Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 14.03.2021, 15:26
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 4.111
Abgegebene Danke: 3.468
Erhielt 6.680 Danke für 2.033 Beiträge
Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
Es sind im Kader zu viele Spieler, die keinen Ball fünf Meter geradeaus spielen und bzw. einen Ball sauber stoppen, kontrollieren und weiterverarbeiten können. Das 1 x 1 was schon in der E-Jugend trainiert wird haben einige wohl nicht mitbekommen. Es ist ein großer Umbrauch notwendig. Herr Bader, bitte handeln sie.
Blödsinn. Jeder Stammspieler in der Regionalliga ist ein relativ guter Fußballer. Wer in dieser Liga spielt, der gehört zu den besten 5000 unter 4,2 Millionen aktiven Spielern in Deutschland. So weit bringen es nicht mal zwei von Tausend - auch wenn es manchmal nicht danach aussieht.
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu tivolino für den nützlichen Beitrag:
a.tetzlaff (14.03.2021), Cello (14.03.2021), chris2010 (14.03.2021), Michi Müller (14.03.2021)
Werbung
  #22  
Alt 14.03.2021, 16:22
Cello Cello ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 900
Abgegebene Danke: 403
Erhielt 272 Danke für 177 Beiträge
Zitat:
Zitat von chris2010 Beitrag anzeigen
Ich würde mir sehr wünschen, dass wir Aydogan halten können, wobei ich da leider Zweifel habe.

Ich sehe bei uns keinen Spieler mit einer gleich guten Technik, vor allem auch Schußtechnik. Da sieht man die gute Grundausbildung. Jemand, der auch mal aus der zweiten Reihe treffen kann, hat uns in den letzten Jahren etwas gefehlt.
Aydogan ist sicher einer für die Stammelf. Insgesamt sehe ich den Kader nicht als schlecht an. Bei den älteren Spielern tut sich ja vielleicht auch von selber was. Dieses Jahr hatten wir wirklich viele Verletzt, im Winter drei wichtige Spieler weg. Da steht wohl erstmal Inventur an.

Gesendet von meinem SM-J530F mit Tapatalk
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 14.03.2021, 17:03
Benutzerbild von Öcher Wellenbrecher
Öcher Wellenbrecher Öcher Wellenbrecher ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 05.06.2016
Beiträge: 1.926
Abgegebene Danke: 2.306
Erhielt 2.583 Danke für 930 Beiträge
Zitat:
Zitat von chris2010 Beitrag anzeigen
Ich würde mir sehr wünschen, dass wir Aydogan halten können, wobei ich da leider Zweifel habe.

Ich sehe bei uns keinen Spieler mit einer gleich guten Technik, vor allem auch Schußtechnik. Da sieht man die gute Grundausbildung. Jemand, der auch mal aus der zweiten Reihe treffen kann, hat uns in den letzten Jahren etwas gefehlt.

Mergim hat auch eine tolle Schusstechnik. Leider hat er nicht die alte Form.
Gleiches gilt für Florian Rüter. Beide haben eigentlich alles um Top Spieler in der RL zu sein, nur dafür müssen sie mal endlich aufs Tempo drücken und Sonderschichten absolvieren um wieder da hin zu kommen wo sie ja schon einmal waren.

Bei den Beiden habe ich den Eindruck das ihnen einfach nur der notwendige Ergeiz fehlt.
__________________
Zusammenstehen & Alemannia unterstützen.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 14.03.2021, 18:17
PapaSchlumpfAC PapaSchlumpfAC ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 2.557
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 561 Danke für 387 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Blödsinn. Jeder Stammspieler in der Regionalliga ist ein relativ guter Fußballer. Wer in dieser Liga spielt, der gehört zu den besten 5000 unter 4,2 Millionen aktiven Spielern in Deutschland. So weit bringen es nicht mal zwei von Tausend - auch wenn es manchmal nicht danach aussieht.

Ne, kein Blödsinn. Warum waren vielen Spieler ohne Vertrag? Weil "sehende" Manager erkannt haben, dass das Potenzial für höheres nicht vorhanden war. Aber unser Ex-Sportdirektor hat sich an der Resterampe bedient. Schön wenn das Euer Anspruch hier ist. Ich jedenfalls gehe nicht in Müllkübeln nach Essen suchen...


