Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieltags-Forum > Spieltags-Archiv

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 01.08.2022, 15:25
SteffAC SteffAC ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 22.06.2015
Beiträge: 1.673
Abgegebene Danke: 582
Erhielt 2.653 Danke für 943 Beiträge
Zitat:
Zitat von LinkerVogel Beitrag anzeigen
Das ist richtig. da kann man wohl nicht widersprechen. In der Situation haben wir Glück gehabt und Bangsow mit starkem Reflex. Das darf so nicht passieren. Andererseits habe ich außer die beiden Ecken (auch hier fallen die Tore natürlich viel zu einfach) keine Chancen von Düren registriert. Es ist sicher der Anspruch, überhaupt keinen Fehler zu machen. Aber hey, das ist immer noch Regionalliga und passiert regelmäßig. Schau Dir mal die 3 Gegentreffer von RWO gestern bei MG II an. Und natürlich muss Kilic da intern die Beteiligten einmal zur Seite zu nehmen. Das er öffentlich unmittelbar nach einem Spiel aber nicht zur Einzelkritik übergeht ist doch auch klar.
Ist auch nicht mein Ansinnen ein Spiel schön zureden. Aber zu sehr die Fehler herausstellen und das positive (auch das gab es) unerwähnt zu lassen, ist vermutlich auch kontraproduktiv.
Vieles ist Kopfsache im Sport. Es war jedenfalls meine Wahrnehmung gestern, dass die Erwartungshaltung (sowohl die eigene der Spieler als auch die des vollen Stadions), die Auftaktpleite bei RWO und der frühe (vermeidbare!) Gegentreffer uns in der ersten Halbzeit erheblich den Wind aus den Segeln genommen hat. Die sind bis zum 1:1 mit einem Rucksack herumgelaufen. Zweite Halbzeit fand ich auch deutlich besser. Leider haben wir keine Chancen herausgespielt (aber auch keine des Gegners zu gelassen). Und dennoch das Ding zwischenzeitlich mit einem Gewaltschuss (auch ein Zeugnis des Willens) gebogen. Wäre es beim 2:1 geblieben, würde es viele der Themen heute nicht und man würde über die von Dir zurecht angesprochenen Schwächen ggfs nicht sprechen. Wer weiß, wofür es gut ist. Das ganze ist in der Entwicklung und die ist sicher noch nicht abgeschlossen. Aber der Trend stimmt weiterhin. Wenn man sich insgeheim und ganz leise Aufstiegschancen ausgerechnet hat (und davon will ich mich nicht freisprechen) ist der 1 Punkt jetzt enttäuschend bzw. ernüchternd. Andererseits haben wir gegen 2 starke Mannschaften gespielt und Kilic hat seine Mannschaft scheinbar noch nicht abschließend gefunden. Wichtig ist es nun, sich von Spiel zu Spiel zu steigern.
Düren hat mich gestern mit seinem Spiel gegen den Ball überzeugt. Die wird keiner vom Platz hauen, das werden alles enge Spiele gegen die
Das stimmt schon. Aber wir haben in einem Heimspiel gegen Düren mehr zugelassen als der Gegner. Und das sollte eigentlich nicht der Fall sein. Natürlich ein Duell auf niedrigem Level, aber man hat sich in 90 Minuten keine klare Chance herausgespielt. Und daher würde ich auch nicht von einem riesigem Aufwand sprechen, der hätte belohnt werden müssen.

Dass die Jungs - auch gestern - alles geben, ist für mich unbestritten. Aber das ist für mich die absolute Basis und wäre schlimm, wenn das nicht so wäre. Das machen aber in der Regel auch die anderen Mannschaften.
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu SteffAC für den nützlichen Beitrag:
Anton (01.08.2022), LinkerVogel (01.08.2022), Rombach (01.08.2022)
 

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung