Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6501  
Alt 08.02.2019, 16:32
Benutzerbild von Schwarz-Gelbsucht
Schwarz-Gelbsucht Schwarz-Gelbsucht ist offline
Experte
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 1.141
Abgegebene Danke: 597
Erhielt 533 Danke für 198 Beiträge
Daumen runter

Zitat:
Zitat von Flutlicht Beitrag anzeigen
https://www.aachener-zeitung.de/spor...n_aid-36639521

Die AZ, nennt 5 weitere Spieler, die nach "vorliegenden Informationen" zu dem Dutzend gehören, die ein Angebot vorgelegt bekommen haben:
Redjeb, Heinze, Salata, Hackenberg, Pütz

Bei allen nicht sonderlich überraschend, würde ich sagen.

Bei Pütz würde lt. AZ allerdings noch die Grundsatzsentscheidung anstehen, ob er sein Medizinstudium nicht weiter forcieren will.
Das wäre echt super......ich hoffe, dass ich den Namen Batarillo dann auch bald lese....
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Schwarz-Gelbsucht für den nützlichen Beitrag:
a.tetzlaff (08.02.2019), josef heiter (10.02.2019), Mick (08.02.2019)
Werbung
  #6502  
Alt 08.02.2019, 17:08
Benutzerbild von Mick
Mick Mick ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 303
Abgegebene Danke: 131
Erhielt 198 Danke für 50 Beiträge
Zitat:
Zitat von Schwarz-Gelbsucht Beitrag anzeigen
Das wäre echt super......ich hoffe, dass ich den Namen Batarillo dann auch bald lese....

Zumal das wirklich Signalwirkung hätte, ohne den bisher verlängerten Spielern zu nahe treten zu wollen. Speziell Garnier freut mich ungemein.


Aber Stipe wäre noch einmal eine andere Hausnummer.


Die Abwehr, mit 22 Gegentoren nach 21 Spielen bereits heute absolut wettbewerbsfähig im Kampf um die oberen Plätze, sollte zusammenbleiben. Die jungen Wilden brauchen auch Führung auf dem Platz, deshalb ist die Personalie Hackenberg wichtig, zusammen mit Doc Heinze.


Dann mal auf zum Vorholspiel!
__________________

Mit Zitat antworten
  #6503  
Alt 15.02.2019, 09:32
tivolino tivolino ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 2.761
Abgegebene Danke: 2.326
Erhielt 4.421 Danke für 1.264 Beiträge
Zitat:
Zitat von Flutlicht Beitrag anzeigen
https://www.aachener-zeitung.de/spor...t_aid-36781781

Ich wünsche Dir gute Besserung, Niklas!

Die Offenheit ist beeindruckend, wichtig und richtig. Und es tut auch gut zu lesen, wie sich unsere Alemannia, hier insbesondere in Person von Kilic, verhält.
Wenn Du es mit Ruhe angehst, stehst zu gegebener Zeit sicher auch wieder zwischen den Pfosten!
Ein großes Lob auch für Christoph Pauli für den ebenso informativen wie einfühlsamen Beitrag, der ein sensibles Thema vorbildlich aufarbeitet.
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu tivolino für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (15.02.2019), Rolli Kucharski (15.02.2019)
  #6504  
Alt 15.02.2019, 09:50
Philipp Philipp ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 22.04.2014
Beiträge: 346
Abgegebene Danke: 155
Erhielt 319 Danke für 122 Beiträge
Alles Gute auch von meiner Seite, lieber Niklas.

Lass dir die Zeit, die du brauchst. - Nichts ist wichtiger, als die Gesundheit!
__________________
“Das nächste Spiel ist immer das nächste.” - Matthias Sammer
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Philipp für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (15.02.2019), Dibe (15.02.2019), Neverwalkalone (15.02.2019), Rolli Kucharski (15.02.2019)
  #6505  
Alt 15.02.2019, 12:29
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.789
Abgegebene Danke: 2.592
Erhielt 4.963 Danke für 1.880 Beiträge
https://www.aachener-zeitung.de/spor...t_aid-36781781

Hut ab vor Jakusch für seinen Mut, sich zu Offenbaren!

Hut ab vor Kilic, einem Trainer, der menschliche Größe beweist und zeigt, dass es in diesem Business auch noch menschlich zugehen kann!!


Das ist mein Verein .
__________________
Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
#14 (15.02.2019), Braveheart (15.02.2019), Eu-Forist (15.02.2019), karue 71 (16.02.2019), Mick (15.02.2019), Neverwalkalone (15.02.2019), Wissquass (15.02.2019)
  #6506  
Alt 15.02.2019, 12:37
Modefan Modefan ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 24.07.2017
Beiträge: 86
Abgegebene Danke: 21
Erhielt 13 Danke für 9 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
https://www.aachener-zeitung.de/spor...t_aid-36781781

Hut ab vor Jakusch für seinen Mut, sich zu Offenbaren!

Hut ab vor Kilic, einem Trainer, der menschliche Größe beweist und zeigt, dass es in diesem Business auch noch menschlich zugehen kann!!


Das ist mein Verein .
Alemannia sollte den Vertrag verlängern. Der Arbeitgeber hat eine Fürsorgepflicht.
Mit Zitat antworten
  #6507  
Alt 15.02.2019, 15:04
Benutzerbild von Traumtor
Traumtor Traumtor ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 11.05.2011
Beiträge: 493
Abgegebene Danke: 325
Erhielt 146 Danke für 69 Beiträge
Zitat:
Zitat von Modefan Beitrag anzeigen
Alemannia sollte den Vertrag verlängern. Der Arbeitgeber hat eine Fürsorgepflicht.



Schwachsinn! Verträge sollten allein nach Leistung vergeben werden. Bei Jakusch hatte man leider oft den Eindruck, dass er einige Bälle reingelassen hat, die doch eher haltbar waren.

Das gesamte Torhütertrio hat diese Saison leider nicht wirklich überzeugt.
__________________
Steffen Freund:
Es war ein wunderschöner Augenblick, als der Bundestrainer sagte: "Komm Stefan, zieh deine Sachen aus, jetzt geht's los."
Mit Zitat antworten
  #6508  
Alt 15.02.2019, 15:29
Benutzerbild von Blackthorne
Blackthorne Blackthorne ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 07.08.2007
Beiträge: 6.509
Abgegebene Danke: 1.006
Erhielt 2.975 Danke für 1.065 Beiträge
Zitat:
Zitat von Modefan Beitrag anzeigen
Alemannia sollte den Vertrag verlängern. Der Arbeitgeber hat eine Fürsorgepflicht.
Die Alemannia steckt hier in einem Dilemma. Verlängern sie den Vertrag und Jakusch hält gut, dann haben sie alles richtig gemacht. Hält er schlecht oder wird zum Bankdrücker, dann wurde ein Teil des ohnehin knappen Geldes aus dem Fenster geworfen.

In einem ähnlichen Dilemma stecken demnächst die Fans. Wer will einen zur Depression neigenden Spieler bei schlechter Leistung demnächst noch kritisieren?

Ich finde nicht, dass es eine gute Idee war, die Sache öffentlich zu machen.

__________________
Geld ist nicht alles, aber ohne Geld ist alles nichts
Mit Zitat antworten
  #6509  
Alt 15.02.2019, 16:27
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 9.193
Abgegebene Danke: 4.154
Erhielt 2.348 Danke für 1.237 Beiträge
Zitat:
Zitat von Blackthorne Beitrag anzeigen
Die Alemannia steckt hier in einem Dilemma. Verlängern sie den Vertrag und Jakusch hält gut, dann haben sie alles richtig gemacht. Hält er schlecht oder wird zum Bankdrücker, dann wurde ein Teil des ohnehin knappen Geldes aus dem Fenster geworfen.

In einem ähnlichen Dilemma stecken demnächst die Fans. Wer will einen zur Depression neigenden Spieler bei schlechter Leistung demnächst noch kritisieren?

Ich finde nicht, dass es eine gute Idee war, die Sache öffentlich zu machen.

Erklärt aber nun zumindest, warum wir in der Winterpause auf der Suche nach einem Keeper waren...
Mit Zitat antworten
  #6510  
Alt 15.02.2019, 16:48
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 396
Abgegebene Danke: 250
Erhielt 150 Danke für 87 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Erklärt aber nun zumindest, warum wir in der Winterpause auf der Suche nach einem Keeper waren...
Depressionen werden in unserer Gesellschaft zur Standartkrankheit, anders als in den 50er und 60er Jahren, als man über diese Krankheit in den Filmen von R.Hudson und D.Day lachte mit "immer diese Amis". Wie vieles aus dem Trumpcountry hat auch dies uns eingeholt, glücklicherweise noch ohne einen solchen Idioten als Staatslenker. Aber die Erben von Gauland warten schon auf ihre Chance. Torhüter Jakusch ist krank! Er könnte auch eine andere schlimme Krankheit haben! Solche kranken Menschen wirft man nicht raus, ganz davon abgesehen, dass es ja Auffangmodelle für Kranke gibt. Wer in der Familie oder bei sich selbst Erfahrungen mit psychischen Erkrankungen gemacht hat, weiß wovon ich rede. Alle, die sich da nicht solidarisieren, sollen mal die Berichte über Robert Enke lesen. Da wird ein Torwartsalär ganz nebensächlich. Übrigens hat auch der TSV Erfahrungen mit der Krankheit, siehe Rainer Rühle RIP

Geändert von Neverwalkalone (15.02.2019 um 17:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 10 Benutzer sagen Danke zu Neverwalkalone für den nützlichen Beitrag:
#14 (15.02.2019), AlemanniaOche (15.02.2019), Braveheart (15.02.2019), chris2010 (15.02.2019), Einzelkind (17.02.2019), josef heiter (15.02.2019), karue 71 (16.02.2019), Malibonus (16.02.2019), printenduevel (15.02.2019), ZappelPhilipp (17.02.2019)
  #6511  
Alt 15.02.2019, 16:49
Benutzerbild von #14
#14 #14 ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 921
Abgegebene Danke: 157
Erhielt 1.083 Danke für 224 Beiträge
Zitat:
Zitat von Blackthorne Beitrag anzeigen
In einem ähnlichen Dilemma stecken demnächst die Fans. Wer will einen zur Depression neigenden Spieler bei schlechter Leistung demnächst noch kritisieren?

Ich finde nicht, dass es eine gute Idee war, die Sache öffentlich zu machen.

Naja, man könnte z.B. einfach ein Mensch mit depressiven Episoden sein, der unabhängig davon mal gut, mal schlecht hält, oder?
So viel Differenzierung wird da schon von uns zu verlangen sein. Und die Sorge, ihn damit tiefer in ein potenzielles Loch zu schubsen, sollte uns eher dazu anhalten, mal generell über den surrealen Erwartungsdruck, den wir auf (Viertliga)Fußballer ausüben zu reflektieren, als sachliche Kritik an schlechten Leistungen in Frage zu stellen.
"Der ging auf seine Kappe" z.B. wird niemanden "depressiv" machen, "Der ist ein Nichtsnutz und ne faule Sau" da sicherlich schon heftigere Auswirkungen haben...
Schweigen bei psychischen Erkrankungen ist zudem definitiv nie, niemals eine Lösung.
Das kann man uns als Gesellschaft schon abverlangen!

alemannia - der schwarze hund
#14
Mit Zitat antworten
Folgende 13 Benutzer sagen Danke zu #14 für den nützlichen Beitrag:
Andreas (15.02.2019), Black-Postit (15.02.2019), Braveheart (15.02.2019), chris2010 (15.02.2019), Eu-Forist (15.02.2019), Heinsberger LandEi (15.02.2019), Heya Alemannia (15.02.2019), Jonas (15.02.2019), karue 71 (16.02.2019), Mick (15.02.2019), Niemand (15.02.2019), tivolino (15.02.2019), ZappelPhilipp (17.02.2019)
  #6512  
Alt 15.02.2019, 16:51
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 396
Abgegebene Danke: 250
Erhielt 150 Danke für 87 Beiträge
Zitat:
Zitat von Modefan Beitrag anzeigen
Alemannia sollte den Vertrag verlängern. Der Arbeitgeber hat eine Fürsorgepflicht.
Dass ich dir einmal zustimme
Mit Zitat antworten
  #6513  
Alt 15.02.2019, 16:59
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 396
Abgegebene Danke: 250
Erhielt 150 Danke für 87 Beiträge
Zitat:
Zitat von Traumtor Beitrag anzeigen
Schwachsinn! Verträge sollten allein nach Leistung vergeben werden. Bei Jakusch hatte man leider oft den Eindruck, dass er einige Bälle reingelassen hat, die doch eher haltbar waren.

Das gesamte Torhütertrio hat diese Saison leider nicht wirklich überzeugt.
Leistung ist ungleich Krankheit. Da hätten die beiden anderen es eher verdient, nicht weiter beschäftigt zu werden. Alle 3 gehören nicht zur Spitzenklasse. Da hat Kilic nicht gut hingeschaut, aber wie gesagt hat das mit der Krankheit nichts zu tun.
Mit Zitat antworten
  #6514  
Alt 15.02.2019, 20:46
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 9.193
Abgegebene Danke: 4.154
Erhielt 2.348 Danke für 1.237 Beiträge
Zitat:
Zitat von #14 Beitrag anzeigen
Naja, man könnte z.B. einfach ein Mensch mit depressiven Episoden sein, der unabhängig davon mal gut, mal schlecht hält, oder?
So viel Differenzierung wird da schon von uns zu verlangen sein. Und die Sorge, ihn damit tiefer in ein potenzielles Loch zu schubsen, sollte uns eher dazu anhalten, mal generell über den surrealen Erwartungsdruck, den wir auf (Viertliga)Fußballer ausüben zu reflektieren, als sachliche Kritik an schlechten Leistungen in Frage zu stellen.
"Der ging auf seine Kappe" z.B. wird niemanden "depressiv" machen, "Der ist ein Nichtsnutz und ne faule Sau" da sicherlich schon heftigere Auswirkungen haben...
Schweigen bei psychischen Erkrankungen ist zudem definitiv nie, niemals eine Lösung.
Das kann man uns als Gesellschaft schon abverlangen!

alemannia - der schwarze hund
#14
Kritik gehört aber nun mal (auch) zum Leben dazu. JEDER von uns hier, wird doch (insofern er es nicht selber ist) von seinen Vorgesetzten kritisiert wenn er mal Fehler macht oder für etwas zu lange gebraucht hat.

Und ja, auch hier im Forum soll es durchaus vorkommen, dass Leute (vielleicht sogar manchmal zu recht) kritisiert werden... gibt da so nen Michi Müller, dem soll das schon mal passiert sein

Falsche Vorsicht ist auch nicht die richtige Lösung. Ich denke aber auch, dass selbst die Betroffenen selber das gar nicht wollen. Genauso wie z.B. ein Mensch mit Behinderung meistens auch nicht möchte, dass man in ihm "den Behinderten" sieht!

Ich denke man muss den gesunden Mittelweg finden.
Mit Zitat antworten
  #6515  
Alt 15.02.2019, 21:55
Benutzerbild von #14
#14 #14 ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 921
Abgegebene Danke: 157
Erhielt 1.083 Danke für 224 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Kritik gehört aber nun mal (auch) zum Leben dazu. JEDER von uns hier, wird doch (insofern er es nicht selber ist) von seinen Vorgesetzten kritisiert wenn er mal Fehler macht oder für etwas zu lange gebraucht hat.

Und ja, auch hier im Forum soll es durchaus vorkommen, dass Leute (vielleicht sogar manchmal zu recht) kritisiert werden... gibt da so nen Michi Müller, dem soll das schon mal passiert sein

Falsche Vorsicht ist auch nicht die richtige Lösung. Ich denke aber auch, dass selbst die Betroffenen selber das gar nicht wollen. Genauso wie z.B. ein Mensch mit Behinderung meistens auch nicht möchte, dass man in ihm "den Behinderten" sieht!

Ich denke man muss den gesunden Mittelweg finden.
Kritik ist dann ein Problem, wenn man Person und Handlung/Leistung/Verhalten nicht trennt oder diese sogar verwechselt.
Solltest du also einen Aufruf zur Kritiklosigkeit und/oder Samthandschuhen in meinem Beitrag gelesen haben, so wäre das ein Missverständnis.
Es ging mir schlicht um Respekt und Verhältnismäßigkeit.
Torwartfehler, Fehlpass und Formtief sind weder Persönlichkeitsmerkmal noch Körperteil, spielerische Limits übrigens auch nicht.

alemannia - just a little bit
#14
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu #14 für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (15.02.2019), Michi Müller (15.02.2019), Mick (15.02.2019)
  #6516  
Alt 15.02.2019, 21:58
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 1.461
Abgegebene Danke: 1.993
Erhielt 2.235 Danke für 648 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
...Übrigens hat auch der TSV Erfahrungen mit der Krankheit, siehe Rainer Rühle RIP

Danke, dass Du an diesem Tag an Rainer Rühle erinnerst. Wenige Tage vor seinem Suizid, im Mai 1981, stand er noch auf dem Platz, weiß nicht mehr gegen wen. Mit einer "durchwachsenen Leistung", wie es manchmal so blöde heißt. Wir fanden, er machte kein "gutes Spiel". Ja, es gab Pfiffe... Und als dann die Nachricht kam, war ich völlig durch.

Es ist wichtig, daran zu erinnern, dass da unten auf dem Grün Menschen stehen - die immer das Beste zu geben versuchen. Und bisweilen sind wir von da draußen schon ziemlich gnadenlos in unserer Kritik.

Lieber Oche Alaaf, ich fühle wie Du, dass wir Alemannen sind, wenn ich lese, wie großartig Fuat unserem Keeper Unterstützung gibt, wie unser Verein ihn nicht hängen lässt - und wie diskret mit der Erkrankung seit dem Herbst umgegangen wurde! Mega.
Niklas, ich drücke Dir die Daumen.
Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Braveheart für den nützlichen Beitrag:
#14 (15.02.2019), chris2010 (15.02.2019), Jonas (16.02.2019), josef heiter (15.02.2019), karue 71 (16.02.2019), Mick (15.02.2019), Niemand (15.02.2019), ZappelPhilipp (17.02.2019)
  #6517  
Alt 15.02.2019, 22:16
Benutzerbild von Mick
Mick Mick ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 303
Abgegebene Danke: 131
Erhielt 198 Danke für 50 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen

Es ist wichtig, daran zu erinnern, dass da unten auf dem Grün Menschen stehen - die immer das Beste zu geben versuchen. Und bisweilen sind wir von da draußen schon ziemlich gnadenlos in unserer Kritik.

Sehr richtig und sehr wichtig! Schön, dass der Verein, auch in Person von Fuat hier Größe zeigt. Wir Fans sollten es ihm gleich tun, unabhängig von Jakusch, man kann auch Spieler stark machen.
__________________

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mick für den nützlichen Beitrag:
josef heiter (15.02.2019)
  #6518  
Alt 15.02.2019, 22:25
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.618
Abgegebene Danke: 1.007
Erhielt 1.242 Danke für 672 Beiträge
Zitat:
Zitat von Mick Beitrag anzeigen
Sehr richtig und sehr wichtig! Schön, dass der Verein, auch in Person von Fuat hier Größe zeigt. Wir Fans sollten es ihm gleich tun, unabhängig von Jakusch, man kann auch Spieler stark machen.
Ja richtig. Das sollten vor allem die User hier beherzigen, welche die Spieler nieder machen, weil man mal nicht gewonnen hat.
Man hat dies ja sehr gut am Anfang der Saison gesehen, als nach einigen Punktvetlusten schon der Abstieg prognostiziert wurde und den alten Spielern nach geheult wurde.
Was sollen da die neuen denn denken ?

Jetzt ist man hier bestürzt!

Wie schnell doch das eigene Verhalten vergessen wird, zeigt allerdings auch, wie billig manche hier gestrickt sind
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Gorgar für den nützlichen Beitrag:
karue 71 (16.02.2019)
  #6519  
Alt 15.02.2019, 22:31
chris2010 chris2010 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 1.264
Abgegebene Danke: 1.159
Erhielt 1.255 Danke für 428 Beiträge
Zitat:
Zitat von Traumtor Beitrag anzeigen
Schwachsinn! Verträge sollten allein nach Leistung vergeben werden. Bei Jakusch hatte man leider oft den Eindruck, dass er einige Bälle reingelassen hat, die doch eher haltbar waren.

Das gesamte Torhütertrio hat diese Saison leider nicht wirklich überzeugt.

Schwachsinn ist hier nicht wirklich ein guter Ausdruck.

Als Florian Müller damals lange verletzt war, wurde sein Vertrag auch verlängert, soweit ich mich erinnere, und das wurde als sehr postive Geste geschätzt. Man sollte da keine Unterschiede zu einer psychischen Krankheit machen.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu chris2010 für den nützlichen Beitrag:
printenduevel (15.02.2019)
  #6520  
Alt 15.02.2019, 22:36
chris2010 chris2010 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 1.264
Abgegebene Danke: 1.159
Erhielt 1.255 Danke für 428 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Ja richtig. Das sollten vor allem die User hier beherzigen, welche die Spieler nieder machen, weil man mal nicht gewonnen hat.
Man hat dies ja sehr gut am Anfang der Saison gesehen, als nach einigen Punktvetlusten schon der Abstieg prognostiziert wurde und den alten Spielern nach geheult wurde.
Was sollen da die neuen denn denken ?

Jetzt ist man hier bestürzt!

Wie schnell doch das eigene Verhalten vergessen wird, zeigt allerdings auch, wie billig manche hier gestrickt sind

Ehrlich gesagt, ein bisschen billig gestrickt ist auch, Kritik an der anfangs wirklich nicht guten Mannschaftsleistung in einem Forum am gezielten Niedermachen einiger Spieler auf dem Platz gleichzusetzen, um hier Deine schon sattsam bekannte Privatauseinandersetzung mit einem anderen User anzuheizen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2018 aachen arena
Impressum

Werbung