Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #261  
Alt 13.09.2021, 14:11
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Experte
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 1.120
Abgegebene Danke: 476
Erhielt 1.333 Danke für 508 Beiträge
Zitat:
Zitat von Achim F. Beitrag anzeigen
Man weiß natürlich nicht was da genau vorgefallen ist. Es gab ja bereits beim ersten Training schon eine Disziplinarmaßnahme.
Allerdings möchte ich schon in Erinnerung rufen, dass der liebe Mergim in unserer legendären Rückrunde der vergangenen Saison, unter einigen lustlos wirkenden Akteuren, manches mal sogar noch negativ herausstach.
Ich denke, er hätte ganz klar zu denen gehört, die man aussortiert hätte. Aber leider war er einer von der Handvoll, die einen Vertrag hatten.
Das Problem ist, dass du den kleben hast, denn den übernimt ja keiner von den Vereinen, wo er glaubt, dass er dahin gehört.
Für mich einer der dämlichsten Rückverpflichtungen, die wir so bisher gezaubert haben.
Der hat noch nirgends gerockt, und auch bei seiner ersten Alemannia-Zeit war mehr Schatten als Licht, das wird nur gerne vergessen.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Geheimniskremer für den nützlichen Beitrag:
Einzelkind (14.09.2021)
Werbung
  #262  
Alt 13.09.2021, 14:12
B. Trüger B. Trüger ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 1.601
Abgegebene Danke: 970
Erhielt 1.575 Danke für 566 Beiträge
Keine Sorge, Jung's: Bald habt ihr den Helmes sturmreif geschossen. Nur fröhlich weiter so!
__________________
Ich habe fertig.

Geändert von B. Trüger (13.09.2021 um 14:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu B. Trüger für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (13.09.2021)
  #263  
Alt 13.09.2021, 14:57
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 19.044
Abgegebene Danke: 3.881
Erhielt 6.938 Danke für 3.103 Beiträge
Zitat:
Zitat von B. Trüger Beitrag anzeigen
Keine Sorge, Jung's: Bald habt ihr den Helmes sturmreif geschossen. Nur fröhlich weiter so!

Was heisst denn "Ihr"?

Hier hat noch keiner einen Trainer abgesägt oder sturmreif geschossen, sondern der Trainer höchstens sich selber auf grund schlechter Leistungen.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu a.tetzlaff für den nützlichen Beitrag:
flitzer1982 (13.09.2021), Neverwalkalone (13.09.2021), tivolino (13.09.2021)
  #264  
Alt 13.09.2021, 15:23
Benutzerbild von Andreas
Andreas Andreas ist offline
Foren-Guru & Moderator
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.053
Abgegebene Danke: 1.537
Erhielt 1.972 Danke für 523 Beiträge
Zitat:
Zitat von B. Trüger Beitrag anzeigen
Keine Sorge, Jung's: Bald habt ihr den Helmes sturmreif geschossen. Nur fröhlich weiter so!

Ich weiß nicht, ob du mich meintest. Für mich kann Helmes gerne bleiben, weil ich gar nicht glaube, dass er hauptverantwortlich für die derzeitige Lage ist. Ich bin da inzwischen viel mehr bei Bader, der diesen Kader zusammengestellt hat.


Helmes sind dennoch mehrere Dinge vorzuwerfen:
- Großspurige Verlautbarungen in der Presse, die nicht einmal im Ansatz eingehalten werden
- Motzerei gegenüber den eigenen Anhängern nach schlechter Leistung
- Konditionelle Defizite der Mannschaft
- kein erkennbarer Plan im Hinblick auf Kontinuität bei Taktik und Aufstellung


Die Punkte 3+4 haben aber zu großen Teilen mit der Zusammenstellung des Kaders zu tun. Inwieweit der Trainer sich hier einbringen konnte, darüber können wir nur spekulieren.


Und im Hinblick auf die ersten beiden Punkte könnte ich sogar nachsichtig sein, ist die Erfahrung unseres Trainers doch kleiner als die Erfahrung signifikanter Teile seiner Mannschaft (auch wenn gerade diese Erfahrung der Mannschaft immer wieder bestritten wird).
__________________
Aachen ohne Alemannia?
Für mich nicht vorstellbar...


Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Andreas für den nützlichen Beitrag:
AcFrönd (15.09.2021), chris2010 (14.09.2021), Koebes (13.09.2021), Neverwalkalone (13.09.2021)
  #265  
Alt 13.09.2021, 15:53
B. Trüger B. Trüger ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 1.601
Abgegebene Danke: 970
Erhielt 1.575 Danke für 566 Beiträge
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Ich weiß nicht, ob du mich meintest. Für mich kann Helmes gerne bleiben, weil ich gar nicht glaube, dass er hauptverantwortlich für die derzeitige Lage ist. Ich bin da inzwischen viel mehr bei Bader, der diesen Kader zusammengestellt hat.


Helmes sind dennoch mehrere Dinge vorzuwerfen:
- Großspurige Verlautbarungen in der Presse, die nicht einmal im Ansatz eingehalten werden
- Motzerei gegenüber den eigenen Anhängern nach schlechter Leistung
- Konditionelle Defizite der Mannschaft
- kein erkennbarer Plan im Hinblick auf Kontinuität bei Taktik und Aufstellung


Die Punkte 3+4 haben aber zu großen Teilen mit der Zusammenstellung des Kaders zu tun. Inwieweit der Trainer sich hier einbringen konnte, darüber können wir nur spekulieren.


Und im Hinblick auf die ersten beiden Punkte könnte ich sogar nachsichtig sein, ist die Erfahrung unseres Trainers doch kleiner als die Erfahrung signifikanter Teile seiner Mannschaft (auch wenn gerade diese Erfahrung der Mannschaft immer wieder bestritten wird).
Grundsätzlich bin ich mit Deinem Posting d'accord, aber:
Helmes ist zwar kein "Trainerlehrling", wie Tetzlaff abschätzig behauptet, sondern vielmehr ein Trainernovize, was etwas ganz anderes ist. Aus diesem Grund genießt er zumindest bei mir so etwas wie Welpenschutz. Bis zum Spiel gegen Bonn sollten er und die Mannschaft allerdings die Kurve gekriegt haben, sonst dürften in der Tat in Bälde die marktüblichen Mechanismen greifen.

Was ich im Übrigen durchaus schade fände.
__________________
Ich habe fertig.
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu B. Trüger für den nützlichen Beitrag:
Andreas (13.09.2021), chris2010 (13.09.2021), Geheimniskremer (13.09.2021), Jonas (13.09.2021), josef heiter (14.09.2021)
  #266  
Alt 13.09.2021, 18:05
Benutzerbild von Aix Trawurst
Aix Trawurst Aix Trawurst ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.754
Abgegebene Danke: 3.712
Erhielt 4.115 Danke für 1.748 Beiträge
Zitat:
Zitat von B. Trüger Beitrag anzeigen
...Bis zum Spiel gegen Bonn sollten er und die Mannschaft allerdings die Kurve gekriegt haben, sonst dürften in der Tat in Bälde die marktüblichen Mechanismen greifen.
Danke, damit hast Du nun selber den Helmes eifrig mit 'sturmreif geschossen'. Was anderes sagt hier nämlich letzlich kaum einer, halt nur mit etwas anderen Worten.
__________________
Scheint als kommen wir so langsam da an, wo wir hingekommen sind.

Geändert von Aix Trawurst (13.09.2021 um 18:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #267  
Alt 13.09.2021, 18:25
Benutzerbild von Aix Trawurst
Aix Trawurst Aix Trawurst ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.754
Abgegebene Danke: 3.712
Erhielt 4.115 Danke für 1.748 Beiträge
Zitat:
Zitat von Geheimniskremer Beitrag anzeigen
Helmes regt sich über die Leute auf, die nicht ins Stadion gehen, keinen Stream sehen, aber dann bei Facebook „Versagertruppe“ und Ähnliches schreiben. Jeder von euch weiß, dass es es so gemeint ist.
Ihr müsst Ihm jetzt nicht noch zusätzliche Stricke drehen.

Ansonsten macht mir tatsächlich Angst, dass das Offensichtliche nicht benannt wird.
Da bin ich komplett bei Dir, genau so interpretiere ich seine Äusserungen auch.

Nur wenn er selber in seine interviews ständig pauschal auf den Verein, die ach so jungen unerfahrenen Spieler und uns Fans "einfach draufhaut und schlechte Stimmung verbreitet" und anstatt sinnvoller und ehrlicher Erklärungen ständig nur Ausflüchte und Ausreden bringt, dann muss er sich nicht wundern wenn er als Reaktion dann online Kommentare bekommt wie:
"Es gibt zwei Sorten Trainer, erfolgreiche und Versager"

Wenn man sein wirklich sympathisches Podcast gehört hat, dann muss man sagen, Öffentlichkeitsarbeit kann der Helmes eigentlich sogar ganz gut, der hat sich unter anderem auch über Alemannia sehr clever geäussert in dem Podcast.
Nur wenn es um die sportlichen Ergebnisse geht, dann kommt von ihm nichts als Ausflüchte und Schuldzuweisungen und pauschales "einfach draufhauen" auf alles und jeden.

Der liebe Patrick soll sich also mal besser nicht so sehr beklagen, sondern endlich mal Verantwortung übernehmen und seinen Job vernünftig machen!
__________________
Scheint als kommen wir so langsam da an, wo wir hingekommen sind.
Mit Zitat antworten
  #268  
Alt 13.09.2021, 18:33
B. Trüger B. Trüger ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 1.601
Abgegebene Danke: 970
Erhielt 1.575 Danke für 566 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aix Trawurst Beitrag anzeigen
Danke, damit hast Du nun selber den Helmes eifrig mit 'sturmreif geschossen'. Was anderes sagt hier nämlich letzlich kaum einer, halt nur mit etwas anderen Worten.
Sollte dieser Eindruck bei Dir entstanden sein, so interpretierst Du mich fehl.
__________________
Ich habe fertig.
Mit Zitat antworten
  #269  
Alt 13.09.2021, 21:12
Benutzerbild von Kosh
Kosh Kosh ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.604
Abgegebene Danke: 2.415
Erhielt 411 Danke für 195 Beiträge
Auszug aus dem aktuellen Artikel der AN/AZ:

"In der letzten Woche eskalierte dann die Situation im Training. „Aggression gehört dazu“, sagt Bader, „aber Mergim hat seinen Frust ausgelebt und bei einigen Aktionen Verletzungen von Mitspielern in Kauf genommen. Das darf nicht sein, selbst wenn man sehr impulsiv ist.“ Aus dem sonst so ruhigen und höflichen Spieler brach die Unzufriedenheit heraus.

Für die Verantwortlichen war das der Anlass zu reagieren. „Wir brauchen eine mannschaftliche Geschlossenheit und eine funktionierende Kabine, wenn wir bestehen wollen. Es darf sich niemand über Mitspieler stellen“, sagt Bader mit Blickrichtung Fejzullahu. „Jeder einzelne ist nur gut, wenn ihm andere helfen.“

Beim Edeltechniker vermisst Bader zudem eine entsprechende Selbstreflexion nach überschaubaren Darbietungen im Training und im Wettkampf in der ersten Saisonphase. „Wir möchten aber, dass sich die Mannschaft in der Kabine mit dem nächsten Gegner und nicht mit einzelnen Spielern beschäftigt“, ist die Begründung für die mindestens temporäre Abwesenheit Fejzullahus.

Helmes hat dem Spieler seine Sicht der Dinge dargelegt. „Pat hat viel Empathie, das ist kein Aktionismus“, sagt Bader. Fejzullahu bekommt eine „Abkühlwoche“. Der Mittelfeldspieler, der in seiner Karriere auch an anderen Spielorten Probleme hatte, wird sich danach erklären müssen – gegenüber den Trainern, aber auch den Mitspielern. „Wir werden erforschen, ob er einsichtig ist und sich einfügen will“, sagt Bader."
__________________
----------------------------------------------------------
Yoda: Dunkel die andere Seite ist, sehr dunkel...
Obiwan: Mecker nicht, sondern iss endlich dein Toast!
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Kosh für den nützlichen Beitrag:
亚琛球迷 (13.09.2021), AcFrönd (15.09.2021), Aix Trawurst (13.09.2021), chris2010 (14.09.2021), HansRosenthal4ever (14.09.2021)
  #270  
Alt 13.09.2021, 21:23
Benutzerbild von Aix Trawurst
Aix Trawurst Aix Trawurst ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.754
Abgegebene Danke: 3.712
Erhielt 4.115 Danke für 1.748 Beiträge
Zitat:
Zitat von B. Trüger Beitrag anzeigen
Sollte dieser Eindruck bei Dir entstanden sein, so interpretierst Du mich fehl.
Im Endeffekt sind wir uns aber doch vollkommen einig, und eigentlich sagt ja auch kaum irgendwer hier etwas anderes als: wenn sich in den nächsten zwei Spielen nichts tut, dann sieht es, egal wie man es drehen und wenden mag, für Hemes ziemlich zappenduster aus.

Das was Du selber sagst ist im Endeffekt doch genau so viel "sturmreif schiessen" wie das was andere hier, eben nur mit kritischeren Formulierungen sagen.

So wie jetzt kann es jedenfalls nicht mehr lange weitergehen, darin sind sich wohl so ziemlich alle hier so einig wie sonst nur selten.
__________________
Scheint als kommen wir so langsam da an, wo wir hingekommen sind.
Mit Zitat antworten
  #271  
Alt 13.09.2021, 21:59
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Experte
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 1.120
Abgegebene Danke: 476
Erhielt 1.333 Danke für 508 Beiträge
Entscheidend ist, dass bei den Verantwortlichen jeder Zweifel beseitigt ist, dass es noch was werden kann.
Davon sind wir heute meilenweit entfernt.
Die letzten Jahre waren gekrönt von Kontinuität, und das hat dem „es-muss-was Passieren-Fan“ so manches mal nicht gefallen.
Beim letzten Mal war ein Bericht „Tage des Donners“ ausschlaggebend dafür, dass unsere Spitze gehandelt hat.
Sie kannten die ganze Geschichte von vorneherein aus erster Hand, erst als es öffentlich wurde, haben Sie gehandelt.
Ein Erlebnis, dass den Herren dermaßen missfallen hat, dass Sie sich eine schillernde Person in den Verein geholt haben, die nicht nur die ganze Aufmerksamkeit auf sich zieht, sondern wegen des Gehaltes praktisch unkündbar ist und auch sowieso alle sportliche Verantwortung ausüben soll.
So wie bei Kilic, wo sogar noch die Trainertätigkeit dazukam.

Und ich versichere euch: Nur Herr Bader wird entscheiden, ob und wann Herr Helmes gehen muss. Und das wird er nicht nach dem Bonn-Spiel tun. Wir steuern auf mindestens 6 weitere Spiele zu und ich halte es sogar für richtig, wenn auch vermutlich aus anderen Gründen als Bader.
Der hat unserem Aufsichtsrat nämlich einen Messias vorgestellt und muss deswegen an die Wende glauben.

Ich glaube an die Wende, weil uns ein Sieg vermutlich sofort in einen anderen Rhythmus bringt. Und weil wir in Köln mit einem Punkt überraschen werden und in Bonn den ersten Sieg einfahren.
Irgendwann in naher Zukunft will Helmes bei seinem 1. FC Köln übernehmen. Wenn er das hier verkackt, dann wird er viele Ehrenrunden in der Unterklassigkeit Erfolg haben müssen, bevor es nach oben geht. In der Regionalliga sind schon ganz andere gestrandet.
Aber Patrick ist ehrgeizig und hat Bock, das wird sich, bei dem was er schon erlebt hat, nicht durch 5 Spiele umstoßen lassen.
Auch nicht durch einen kleinen Disput mit den Fans, die sich teilweise fälschlicherweise angesprochen fühlen.

