanken". Der Kader hat unter dem Strich an Qualität gewonnen, wichtige Leistungsträger sind geblieben, Neuzugänge wurden ohne den Druck ausgewählt, überhaupt mal eine Mannschaft zusammenzubekommen. Zudem wurden die Neuen tatsächlich für die "Problemzonen" geholt, die in der letzten Saison unsere Schwäche waren. Damit ist die Ausgangslage klar besser. Auch wenn Testspiele Muster ohne Wert sind - da sah einiges schon richtig gut aus.

Die Mannschaft ist erwachsener geworden und ich traue ihr in dieser Spielzeit einen großen Schritt nach vorne zu. Platz 1 halte ich als Prognose für zu optimistisch, aber ich schätze, wir werden über die Saison durchaus in "Schlagweite" bleiben.
100% sicher das wir aufsteigen. Ich habe es schon vorher gepostet, die T-Shirts mit Aufstieg 2014-2015 könnt ihr schon bestellen.

Diese Mannschaft is unschlagbar Bis jetzt jedenfall.
__________________
Mijn duits is klote, maar dat komt omdat ik helaas in Nederland ben geboren.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 31.07.2014, 11:15
Benutzerbild von Der_Seher
Der_Seher Der_Seher ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 14.04.2011
Beiträge: 3.776
Abgegebene Danke: 566
Erhielt 2.262 Danke für 917 Beiträge
Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen
blöde Frage, aber wie kann man besser abschneiden, als unter den ersten acht Mannschaften??

Aber auch ich gehe von einer Platzierung ich gehe von einer Platzierung rund um Platz 1 aus

Ach ja, Sonntag Punkte 1-3 sind fest gebucht

Sprachlich und logisch wäre unter die ersten drei kommen besser als unter die ersten acht. Das Maximalziel ist zwar identisch, aber das schlechtestmögliche abschneiden ist besser.
Ergo ist das "mindestens" hier voll ok inder Verwendung.
__________________
"Mein Ziel war es immer, einen Klub so zu übergeben, das der für die Zukunft ruiniert ist. An diesem Punkt sind wir nun“, sagt Kraemer."

Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 31.07.2014, 13:17
Holland AC Holland AC ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 10.08.2010
Beiträge: 202
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 38 Danke für 24 Beiträge
Zitat:
Zitat von Philipp Beitrag anzeigen
Och nöööö... dann kommen doch die ganzen Leute wieder zum Tivoli, die nach dem Abstieg zuhause geblieben sind. Für diesen Fall muss ich mir überlegen, was ich sage, wenn diese von "unserer" Alemannia sprechen und wie grandios doch die letzten (Aufstiegs-) Saison war...



Leider brauchen haben wir auch diese "Fans". Wie sehr ich die auch hasse.

Hier im Forum ärgert man sich an die KBU, aber man kann sagen was man will, aber die Jungs sind immer dabei.
__________________
Mijn duits is klote, maar dat komt omdat ik helaas in Nederland ben geboren.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 31.07.2014, 13:24
Benutzerbild von echteralemanne
echteralemanne echteralemanne ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 1.339
Abgegebene Danke: 42
Erhielt 341 Danke für 126 Beiträge
Ausrufezeichen Guter Start wichtig...

... für einen Dauerkarten- und Zuschauerschub
-> dadurch Euphorie...


Insgesamt erscheint die Mannschaft wesentlich ballsicherer und gereifter als im Vorjahr, so dass ein Platz in der oberen Hälfte sicher sein dürfte.

Wenn dann die mannschaftliche Geschlossenheit stimmt (so wie es derzeit aussieht) und die Leistungsträger von Verletzungspech verschont bleiben,
ist alles (auch Platz 1 + Aufstieg) möglich...!

Wichtig für die Finanzen auch der Pokal, immerhin ist mit Fortuna Köln schon ein problematischer Gegner nicht mehr dabei...und schnell wären zig hundert tausend Euro verdient...!

Auch die Fans sollten in schwierigen Phasen Ruhe bewahren und bedingungslos unterstützen!

also: ich bin bereit und möchte im Mai wieder auf dem Markt stehen:
AUFSTIEG 2015
__________________
In guten wie in schlechten Zeiten,
einmal Alemanne immer Alemanne!

Geändert von echteralemanne (31.07.2014 um 15:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 31.07.2014, 13:53
tivolino tivolino ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 2.560
Abgegebene Danke: 2.177
Erhielt 4.150 Danke für 1.164 Beiträge
Zitat:
Zitat von echteralemanne Beitrag anzeigen
... für einen Dauerkarten- und Zuschauerschub
-> dadurch Euphorie...


Insgesamt erscheint die Mannschaft wesentlich ballsicherer und gereifter als im Vorjahr, so dass ein Platz in der oberen Hälfte sicher sein dürfte.

Wenn dann die mannschaftliche Geschlossenheit stimmt (so wie es derzeit aussieht) und die Leistungsträger von Verletzungspech verschont bleiben,
ist alles (auch Platz 1 + Aufstieg) möglich...!

Wichtig für die Finanzen auch der Pokal, immerhin ist mit Fortuna Köln schon ein problematischer Gegner nicht mehr dabei...und schnell wären zig hundert tausend Euro verdient...!

Auch die Fans sollten in schwierigen Phasen Ruhe bewahren und bedingslos unterstützen!

also: ich bin bereit und möchte im Mai wieder auf dem Markt stehen:
AUFSTIEG 2015
Bist du dir da sicher, dass die Fortuna nicht dabei ist? Wir haben da als Drittligist doch auch mitgespielt.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 31.07.2014, 14:16
Benutzerbild von AachenFanatic
AachenFanatic AachenFanatic ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 881
Abgegebene Danke: 513
Erhielt 215 Danke für 124 Beiträge
Zitat:
Zitat von echteralemanne Beitrag anzeigen
... für einen Dauerkarten- und Zuschauerschub
-> dadurch Euphorie...


Insgesamt erscheint die Mannschaft wesentlich ballsicherer und gereifter als im Vorjahr, so dass ein Platz in der oberen Hälfte sicher sein dürfte.

Wenn dann die mannschaftliche Geschlossenheit stimmt (so wie es derzeit aussieht) und die Leistungsträger von Verletzungspech verschont bleiben,
ist alles (auch Platz 1 + Aufstieg) möglich...!

Wichtig für die Finanzen auch der Pokal, immerhin ist mit Fortuna Köln schon ein problematischer Gegner nicht mehr dabei...und schnell wären zig hundert tausend Euro verdient...!

Auch die Fans sollten in schwierigen Phasen Ruhe bewahren und bedingslos unterstützen!

also: ich bin bereit und möchte im Mai wieder auf dem Markt stehen:
AUFSTIEG 2015
Sicher, dass Fortuna Köln nicht dabei ist? Ich gehe mal fest davon aus, dass sie dieses Jahr noch als Regionalligist gezählt werden und so Bitburger Pokal mitspielen. Vergiss Viktoria Köln nicht!
__________________
Wir sind Aachen, Alemannia Aachen, seit mehr als 100 Jahren, für immer Turn und Sportverein!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 31.07.2014, 14:24
josef heiter josef heiter ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 30.04.2009
Beiträge: 656
Abgegebene Danke: 1.948
Erhielt 319 Danke für 127 Beiträge
Sprechen wir von Gegnern, oder Opfern
__________________
Kein Forum für " rechte Gesinnung "
Karlsbande brauche ich auch nicht
Friedliche Fans für einen tollen Verein
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2018 aachen arena
Impressum

Werbung