P.S.: Habe auch nur geschrieben, dass viele es nicht auf die Kette kriegen? Ach und wer ist denn für Dich ein Stammspieler bei Alemannia? Und schau mal wer gestern gegen Schalke U23 gespielt hat. Alles Stammspieler oder was?!
__________________
Vorsicht Falle - Nepper, Schlepper, Bauernfänger
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 14.03.2021, 18:30
chris2010 chris2010 ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 2.264
Abgegebene Danke: 2.800
Erhielt 2.753 Danke für 943 Beiträge
Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
Ne, kein Blödsinn. Warum waren vielen Spieler ohne Vertrag? Weil "sehende" Manager erkannt haben, dass das Potenzial für höheres nicht vorhanden war. Aber unser Ex-Sportdirektor hat sich an der Resterampe bedient. Schön wenn das Euer Anspruch hier ist. Ich jedenfalls gehe nicht in Müllkübeln nach Essen suchen.
...
Natürlich Blödsinn. Wer es in die Regionalliga schafft, hat in der Regel auch ein NLZ eines höherklassigen Vereins durchlaufen und mit Sicherheit mehr drauf, als viele viele andere, die in der E-Jugend auch schon das Ballstoppen gelernt haben. Das Tempo und die Schärfe der Zuspiele kann man von außen und erst recht am Bildschirm gar nicht ermessen.

Entweder hast du keine Ahnung, wovon du schreibst, oder du willst nur provozieren. Ich bin ziemlich sicher, dass es das Zweite ist.
Und wie groß der Unterschied zwischen Kölsch trinken und Müll essen ist, ist natürlich eine Frage des individuellen Geschmacks.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 14.03.2021, 18:52
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 1.860
Abgegebene Danke: 418
Erhielt 741 Danke für 424 Beiträge
Zitat:
Zitat von chris2010 Beitrag anzeigen
Und wie groß der Unterschied zwischen Kölsch trinken und Müll essen ist, ist natürlich eine Frage des individuellen Geschmacks.

Ich weiss jetzt nicht wie Müll schmeckt, aber wenn ich mich entscheiden müsste zwischen einem Bitburger und einem Mühlen Kölsch, dann sage ich eindeutig, das Bitburger am ehesten zu Müll passen müsste.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 14.03.2021, 19:20
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist gerade online
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 4.736
Abgegebene Danke: 1.813
Erhielt 2.021 Danke für 1.239 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaiser Wilhelm Beitrag anzeigen
Ich weiss jetzt nicht wie Müll schmeckt, aber wenn ich mich entscheiden müsste zwischen einem Bitburger und einem Mühlen Kölsch, dann sage ich eindeutig, das Bitburger am ehesten zu Müll passen müsste.
Dann findest du die Kaiserstädter Plörre wohl auch wohlschmeckend
__________________
Welch ein Verein - Was für Spieler

Geändert von Gorgar (14.03.2021 um 19:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 14.03.2021, 22:06
chris2010 chris2010 ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 2.264
Abgegebene Danke: 2.800
Erhielt 2.753 Danke für 943 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaiser Wilhelm Beitrag anzeigen
Ich weiss jetzt nicht wie Müll schmeckt, aber wenn ich mich entscheiden müsste zwischen einem Bitburger und einem Mühlen Kölsch, dann sage ich eindeutig, das Bitburger am ehesten zu Müll passen müsste.
Ja, ich entschuldige mich auch bei den Kölschtrinkern im Allgemeinen, aber ich fand die Äußerung, mit der letztlich unsere Spieler mit Müll verglichen wurden, so völlig daneben.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu chris2010 für den nützlichen Beitrag:
Einzelkind (16.03.2021), Kaiser Wilhelm (15.03.2021)
  #29  
Alt 14.03.2021, 22:15
Benutzerbild von Öcher Wellenbrecher
Öcher Wellenbrecher Öcher Wellenbrecher ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 05.06.2016
Beiträge: 1.926
Abgegebene Danke: 2.306
Erhielt 2.583 Danke für 930 Beiträge
Zitat:
Zitat von chris2010 Beitrag anzeigen
Ja, ich entschuldige mich auch bei den Kölschtrinkern im Allgemeinen, aber ich fand die Äußerung, mit der letztlich unsere Spieler mit Müll verglichen wurden, so völlig daneben.

Für Trinker des Öllner Ziegenpipi braucht man sich nicht entschuldigen.
Das Zeug schüttet man nichtmal einem Esel ins Ohr.
__________________
Zusammenstehen & Alemannia unterstützen.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 14.03.2021, 22:16
Benutzerbild von Wissquass
Wissquass Wissquass ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 2.916
Abgegebene Danke: 2.095
Erhielt 2.172 Danke für 934 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaiser Wilhelm Beitrag anzeigen
Ich weiss jetzt nicht wie Müll schmeckt, aber wenn ich mich entscheiden müsste zwischen einem Bitburger und einem Mühlen Kölsch, dann sage ich eindeutig, das Bitburger am ehesten zu Müll passen müsste.


Es gibt eigentlich nur 2 Kölschsorten, die man trinken kann, Mühlen und Päffgen, wobei ersteres den Vorteil hat, auch in Flaschen abgefüllt erworben werden zu können, die im übrigen nur sehr begrenzt haltbar sind, was sicher mit zur Qualität beiträgt ....

Um im Faden und Bild zu bleiben: Zur Kategorie Mühlen zählt Aydogan auf jeden Fall
__________________
Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen..
(Werner Hansch)
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Wissquass für den nützlichen Beitrag:
Kaiser Wilhelm (15.03.2021), Lorenzius (15.03.2021), Öcher Wellenbrecher (14.03.2021), tivolino (14.03.2021)
  #31  
Alt 15.03.2021, 19:46
Benutzerbild von Holtby18
Holtby18 Holtby18 ist offline
Experte
 
Registriert seit: 10.02.2009
Beiträge: 1.047
Abgegebene Danke: 169
Erhielt 496 Danke für 167 Beiträge
Verträge zur neuen Saison

Auf Basis des heute veröffentlichten Bericht der AN könnten ja die Spekulationen starten wer ein Angebot bekommt.
Und wer von euch wen gerne wieder sehen würde.

Lasst doch mal eure Meinungen da.

Anscheinend Spieler mit Verträgen:
Dahmani, Mergim & Uzelac

Darüber hinaus würde ich folgende Spieler gerne weiter in Aachen sehen:
Mroß, Uchino, Heinze, Galle, Müller, Schmitt, Aydogan

In meinen Augen liegt die größte Baustelle im zentralen Mittelfeld. Dort fehlt jemand der die Jungs mitreißt und auch das Spiel an sich reißt(Vergangenheit: Jerat, Staffeldt, Marquet).

Ich denke sich jetzt über potentielle Neuzugänge zu unterhalten wäre aufgrund des Zeitpunktes und der fehlenden Quellen unangebracht.
__________________
Roda & der TSV
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Holtby18 für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (16.03.2021)
  #32  
Alt 15.03.2021, 20:01
Exiloecherjonge Exiloecherjonge ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 10.08.2019
Beiträge: 653
Abgegebene Danke: 203
Erhielt 1.041 Danke für 350 Beiträge
Zitat:
Zitat von Holtby18 Beitrag anzeigen
Auf Basis des heute veröffentlichten Bericht der AN könnten ja die Spekulationen starten wer ein Angebot bekommt.
Und wer von euch wen gerne wieder sehen würde.

Lasst doch mal eure Meinungen da.

Anscheinend Spieler mit Verträgen:
Dahmani, Mergim & Uzelac

Darüber hinaus würde ich folgende Spieler gerne weiter in Aachen sehen:
Mroß, Uchino, Heinze, Galle, Müller, Schmitt, Aydogan

In meinen Augen liegt die größte Baustelle im zentralen Mittelfeld. Dort fehlt jemand der die Jungs mitreißt und auch das Spiel an sich reißt(Vergangenheit: Jerat, Staffeldt, Marquet).

Ich denke sich jetzt über potentielle Neuzugänge zu unterhalten wäre aufgrund des Zeitpunktes und der fehlenden Quellen unangebracht.
Dahmani, Mergim und Uzelac fix wären ja schon mal super.

Wünschen würde ich mir Mroß, Uchino, Aydogan, Wallenborn und Batarilo. Eigentlich auch Heinze, Rüter und Hackenberg, aber da muss man mal abwarten. Allerdings fehlt uns gerade ein Typ Hacke sehr. Fehlen dennoch einige zum Dutzend.

Der Rest, insbesondere die Neuzugänge haben mich kaum bis gar nicht überzeugt, teilweise sogar enttäuscht. Wobei das unglaublich schwer einzuschätzen ist, da viele kaum gespielt haben/lange verletzt waren/sind. Allerdings halte ich die meisten relativ "leicht" für ersetzbar, zumindest was dem gezeigten Niveau entspricht.

Das mit der Baustelle sehe ich genauso!
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Exiloecherjonge für den nützlichen Beitrag:
Holtby18 (15.03.2021), Öcher Wellenbrecher (15.03.2021), ottwiller (15.03.2021)
  #33  
Alt 15.03.2021, 21:52
Benutzerbild von ottwiller
ottwiller ottwiller ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 444
Abgegebene Danke: 420
Erhielt 362 Danke für 138 Beiträge
Zitat:
Zitat von Holtby18 Beitrag anzeigen
Auf Basis des heute veröffentlichten Bericht der AN könnten ja die Spekulationen starten wer ein Angebot bekommt.
Und wer von euch wen gerne wieder sehen würde.

Lasst doch mal eure Meinungen da.

Anscheinend Spieler mit Verträgen:
Dahmani, Mergim & Uzelac

Darüber hinaus würde ich folgende Spieler gerne weiter in Aachen sehen:
Mroß, Uchino, Heinze, Galle, Müller, Schmitt, Aydogan

In meinen Augen liegt die größte Baustelle im zentralen Mittelfeld. Dort fehlt jemand der die Jungs mitreißt und auch das Spiel an sich reißt(Vergangenheit: Jerat, Staffeldt, Marquet).

Ich denke sich jetzt über potentielle Neuzugänge zu unterhalten wäre aufgrund des Zeitpunktes und der fehlenden Quellen unangebracht.
Zu den von Dir genannten möchte ich noch Wallenborn hinzu nehmen, da ich hier glaube, dass er wieder zu alter Form finden kann. Wichtiger als Namen finde ich aber, dass wieder eine Struktur und Hierarchie in die Mannschaft kommt. Wir haben m.E. keine Häuptlinge, sondern nur Indianer, ...und die sind auch noch alle zu lieb.
Ich will wieder ein paar "Sausäcke" haben, die eine Mannschaft alleine durch ihren Willen mitreissen können.
__________________
Der Irrtum wird nicht zur Wahrheit, weil er sich ausbreitet und Anklang findet (Mahatma Gandhi)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu ottwiller für den nützlichen Beitrag:
Holtby18 (15.03.2021), Öcher Wellenbrecher (16.03.2021)
  #34  
Alt 15.03.2021, 21:57
Benutzerbild von Holtby18
Holtby18 Holtby18 ist offline
Experte
 
Registriert seit: 10.02.2009
Beiträge: 1.047
Abgegebene Danke: 169
Erhielt 496 Danke für 167 Beiträge
Zitat:
Zitat von ottwiller Beitrag anzeigen
Zu den von Dir genannten möchte ich noch Wallenborn hinzu nehmen, da ich hier glaube, dass er wieder zu alter Form finden kann. Wichtiger als Namen finde ich aber, dass wieder eine Struktur und Hierarchie in die Mannschaft kommt. Wir haben m.E. keine Häuptlinge, sondern nur Indianer, ...und die sind auch noch alle zu lieb.
Ich will wieder ein paar "Sausäcke" haben, die eine Mannschaft alleine durch ihren Willen mitreissen können.
Ich möchte Walle nicht zu nahe treten, aber er hat in keinster Weise die Form aus der Vorsaison erreicht. Galle hat ihm einfach den Rang abgelaufen und wirkt viel spritziger.

Von Batarilo kommt in meinen Augen auch zu wenig - er zählt denke ich zu den Besserverdienern im Kader. Wobei ich ihn auch nach x Jahren weiter als 8er im Zentrum sehen würde anstatt auf LA.
Aber das haben jetzt schon mindestens zwei Trainer dauerhaft durchgezogen mit der Aufstellung auf Außen.

Die Häuptling Thematik kann ich voll und ganz unterzeichnen 👍
__________________
Roda & der TSV
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 15.03.2021, 22:11
Benutzerbild von ottwiller
ottwiller ottwiller ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 444
Abgegebene Danke: 420
Erhielt 362 Danke für 138 Beiträge
Zitat:
Zitat von Holtby18 Beitrag anzeigen
Ich möchte Walle nicht zu nahe treten, aber er hat in keinster Weise die Form aus der Vorsaison erreicht. Galle hat ihm einfach den Rang abgelaufen und wirkt viel spritziger
Da Stimme ich Dir zu. Die Frage ist aber dabei, welchen Anteil an der Formkrise haben der Trainer bis Februar und Verletzungen. Hier vermute ich persönlich einen großen Teil der Krise, worauf ich meine Hoffnung begründe, dass er wieder kommt. Dass er es kann, hat er ja letzte Saison bewiesen.
....wobei ja eigentlich viele in unserem Kader mal bewiesen hätten, dass sie eigentlich Fussball spielen können.
Theoretisch ist es daher sicher auch möglich mit 90% dieses Kaders und zwei, drei passenden Verstärkungen und dem richtigen Trainer in der nächsten Saison den Aufstieg zu schaffen.
__________________
Der Irrtum wird nicht zur Wahrheit, weil er sich ausbreitet und Anklang findet (Mahatma Gandhi)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu ottwiller für den nützlichen Beitrag:
Cello (20.03.2021)
  #36  
Alt 15.03.2021, 22:34
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 1.860
Abgegebene Danke: 418
Erhielt 741 Danke für 424 Beiträge
Zitat:
Zitat von Exiloecherjonge Beitrag anzeigen
Dahmani, Mergim und Uzelac fix wären ja schon mal super.

Wünschen würde ich mir Mroß, Uchino, Aydogan, Wallenborn und Batarilo. Eigentlich auch Heinze, Rüter und Hackenberg, aber da muss man mal abwarten. Allerdings fehlt uns gerade ein Typ Hacke sehr. Fehlen dennoch einige zum Dutzend.

Der Rest, insbesondere die Neuzugänge haben mich kaum bis gar nicht überzeugt, teilweise sogar enttäuscht. Wobei das unglaublich schwer einzuschätzen ist, da viele kaum gespielt haben/lange verletzt waren/sind. Allerdings halte ich die meisten relativ "leicht" für ersetzbar, zumindest was dem gezeigten Niveau entspricht.

Das mit der Baustelle sehe ich genauso!
https://www.alemannia-brett.de/forum...&postcount=437


In der Zeitung stand: 4 Spieler haben einen Vertrag, der über die Saison hinausgeht.
Neben Dahmani, Fejzullahu, Uzelac also noch ein Spieler.


Des weiteren stand dort eine Schnittmenge von 12 Spielern und es sind die Stammspieler der letzten Spiele.
Nach Einsatzzeiten würde das bedeuten:
Mroß, Heinze, Galle, Batarilo, Müller, Rüter, Studtrucker, Rakk, Uchino, Zahnen, Gaedicke, Aydogan.


2-3 Plätze im Kader sollen für eigene Nachwuchsspieler freigehalten werden.
Fraglich ist, ob und wie man die Jugendspieler beurteilen soll.
Diese haben jetzt seit Ende September keine Spielpraxis mehr sammeln können, also fast ein halbes Jahr. Ob und wie intensiv trainiert werden konnte, dass weiß ich jetzt nicht.
Falls die in den nächsten drei Monaten auch nicht spielen können, dann braucht man die, m.E. auch nicht für den Profikader einzuplanen.


Blieben also bei, sagen wir einmal 24 Kaderplätzen, noch 8 Plätze frei.


Torgefahr und Tempo fehlt, darauf soll bei den Neuverpflichtungen geachtet werden. Zusätzlich soll auf polyvalente Spieler gesetzt werden, nicht auf baugleiche.


Neuer Trainer wird ev. im Mai vorgestellt


Heißt für mich, es kommt definitiv ein „Neuer“ (...Torwart ).
Des weiteren steht dieser Trainer jetzt noch unter Vertrag und wird erst vorgestellt, wenn die Saison für den entsprechenden Verein gelaufen ist……..Hallo Herr Antwerpen.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kaiser Wilhelm für den nützlichen Beitrag:
Exiloecherjonge (15.03.2021)
  #37  
Alt 15.03.2021, 22:48
Exiloecherjonge Exiloecherjonge ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 10.08.2019
Beiträge: 653
Abgegebene Danke: 203
Erhielt 1.041 Danke für 350 Beiträge
Noch eine Anmerkung zum Thema "Häuptlinge" oder ganz generell "überdurchschnittliche Spieler" für uns.

Die letzten Verpflichtungen dieser Art gingen mehr oder weniger in die Hose. Das ging von Bors über Temür bis hin zu Glowacz, zumindest Bors und Glowacz waren starke, bekannte Gesichter der Regio West. Das Ergebnis und ihr Werdegang heute sind bekannt.

Auch diese Saison hab ich mir erheblich mehr von Seferings und Studtrucker erhofft, evtl. aber - wie gesagt - auch keine vollständige Bewertung möglich bis hierhin.

Dennoch hoffe ich, dass Bader da genau hinschaut und sich die letzten Jahre nicht wiederholen was diese Spielertypen angeht.
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 15.03.2021, 23:25
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 1.860
Abgegebene Danke: 418
Erhielt 741 Danke für 424 Beiträge
Zitat:
Zitat von ottwiller Beitrag anzeigen
..und die sind auch noch alle zu lieb.
Ich will wieder ein paar "Sausäcke" haben, ..

Ich will Clirim Bashi zurück... gerne 20 Jahre jünger....
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 16.03.2021, 07:55
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.075
Abgegebene Danke: 584
Erhielt 5.951 Danke für 2.219 Beiträge
Zitat:
Zitat von Exiloecherjonge Beitrag anzeigen
Noch eine Anmerkung zum Thema "Häuptlinge" oder ganz generell "überdurchschnittliche Spieler" für uns.

Die letzten Verpflichtungen dieser Art gingen mehr oder weniger in die Hose. Das ging von Bors über Temür bis hin zu Glowacz, zumindest Bors und Glowacz waren starke, bekannte Gesichter der Regio West. Das Ergebnis und ihr Werdegang heute sind bekannt.

Auch diese Saison hab ich mir erheblich mehr von Seferings und Studtrucker erhofft, evtl. aber - wie gesagt - auch keine vollständige Bewertung möglich bis hierhin.

Dennoch hoffe ich, dass Bader da genau hinschaut und sich die letzten Jahre nicht wiederholen was diese Spielertypen angeht.
Finde ich super kompliziert.

Mroß, Galle, Dahmani, Aydogan würde ich so aus dem Stehgreif durchaus als Verstärkung ansehen.

Viele andere laufen ihrer Form hinterher.

In meinen Augen ist das Problem, dass keiner auf dem Sportplatz alleine glänzen kann. Spielt die Mannschaft unterdurchschnittlich, hat auch der einzelne ein Problem. Und unsere Truppe ist ziemlich verunsichert.

Dazu finde ich unseren Kader gar nicht so unausgewogen zusammen gesetzt. Müller und Wallenborn sind mit Sicherheit zwei Spielertypen, die mit Tempo und Wucht spielen können. Der eine hängt aber gerade hinter Galle fest, der andere spielt nicht auf der 6, sondern wegen Verletzungen in der Verteidigung.

Einzig ein Spielertyp wie Engelmann fehlt uns, der im Zentrum Buden macht und um den herum Spieler wie Stipe, Rüter, Aydogan, Fejzu und Rüter spielen können. Schade, dass Boesen nicht mehr da ist.

Ist zumindest meine Sichtweise
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu tjangoxxl für den nützlichen Beitrag:
Modefan (16.03.2021), Wissquass (16.03.2021)
  #40  
Alt 16.03.2021, 08:03
Benutzerbild von ottwiller
ottwiller ottwiller ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 444
Abgegebene Danke: 420
Erhielt 362 Danke für 138 Beiträge
Zitat:
Zitat von Exiloecherjonge Beitrag anzeigen
Noch eine Anmerkung zum Thema "Häuptlinge" oder ganz generell "überdurchschnittliche Spieler" für uns.

Die letzten Verpflichtungen dieser Art gingen mehr oder weniger in die Hose. Das ging von Bors über Temür bis hin zu Glowacz, zumindest Bors und Glowacz waren starke, bekannte Gesichter der Regio West. Das Ergebnis und ihr Werdegang heute sind bekannt.

Auch diese Saison hab ich mir erheblich mehr von Seferings und Studtrucker erhofft, evtl. aber - wie gesagt - auch keine vollständige Bewertung möglich bis hierhin.

Dennoch hoffe ich, dass Bader da genau hinschaut und sich die letzten Jahre nicht wiederholen was diese Spielertypen angeht.
Dass wir uns von den "namhaften" Verpflichtungenalle mehr erhofft haben, steht ausser Frage. So hatte ich mir seit geraumer Zeit Seferings "gewünscht"...
Mit Häuptlingen meinte ich aber nicht nominelle Häuptlinge oder den vielfach zitierte Unterschiedsspieler, sondern charakterliche Häuptlinge. Die können von mir aus aus der Landesliga oder aus einem "Fussballzwergenland" (womit ich das jetzt hoffentlich politisch korrekt ausgedrückt habe) kommen und total unbekannt sein.
__________________
Der Irrtum wird nicht zur Wahrheit, weil er sich ausbreitet und Anklang findet (Mahatma Gandhi)
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung