Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.12.2022, 00:49
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 3.635
Abgegebene Danke: 6.410
Erhielt 7.808 Danke für 2.073 Beiträge
Willi Bergstein

Einer der besten Stürmer, den unsere Alemannia je hatte, ist am Freitag im Alter von 83 Jahren gestorben: Willi Bergstein. Er musste früh, mit 28, aufgrund von Verletzungen, seine Karriere beenden. Unsere ersten BL-Jahre hat er von der Tribüne aus beobachtet. Ein ganz, ganz feiner Kerl, der immer wusste, wo er hingehört, sagt mein Freund W., der ihn als Aktiven kannte. Ruhe in Frieden, Willi.


Schöner Nachruf von AZ-Chefredakteur Thomas Thelen, leider hinter der Paywall: https://www.aachener-zeitung.de/spor...3#successLogin
Mit Zitat antworten
Folgende 11 Benutzer sagen Danke zu Braveheart für den nützlichen Beitrag:
a.tetzlaff (11.12.2022), arnonym (11.12.2022), B. Trüger (12.12.2022), chris2010 (11.12.2022), Lachender Hans (16.12.2022), ottwiller (11.12.2022), Rodannia (11.12.2022), Rolli Kucharski (12.12.2022), schokobär (11.12.2022), Steen (11.12.2022), V-Blocker (11.12.2022)
Werbung
  #2  
Alt 11.12.2022, 10:20
Benutzerbild von ottwiller
ottwiller ottwiller ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 807
Abgegebene Danke: 1.028
Erhielt 876 Danke für 337 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Einer der besten Stürmer, den unsere Alemannia je hatte, ist am Freitag im Alter von 83 Jahren gestorben: Willi Bergstein. Er musste früh, mit 28, aufgrund von Verletzungen, seine Karriere beenden. Unsere ersten BL-Jahre hat er von der Tribüne aus beobachtet. Ein ganz, ganz feiner Kerl, der immer wusste, wo er hingehört, sagt mein Freund W., der ihn als Aktiven kannte. Ruhe in Frieden, Willi.


Schöner Nachruf von AZ-Chefredakteur Thomas Thelen, leider hinter der Paywall: https://www.aachener-zeitung.de/spor...3#successLogin
Ein Nachruf ist auch auf der HP zu finden
https://www.alemannia-aachen.de/aktu...gstein-25949v/
__________________
„Fußball ist das wichtigste aller unwichtigen Dinge im Leben.“ (Arrigo Sacchi)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.12.2022, 16:56
V-Blocker V-Blocker ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 21.04.2016
Beiträge: 454
Abgegebene Danke: 615
Erhielt 596 Danke für 236 Beiträge
Während meiner Anfangszeit am Tivoli spielte u.a. Willi Reuter für dir Alemannia. Immer wenn er den Ball führte, kam ein langgezogenes ''Williiiiiiiiiiiiii'' von den Rängen. Später kam der Willi-Ruf wieder bei Landgraf auf. Weiß vielleicht jemand von den älteren hier, ob es bei Bergstein bereits auch schon so war?
__________________
NO PYRO
... denn Alemannia speält et beiste en der Pratsch!

Geändert von V-Blocker (11.12.2022 um 17:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.12.2022, 17:48
Steen Steen ist offline
Talent
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 171
Abgegebene Danke: 957
Erhielt 377 Danke für 107 Beiträge
Zitat:
Zitat von V-Blocker Beitrag anzeigen
Während meiner Anfangszeit am Tivoli spielte u.a. Willi Reuter für dir Alemannia. Immer wenn er den Ball führte, kam ein langgezogenes ''Williiiiiiiiiiiiii'' von den Rängen. Später kam der Willi-Ruf wieder bei Landgraf auf. Weiß vielleicht jemand von den älteren hier, ob es bei Bergstein bereits auch schon so war?

Der erste "Williiiii" Ruf stammt aus der Ära Martinelli / Pfeiffer und der so Geadelte hiess Willi Krämer, spielte linker Aussenläufer (so hiess das damals) mit der Nummer 6 auf dem Rücken.
Willi kam von Düren 99 und schaffte es bis zum deutschen B-Nationalspieler.
Viele -ich übrigens auch- waren der Ûberzeugung, dass er durchaus noch weiter gekommen wäre, wenn er beispielsweise beim 1.FC Kaiserslautern gespielt hätte.
Der damalige Bundestrainer Sepp Herberger hatte eine Schwäche für die Betzebuben. Fritz Walter & Co. waren auch Klasse, aber ....
Habe mich oft gefragt, warum Willi Krämer keine grössere Rolle im Alemanniagedächtnis spielt. Er war wirklich ein ganz Grosser.
Mit Zitat antworten
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu Steen für den nützlichen Beitrag:
a.tetzlaff (11.12.2022), Braveheart (11.12.2022), HansRosenthal4ever (24.12.2022), Lachender Hans (16.12.2022), LaPalma (11.12.2022), Neverwalkalone (11.12.2022), Rodannia (11.12.2022), Salamander (12.12.2022), V-Blocker (11.12.2022)
  #5  
Alt 11.12.2022, 19:08
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 4.360
Abgegebene Danke: 4.733
Erhielt 2.240 Danke für 1.186 Beiträge
Zitat:
Zitat von V-Blocker Beitrag anzeigen
Während meiner Anfangszeit am Tivoli spielte u.a. Willi Reuter für dir Alemannia. Immer wenn er den Ball führte, kam ein langgezogenes ''Williiiiiiiiiiiiii'' von den Rängen. Später kam der Willi-Ruf wieder bei Landgraf auf. Weiß vielleicht jemand von den älteren hier, ob es bei Bergstein bereits auch schon so war?
W
Willi Reuter, ein prima Sportmann und feiner Alemanne.
__________________
Mit 11 Mann wie Henri Heeren steigen wir nicht ab
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Neverwalkalone für den nützlichen Beitrag:
HansRosenthal4ever (24.12.2022), V-Blocker (11.12.2022)
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2023 aachen arena
Impressum

Werbung