Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum > Archiv

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 31.05.2012, 10:20
Benutzerbild von webwolf
webwolf webwolf ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 2.596
Abgegebene Danke: 69
Erhielt 776 Danke für 167 Beiträge
Pressethread - Diskussion und Meinung hierzu

An dieser Stelle können bei Bedarf Meinungen über die Presseartikel ausgetauscht werden.
__________________
Lieber abwarten als gar nichts tun.
Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu webwolf für den nützlichen Beitrag:
AC-Patriot (31.05.2012), AlemanniaAlien (31.05.2012), alemanniafreak (06.06.2012), blue_lagoon (31.05.2012), Christoph.Ac (31.05.2012), Death Dealer (31.05.2012), KriZz (31.05.2012), Mittelstürmer (11.06.2012)
Werbung
  #2  
Alt 31.05.2012, 11:01
Benutzerbild von Colombo
Colombo Colombo ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 339
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 33 Danke für 20 Beiträge
http://www.alemannia-aachen.de/aktue...ivoli--21603b/

Bei der Meldung der Alemannia ist das Datum interessant: Mi, 30. Mai 2012

Also war es doch schon gestern klar!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.06.2012, 08:32
Benutzerbild von Drekkes
Drekkes Drekkes ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 446
Abgegebene Danke: 77
Erhielt 65 Danke für 39 Beiträge
Zitat:
Zitat von basebumper Beitrag anzeigen
Laut Bundesliga-News bei FB gepostet,aber komischerweise steht nichts davon auf deren offizieller Webseite.

https://www.facebook.com/BuLiNEWS

Für diejenigen die kein Facebook haben hier der komplette Wortsatz:

Aachen:

DER NÄCHSTE EX-ALEMANNE UNTERSCHREIBT!

Mit Sascha Dum hat die Alemannia am Freitagnachmittag den nächsten Transfer unter Dach und Fach gebracht. Der EX-Alemanne kommt aus Düsseldorf zurück an den Tivoli und unterschreibt vermutlich einen Vertrag für die 3. und die 2.Liga über 2 Jahre!
Das ist eine private FB Seite, die ist nicht gerade vertrauenswürdig.
Man beachte die unqualifizierten Beiträge des Administrators und das VERMUTLICH....

ist nicht gerade eine seriöse Quelle
__________________
Wer kämpft, kann verlieren- wer nicht kämpft, hat schon verloren. (Bertolt Brecht)

Eine Lösung hatte ich, aber die passte nicht zum Problem - F. Kraemer?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.06.2012, 09:32
Tuner1980 Tuner1980 ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 19.09.2007
Beiträge: 490
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 60 Danke für 30 Beiträge
stimmt mal abwarten aber mir hat letze woche einer gesagt er habe rösler mit dum in aachen zusammen gesehn kann auch zufall sein das sie zusammen as unternommen haben lass uns einfach überaschen wenn es wirklich stimmen sollte wäre das ja noch eine sehr gute nachricht
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.06.2012, 09:41
Benutzerbild von Colombo
Colombo Colombo ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 339
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 33 Danke für 20 Beiträge
sie waren wahrscheinlich beide bei Stehles Hochzeitfeier...
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.06.2012, 11:52
Tuner1980 Tuner1980 ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 19.09.2007
Beiträge: 490
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 60 Danke für 30 Beiträge
Stimmt da haste recht daran habe ich noch nicht gedacht naja abwarten glauben tue iches nicht was dum angeht .
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.06.2012, 12:06
Benutzerbild von Jonas
Jonas Jonas ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 23.10.2009
Beiträge: 3.525
Abgegebene Danke: 1.964
Erhielt 392 Danke für 192 Beiträge
Bei 3 Holländern, wovon zwei eine doppelte Staatsbürgerschaft haben, plus einem Belgier, der für die Türkei aufläuft, von einer Fraktion zu sprechen, halte ich für sehr gewagt!

Aber man kann natürlich auch Sachen von außen hinein interpretieren...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.06.2012, 12:08
Benutzerbild von Der_Seher
Der_Seher Der_Seher ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2011
Beiträge: 3.780
Abgegebene Danke: 567
Erhielt 2.265 Danke für 920 Beiträge
Warum so platt.

Auszug aus dem Artikel in der Rhein Neckar Zeitung siehe Pressethread:

Von Wolfgang Brück

Sandhausen. In Aachen, so war zu hören, habe es in der letzten Runde Verständigungs-Probleme gegeben. Der Verein heißt zwar Alemannia, doch eine holländisch-belgische Fraktion habe den Ton angegeben. Der Traditionsklub aus dem Grenzgebiet stieg aus der 2. Bundesliga ab. Davon profitiert der SV Sandhausen. Kim Falkenberg und Timo Achenbach wechselten an den Hardtwald. Die beiden Abwehrspieler sind zwei von acht Neuzugängen, die eine Gemeinsamkeit verbindet: Sie haben einen deutschen Pass.
"Bei uns in der Kabine wird deutsch gesprochen", sagt Präsident Jürgen Machmeier mit Nachdruck, "das war schon in der Meistersaison ein Teil unseres Erfolgsgeheimnisses."
__________________
"Mein Ziel war es immer, einen Klub so zu übergeben, das der für die Zukunft ruiniert ist. An diesem Punkt sind wir nun“, sagt Kraemer."

Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.06.2012, 12:48
Benutzerbild von Stadionuhr
Stadionuhr Stadionuhr ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.737
Abgegebene Danke: 325
Erhielt 1.158 Danke für 413 Beiträge
Zitat:
Zitat von g-water Beitrag anzeigen
Bei 3 Holländern, wovon zwei eine doppelte Staatsbürgerschaft haben, plus einem Belgier, der für die Türkei aufläuft, von einer Fraktion zu sprechen, halte ich für sehr gewagt!

Aber man kann natürlich auch Sachen von außen hinein interpretieren...
Wenn Falkenberg und/oder Achenbach das als Fraktion empfunden haben.....
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.06.2012, 12:53
Benutzerbild von AC-Patriot
AC-Patriot AC-Patriot ist offline
Experte
 
Registriert seit: 21.08.2009
Beiträge: 586
Abgegebene Danke: 903
Erhielt 139 Danke für 73 Beiträge
Zitat:
Zitat von Der_Seher Beitrag anzeigen
Auszug aus dem Artikel in der Rhein Neckar Zeitung siehe Pressethread:

Von Wolfgang Brück

Sandhausen. In Aachen, so war zu hören, habe es in der letzten Runde Verständigungs-Probleme gegeben. Der Verein heißt zwar Alemannia, doch eine holländisch-belgische Fraktion habe den Ton angegeben. Der Traditionsklub aus dem Grenzgebiet stieg aus der 2. Bundesliga ab. Davon profitiert der SV Sandhausen. Kim Falkenberg und Timo Achenbach wechselten an den Hardtwald. Die beiden Abwehrspieler sind zwei von acht Neuzugängen, die eine Gemeinsamkeit verbindet: Sie haben einen deutschen Pass.
"Bei uns in der Kabine wird deutsch gesprochen", sagt Präsident Jürgen Machmeier mit Nachdruck, "das war schon in der Meistersaison ein Teil unseres Erfolgsgeheimnisses."
Wenn das die Meinung im Verein ist und nicht nur die Schreibe von dem Zeitungsfritzen gebe ich ihnen genau 1 Jahr in der 2. Liga!
__________________
Je suis Charlie
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 06.06.2012, 13:00
Oecher33
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von AC-Patriot Beitrag anzeigen
Wenn das die Meinung im Verein ist und nicht nur die Schreibe von dem Zeitungsfritzen gebe ich ihnen genau 1 Jahr in der 2. Liga!
So ist es!Drecksverein wer ist Sandhausen und wen Interessiert dieser Verein
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.06.2012, 17:16
Benutzerbild von alemanniafreak
alemanniafreak alemanniafreak ist offline
Talent
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 156
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
Zitat:
Zitat von Erwin Beitrag anzeigen
irgendwie hab ich ein Deja vu wenn ich die "beiden" Berichte lese...

Bitte hier über Artikel im Pressethread diskutieren.

Danke!!
__________________
WENN DU DENKST ES GEHT NICHT MEHR KOMMT VON IRGENDWO NE FLANKE HER!!!!

Schwarz Gelbe Grüße Alemanniafreak
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu alemanniafreak für den nützlichen Beitrag:
blue_lagoon (06.06.2012)
  #13  
Alt 07.06.2012, 00:11
Wayne Thomas Revival
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Der_Seher Beitrag anzeigen
Auszug aus dem Artikel in der Rhein Neckar Zeitung siehe Pressethread:

Von Wolfgang Brück

Sandhausen. In Aachen, so war zu hören, habe es in der letzten Runde Verständigungs-Probleme gegeben. Der Verein heißt zwar Alemannia, doch eine holländisch-belgische Fraktion habe den Ton angegeben. Der Traditionsklub aus dem Grenzgebiet stieg aus der 2. Bundesliga ab. Davon profitiert der SV Sandhausen. Kim Falkenberg und Timo Achenbach wechselten an den Hardtwald. Die beiden Abwehrspieler sind zwei von acht Neuzugängen, die eine Gemeinsamkeit verbindet: Sie haben einen deutschen Pass.
"Bei uns in der Kabine wird deutsch gesprochen", sagt Präsident Jürgen Machmeier mit Nachdruck, "das war schon in der Meistersaison ein Teil unseres Erfolgsgeheimnisses."
...wenn das so stimmt (was ich zunächst einmal dahingestellt sein lasse) spricht es Bände über die beiden Charakterbilder...
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 11.06.2012, 09:04
Benutzerbild von KriZz
KriZz KriZz ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.682
Abgegebene Danke: 305
Erhielt 665 Danke für 296 Beiträge
Sensationelles Interview von Ralf Aussem im Artikel der AN zum Trainingsstart!

"Das ist die neue Alemannia"

Habe gestern mit Einigen gesprochen. Was die Euphorie betrifft sollte man ein wenig vorsichtig sein, aber alle sind sich einig das hier eine Mannschaft zusammengestellt wird/wurde mit der man sich wieder identifizieren kann und das ist für mich das Highlight.

Das hat in den letzten Jahren gefehlt.
__________________
„Erst wenn die Ebbe kommt, sieht man, wer nackt schwimmt.“
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu KriZz für den nützlichen Beitrag:
I LOV IT (11.06.2012)
  #15  
Alt 11.06.2012, 09:07
Benutzerbild von KriZz
KriZz KriZz ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.682
Abgegebene Danke: 305
Erhielt 665 Danke für 296 Beiträge
Zitat:
Zitat von Der_Seher Beitrag anzeigen
Auszug aus dem Artikel in der Rhein Neckar Zeitung siehe Pressethread:

Von Wolfgang Brück

Sandhausen. In Aachen, so war zu hören, habe es in der letzten Runde Verständigungs-Probleme gegeben. Der Verein heißt zwar Alemannia, doch eine holländisch-belgische Fraktion habe den Ton angegeben. Der Traditionsklub aus dem Grenzgebiet stieg aus der 2. Bundesliga ab. Davon profitiert der SV Sandhausen. Kim Falkenberg und Timo Achenbach wechselten an den Hardtwald. Die beiden Abwehrspieler sind zwei von acht Neuzugängen, die eine Gemeinsamkeit verbindet: Sie haben einen deutschen Pass.
"Bei uns in der Kabine wird deutsch gesprochen", sagt Präsident Jürgen Machmeier mit Nachdruck, "das war schon in der Meistersaison ein Teil unseres Erfolgsgeheimnisses."
Belgisch? Sensationell recherchiert.

Spricht man da unten nicht Maultaschendeutsch?
__________________
„Erst wenn die Ebbe kommt, sieht man, wer nackt schwimmt.“
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 11.06.2012, 11:13
Benutzerbild von Der_Seher
Der_Seher Der_Seher ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2011
Beiträge: 3.780
Abgegebene Danke: 567
Erhielt 2.265 Danke für 920 Beiträge
Zitat:
Zitat von KriZz Beitrag anzeigen
Belgisch? Sensationell recherchiert.

Spricht man da unten nicht Maultaschendeutsch?
Habe dort eine entsprechende Richtigstellung online hinterlassen. Ausserdem habe ich mir erlaubt darauf hinzuweisen das Rassismus in Aachen hinterfragt und nicht vorgelebt wird.
__________________
"Mein Ziel war es immer, einen Klub so zu übergeben, das der für die Zukunft ruiniert ist. An diesem Punkt sind wir nun“, sagt Kraemer."

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Der_Seher für den nützlichen Beitrag:
Bingo Boy (20.06.2012)
  #17  
Alt 11.06.2012, 12:06
Benutzerbild von Sixander
Sixander Sixander ist offline
Experte
 
Registriert seit: 13.07.2009
Beiträge: 632
Abgegebene Danke: 98
Erhielt 141 Danke für 59 Beiträge
Von der Lizenz Erteilung

Zitat:
Die neue Saison beginnt am Wochenende vom 20. bis 22. Juli 2012. Für den 20. Juli ist als Auftakt der neuen Saison wieder ein attraktives Eröffnungsspiel geplant.
Dann gibt mal her das Auftaktspiel zuhause wir machen die Hütte "voll"
__________________
R.I.P Jörg Berger
Liebe kennt keine Liga !!
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 11.06.2012, 12:14
Schnucki Schnucki ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 15.01.2011
Beiträge: 268
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 95 Danke für 46 Beiträge
Zitat:
Zitat von Sixander Beitrag anzeigen
Dann gibt mal her das Auftaktspiel zuhause wir machen die Hütte "voll"


wenn auswärts, dann live in allen dritten Programmen.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 11.06.2012, 12:51
Benutzerbild von FreshAC
FreshAC FreshAC ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 16.05.2012
Beiträge: 38
Abgegebene Danke: 35
Erhielt 13 Danke für 7 Beiträge
Zitat:
Zitat von Sixander Beitrag anzeigen
Dann gibt mal her das Auftaktspiel zuhause wir machen die Hütte "voll"
Alemannia Aachen gegen den Karlsruher SC wäre doch ein Auftaktspiel mit viel Unterhaltungswert...
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 11.06.2012, 13:20
Benutzerbild von echteralemanne
echteralemanne echteralemanne ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 1.339
Abgegebene Danke: 42
Erhielt 341 Danke für 126 Beiträge
Zitat:
Zitat von FreshAC Beitrag anzeigen
Alemannia Aachen gegen den Karlsruher SC wäre doch ein Auftaktspiel mit viel Unterhaltungswert...
zuletzt gab´s immer regionale Derbies...

... also AC-MS oder BI wäre mein Vorschlag, da ich in Urlaub bin (3.Liga war nicht eingeplant!) am besten Auswärts, damit ich das Spiel dann sehen kann...!
__________________
In guten wie in schlechten Zeiten,
einmal Alemanne immer Alemanne!
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2018 aachen arena
Impressum

Werbung