Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieler, Trainer, Funktionäre > Ehemalige Aktive und Funktionsträger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 12.03.2016, 15:25
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.935
Abgegebene Danke: 3.974
Erhielt 2.255 Danke für 1.187 Beiträge
Problem bei solchen "Ex-Göttern" ist doch, dass ihnen zuerst mal alle blind vertrauen und fast schon zu Füßen liegen!
Das war bei Gladbach und Effenberg genau so.

Bevor alle schreien "super"... "prima"... "traumhaft"... sollte man erst mal ein Konzept vorlegen. Erst DANN kann man sagen "klingt gut" oder was weiss ich was...
Mit Zitat antworten
Werbung
  #22  
Alt 12.03.2016, 16:06
Benutzerbild von hemingway
hemingway hemingway ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.337
Abgegebene Danke: 2.897
Erhielt 2.108 Danke für 762 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Problem bei solchen "Ex-Göttern" ist doch, dass ihnen zuerst mal alle blind vertrauen und fast schon zu Füßen liegen!
Das war bei Gladbach und Effenberg genau so.

Bevor alle schreien "super"... "prima"... "traumhaft"... sollte man erst mal ein Konzept vorlegen. Erst DANN kann man sagen "klingt gut" oder was weiss ich was...
Das Problem haben wir, nicht die "Ex-Götter"! Wenn Du beim Ersaufen in der Nordsee wild um dich schlägst und ein guter Schwimmer kommt zu dir, fragst Du denn dann auch erst nach einem Konzept?
Ein Mann wie Rolfes hat ein Konzept, davon kannst du sicher ausgehen.
__________________
"Bitte auch zwischen den Zeilen lesen. Selbst wenn es nur eine ist!"
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 12.03.2016, 16:06
Benutzerbild von Dirk
Dirk Dirk ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.746
Abgegebene Danke: 4.542
Erhielt 2.384 Danke für 954 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Problem bei solchen "Ex-Göttern" ist doch, dass ihnen zuerst mal alle blind vertrauen und fast schon zu Füßen liegen!
Das war bei Gladbach und Effenberg genau so.

Bevor alle schreien "super"... "prima"... "traumhaft"... sollte man erst mal ein Konzept vorlegen. Erst DANN kann man sagen "klingt gut" oder was weiss ich was...
Schlimmer als aktuell kann es kaum werden (ich weiß mittlerweile, im Alemanniaumfeld gibt es dann doch irgendwie eine negative Steigerung...).

Das Aufräumen und Aussortieren des Herrn Klitzpera im Winter hat immerhin in der Vorbereitung Wirkung gezeigt. Kaum geht der Ligabetrieb wieder los, ist die Leistung meist unterirdisch. Vielleicht liegt es doch nicht am schlechten Charakter einiger Spieler, sondern eher am Kopf, der stinkt?

Ich bleibe dabei. Der Spalter muss weg.
__________________
"Tradition ist die Bewahrung des Feuers – und nicht die Anbetung der Asche." Gustav Mahler
Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Dirk für den nützlichen Beitrag:
a.tetzlaff (12.03.2016), Go (12.03.2016), Heinsberger LandEi (14.03.2016), Hells (13.03.2016), hemingway (12.03.2016), Kleeblatt4TSV (12.03.2016), twin-sven (12.03.2016)
  #24  
Alt 12.03.2016, 16:28
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.952
Abgegebene Danke: 2.952
Erhielt 5.597 Danke für 2.418 Beiträge
Zitat:
Zitat von hemingway Beitrag anzeigen
Das Problem haben wir, nicht die "Ex-Götter"! Wenn Du beim Ersaufen in der Nordsee wild um dich schlägst und ein guter Schwimmer kommt zu dir, fragst Du denn dann auch erst nach einem Konzept?
Ein Mann wie Rolfes hat ein Konzept, davon kannst du sicher ausgehen.
Gestern beim Interview auf WDR 3 hatte ich nicht den Eindruck, dass er schon ein Konzept hat.
Es war nicht erkennbar, wie er konkret Alemannia retten will.


Wie soll er auch als Externer jetzt schon ein Konzept haben?
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu a.tetzlaff für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (12.03.2016)
  #25  
Alt 12.03.2016, 16:40
Benutzerbild von hemingway
hemingway hemingway ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.337
Abgegebene Danke: 2.897
Erhielt 2.108 Danke für 762 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Gestern beim Interview auf WDR 3 hatte ich nicht den Eindruck, dass er schon ein Konzept hat.
Es war nicht erkennbar, wie er konkret Alemannia retten will.


Wie soll er auch als Externer jetzt schon ein Konzept haben?
Er hatte letztes Jahr irgendwo schonmal über uns geschrieben, weiß leider nicht mehr, wo. Dort schrieb er, dass er erschüttert darüber war (und ist), dass der Jugend- und Nachwuchsbereich der Alemannia viel zu wenig gefördert würde und das stattdessen mittelmässiges Personal verpflichtet würde und der Aachener Nachwuchs kilometerweit zu anderen Vereinen fahren müsste. Er sah es als entscheidenden Fehler an, das Konzept, das mit Hyballa mal gestartet wurde, nicht konsequent weiter verfolgt wurde. Damit meinte er natürlich nicht den Trainer, sondern den Versuch, wirkliche talentierte junge Spieler nach Aachen zu holen, es gäbe davon genug im weiteren Umfeld. Er betonte damals, dass unsere Chance nur in einem konsequent geförderten Nachwuchsbereich zu sehen wäre.
Nun hoffe ich, dass er diese Denkweise mit unternehmerischem Know-how und auch mit Investoren ausgeweitet hat. Warum im aller Welt sollte er sich derart aus dem Fenster hängen, wenn er keinen konkreten Handlungsplan haben würde?
Ich denke sogar, dass er schon Investoren hinter sich hat.
__________________
"Bitte auch zwischen den Zeilen lesen. Selbst wenn es nur eine ist!"

Geändert von hemingway (12.03.2016 um 16:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 12.03.2016, 16:50
Benutzerbild von Willi Wirsing
Willi Wirsing Willi Wirsing ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 143
Abgegebene Danke: 57
Erhielt 128 Danke für 45 Beiträge
Zitat:
Zitat von hemingway Beitrag anzeigen
Ich denke sogar, dass er schon Investoren hinter sich hat.
Ich glaube, dass umgekehrt ein Schuh draus wird.

Seit dem Spätsommer letzten Jahres ist man mit möglichen Investoren im Gespräch. Es liegt auf der Hand, dass diese ihr Personal an die entscheidenden Schaltstellen setzen. Das wird auch hier nicht anders sein.

Also war zuerst der Investor da und dann die angebotene Hilfestellung von SR.
__________________
/
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Willi Wirsing für den nützlichen Beitrag:
carlos98 (12.03.2016), hemingway (12.03.2016)
  #27  
Alt 12.03.2016, 16:55
Benutzerbild von hemingway
hemingway hemingway ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.337
Abgegebene Danke: 2.897
Erhielt 2.108 Danke für 762 Beiträge
Zitat:
Zitat von Willi Wirsing Beitrag anzeigen
Ich glaube, dass umgekehrt ein Schuh draus wird.

Seit dem Spätsommer letzten Jahres ist man mit möglichen Investoren im Gespräch. Es liegt auf der Hand, dass diese ihr Personal an die entscheidenden Schaltstellen setzen. Das wird auch hier nicht anders sein.

Also war zuerst der Investor da und dann die angebotene Hilfestellung von SR.
Da könntest du Recht haben!
__________________
"Bitte auch zwischen den Zeilen lesen. Selbst wenn es nur eine ist!"
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 12.03.2016, 17:40
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.500
Abgegebene Danke: 968
Erhielt 1.192 Danke für 642 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Gestern beim Interview auf WDR 3 hatte ich nicht den Eindruck, dass er schon ein Konzept hat.
Es war nicht erkennbar, wie er konkret Alemannia retten will.


Wie soll er auch als Externer jetzt schon ein Konzept haben?
Er hat ja gesagt , das er sein Konzept erst nur den Alemannia Verantwortlichen mitteilt.
Ich kann mir auch vorstellen, das mögliche Invenstoren nicht AK ihr Geld anvertrauen wollen und eben auf Rolfes warten
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 12.03.2016, 19:15
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.935
Abgegebene Danke: 3.974
Erhielt 2.255 Danke für 1.187 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Er hat ja gesagt , das er sein Konzept erst nur den Alemannia Verantwortlichen mitteilt.
Ich kann mir auch vorstellen, das mögliche Invenstoren nicht AK ihr Geld anvertrauen wollen und eben auf Rolfes warten
Ihr glaubt aber doch nicht, dass er das alles völlig unentgeltlich macht???
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 12.03.2016, 19:20
Benutzerbild von Kleeblatt4TSV
Kleeblatt4TSV Kleeblatt4TSV ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.764
Abgegebene Danke: 3.001
Erhielt 1.728 Danke für 574 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Ihr glaubt aber doch nicht, dass er das alles völlig unentgeltlich macht???
Muss er doch auch nicht! Klitze bekommt doch auch Kohle und das für dilettantisches Wirken.
__________________
idP: KLEEBLATT4TSV:Die Sprengmeisterin. Kann noch jede Diskussion in die Luft jagen. Mit ganz kurzer Lunte........... Insistierend, steifnackig, doktrinär.http://tinyurl.com/c2ly65w
Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Kleeblatt4TSV für den nützlichen Beitrag:
a.tetzlaff (12.03.2016), Dirk (12.03.2016), fanfreund (13.03.2016), golfyankee (13.03.2016), Gorgar (12.03.2016), Hells (13.03.2016), hemingway (12.03.2016), twin-sven (12.03.2016)
  #31  
Alt 12.03.2016, 19:33
Benutzerbild von Stephanie
Stephanie Stephanie ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 7.094
Abgegebene Danke: 1.147
Erhielt 3.121 Danke für 1.104 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Ihr glaubt aber doch nicht, dass er das alles völlig unentgeltlich macht???
Steht doch auch nirgendwo.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 12.03.2016, 19:33
Benutzerbild von hemingway
hemingway hemingway ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.337
Abgegebene Danke: 2.897
Erhielt 2.108 Danke für 762 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Ihr glaubt aber doch nicht, dass er das alles völlig unentgeltlich macht???
Er ist doch nicht bekloppt. Das Finanzierungspaket wird schon beim Konzept dabei sein. Sonst wäre es ja keines. Das wird aber wahrscheinlich das Problem werden, denn ein echtes Konzept war hier noch nie willkommen. Flickschusterer, Selbstdarstellung und Vielversprecher sind bei uns aber jederzeit willkommen.
__________________
"Bitte auch zwischen den Zeilen lesen. Selbst wenn es nur eine ist!"
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu hemingway für den nützlichen Beitrag:
fanfreund (13.03.2016), Kleeblatt4TSV (12.03.2016)
  #33  
Alt 12.03.2016, 20:46
Benutzerbild von Dirk
Dirk Dirk ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.746
Abgegebene Danke: 4.542
Erhielt 2.384 Danke für 954 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Ihr glaubt aber doch nicht, dass er das alles völlig unentgeltlich macht???

Das erwartet doch keiner.
__________________
"Tradition ist die Bewahrung des Feuers – und nicht die Anbetung der Asche." Gustav Mahler
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 12.03.2016, 20:49
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 1.396
Abgegebene Danke: 1.845
Erhielt 2.154 Danke für 611 Beiträge
Zitat:
Zitat von hemingway Beitrag anzeigen
Er ist doch nicht bekloppt. Das Finanzierungspaket wird schon beim Konzept dabei sein. Sonst wäre es ja keines. Das wird aber wahrscheinlich das Problem werden, denn ein echtes Konzept war hier noch nie willkommen. Flickschusterer, Selbstdarstellung und Vielversprecher sind bei uns aber jederzeit willkommen.
Genau. Wir können nur hoffen, dass wir uns im Verein endlich ehrlich machen, was die aktuelle Situation angeht. Wir stehen ganz kurz vor dem Leichenschauhaus - sportlich und ökonomisch. Und in dieser Situation hat der Vorstand offenbar Gespräche mit Simon Rolfes angebahnt - das wäre ein Lob wert.

Simon ist kein Scheich oder Mafiosi, der hier Leichenfledderei betreiben würde. Ich halte ihn für einen klugen Kopf, der schon während der Karriere über ein "Danach" nachdachte, und zwar komplett geerdet ohne Spinnerei. Dazu kommt seine Zeit als Aktiver in Schwarzgelb: Immer ein Vorbild, teamorientiert und einsatzfreudig. Mit ihm wären wir 2007 wohl nicht aus Liga 1 abgestiegen.

Und natürlich will Simon verdienen und sich einen Namen machen. Gut so! Ich habe die Nase voll von all den Zampanos, die der Ehre wegen bei unserem Klömpchensclub die Finger im Teig haben wollen. Oder aber: es schlicht nicht können wg gravierender menschlicher und Management-Fehler. Muss ich Namen nennen?

In Summa: Gebt der Zukunft eine Chance!

Oder, mit den Bremer Stadtmusikanten gesprochen: Etwas Besseres als den Tod finden wir überall.
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Braveheart für den nützlichen Beitrag:
fanfreund (13.03.2016), hemingway (12.03.2016), Kleeblatt4TSV (12.03.2016), littlefatman (13.03.2016)
  #35  
Alt 12.03.2016, 20:54
Mostellaria Mostellaria ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 23.06.2012
Beiträge: 121
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 26 Danke für 19 Beiträge
Willkommen Simon.

Zitat:
Zieh lieber mit uns, etwas Besseres als den Tod finden wir überall; du hast eine gute Stimme, und wenn wir zusammen musizieren, so muss es eine Art haben.
__________________
toestipped
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 12.03.2016, 23:17
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.935
Abgegebene Danke: 3.974
Erhielt 2.255 Danke für 1.187 Beiträge
Zitat:
Zitat von Dirk Beitrag anzeigen
Das erwartet doch keiner.
Ich denk wir ham kein Geld...
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 13.03.2016, 13:24
Benutzerbild von Dirk
Dirk Dirk ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.746
Abgegebene Danke: 4.542
Erhielt 2.384 Danke für 954 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Ich denk wir ham kein Geld...

Seit circa einem Jahr wird ordentlich Kohle verbrannt, ohne dass das erreichte Ergebnis diese Menge halbwegs rechtfertigt. Vom Reputationsschaden inkl. der Spaltung quer durch den Verein will ich gar nicht schreiben. Da könnte man ansetzen...
__________________
"Tradition ist die Bewahrung des Feuers – und nicht die Anbetung der Asche." Gustav Mahler
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 13.03.2016, 13:35
tihabi tihabi ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 07.06.2013
Beiträge: 277
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 186 Danke für 74 Beiträge
Zitat:
Zitat von hemingway Beitrag anzeigen
Er hatte letztes Jahr irgendwo schonmal über uns geschrieben, weiß leider nicht mehr, wo. Dort schrieb er, dass er erschüttert darüber war (und ist), dass der Jugend- und Nachwuchsbereich der Alemannia viel zu wenig gefördert würde und das stattdessen mittelmässiges Personal verpflichtet würde und der Aachener Nachwuchs kilometerweit zu anderen Vereinen fahren müsste. Er sah es als entscheidenden Fehler an, das Konzept, das mit Hyballa mal gestartet wurde, nicht konsequent weiter verfolgt wurde. Damit meinte er natürlich nicht den Trainer, sondern den Versuch, wirkliche talentierte junge Spieler nach Aachen zu holen, es gäbe davon genug im weiteren Umfeld. Er betonte damals, dass unsere Chance nur in einem konsequent geförderten Nachwuchsbereich zu sehen wäre.
Nun hoffe ich, dass er diese Denkweise mit unternehmerischem Know-how und auch mit Investoren ausgeweitet hat. Warum im aller Welt sollte er sich derart aus dem Fenster hängen, wenn er keinen konkreten Handlungsplan haben würde?
Ich denke sogar, dass er schon Investoren hinter sich hat.
das ist wohl das besagte interview: https://ueberdachte.com/2015/09/22/a...enrich-jugend/
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu tihabi für den nützlichen Beitrag:
fanfreund (13.03.2016), hemingway (13.03.2016)
  #39  
Alt 13.03.2016, 16:34
Eschweiler Eschweiler ist offline
Experte
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 488
Abgegebene Danke: 55
Erhielt 41 Danke für 21 Beiträge
Zitat:
Zitat von Dirk Beitrag anzeigen
Seit circa einem Jahr wird ordentlich Kohle verbrannt, ohne dass das erreichte Ergebnis diese Menge halbwegs rechtfertigt. Vom Reputationsschaden inkl. der Spaltung quer durch den Verein will ich gar nicht schreiben. Da könnte man ansetzen...
Klitzpera hat nur schaden angerichtet. Meine Sitzplatz-Dauerkarte wird nicht mehr verlängert.

Es ist nur noch zum .....
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 13.03.2016, 18:24
Intersenil Intersenil ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 25.05.2015
Beiträge: 112
Abgegebene Danke: 109
Erhielt 41 Danke für 28 Beiträge
Was soll das denn für ein Konzept sein ?

Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Gestern beim Interview auf WDR 3 hatte ich nicht den Eindruck, dass er schon ein Konzept hat.
Es war nicht erkennbar, wie er konkret Alemannia retten will.


Wie soll er auch als Externer jetzt schon ein Konzept haben?
Die Wahrheit liegt auf der anderen Seite.
Schlechtes Konzept für teures Geld.
Zusammenfassend es wird eine Vollkatastrophe.
Wie ist der Istzustand.
Eine Trainerbank mit laufend wechselnden Personen - die keine Besserung versprechen
Eine Finanzbank nicht in Sicht - Sponsoren - wer ist denn noch so blöd in diesem Verein zu investieren
Die einzige Lichtgestalt in diesem Laden ist Robert Moonen

Was wir brauchen sind Beine die uns wieder auf die Erfolgsspur bringen -
wenn die weiterhin ständig 1 : 0 verlieren - brauchen die demnächst nur noch eine einzige kleine Spalte zu öffnen - für die paar die dann noch kommen werden.
Geschlossenheit mit Kampfgeist mit dem richtigen Personal auf dem Rasen brauchen wir
Der Name Simon Rolfes alleine wird hier nichts bewirken.
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2018 aachen arena
Impressum

Werbung