Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieltags-Forum > Spieltags-Archiv

Umfrageergebnis anzeigen: Spieler des Tages
Daniel Zeaiter 3 6,67%
Marco Müller 0 0%
Alexander Heinze 2 4,44%
Patrick Salata 3 6,67%
Peter Hackenberg 1 2,22%
David Pütz 4 8,89%
Robin Garnier 7 15,56%
Stipe Batarilo 0 0%
Dimitry Imbongo 1 2,22%
Blendi Idrizi 0 0%
Vincent Boesen 0 0%
Manuel Glowacz 3 6,67%
Niklas Jakusch 21 46,67%
Teilnehmer: 45. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #121  
Alt 13.03.2019, 11:13
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.438
Abgegebene Danke: 2.512
Erhielt 4.752 Danke für 1.787 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Auf jeden Fall nicht die von Dir angesprochenen Personen!


Sag ich doch, das waren wir nicht, das waren gaaaanz bestimmt gaaaaanz andere. Und täglich grüßt das Murmeltier........
__________________
Werbung
  #122  
Alt 13.03.2019, 12:03
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.785
Abgegebene Danke: 3.906
Erhielt 2.224 Danke für 1.164 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Sag ich doch, das waren wir nicht, das waren gaaaanz bestimmt gaaaaanz andere. Und täglich grüßt das Murmeltier........
Wir? Also ich hätte Dir ja viel zugetraut, aber das Du Feuerzeuge wirfst dann doch nicht...

Macht es eigentlich Spaß Leute für etwas zu beschuldigen, die nichts mit der Sache zu tun haben?

Zusätzlich zu den von Euch angesprochenen Leuten gab es noch eine andere "Gang", die auf der Tribüne saß und sich nach unten zur Werbebande begeben hat, nachdem die Wuppertaler wieder einmal auf dem Rasen lagen. Dabei handelte es sich aber NICHT um die "Alt-Herren-Gang". Die haben sich friedlich zurückgehalten.

Man sollte schon bei der Wahrheit bleiben, denn hier wurde es so dargestellt, als ob die älteren Herrschaften der Grund für die Unterbrechung waren.
  #123  
Alt 13.03.2019, 12:55
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.464
Abgegebene Danke: 955
Erhielt 1.173 Danke für 630 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Wir? Also ich hätte Dir ja viel zugetraut, aber das Du Feuerzeuge wirfst dann doch nicht...

Macht es eigentlich Spaß Leute für etwas zu beschuldigen, die nichts mit der Sache zu tun haben?

Zusätzlich zu den von Euch angesprochenen Leuten gab es noch eine andere "Gang", die auf der Tribüne saß und sich nach unten zur Werbebande begeben hat, nachdem die Wuppertaler wieder einmal auf dem Rasen lagen. Dabei handelte es sich aber NICHT um die "Alt-Herren-Gang". Die haben sich friedlich zurückgehalten.

Man sollte schon bei der Wahrheit bleiben, denn hier wurde es so dargestellt, als ob die älteren Herrschaften der Grund für die Unterbrechung waren.
Genau die junge Garde meinte ich auch
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Folgender Benutzer sagt Danke zu Gorgar für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (13.03.2019)
  #124  
Alt 13.03.2019, 13:00
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.785
Abgegebene Danke: 3.906
Erhielt 2.224 Danke für 1.164 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Genau die junge Garde meinte ich auch
Dann sind wir uns ja einig.

Es wurde nämlich von anderen Leuten hier der Anschein erweckt, dass es sich bei den Tätern um die älteren Leute handelt. Und dies war halt nicht der Fall. Wenn man schon Leute beschuldigt, dann auch bitte die richtigen...
  #125  
Alt 13.03.2019, 13:07
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.438
Abgegebene Danke: 2.512
Erhielt 4.752 Danke für 1.787 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Wir? Also ich hätte Dir ja viel zugetraut, aber das Du Feuerzeuge wirfst dann doch nicht...

Macht es eigentlich Spaß Leute für etwas zu beschuldigen, die nichts mit der Sache zu tun haben?

Zusätzlich zu den von Euch angesprochenen Leuten gab es noch eine andere "Gang", die auf der Tribüne saß und sich nach unten zur Werbebande begeben hat, nachdem die Wuppertaler wieder einmal auf dem Rasen lagen. Dabei handelte es sich aber NICHT um die "Alt-Herren-Gang". Die haben sich friedlich zurückgehalten.

