Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum > Die Fan-IG informiert

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.12.2019, 14:51
Benutzerbild von IG
IG IG ist offline
Club Account
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 948
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 2.440 Danke für 245 Beiträge
Weihnachtssingen 2019 ausverkauft

Weihnachtssingen 2019 auf dem Tivoli ist ausverkauft – Sicherheitskonzept sieht maximal 26.000 Besucher vor
Für das Weihnachtssingen auf dem Tivoli ist das maximal verfügbare Kartenkontingent ausgeschöpft. Aufgrund des diesjährigen Sicherheitskonzepts dürfen bis zu 26.000 Menschen ins Stadion. Wie im Sicherheitskonzept vorgesehen, bleiben zwei Blöcke in der Stehplatztribüne gesperrt. Für das nächste Jahr ist geplant, das Sicherheitskonzept der großen Nachfrage anzupassen und das Kartenkontingent zu erweitern.

Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) und die Alemannia Fan-IG freuen sich, mit allen, die in diesem Jahr dabei sein werden, gemeinsam auf dem Tivoli im größten Chor Aachens am 22.12.2019 (Beginn: 18.00 Uhr) zu singen. Das Vorprogramm beginnt um 17.00 Uhr, Einlass ist ab 16.30 Uhr.
__________________
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 09.12.2019, 15:56
PapaSchlumpfAC PapaSchlumpfAC ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 1.825
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 432 Danke für 295 Beiträge
Zitat:
Zitat von IG Beitrag anzeigen
Weihnachtssingen 2019 auf dem Tivoli ist ausverkauft – Sicherheitskonzept sieht maximal 26.000 Besucher vor
Für das Weihnachtssingen auf dem Tivoli ist das maximal verfügbare Kartenkontingent ausgeschöpft. Aufgrund des diesjährigen Sicherheitskonzepts dürfen bis zu 26.000 Menschen ins Stadion. Wie im Sicherheitskonzept vorgesehen, bleiben zwei Blöcke in der Stehplatztribüne gesperrt. Für das nächste Jahr ist geplant, das Sicherheitskonzept der großen Nachfrage anzupassen und das Kartenkontingent zu erweitern.

Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) und die Alemannia Fan-IG freuen sich, mit allen, die in diesem Jahr dabei sein werden, gemeinsam auf dem Tivoli im größten Chor Aachens am 22.12.2019 (Beginn: 18.00 Uhr) zu singen. Das Vorprogramm beginnt um 17.00 Uhr, Einlass ist ab 16.30 Uhr.

Sehr schöne Sache! Dann wird wenigstens einemal positiv über die Nutzung Tivoli berichtet. Alemannia sorgt ja eher für negative Schlagzeilen.


Bin übrigens auch da und freue mich mal wieder auf einen besinnlichen Abend.
__________________
Vorsicht Falle - Nepper, Schlepper, Bauernfänger
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.12.2019, 22:12
printe1 printe1 ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 2.075
Abgegebene Danke: 535
Erhielt 404 Danke für 288 Beiträge
wer bekommt denn die Einnahmen? Die Besitzer vom Stadion oder Alemannia Aachen?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.12.2019, 23:01
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 3.502
Abgegebene Danke: 3.571
Erhielt 3.937 Danke für 1.492 Beiträge
Zitat:
Zitat von printe1 Beitrag anzeigen
wer bekommt denn die Einnahmen? Die Besitzer vom Stadion oder Alemannia Aachen?

Veranstalter sind gemeinsam:
-Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Aachen
-Alemannia-Fan-IG
-FH Aachen
-Eurogress Aachen


Also nicht die Alemannia selber. Und die Einnahmen sind gleichzeitig die Ausgaben, die Eintrittspreise sind gerade kostendeckend:


https://www.weihnachtssingen-ac.de/ueber-uns/


Zitat:
Damit möglichst viele Menschen diese Gemeinschaft teilen können, ist und bleibt das Aachener Weihnachtssingen eine nichtkommerzielle Veranstaltung. Die familienfreundlichen Eintrittspreise sind so kalkuliert, dass sie die Kosten für Technik, Sicherheit und Reinigung, Liederhefte und Kerzen decken. Gewinne werden nicht angestrebt. Ein eventueller Überschuss fließt in die Rücklage für das Folgejahr bzw. wird für soziale Zwecke verwendet.

Ich vermute, dass die Stadt das Stadion den Veranstaltern zu diesem gemeinnützigen bzw. kulturellen Zweck unentgeltlich zur Verfügung stellt.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.12.2019, 23:03
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 1.986
Abgegebene Danke: 1.555
Erhielt 758 Danke für 435 Beiträge
Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
Sehr schöne Sache! Dann wird wenigstens einemal positiv über die Nutzung Tivoli berichtet. Alemannia sorgt ja eher für negative Schlagzeilen.


Bin übrigens auch da und freue mich mal wieder auf einen besinnlichen Abend.
Besinnlicher Abend? Besinne Dich!!!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.12.2019, 17:56
Oberstudienrat Oberstudienrat ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 02.10.2010
Beiträge: 40
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 20 Danke für 9 Beiträge
Zitat:
Zitat von Heinsberger LandEi Beitrag anzeigen
Veranstalter sind gemeinsam:
-Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Aachen
-Alemannia-Fan-IG
-FH Aachen
-Eurogress Aachen


Also nicht die Alemannia selber. Und die Einnahmen sind gleichzeitig die Ausgaben, die Eintrittspreise sind gerade kostendeckend:


https://www.weihnachtssingen-ac.de/ueber-uns/





Ich vermute, dass die Stadt das Stadion den Veranstaltern zu diesem gemeinnützigen bzw. kulturellen Zweck unentgeltlich zur Verfügung stellt.

1. Veranstalter sind nur die ACK und die IG.
FH und eurogress sind Partner, die Alemannia Unterstützerin.

2. Die Einnahmen reichen nicht einmal annähernd, um die Kosten zu decken. Dazu bedarf es zusätzlich noch der Sponsoren und Spender. Sollte am Ende tatsächlich noch etwas übrig bleiben, bekommt die Stadiongesellschaft Geld und danach geht noch etwas an einen guten Zweck.
An die IG und die Kirchen geht GAR NICHTS.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.12.2019, 18:30
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 3.502
Abgegebene Danke: 3.571
Erhielt 3.937 Danke für 1.492 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oberstudienrat Beitrag anzeigen
1. Veranstalter sind nur die ACK und die IG.
FH und eurogress sind Partner, die Alemannia Unterstützerin.

2. Die Einnahmen reichen nicht einmal annähernd, um die Kosten zu decken. Dazu bedarf es zusätzlich noch der Sponsoren und Spender. Sollte am Ende tatsächlich noch etwas übrig bleiben, bekommt die Stadiongesellschaft Geld und danach geht noch etwas an einen guten Zweck.
An die IG und die Kirchen geht GAR NICHTS.

Rein formell war ich da ungenau, FH und eurogress stehen auf der Homepage neben IG und Kirchen groß unter dem Oberbegriff "Veranstalter/Organisation".


Bei den Einnahmen war ich genauso ungenau wie Du.
Während ich die Eintrittspreise fälschlich als kostendeckend bezeichnet habe, hast Du genauso fälschlich die "Einnahmen" als nicht kostendeckend bezeichnet. Aber auch Sponsoren- und Spendengelder gehören bereits zum Begriff der Einnahmen. Also wenn schon pingelig, dann bitte richtig.


Ansonsten wundert mich, wenn Du schreibst, die Stadiongesellschaft würde zumindest einen Teil eventueller Überschüsse erhalten. Denn laut Statement auf der Homepage würden Überschüsse neben sozialen Zwecken einer Rücklage für das Folgejahr zu Gute kommen, von der Stadiongesellschaft ist dort nicht die Rede.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.12.2019, 22:50
Benutzerbild von littlefatman
littlefatman littlefatman ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.234
Abgegebene Danke: 537
Erhielt 628 Danke für 355 Beiträge
Na dann mal frohes Fest !






https://www.youtube.com/watch?v=v1SwcR5Vwis
__________________



Carpe Diem


Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.12.2019, 13:11
Benutzerbild von 4Helden-AC
4Helden-AC 4Helden-AC ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 439
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 41 Danke für 28 Beiträge
Heftig was so etwas kostet.
Hätte jetzt nicht gedacht das die Eintrittspreise NICHT ausreichen um die Kosten zu Deckeln.


Freue mich aber auch auf den 22.12.


Schade finde ich allerdings das wenn Alemannia Lieder angestimmt werden,wieder nicht mal mehr als die hälfte Mitsingen wird.
Wenn man sich mal Berlin, Köln, Dortmund oder Schalke ansieht.
Da geht's dann richtig ab, wenn die Hymnen gespielt werden.
__________________
Mammutaufgabe Wiederaufstieg!!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 4Helden-AC für den nützlichen Beitrag:
littlefatman (11.12.2019)
  #10  
Alt 13.12.2019, 18:22
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 2.170
Abgegebene Danke: 3.297
Erhielt 3.628 Danke für 1.040 Beiträge
Zitat:
Zitat von 4Helden-AC Beitrag anzeigen
...
Schade finde ich allerdings das wenn Alemannia Lieder angestimmt werden,wieder nicht mal mehr als die hälfte Mitsingen wird.
Wenn man sich mal Berlin, Köln, Dortmund oder Schalke ansieht.
Da geht's dann richtig ab, wenn die Hymnen gespielt werden.

Ach, ich fand's letztes Jahr gar nicht so schlecht, was das betrifft. Klar, es sind zwei Drittel im Stadion, die sonst nie hingehen und vll sogar noch nie überhaupt in nem Fußballstadion waren. Dann müssen wir auf der Süd eben doppelt Gas geben. Den Abend mit vollen Rängen verstehe ich auch als echte Chance, manche so neugierig zu machen, dass sie dann eben auch zu unserer Alemannia kommen werden.

Du bist mein Stolz und meine Liebe...
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 13.12.2019, 18:44
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 1.986
Abgegebene Danke: 1.555
Erhielt 758 Danke für 435 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Ach, ich fand's letztes Jahr gar nicht so schlecht, was das betrifft. Klar, es sind zwei Drittel im Stadion, die sonst nie hingehen und vll sogar noch nie überhaupt in nem Fußballstadion waren. Dann müssen wir auf der Süd eben doppelt Gas geben. Den Abend mit vollen Rängen verstehe ich auch als echte Chance, manche so neugierig zu machen, dass sie dann eben auch zu unserer Alemannia kommen werden.

Du bist mein Stolz und meine Liebe...
Letzteres gern, aber nicht "die Jungs von dre Kaiserstadt, machen jede Krippe platt"...
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.12.2019, 18:45
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 2.170
Abgegebene Danke: 3.297
Erhielt 3.628 Danke für 1.040 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Letzteres gern, aber nicht "die Jungs von dre Kaiserstadt, machen jede Krippe platt"...

:-)))
Nee, unsere Lapalomisten sind ja gar nicht da.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.12.2019, 20:04
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 18.418
Abgegebene Danke: 3.557
Erhielt 6.387 Danke für 2.854 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Ach, ich fand's letztes Jahr gar nicht so schlecht, was das betrifft. Klar, es sind zwei Drittel im Stadion, die sonst nie hingehen und vll sogar noch nie überhaupt in nem Fußballstadion waren. Dann müssen wir auf der Süd eben doppelt Gas geben. Den Abend mit vollen Rängen verstehe ich auch als echte Chance, manche so neugierig zu machen, dass sie dann eben auch zu unserer Alemannia kommen werden.

Du bist mein Stolz und meine Liebe...
Ich persönlich finde Weihnachtssingen in einem Stadion schön und besinnlich, nicht aber die Vermischung mit profanen Fangesängen.

Das ist abartig und Teil der aktuell vorherrschenden [Ballermanisierung!![/B]

Pfui Deibel, ätzend, Schämt Euch !!
Ich bin aber von gestern.

Es fehlt nur noch, dass die Wedeltruppe auch noch auftritt.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius

Geändert von a.tetzlaff (13.12.2019 um 20:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu a.tetzlaff für den nützlichen Beitrag:
Allegretto (14.12.2019), DerPaul (13.12.2019), Michi Müller (13.12.2019)
  #14  
Alt 13.12.2019, 20:29
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 3.912
Abgegebene Danke: 1.442
Erhielt 1.643 Danke für 956 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Ich persönlich finde Weihnachtssingen in einem Stadion schön und besinnlich, nicht aber die Vermischung mit profanen Fangesängen.

Das ist abartig und Teil der aktuell vorherrschenden [Ballermanisierung!![/B]

Pfui Deibel, ätzend, Schämt Euch !!
Ich bin aber von gestern.

Es fehlt nur noch, dass die Wedeltruppe auch noch auftritt.
So sprach der einzig wahre Weihnachtsmann
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.12.2019, 21:06
Benutzerbild von Wissquass
Wissquass Wissquass ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 2.600
Abgegebene Danke: 1.851
Erhielt 1.877 Danke für 786 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Ich persönlich finde Weihnachtssingen in einem Stadion schön und besinnlich, nicht aber die Vermischung mit profanen Fangesängen.

Das ist abartig und Teil der aktuell vorherrschenden [Ballermanisierung!![/B]

Pfui Deibel, ätzend, Schämt Euch !!
Ich bin aber von gestern.

Es fehlt nur noch, dass die Wedeltruppe auch noch auftritt.


Glo..ohohohohooo...ohohohohooooo ria..
Alemannia Aaaachen....
__________________
Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen..
(Werner Hansch)
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 13.12.2019, 21:11
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 18.418
Abgegebene Danke: 3.557
Erhielt 6.387 Danke für 2.854 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
So sprach der einzig wahre Weihnachtsmann
Du Tuppes.

Ich habe vorausgesetzt, dass du nicht weisst, was Ballermannisierung bedeutet.
Du gehst sicher auch zum Weihnachtsgröhlen:

" Alemannia Olee"

Das musste hier mal thematisiert werden.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius

Geändert von a.tetzlaff (13.12.2019 um 21:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 13.12.2019, 21:27
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 10.604
Abgegebene Danke: 5.329
Erhielt 2.938 Danke für 1.562 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Ich persönlich finde Weihnachtssingen in einem Stadion schön und besinnlich, nicht aber die Vermischung mit profanen Fangesängen.

Das ist abartig und Teil der aktuell vorherrschenden [Ballermanisierung!![/B]

Pfui Deibel, ätzend, Schämt Euch !!
Ich bin aber von gestern.

Es fehlt nur noch, dass die Wedeltruppe auch noch auftritt.
Nein, selbiges habe ich hier auch schon mal erwähnt!

Nach "Vom Himmel hoch da komm ich her" passt einfach kein getrommel und "Kaiserstadt AC"...

Ich finde das wirkt in dieser "romantischen Stimmung" des Weihnachtssingens irgendwie fremd.

Vielleicht bin ich ja einfach nur zu altmodisch...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Michi Müller für den nützlichen Beitrag:
Allegretto (14.12.2019)
  #18  
Alt 13.12.2019, 21:37
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 3.912
Abgegebene Danke: 1.442
Erhielt 1.643 Danke für 956 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Du Tuppes.

Ich habe vorausgesetzt, dass du nicht weisst, was Ballermannisierung bedeutet.
Du gehst sicher auch zum Weihnachtsgröhlen:

" Alemannia Olee"

Das musste hier mal thematisiert werden.
Oh Mann, ohne das jetzt weiter zu vertiefen mit deinem Hass gegen die Ultras. Aber wenn für ein kleinen Einblick in die Geschäftswelt und damit Sponsoren hättest würdest du anders denken und schreiben. Du bist doch nur ein unwissender Dummschwätzer.
Werde jetzt nicht auf weiteren Dünn... von dir antworten, wünsche dir trotzdem ein schönes Wochenende
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 13.12.2019, 21:37
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 18.418
Abgegebene Danke: 3.557
Erhielt 6.387 Danke für 2.854 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Nein, selbiges habe ich hier auch schon mal erwähnt!

Nach "Vom Himmel hoch da komm ich her" passt einfach kein getrommel und "Kaiserstadt AC"...

Ich finde das wirkt in dieser "romantischen Stimmung" des Weihnachtssingens irgendwie fremd.

Vielleicht bin ich ja einfach nur zu altmodisch...
Du bist doch noch jung.
Weihnachtssingen mit Fangesängen ist nahe am Ballermann.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius

Geändert von a.tetzlaff (13.12.2019 um 21:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 13.12.2019, 21:40
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 18.418
Abgegebene Danke: 3.557
Erhielt 6.387 Danke für 2.854 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Oh Mann, ohne das jetzt weiter zu vertiefen mit deinem Hass gegen die Ultras. Aber wenn für ein kleinen Einblick in die Geschäftswelt und damit Sponsoren hättest würdest du anders denken und schreiben. Du bist doch nur ein unwissender Dummschwätzer.
Werde jetzt nicht auf weiteren Dünn... von dir antworten, wünsche dir trotzdem ein schönes Wochenende
Mit dem Thema Sponsoren und Geschäftswelt hat das nicht zu tun, dass Weihnachtssingen Ballermannisierung bedeutet.

Ohne Fangesänge und Trommler , also nur mit Weihnachtsliedern, fände ich es übrigens ok.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius

Geändert von a.tetzlaff (14.12.2019 um 00:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung