Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieltags-Forum

Umfrageergebnis anzeigen: Spieler des Tages
André Krul 4 10,00%
Sebastian Schmitt 0 0%
Marco Müller 2 5,00%
Alexander Heinze 6 15,00%
Matti Fiedler 1 2,50%
David Pütz 3 7,50%
Robin Garnier 3 7,50%
Stipe Batarilo 0 0%
Vincent Boesen 0 0%
Kai Bösing 2 5,00%
Florian Rüter 5 12,50%
Can Özkan 1 2,50%
Jonathan Benteke 6 15,00%
André Wallenborn 7 17,50%
Steven Rakk 0 0%
Teilnehmer: 40. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 07.11.2019, 16:42
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.533
Abgegebene Danke: 342
Erhielt 4.308 Danke für 1.518 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Ja so sieht es aus.

Ich bleibe bei meiner Meinung der Videobotschaft im Stadion mit direkter Ansprache an die Kameraden durch Trainer und Kapitän stellvertretend für die Mannschaft.

Dazu ignorieren bei Anpfiff und Abpfiff.

Dieses Ermahnen auf der Homepage und die ewige Auswertung ist doch lächerlich.

vor allem, weil sowieso nix passiert. Damit macht man sich unglaubwürdig.


Abgesehen davon bekomme ich langsam einen immer dickeren Hals, weil hier einige Leute machen können, was sie wollen, ohne jegliche Konsequenzen. Passt aber zur allgemeinen Tristesse
Mit Zitat antworten
Werbung
  #22  
Alt 07.11.2019, 17:05
Adam Adam ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 432
Abgegebene Danke: 665
Erhielt 269 Danke für 136 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Dazu ignorieren bei Anpfiff und Abpfiff.

.


und vor dem Spiel beim Aufwärmen, beim Torjubel etc


Das ist auch meine Meinung, wie ich schon schrieb.

Das trifft diese Bande, wenn schon nicht ins Hirn, dann aber ins Mark.

Geändert von Adam (07.11.2019 um 17:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 07.11.2019, 18:13
Benutzerbild von Brettspieler
Brettspieler Brettspieler ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 10.11.2016
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Ich glaube das wird ein torreiches Spiel. Das Wetter wird gut, wir haben Heimvorteil und Bergisch-Gladbach dürfte von allen Gegner noch der leichteste sein. Außerdem habe ich mit meinem Kumpel gewettet, dass wir mind. 3 Tore schießen. Ich sach ma 4:0 für Alemannia.
__________________
Bei dem Spiel kann ich auch richtig groß wetten, um meinen Wettbonus freizuspielen. Ich muss meinen Bonus laut https://www.fussball.com noch 3 mal umsetzen bis er auszahlbar ist.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 07.11.2019, 18:55
Benutzerbild von DerLängsteFan
DerLängsteFan DerLängsteFan ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 27.08.2007
Beiträge: 3.955
Abgegebene Danke: 835
Erhielt 1.388 Danke für 596 Beiträge
Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen
glaubt sowieso keiner, dass da was passiert.



Weder die Ultras, noch der Rest. Beim nächsten Mal wird auf das allerschärfste veruteilt, dann auf das aller-allerschärfste und anschließend mit der Androhung, dass man wirklich sauer wird.

Ich glaube schon, dass es den Alemannia-Verantwortlichen diesmal ernst ist, zuzmindest "ernster" als sonst. Der Hauptsponsor hat gedroht sein finanzielles Engagement einzustellen. Ich halte das nicht nur für Säbelrasseln, auch die grösste Nibelungentreue kann irgendwann ein Ende haben.

Ich hoffe jedes Wort der HP-Mitteilung ist so gemeint und wird so umgesetzt.


Darüber hinaus sehe ich es auch so, dass wir Normalofans, die Mannschaft und auch der Trainer ein Zeichen setzen sollen, sogar müssen.
Vorschläge dazu in den vorherigen Beiträgen.


Ich wäre dabei.
__________________

Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 07.11.2019, 22:03
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 3.130
Abgegebene Danke: 1.200
Erhielt 1.397 Danke für 770 Beiträge
Zum Spiel

Ich erwarte von unserem selbsternannten Drittligatrainer, das er seinen Drittligakader so einstellt, das der gefühlte 5 Ligist entsprechend dem Klassenunterschied mit mindestens einem 4:0 aus dem Stadion geschossen wird.

Schmerzensgeld sozusagen für die treuen anwesenden Zuschauer für den bisherigen Saisonverlauf.
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon

Geändert von Gorgar (07.11.2019 um 22:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 07.11.2019, 22:25
printe1 printe1 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.470
Abgegebene Danke: 392
Erhielt 259 Danke für 182 Beiträge
Zitat:
Zitat von KILO Beitrag anzeigen
Klingt gut...
Wenn aber nur 50 Prozent der Ultras genauso ne Einstellung zu Kilic haben wie du, dann pfeifen die auf Kilics Videobotschaft!
Der Verein sollte geschlossen eine Botschaft verkünden, allen voran der GF.
Aber die Botschaft sollte Konsequenzen zeigen zu dem Verhalten. Lapidare "Wir dulden das nicht" nützt ja anscheinend nichts. Es muss endlich mal ein Zeichen gesetzt werden.

Ich denke dass der Präsident und auch der Geschäftsführer, und evtl. auch der Ehrenpräsident sich das Mikro schnappen sollten, und ein paar warme Worte an die Freunde von Bengalos sprechen sollten. Und vor allen Dingen auch direkt mit hohen Strafen drohen z.B. zusätzlich zu den vom DFB auferlegten Strafen, z.B. pro Nase zusätzlich noch mal 2500 Euro für den Imageschaden.



Es kann nicht sein, dass man es von Vereinsseite seit Jahren duldet die DFB Strafen zu übernehmen.


Ich gehe davon aus dass die Strafe diesmal mindestens 20000 Euro und ein Geisterspiel ist, da Alemannia bzw. die paar Bengalofreunde ja Wiederholungstäter sind.


Somit werden wir uns in der Winterpause nicht verstärken können, da der Verein diese unsinnige Strafe zahlen muss.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 07.11.2019, 22:26
printe1 printe1 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.470
Abgegebene Danke: 392
Erhielt 259 Danke für 182 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Ich erwarte von unserem selbsternannten Drittligatrainer, das er seinen Drittligakader so einstellt, das der gefühlte 5 Ligist entsprechend dem Klassenunterschied mit mindestens einem 4:0 aus dem Stadion geschossen wird.

Schmerzensgeld sozusagen für die treuen anwesenden Zuschauer für den bisherigen Saisonverlauf.

Hatrick von Boesen und einmal stipe
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 07.11.2019, 22:29
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 3.130
Abgegebene Danke: 1.200
Erhielt 1.397 Danke für 770 Beiträge
Zitat:
Zitat von printe1 Beitrag anzeigen
Ich denke dass der Präsident und auch der Geschäftsführer, und evtl. auch der Ehrenpräsident sich das Mikro schnappen sollten, und ein paar warme Worte an die Freunde von Bengalos sprechen sollten. Und vor allen Dingen auch direkt mit hohen Strafen drohen z.B. zusätzlich zu den vom DFB auferlegten Strafen, z.B. pro Nase zusätzlich noch mal 2500 Euro für den Imageschaden.



Es kann nicht sein, dass man es von Vereinsseite seit Jahren duldet die DFB Strafen zu übernehmen.


Ich gehe davon aus dass die Strafe diesmal mindestens 20000 Euro und ein Geisterspiel ist, da Alemannia bzw. die paar Bengalofreunde ja Wiederholungstäter sind.


Somit werden wir uns in der Winterpause nicht verstärken können, da der Verein diese unsinnige Strafe zahlen muss.
Sollte es ein Geisterspiel geben, möchte ich für meine Dauerkarten mein Geld zurück.
Wattenscheid nehme ich ja hin, aber nicht diese ewige Toleranz des Vereins gegenüber Schwachmaten.
Zur Not klage ich.
Irgendwann reicht es dann aber auch.
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 07.11.2019, 22:30
printe1 printe1 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.470
Abgegebene Danke: 392
Erhielt 259 Danke für 182 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Sollte es ein Geisterspiel geben, möchte ich für meine Dauerkarten mein Geld zurück.
Wattenscheid nehme ich ja hin, aber nicht diese ewige Toleranz des Vereins gegenüber Schwachmaten.
Zur Not klage ich.
Irgendwann reicht es dann aber auch.

wenn du gegen den Verein klagst, dann kostet das den Verein aber auch Geld
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 07.11.2019, 22:32
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 3.130
Abgegebene Danke: 1.200
Erhielt 1.397 Danke für 770 Beiträge
Zitat:
Zitat von printe1 Beitrag anzeigen
wenn du gegen den Verein klagst, dann kostet das den Verein aber auch Geld
Dann soll der Verein das sich bei den Verursacher das Geld zurück holen.
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #31  
Alt 07.11.2019, 22:38
printe1 printe1 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.470
Abgegebene Danke: 392
Erhielt 259 Danke für 182 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Dann soll der Verein das sich bei den Verursacher das Geld zurück holen.

Du kannst das Geld doch auch dem Verein spenden.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 07.11.2019, 22:42
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 3.130
Abgegebene Danke: 1.200
Erhielt 1.397 Danke für 770 Beiträge
Zitat:
Zitat von printe1 Beitrag anzeigen
Du kannst das Geld doch auch dem Verein spenden.
Ja könnte ich.
Ich habe schon genug Geld da gelassen.
Ich würd auch nichts sagen, wenn man endlich mal Massnahmen sehen würde.
Aber ausser Gelaber im TV und auf der Homepage ist da nichts.

Andererseits könnten ja auch Angestellte des Vereines mit einem 5 stelligen Gehalt die Strafe übernehmen oder spenden
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 07.11.2019, 22:53
printe1 printe1 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.470
Abgegebene Danke: 392
Erhielt 259 Danke für 182 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Ja könnte ich.
Ich habe schon genug Geld da gelassen.
Ich würd auch nichts sagen, wenn man endlich mal Massnahmen sehen würde.
Aber ausser Gelaber im TV und auf der Homepage ist da nichts.

Andererseits könnten ja auch Angestellte des Vereines mit einem 5 stelligen Gehalt die Strafe übernehmen oder spenden

lt. heutiger Lokalzeit, hat man lt. Aussage der Verantwortlichen von Alemannia Aachen aufgrund der Bilder wohl schon einige Leute identifiziert, und dehnen drohen wohl harte Strafen, es scheint sich was zu tun.
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 07.11.2019, 23:01
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 3.130
Abgegebene Danke: 1.200
Erhielt 1.397 Danke für 770 Beiträge
David Pütz zum Spiel gegen Bergisch Gladbach und zu den Vorkommnissen in Köln

https://www.aachener-nachrichten.de/...n_vid-47021475
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Gorgar für den nützlichen Beitrag:
printe1 (08.11.2019)
  #35  
Alt 08.11.2019, 23:49
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 1.672
Abgegebene Danke: 2.467
Erhielt 2.649 Danke für 770 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
David Pütz zum Spiel gegen Bergisch Gladbach und zu den Vorkommnissen in Köln
https://www.aachener-nachrichten.de/...n_vid-47021475

Schade, hatte gehofft, dass David deutliche Worte findet und da für die Mannschaft spricht. Er wird seine Gründe haben.
All das macht mir leider wenig Bock auf morgen (bin natürlich trotzdem da, wo denn sonst, wenn Matchday ist). Drei Pflichtpunkte, klar, hoffentlich zählt mit Anpfiff zumindest mal wieder 90 + x Minuten lang das Sportliche. Das sah zuletzt doch zumeist recht ansprechend aus. Ich wünsche mir und uns daher einen klaren Sieg - und ein großes Banner unserer für dieses Spiel mal schweigenden ""Lateinkundigen" auf S3 "Mea Culpa. Pardonibus!" - oder so.

Leider steht eher zu erwarten, dass wir uns weiter auseinanderdividieren. Bei allem Frust und Groll, bei uns Unentwegten, dem Präsidenten und dem verehrten Hauptsponsor: Es ist mE wohl so, wie, ich glaube von Tivolino, hier geschrieben wurde, letztlich ist der Verein ziemlich machtlos gegen die Pyromanen, auch wenn jetzt "hartes Durchgreifen" angekündigt wird. Es sei denn, die Einlasskontrollen werden ernst genommen. Die sind doch allenfalls ein Joke. Gegen MG2 wurde vor mir ein ziemlich älterer Herr derart rigoros gefilzt, dass ich befürchtete, der kriegt gleich nen Herzkasper. Und rottenweise wurden schwer pubertierende Pyroverdachtsfälle anstandslos durchgewunken. War ja schon beim Finale in Bonn so.
Also: nachher drei Punkte, auch, um ein Polster nach unten gegen mögliche Punktabzüge anzusetzen.

Wie traurig das alles ist.
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 09.11.2019, 00:20
Benutzerbild von Niemand
Niemand Niemand ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 5.183
Abgegebene Danke: 896
Erhielt 2.862 Danke für 1.358 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Es sei denn, die Einlasskontrollen werden ernst genommen. Die sind doch allenfalls ein Joke. Gegen MG2 wurde vor mir ein ziemlich älterer Herr derart rigoros gefilzt, dass ich befürchtete, der kriegt gleich nen Herzkasper. Und rottenweise wurden schwer pubertierende Pyroverdachtsfälle anstandslos durchgewunken.
Kann man da nachhaken und MvH drauf ansetzen?
Wenn in dem Bereich (systematisch??) was schieflaeuft, dann untergraebt das Alemannia's Gegensteuerversuche massiv.
__________________
Gesendet von meiner iZahnbürste
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 09.11.2019, 00:22
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 9.385
Abgegebene Danke: 2.705
Erhielt 5.443 Danke für 2.070 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Schade, hatte gehofft, dass David deutliche Worte findet und da für die Mannschaft spricht. Er wird seine Gründe haben.
All das macht mir leider wenig Bock auf morgen (bin natürlich trotzdem da, wo denn sonst, wenn Matchday ist). Drei Pflichtpunkte, klar, hoffentlich zählt mit Anpfiff zumindest mal wieder 90 + x Minuten lang das Sportliche. Das sah zuletzt doch zumeist recht ansprechend aus. Ich wünsche mir und uns daher einen klaren Sieg - und ein großes Banner unserer für dieses Spiel mal schweigenden ""Lateinkundigen" auf S3 "Mea Culpa. Pardonibus!" - oder so.

Leider steht eher zu erwarten, dass wir uns weiter auseinanderdividieren. Bei allem Frust und Groll, bei uns Unentwegten, dem Präsidenten und dem verehrten Hauptsponsor: Es ist mE wohl so, wie, ich glaube von Tivolino, hier geschrieben wurde, letztlich ist der Verein ziemlich machtlos gegen die Pyromanen, auch wenn jetzt "hartes Durchgreifen" angekündigt wird. Es sei denn, die Einlasskontrollen werden ernst genommen. Die sind doch allenfalls ein Joke. Gegen MG2 wurde vor mir ein ziemlich älterer Herr derart rigoros gefilzt, dass ich befürchtete, der kriegt gleich nen Herzkasper. Und rottenweise wurden schwer pubertierende Pyroverdachtsfälle anstandslos durchgewunken. War ja schon beim Finale in Bonn so.
Also: nachher drei Punkte, auch, um ein Polster nach unten gegen mögliche Punktabzüge anzusetzen.

Wie traurig das alles ist.

Die Unterschiedlichkeit im Umgang bei den Einlasskontrollen ist sicherlich ein Anhaltspunkt und sollte mal stärker unter die Lupe genommen werden. Genauso wie die seltsamen Privilegien im Stadion.


Meine Befürchtung, dass bestimmte Kreise bestimmte Funktionen und Bereiche bereits ganz ordentlich unterminiert haben, werde ich dabei einfach nicht los. Fanbeauftragter, Fanbetreuer und ihre engen Kontakte sind dabei mit Teil des Problems, wie ich befürchte.
__________________
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 09.11.2019, 00:25
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 1.672
Abgegebene Danke: 2.467
Erhielt 2.649 Danke für 770 Beiträge
Zitat:
Zitat von Niemand Beitrag anzeigen
Kann man da nachhaken und MvH drauf ansetzen?
Wenn in dem Bereich (systematisch??) was schieflaeuft, dann untergraebt das Alemannia's Gegensteuerversuche massiv.

Es handelt sich offenbar meist um komplett ortsfremdes Personal, für die der Tivoli terra incognita ist. Hab zuletzt mal mit einem der Security-Ordner gequatscht: Mei, heute sind wir halt in Aachen, aber meist sind wir in LEV oder Kölle. Da würde ich aber Erfahrungswissen erwarten. Wir alle könnten doch in neun von zehn Fällen recht sicher sagen, ob eine Person überhaupt abgetastet werden muss. Ist zumindest auf der Ost so.
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 09.11.2019, 08:11
Benutzerbild von ATSV-Mow
ATSV-Mow ATSV-Mow ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.323
Abgegebene Danke: 411
Erhielt 347 Danke für 207 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Es sei denn, die Einlasskontrollen werden ernst genommen.
In der Regel wird Pyro nicht bei den Einlass Kontrollen durchgeschmuggelt. Da gibt es für die Täter ganz andere Möglichkeiten.
Und bei den ganzen Fahnen/Spruchbändern etc. ist es ein Kinderspiel etwas Pulver oder gar Bengalische Lichter ins Stadion zu bringen.
Selbst "Saftpäckchen" lassen sich mit ein wenig Arbeit ganz einfach Manipulieren.

Der Finanzielle Schaden ist denen egal. Für die Täter sind Bengalos etc. harmlos. Denn durch diese Aktionen wurde noch nie jemand verletzt. Gab es in den letzten 20 Jahren jemals einen Artikel über zu schaden gekommenen Person bzg Pyro am Tivoli?
btw. Ich bin gegen Pyro im Stadion.

Auf 3 Punkte gegen B'Gladbach
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 09.11.2019, 12:33
Benutzerbild von Eike
Eike Eike ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.212
Abgegebene Danke: 251
Erhielt 185 Danke für 109 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Die Unterschiedlichkeit im Umgang bei den Einlasskontrollen ist sicherlich ein Anhaltspunkt und sollte mal stärker unter die Lupe genommen werden. Genauso wie die seltsamen Privilegien im Stadion.


Meine Befürchtung, dass bestimmte Kreise bestimmte Funktionen und Bereiche bereits ganz ordentlich unterminiert haben, werde ich dabei einfach nicht los. Fanbeauftragter, Fanbetreuer und ihre engen Kontakte sind dabei mit Teil des Problems, wie ich befürchte.
Hallo,
wie ich ebenfalls schon angeführt habe, FANbeauftragte/FANbetreuer müssen die Pappenheimer kennen , es sei denn sie sind sehbehindert.
Gruß
RF
__________________
Wer A sagt muß nicht B sagen -
Er kann auch erkennen, daß A falsch war BB
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2018 aachen arena
Impressum

Werbung