Man sollte schon bei der Wahrheit bleiben, denn hier wurde es so dargestellt, als ob die älteren Herrschaften der Grund für die Unterbrechung waren.

Klar werfe ich Feuerzeuge. Und zwar genau dahin, wohin sie gehören, nämlich in den Mülleimer.


Ansonsten gehe ich aber mal davon aus, dass du vorstehenden Satz und seine Bedeutung in diesem Kontext schon richtig verstanden hast, weswegen deine Frage vom Gehalt her zwischen Bullshit und Nonsens schwankt.


Zur Sache selbst muss man sagen, dass wegen dem Regenschauer der Trupp Jungs, der immer im Bereich von O4 u. O5 unten steht, zunächst wie alle Zuschauer dort weiter nach oben gekommen ist. Als dann die wuppertaler Schauspieltruppe ihr Bühnnstück begann, gingen sie teils wieder nach unten um ihrem Frust Lauf zu lassen. Dabei waren dann aber genauso ein paar der Leute, die sonst oben in O6 stehen.


Wer dann mit dem Schmeißen angefangen hat, keine Ahnung. Es war aber definitiv mehr als nur ein Feuerzeug.
__________________
  #126  
Alt 13.03.2019, 15:00
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.785
Abgegebene Danke: 3.906
Erhielt 2.224 Danke für 1.164 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Klar werfe ich Feuerzeuge. Und zwar genau dahin, wohin sie gehören, nämlich in den Mülleimer.


Ansonsten gehe ich aber mal davon aus, dass du vorstehenden Satz und seine Bedeutung in diesem Kontext schon richtig verstanden hast, weswegen deine Frage vom Gehalt her zwischen Bullshit und Nonsens schwankt.


Zur Sache selbst muss man sagen, dass wegen dem Regenschauer der Trupp Jungs, der immer im Bereich von O4 u. O5 unten steht, zunächst wie alle Zuschauer dort weiter nach oben gekommen ist. Als dann die wuppertaler Schauspieltruppe ihr Bühnnstück begann, gingen sie teils wieder nach unten um ihrem Frust Lauf zu lassen. Dabei waren dann aber genauso ein paar der Leute, die sonst oben in O6 stehen.


Wer dann mit dem Schmeißen angefangen hat, keine Ahnung. Es war aber definitiv mehr als nur ein Feuerzeug.
Ist doch schön, dass es nun (endlich) doch noch sachlich geworden ist!
  #127  
Alt 14.03.2019, 16:48
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 262
Abgegebene Danke: 156
Erhielt 105 Danke für 52 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Ist doch schön, dass es nun (endlich) doch noch sachlich geworden ist!
Jeder der sich nicht benimmt, der gehört endlich vor die Tür gesetzt! Jede Diskussion darüber ist überflüssig, das sollte auch dir klar sein.
  #128  
Alt 14.03.2019, 17:24
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.785
Abgegebene Danke: 3.906
Erhielt 2.224 Danke für 1.164 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Jeder der sich nicht benimmt, der gehört endlich vor die Tür gesetzt! Jede Diskussion darüber ist überflüssig, das sollte auch dir klar sein.
Es ging sich nur darum, dass Falsche beschuldigt wurden!
  #129  
Alt 15.03.2019, 10:53
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 262
Abgegebene Danke: 156
Erhielt 105 Danke für 52 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Es ging sich nur darum, dass Falsche beschuldigt wurden!
Nein es geht in erster Linie um die grundsätzliche Außendarstellung unseres Vereins. Seit Jahren kosten uns eine Handvoll Selbsternannte nicht nur Geld, auch Sponsorensympathie, Stimmung usw. Wenn du gestern die ungeliebte Zwietracht Zankfurt gesehen hast, ist es dir aufgefallen. Selbst diese zerstörerichen Wüteriche mit ihren Horden (s. Tivoli) benehmen sich, wenn es um ihre Auswärtsfahrterlaubnis geht. Nur unsere Fanelite macht sich immer und überall zum Minischrecken. Da wünsche ich mir manchmal ein Eingreifen der holländischen Ordungshüter. Zwei große Bouviers an langen Leinen hätten im Spiel gegen die Schauspieler vom Wuppertaler Komödienstadel auf der Gegengraden schnell für Ruhe gesorgt. Dann hätten M und M nicht über den Platz rennen müssen. Wie sagte mir neulich eine junge Dame aus der selbst ernannten Eltitegruppe bei einem Polizeieinsatz wörtlich:"Die sollen sich doch alle nicht so anstellen, ohne uns wäre der Tivoli doch tot!" Na dann gute Nacht, Alemannia
Folgender Benutzer sagt Danke zu Neverwalkalone für den nützlichen Beitrag:
Oche_Alaaf_1958 (15.03.2019)
  #130  
Alt 15.03.2019, 11:14
tivolino tivolino ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 2.673
Abgegebene Danke: 2.244
Erhielt 4.294 Danke für 1.216 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Nein es geht in erster Linie um die grundsätzliche Außendarstellung unseres Vereins. Seit Jahren kosten uns eine Handvoll Selbsternannte nicht nur Geld, auch Sponsorensympathie, Stimmung usw. Wenn du gestern die ungeliebte Zwietracht Zankfurt gesehen hast, ist es dir aufgefallen. Selbst diese zerstörerichen Wüteriche mit ihren Horden (s. Tivoli) benehmen sich, wenn es um ihre Auswärtsfahrterlaubnis geht. Nur unsere Fanelite macht sich immer und überall zum Minischrecken. Da wünsche ich mir manchmal ein Eingreifen der holländischen Ordungshüter. Zwei große Bouviers an langen Leinen hätten im Spiel gegen die Schauspieler vom Wuppertaler Komödienstadel auf der Gegengraden schnell für Ruhe gesorgt. Dann hätten M und M nicht über den Platz rennen müssen. Wie sagte mir neulich eine junge Dame aus der selbst ernannten Eltitegruppe bei einem Polizeieinsatz wörtlich:"Die sollen sich doch alle nicht so anstellen, ohne uns wäre der Tivoli doch tot!" Na dann gute Nacht, Alemannia

Volle Zustimmung, aber bei den Eintracht-Fans liegst du anscheinend falsch:
https://www.reviersport.de/artikel/e...an-ausschluss/
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
  #131  
Alt 15.03.2019, 13:23
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 262
Abgegebene Danke: 156
Erhielt 105 Danke für 52 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Volle Zustimmung, aber bei den Eintracht-Fans liegst du anscheinend falsch:
https://www.reviersport.de/artikel/e...an-ausschluss/
Ich beziehe mich natürlich auf die Fernsehbilder, mehr kann ich dazu nicht ausführen. Das TV hielt auf diese Geschehnisse ja nicht drauf, die Anmerkung des nervenden RTL-Kommentators merkte ja nur kurz an, dass einige wenige Schwachmaten von den ihrigen zur Raison gebracht wurden. Das habe ich bei uns so auch noch nicht erlebt. Nichts desto trotz wird die SGE nie zu den Vereinen gehören, die ich mit Wohlwollen verfolge, nicht mehr seit ich von deren Gewalthorde vor Porta angepöbelt worden bin und sie unseren Postkasten demoliert haben. A propos demolieren. Welche Intelligenzbestien haben eigentlich unter S3 und S4 die Klotüren eingetreten? Da gibt es gar keine SGE-Schläger. Ich verstehe das nur so, dass irgendwer von unseren "Fans" ihre Wut und ihren Frust an unserem Hellmich-Palast auslassen. Ich sag ja, ich fass es nicht, wir leben in einer komischen Welt

Geändert von Neverwalkalone (15.03.2019 um 13:36 Uhr)
  #132  
Alt 15.03.2019, 13:36
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.864
Abgegebene Danke: 2.920
Erhielt 5.550 Danke für 2.392 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Es ging sich nur darum, dass Falsche beschuldigt wurden!
Es geht sich um den Ruf der Alemannia bezüglich ihrer Fans, der denkbar schlecht ist.

Und da ist es egal, wer geworfen hat. Die jenigen die dafür in Frage kommen, egal ob in S2, S3, O2 oben oder O2 unten müssen endlich von Alemannia bestraft oder mindestens ignoriert werden.

Das weitere Hofieren der Problemgruppen durch die Alemanniaführung muss endlich ein Ende haben. Andernfalls darf man sich nicht über sinkende Zuschauer- oder Sponsoreneinnahmen wundern.

Beispiel:

Die lächerliche Aktion "Tivoli erhalten "wurde von Alemannia offiziell unterstützt.

Und was ist dabei rumgekommen?
Man hat vor dem Abruch der Wüwa-Treppe Beton - und Stahlteile der Treppe entnommen, die jetzt zusammen mit 2 Schrott- Containern seit Oktober vor der Jugend- Cafeteria vor sich hingammeln.
Es ging dren Ultras mit der Aktion nur darum, einen Treffpunkt ausserhalb des Stadion zu erhalten.

Ich bin gespannt, wann der Ultra-Treffpunkt fertig ist und wie er sich präsentiert.
Mit der Wüwa-Treppe hat jedenfalls ein Container, der mit Betonteilen garniert ist, nichts zu tun.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius

Geändert von a.tetzlaff (15.03.2019 um 14:56 Uhr)
Folgender Benutzer sagt Danke zu a.tetzlaff für den nützlichen Beitrag:
Oche_Alaaf_1958 (15.03.2019)
  #133  
Alt 15.03.2019, 18:21
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.785
Abgegebene Danke: 3.906
Erhielt 2.224 Danke für 1.164 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Volle Zustimmung, aber bei den Eintracht-Fans liegst du anscheinend falsch:
https://www.reviersport.de/artikel/e...an-ausschluss/
Wobei das wieder relativ ist! 20.000 Fans feiern und 5 davon zünden Bengalos. Ist es dann fair zu sagen "die Eintracht Fans haben sich nicht benommen"?

Im übrigen haben die anderen Fans u.a. "Ihr seid schice wie der OFC" sowie "und ihr wollt Eintracht Frankfurt sein" gesungen.

Man hat also schon gezeigt was man davon hält.
  #134  
Alt 15.03.2019, 18:37
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.785
Abgegebene Danke: 3.906
Erhielt 2.224 Danke für 1.164 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Es geht sich um den Ruf der Alemannia bezüglich ihrer Fans, der denkbar schlecht ist.

Und da ist es egal, wer geworfen hat. Die jenigen die dafür in Frage kommen, egal ob in S2, S3, O2 oben oder O2 unten müssen endlich von Alemannia bestraft oder mindestens ignoriert werden.

Das weitere Hofieren der Problemgruppen durch die Alemanniaführung muss endlich ein Ende haben. Andernfalls darf man sich nicht über sinkende Zuschauer- oder Sponsoreneinnahmen wundern.

Beispiel:

Die lächerliche Aktion "Tivoli erhalten "wurde von Alemannia offiziell unterstützt.

Und was ist dabei rumgekommen?
Man hat vor dem Abruch der Wüwa-Treppe Beton - und Stahlteile der Treppe entnommen, die jetzt zusammen mit 2 Schrott- Containern seit Oktober vor der Jugend- Cafeteria vor sich hingammeln.
Es ging dren Ultras mit der Aktion nur darum, einen Treffpunkt ausserhalb des Stadion zu erhalten.

Ich bin gespannt, wann der Ultra-Treffpunkt fertig ist und wie er sich präsentiert.
Mit der Wüwa-Treppe hat jedenfalls ein Container, der mit Betonteilen garniert ist, nichts zu tun.
Ich gebe Dir recht, dass "wir" vielleicht wissen, wer sich wann und wo nicht benimmt und ob es Leute sind die immer dabei sind oder eher Leute die sich nur ab und zu blicken lassen.

Außerhalb vom Tivoli interessiert das aber wie Du sagst keinen. Da heisst es nur "Die Alemannia Fans"
  #135  
Alt 15.03.2019, 18:50
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.864
Abgegebene Danke: 2.920
Erhielt 5.550 Danke für 2.392 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Ich gebe Dir recht, dass "wir" vielleicht wissen, wer sich wann und wo nicht benimmt und ob es Leute sind die immer dabei sind oder eher Leute die sich nur ab und zu blicken lassen.

Außerhalb vom Tivoli interessiert das aber wie Du sagst keinen. Da heisst es nur "Die Alemannia Fans"
Und deshalb trifft der schlechte Ruf der Alemannia-Fans alle Fans und nicht nur die , die sich immer daneben benehmen. Auswärts kommt der Normalo-Fan sich ja als Asi vor, wenn man die Maßnahmen der anderen Vereine oder der Polizei sieht.

Ich verstehe daher die Toleranz der Alemannia-Führung gegenüber den Problemgruppen daher nicht.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius
  #136  
Alt 15.03.2019, 21:22
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.464
Abgegebene Danke: 955
Erhielt 1.173 Danke für 630 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Nein es geht in erster Linie um die grundsätzliche Außendarstellung unseres Vereins. Seit Jahren kosten uns eine Handvoll Selbsternannte nicht nur Geld, auch Sponsorensympathie, Stimmung usw. Wenn du gestern die ungeliebte Zwietracht Zankfurt gesehen hast, ist es dir aufgefallen. Selbst diese zerstörerichen Wüteriche mit ihren Horden (s. Tivoli) benehmen sich, wenn es um ihre Auswärtsfahrterlaubnis geht. Nur unsere Fanelite macht sich immer und überall zum Minischrecken. Da wünsche ich mir manchmal ein Eingreifen der holländischen Ordungshüter. Zwei große Bouviers an langen Leinen hätten im Spiel gegen die Schauspieler vom Wuppertaler Komödienstadel auf der Gegengraden schnell für Ruhe gesorgt. Dann hätten M und M nicht über den Platz rennen müssen. Wie sagte mir neulich eine junge Dame aus der selbst ernannten Eltitegruppe bei einem Polizeieinsatz wörtlich:"Die sollen sich doch alle nicht so anstellen, ohne uns wäre der Tivoli doch tot!" Na dann gute Nacht, Alemannia
Was die Stimmung angeht, bin ich ja bei der Dame.
Das heisst aber nicht, dass die jungen , sagen wir mal Fans, sich eine Paralellgesellschaft aufbauen können, und den Tivoli als ihren Spielplatz ausgesucht haben.
Hier geht es nur über Geld, was man den Störeren persönlich entziehen muss.
Alles andere ist vergebene Mühe.
Warum Alemannia so lange braucht und nur beobachtet ist mir unerklärlich, nur eins:
Wollen wir doch mal hoffen, das gerade zurück gewonnene Sponsoren, welche weltweit agieren, wegen so einen Müll sich nicht direkt wieder zurück ziehen.
Leider wird auf diese, sagen wir mal , dumme Begleiterscheinungen auch nicht vom Trainer in Personalunion SD Kilic reagiert, Kein Kommentar oder Distanzierung.
Kommt nicht gut an in der Sponsorenwelt.

Definitiv ( Sagt der Herr doch so gerne )
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
  #137  
Alt 15.03.2019, 22:39
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.392
Abgegebene Danke: 2.195
Erhielt 2.677 Danke für 937 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Leider wird auf diese, sagen wir mal , dumme Begleiterscheinungen auch nicht vom Trainer in Personalunion SD Kilic reagiert, Kein Kommentar oder Distanzierung.
Kommt nicht gut an in der Sponsorenwelt.

Definitiv ( Sagt der Herr doch so gerne )


Ich meine, dass ein Trainer und/oder Sportdirektor sich hier auch nicht unbedingt zu äußern muss. Es könnte vielmehr auch in seinem/unseren Interesse sein, das Thema jetzt nicht zu hoch zu kochen. Denn je mehr öffentlich darüber geredet wird, desto eher kommt vielleicht mancher Verbandsfunktionär auf die Idee, dass ein hochpreisig zu bestrafendes Vergehen vorläge.


Den/die Werfer ermitteln und sanktionieren, bestenfalls auch finanziell, dürfte eine stärker abschreckende Wirkung haben als jeder Apell.
  #138  
Alt 15.03.2019, 22:49
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 262
Abgegebene Danke: 156
Erhielt 105 Danke für 52 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Was die Stimmung angeht, bin ich ja bei der Dame.
Das heisst aber nicht, dass die jungen , sagen wir mal Fans, sich eine Paralellgesellschaft aufbauen können, und den Tivoli als ihren Spielplatz ausgesucht haben.
Hier geht es nur über Geld, was man den Störeren persönlich entziehen muss.
Alles andere ist vergebene Mühe.
Warum Alemannia so lange braucht und nur beobachtet ist mir unerklärlich, nur eins:
Wollen wir doch mal hoffen, das gerade zurück gewonnene Sponsoren, welche weltweit agieren, wegen so einen Müll sich nicht direkt wieder zurück ziehen.
Leider wird auf diese, sagen wir mal , dumme Begleiterscheinungen auch nicht vom Trainer in Personalunion SD Kilic reagiert, Kein Kommentar oder Distanzierung.
Kommt nicht gut an in der Sponsorenwelt.

Definitiv ( Sagt der Herr doch so gerne )
Ich weiß nicht wer der Herr ist, aber sag mal, wer sind die gewonnenen Sponsoren?

Geändert von Neverwalkalone (15.03.2019 um 23:00 Uhr)
 

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2018 aachen arena
Impressum

Werbung