Abgesehen davon stört mich es, dass die Geschichte mit Mergim so groß gemacht wird, das hat in der jetzigen Situation so einen faden Beigeschmack. Und wir sollten bei aller Kritik und Meinungsverscheidenheiten untereinander hier trotzdem die groben Respektlosigkeiten lassen.
Manchmal habe ich das Gefühl, wir sind hier mit vielen unterwegs, die nicht klarkommen, dass es keinen klaren Sündenbock gibt. Aber im Moment ist es nunmal so. Es gibt nicht den einen, der alles Schuld ist. Es gibt aber Gott Sei Dank genug, die die Situation verbessern können. Und Enttäuschungen gehören im Moment zum Alemannen-Dasein dazu.

Geändert von Geheimniskremer (13.09.2021 um 22:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Geheimniskremer für den nützlichen Beitrag:
亚琛球迷 (13.09.2021), AcFrönd (15.09.2021), chris2010 (13.09.2021), DerPaul (14.09.2021), HansRosenthal4ever (14.09.2021), Heinsberger LandEi (14.09.2021), Monti (13.09.2021), Zoltan (13.09.2021)
  #272  
Alt 13.09.2021, 23:08
Benutzerbild von Zoltan
Zoltan Zoltan ist offline
Talent
 
Registriert seit: 11.02.2021
Beiträge: 110
Abgegebene Danke: 244
Erhielt 121 Danke für 52 Beiträge
Zitat:
Zitat von Geheimniskremer Beitrag anzeigen
............
so viel richtiges in Deinen Ausführungen. Meinen Dank für die Zeilen!

ABER
Zitat:
Manchmal habe ich das Gefühl, wir sind hier mit vielen unterwegs, die nicht klarkommen, dass es keinen klaren Sündenbock gibt. Aber im Moment ist es nunmal so. Es gibt nicht den einen, der alles Schuld ist...
mit diesen Zeilen hast Du den Nagel mit der Spitze eines Zimmermann-Hammers getroffen und satt versenkt.

Natürlich muss "JEMAND" Schuld sein, anders funktioniert das in dem leider oft beschränkten Weltbild vieler nicht.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Zoltan für den nützlichen Beitrag:
HansRosenthal4ever (14.09.2021)
  #273  
Alt 15.09.2021, 22:02
Franz Wirtz Franz Wirtz ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 30.08.2016
Beiträge: 1.223
Abgegebene Danke: 1.293
Erhielt 638 Danke für 316 Beiträge
Ausrufezeichen AN / Keine Wahl bei der Bewerbungsfrist

Aachener Nachrichten – Donnerstag, 16. September 2021 – LOKALES – Seite 14
Keine Wahl bei der Bewerbungsfrist

Im Präsidententeam Hochscherff zieht ein Kandidat krankheitsbedingt zurück. Ersatz ist nicht mehr möglich. Kritik aus den Abteilungen.
.
__________________
„Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.“
Joachim Ringelnatz
Mit Zitat antworten
  #274  
Alt 16.09.2021, 00:12
SteffAC SteffAC ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 22.06.2015
Beiträge: 666
Abgegebene Danke: 206
Erhielt 899 Danke für 335 Beiträge
Zitat:
Zitat von Franz Wirtz Beitrag anzeigen
Aachener Nachrichten – Donnerstag, 16. September 2021 – LOKALES – Seite 14
Keine Wahl bei der Bewerbungsfrist

Im Präsidententeam Hochscherff zieht ein Kandidat krankheitsbedingt zurück. Ersatz ist nicht mehr möglich. Kritik aus den Abteilungen.
.
Mein Gott. Wie unflexibel können Statuten denn sein.
Mit Zitat antworten
  #275  
Alt 16.09.2021, 08:14
HansRosenthal4ever HansRosenthal4ever ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 01.09.2021
Beiträge: 35
Abgegebene Danke: 59
Erhielt 7 Danke für 5 Beiträge
Zitat:
Zitat von SteffAC Beitrag anzeigen
Mein Gott. Wie unflexibel können Statuten denn sein.
ich bin noch in nem andren verein
da kann man sich bei der versammlung noch zur wahl stellen
da gibt es keine frist
Mit Zitat antworten
  #276  
Alt 21.09.2021, 07:42
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 11.367
Abgegebene Danke: 5.911
Erhielt 3.493 Danke für 1.837 Beiträge
Extra Blöcke für Getestete

Auch wenn ich eigentlich überhaupt nichts davon halte Menschen aus- bzw. abzugrenzen, so kann man ja zumindest trotzdem mal über das "Mainzer Modell" diskutieren:

2G Plus

Kurz zusammengefasst:
Es dürfen alle Genesenen und Geimpften ganz normal ohne irgendwelche Einschränkungen wieder ins Stadion. Zusätzlich wird es aber Blöcke für Getestete geben, in denen sich dann aber an die aktuellen Hygienevorschriften gehalten werden muss.

Auf der einen Seite natürlich bedenklich Ungeimpfte zu selektieren, auf der anderen Seite aber eventuell eine (gute?) Möglichkeit es ALLEN recht zu machen!
Mit Zitat antworten
  #277  
Alt 21.09.2021, 08:09
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 19.044
Abgegebene Danke: 3.881
Erhielt 6.938 Danke für 3.103 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Auch wenn ich eigentlich überhaupt nichts davon halte Menschen aus- bzw. abzugrenzen, so kann man ja zumindest trotzdem mal über das "Mainzer Modell" diskutieren:

2G Plus

Kurz zusammengefasst:
Es dürfen alle Genesenen und Geimpften ganz normal ohne irgendwelche Einschränkungen wieder ins Stadion. Zusätzlich wird es aber Blöcke für Getestete geben, in denen sich dann aber an die aktuellen Hygienevorschriften gehalten werden muss.

Auf der einen Seite natürlich bedenklich Ungeimpfte zu selektieren, auf der anderen Seite aber eventuell eine (gute?) Möglichkeit es ALLEN recht zu machen!

Diskutieren kann man viel, aber

1. lässt das die Verordnung in NRW derzeit nicht zu.
2. setzt das eine Trennung an den Getränkebuden usw. voraus
3. ist das ein weiterer Grund, sich nicht impfen lassen zu müssen.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu a.tetzlaff für den nützlichen Beitrag:
josef heiter (21.09.2021)
  #278  
Alt 21.09.2021, 08:41
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 11.367
Abgegebene Danke: 5.911
Erhielt 3.493 Danke für 1.837 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
1. lässt das die Verordnung in NRW derzeit nicht zu.
Bist Du Dir da sicher? In Eschweiler ist jetzt am Wochenende Oktoberfest, auch völlig ohne Einschränkungen. Schnelltests sind dort nicht akzeptiert! Meines Wissens ist unter 2G doch wieder alles "normal" oder nicht?

Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
2. setzt das eine Trennung an den Getränkebuden usw. voraus
Das wäre doch das kleinste Problem. Auf der Nord einfach einen Bauzaun zur Ost hin und fertig!

Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
3. ist das ein weiterer Grund, sich nicht impfen lassen zu müssen.
Muss man ja auch ohne Impfpflicht nicht
Mit Zitat antworten
  #279  
Alt 21.09.2021, 10:55
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Experte
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 1.120
Abgegebene Danke: 476
Erhielt 1.333 Danke für 508 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Auch wenn ich eigentlich überhaupt nichts davon halte Menschen aus- bzw. abzugrenzen, so kann man ja zumindest trotzdem mal über das "Mainzer Modell" diskutieren:

2G Plus

Kurz zusammengefasst:
Es dürfen alle Genesenen und Geimpften ganz normal ohne irgendwelche Einschränkungen wieder ins Stadion. Zusätzlich wird es aber Blöcke für Getestete geben, in denen sich dann aber an die aktuellen Hygienevorschriften gehalten werden muss.

Auf der einen Seite natürlich bedenklich Ungeimpfte zu selektieren, auf der anderen Seite aber eventuell eine (gute?) Möglichkeit es ALLEN recht zu machen!
Ich versuche es sachlich zu beantworten ohne Rücksicht auf die Sinnigkeit vom Impfen im Ganzen, sondern nur auf die Situation:

Pro:
- Für 2G-Menschen wäre das ein volles Stadionerlebnis und eine komplett wiedergewonnene Freiheit - vorausgesetzt die Kumpels sind auch 2G.
- Weniger Aufwand für die Alemannia
- Ungeimpfte werden vor Symptomlosen oder unbemerkten kranken Geimpften geschützt (uiuiui, ob das wohl unkommentiert bleibt)


Kontra:
- Ich kann nicht mit meinen ungeimpften Kumpels zusammenstehen
- Man kann klar sehen wer geimpft und wer ungeimpft ist- ich finde das sollte eigentlich Privatsache sein, mindestens solange es keine Impfpflicht gibt.
- Da Geimpfte sich weitehin anstecken können und weitgeben können, würde ich es gar nicht wollen, weil meine Kids nämlich ungeimpft sind und ich will die nicht anstecken. Auch meine Kumpels nicht, die gerade (noch) nicht geimpft oder noch nicht vollständig geschützt sind.

Fazit: Wenn im Schnitt 4000 Zuschauer da sind, dann wird der große Tivoli mit 3G kaum zu einem Spreader-Problem. Für eine deutlich höhere Auslastung als die momentane wäre es trotzdem diskussionswürdig - evtl könnte man ja auch - genau umgekehrt - 2G-Bereich machen.
Insgesamt finde ich es aber total befremdlich Aachener Fans auf Grund Ihres Impfstatus mit Zäunen zu trennen. Im Moment klappt es ja eigentlich auch alles so ganz gut.
Wenn wir bedenken, dass wir 2020/21 gegen Gladbach nur klatschen durften und nicht mal singen, das war schon denkwürdig.
Und ehrlich gesagt: Auch ohne Corona muss ich in der Schlange niemand 2 cm hinter mit haben, der mir in den Nacken niest.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Geheimniskremer für den nützlichen Beitrag:
Heinsberger LandEi (21.09.2021), Michi Müller (21.09.2021)
  #280  
Alt 21.09.2021, 11:28
Benutzerbild von Aix Trawurst
Aix Trawurst Aix Trawurst ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.754
Abgegebene Danke: 3.712
Erhielt 4.115 Danke für 1.748 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Bist Du Dir da sicher? In Eschweiler ist jetzt am Wochenende Oktoberfest, auch völlig ohne Einschränkungen. Schnelltests sind dort nicht akzeptiert! Meines Wissens ist unter 2G doch wieder alles "normal" oder nicht?



Das wäre doch das kleinste Problem. Auf der Nord einfach einen Bauzaun zur Ost hin und fertig!



Muss man ja auch ohne Impfpflicht nicht
Willst Du eigentlich irgendwann mal versuchen was vernünftiges gegen Deine Impfangst fun, oder hast Du Dich entschlossen hier weiter den Impfrebellen zu spielen?

Na, auch wenn das hier eigentlich in den Coronathread gehört, hier mal ein interessanter Onlinerechner, der Dir das Infektionsrisiko bei verschiedenen Tätigkeiten bewerten hilft:

https://www.microcovid.org/

Ist zwar nur auf Englisch, aber Du kannst dort Deutschland und NRW als Standort aussuchen und dann einige beispielhafte Szenarien aussuchen oder erstellen und entsprechend vergleichen.
__________________
Scheint als kommen wir so langsam da an, wo wir hingekommen sind.
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung