Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #81  
Alt 22.11.2012, 21:14
Benutzerbild von ne 0echer
ne 0echer ne 0echer ist offline
Experte
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 1.179
Abgegebene Danke: 378
Erhielt 250 Danke für 115 Beiträge
Zitat:
Zitat von Itchymann Beitrag anzeigen
Es gibt doch sowieso eine gratis karte pro Mitglied und eine pro Dauerkarte, oder? Das spielt der Aktion ja in die Karten. Finde ich gut!
pro mitglied.....
__________________

Meine Heimat,meine Stadt,mein Verein,meine Alemannia
Mit Zitat antworten
Werbung
  #82  
Alt 22.11.2012, 21:23
Marcel Marcel ist offline
Talent
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 152
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 71 Danke für 16 Beiträge
Ohne mich!

Hallo Forum,

diese Aktion ist der Witz des Jahres.

Den Leuten, die von Dr. Jürgen Linden, Dr. Meino Heyen, Frithjof Krämer, Herrn Hilgers, Herrn Appel, Herrn Lorenz und Konsorten über viele Jahre belogen und gnadenlos verarscht wurden, ausgerechnet die Treuesten der Treuen sollen nun mit einer an Rührseligkeit nicht zu überbietenden Marketingverarsche das letzte Geld aus der ohnehin schon leeren Tasche gezogen werden.

Die, laut Oberbürgermeister der Stadt Aachen mit krimineller Energie, Handelnden bleiben dagegen bräsig auf Ihren angestammten Positionen sitzen und ziehen weiterhin ungehindert die Strippen. Da sich die Handlungsweisen der Führungspersonen, Klüngelei, Kumpanei, Intrigantentum nun bis zur Fan-IG durchgesetzt haben, hilft dem desolaten Gebilde Alemannia Aachen wohl nur noch der Super-GAU.

Ich werde solange keinen Cent an Alemannia geben, wie Herr Dr. Heyen, Herr Kutsch, Herr Terbrack und Herr Lorenz im Amt sind.

MfG
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 22.11.2012, 21:32
Benutzerbild von Letzter Mann
Letzter Mann Letzter Mann ist offline
Experte
 
Registriert seit: 09.08.2007
Beiträge: 900
Abgegebene Danke: 653
Erhielt 524 Danke für 234 Beiträge
Zitat:
Zitat von Marcel Beitrag anzeigen
Hallo Forum,

diese Aktion ist der Witz des Jahres.

Den Leuten, die von Dr. Jürgen Linden, Dr. Meino Heyen, Frithjof Krämer, Herrn Hilgers, Herrn Appel, Herrn Lorenz und Konsorten über viele Jahre belogen und gnadenlos verarscht wurden, ausgerechnet die Treuesten der Treuen sollen nun mit einer an Rührseligkeit nicht zu überbietenden Marketingverarsche das letzte Geld aus der ohnehin schon leeren Tasche gezogen werden.

Die, laut Oberbürgermeister der Stadt Aachen mit krimineller Energie, Handelnden bleiben dagegen bräsig auf Ihren angestammten Positionen sitzen und ziehen weiterhin ungehindert die Strippen. Da sich die Handlungsweisen der Führungspersonen, Klüngelei, Kumpanei, Intrigantentum nun bis zur Fan-IG durchgesetzt haben, hilft dem desolaten Gebilde Alemannia Aachen wohl nur noch der Super-GAU.

Ich werde solange keinen Cent an Alemannia geben, wie Herr Dr. Heyen, Herr Kutsch, Herr Terbrack und Herr Lorenz im Amt sind.

MfG
Auch, wenn es dadurch zum WOrst Case kommt (Saison kann nicht zuende gespielt werden + Neustart in Kreisliga C/D)?

Auch nicht, wenn dadurch dringend benötigte Zeit gewonnen wird, um fähige Nachfolger für die von Dir genannten Personen a) zu finden und b) in Startposition bringen zu können?

Wie schon mehrfach geschrieben: wer Hilfe an sofortigen Personalaustausch knüpft, sollte dann auch die personellen Alternativen mitbringen.
Dann wäre ich auch sofort dabei. Solange das aber nicht der Fall ist, handelt es sich nur um billigen Populismus.
Dann lass es eben sein. With or without you, who cares...
__________________
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm' nur viel zu selten dazu...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Letzter Mann für den nützlichen Beitrag:
alimentator (23.11.2012)
  #84  
Alt 22.11.2012, 21:36
Benutzerbild von Itchymann
Itchymann Itchymann ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.453
Abgegebene Danke: 360
Erhielt 1.012 Danke für 556 Beiträge
Zitat:
Zitat von ne 0echer Beitrag anzeigen
pro mitglied.....
Ja, und pro Dauerkarteninhaber.
__________________
«Wir werden belächelt, weil wir nicht am Abend vorher anreisen, weil wir keinen einheitlichen Anzug haben. Aber wir sind eine Mannschaft, die sich wehrt. » René van Eck
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 22.11.2012, 21:58
svenc
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von KriZz Beitrag anzeigen
Wenn dieses Rettungskonto KEINE SMS- oder Anruf-Spenden ermöglicht wird es sicher weniger als erwartet!

Die unkomplizierte Abwicklung ist gerade für Sympathisanten oder Fans von anderen Vereinen (die einen Traditionsverein unterstütze wollen) enorm wichtig, zumal zwischen der spontanen Entscheidung zur Spende (bspw. an der Bushaltestelle am Bushof) und der tatsächlichen Buchung keine wirkliche Zeit zum "Andersüberlegen" vorhanden ist.

Grundsätzlich stehe ich der Spendenaktion offen gegenüber, werde selbstverständlich auch meinen Teil dazu beitragen, aber dennoch kommt da wieder das Gefühl auf das Andere, viele Ärmere jetzt dafür bezahlen was die Vereinsführung in den letzten Jahren verbrannt hat!
das mit den SMS-Spenden fände ich auch eine gute Idee, aus den von Dir genannten Gründen... Allerdings bekommt die Telekom meines Wissens immer einen ziemlich dicken Brocken davon ab...

Gruß

svenc
Mit Zitat antworten
  #86  
Alt 22.11.2012, 21:58
Benutzerbild von alemanniaralle
alemanniaralle alemanniaralle ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 339
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 97 Danke für 33 Beiträge
Zitat:
Zitat von Letzter Mann Beitrag anzeigen
Auch, wenn es dadurch zum WOrst Case kommt (Saison kann nicht zuende gespielt werden + Neustart in Kreisliga C/D)?

Auch nicht, wenn dadurch dringend benötigte Zeit gewonnen wird, um fähige Nachfolger für die von Dir genannten Personen a) zu finden und b) in Startposition bringen zu können?

Wie schon mehrfach geschrieben: wer Hilfe an sofortigen Personalaustausch knüpft, sollte dann auch die personellen Alternativen mitbringen.
Dann wäre ich auch sofort dabei. Solange das aber nicht der Fall ist, handelt es sich nur um billigen Populismus.
Dann lass es eben sein. With or without you, who cares...
Wie kann man sich überhaupt sicher sein, dass das Geld für den Erhalt des Spielbetriebes aufgewendet wird und nicht da landet, wo es auf keinen Fall hingehört? Wenn ich hier lese, dass nur noch Barzahlung möglich ist, bekomme ich ein ungutes Gefühl.
__________________
„Wir werden belächelt, weil wir nicht am Abend vorher anreisen, weil wir keinen einheitlichen Anzug haben. Aber wir sind eine Mannschaft, die sich wehrt.“ (Rene van Eck, AZ 04.02.2013)
Mit Zitat antworten
  #87  
Alt 22.11.2012, 22:05
Benutzerbild von Letzter Mann
Letzter Mann Letzter Mann ist offline
Experte
 
Registriert seit: 09.08.2007
Beiträge: 900
Abgegebene Danke: 653
Erhielt 524 Danke für 234 Beiträge
Zitat:
Zitat von alemanniaralle Beitrag anzeigen
Wie kann man sich überhaupt sicher sein, dass das Geld für den Erhalt des Spielbetriebes aufgewendet wird und nicht da landet, wo es auf keinen Fall hingehört? Wenn ich hier lese, dass nur noch Barzahlung möglich ist, bekomme ich ein ungutes Gefühl.
Verständliche Skepsis. Aber wenn Du Dir zumindest noch einen kleinen Rest an Vertrauen an ALemannia bewahren konntest, dann könnte das hier Deine Frage beantworten:

Wir haben verschiedene erste Möglichkeiten eingerichtet, wie ihr eurem Verein helfen könnt!
  1. Das Rettungs-Konto: In den kommenden Tagen wird ein Konto eingerichtet, das zur Aufrechterhaltung des Spielbetriebs verwaltet wird. Geld, das von euch hier eingezahlt wird, kommt ausschließlich der Zukunft des Vereins zugute! Infos zum Rettungs-Konto gibt die Alemannia zeitnah bekannt.
  2. Das Rettungs-Shirt: Zum Preis von 20,00 Euro könnt ihr ab Samstag ein T-Shirt kaufen und damit öffentlich eure Unterstützung für die Alemannia zeigen. Auch dieser Erlös aus dem Verkauf kommt ausschließlich der Zukunft des Vereins zugute!
  3. Das Rettungs-Ticket: Kommt ins Stadion! Zeigt eure Unterstützung! Jedes verkaufte Ticket hilft dem Verein
Zitat von http://www.alemannia-aachen.de/aktue...ttung-mit-mir/
__________________
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm' nur viel zu selten dazu...
Mit Zitat antworten
  #88  
Alt 22.11.2012, 22:08
Benutzerbild von ATSV-Mow
ATSV-Mow ATSV-Mow ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.384
Abgegebene Danke: 436
Erhielt 374 Danke für 223 Beiträge
Werde 10 Teile kaufen und zu Weihnachten verschenken. Zudem finde ich die Aktion besser als die Idee von einem vorzeitigen Dauerkartenverkauf.

Ich finde es sowieso Bitter, dass wir 8500 statt 3000 Dauerkarten verkauft haben. So hätten wir durch Tageskarten viel mehr Geld. Generell zu Eintrittskarten, im vergleich zu 2 und 3 Ligen in Europa, sind wir voll im Soll. Und wer öfters Auswärts fährt, der weiss ganz genau das wir höchstens Minimal über den Durchschnitt liegen.

Hätten wir Erfolg in der 3 Liga, würden die Leute auch kommen. Jetzt die Karten für 10€ zu verkaufen, wäre ein tritt in den *****. Da hat man vielleicht 500 mehr "Fans" im Stadion als sonst. Und dies wäre finanziell ein Minus zu den derzeitigen preisen.

Geändert von ATSV-Mow (22.11.2012 um 22:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #89  
Alt 22.11.2012, 22:15
Benutzerbild von Mia Schwarz Gelb
Mia Schwarz Gelb Mia Schwarz Gelb ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 07.02.2008
Beiträge: 2.714
Abgegebene Danke: 1.810
Erhielt 292 Danke für 158 Beiträge
Zitat:
Zitat von hemingway Beitrag anzeigen
Dieses Schreiben von Heyen an die Nutzer des Businessbereiches ist unglaublich! Es zeigt die Ignoranz und Arroganz des Präsidenten von Alemannia Aachen. Ich kann ja nachvollziehen, dass er sich um die Sponsoren sorgt. Aber kein einziges Wort für die Normalos, für die Fans, für die Alemannia eine Familie ist? Kein Schreiben an Dauerkartenbesitzer, keines an die Mitglieder? Ungeschickter kann man nicht vorgehen. Ich verstehe diesen Mann nicht. Ihm fehlt jedes Fingerspitzengefühl!
Der Herr wird mir immer unsympathischer, er sollte so schnell wie möglich verschwinden.
Mit Zitat antworten
  #90  
Alt 22.11.2012, 22:26
Benutzerbild von Oecher im Pott
Oecher im Pott Oecher im Pott ist offline
Talent
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 100
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 94 Danke für 18 Beiträge
Böse Kein Geld für die Verbrecher

Zitat:
Zitat von forschi Beitrag anzeigen
Für mich braucht sich Herr Heyen aber nun auch nicht mehr an mich zu wenden. Der hat bei mir ausgeschi.s.s.en. Das hatte er aber auch bereits vorher schon.
Der billige Rest aus der AR-Showtanztruppe aber auch. Nicht zu vergessen der VR-Vorsitzende der sich immer noch aber sowas von bedeckt hält und immer noch nicht einschreitet. Alle VR-Mitglieder die dieses stillschweigend hinnehmen, sind ebenfalls nicht mehr tragbar.
Alle raus!

Und was die Retter-Shirts angeht: ich kaufe gleich 10 davon, wenn...ja wenn diese Typen weg sind. Vorher sieht von mir keiner auch nur einen Cent. Die Shirts können Sie sich an die Backe kleben.

Ich wette, dass wir wesentlich mehr Unterstützung erfahren könnten, als wir nun erfahren werden! Das steht und fällt mit diesen Herren.

Ich werde niemanden um Geld für unsere Alemannia bitten, wenn diese Gestalten weiter rumdümpeln!
100 % Zustimmung, so traurig das ist.
Mit Zitat antworten
  #91  
Alt 22.11.2012, 22:50
Benutzerbild von Itchymann
Itchymann Itchymann ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.453
Abgegebene Danke: 360
Erhielt 1.012 Danke für 556 Beiträge
Ist es nicht richtig, dass nach Stellung des Insolvenzantrags, unsere Herren aus der Vereinsführung nicht mehr mit dem Geld tun und lassen können, was sie wollen?
__________________
«Wir werden belächelt, weil wir nicht am Abend vorher anreisen, weil wir keinen einheitlichen Anzug haben. Aber wir sind eine Mannschaft, die sich wehrt. » René van Eck
Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 22.11.2012, 22:52
Benutzerbild von Mia Schwarz Gelb
Mia Schwarz Gelb Mia Schwarz Gelb ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 07.02.2008
Beiträge: 2.714
Abgegebene Danke: 1.810
Erhielt 292 Danke für 158 Beiträge
Zitat:
Zitat von Marcel Beitrag anzeigen
Hallo Forum,

diese Aktion ist der Witz des Jahres.

Den Leuten, die von Dr. Jürgen Linden, Dr. Meino Heyen, Frithjof Krämer, Herrn Hilgers, Herrn Appel, Herrn Lorenz und Konsorten über viele Jahre belogen und gnadenlos verarscht wurden, ausgerechnet die Treuesten der Treuen sollen nun mit einer an Rührseligkeit nicht zu überbietenden Marketingverarsche das letzte Geld aus der ohnehin schon leeren Tasche gezogen werden.

Die, laut Oberbürgermeister der Stadt Aachen mit krimineller Energie, Handelnden bleiben dagegen bräsig auf Ihren angestammten Positionen sitzen und ziehen weiterhin ungehindert die Strippen. Da sich die Handlungsweisen der Führungspersonen, Klüngelei, Kumpanei, Intrigantentum nun bis zur Fan-IG durchgesetzt haben, hilft dem desolaten Gebilde Alemannia Aachen wohl nur noch der Super-GAU.

Ich werde solange keinen Cent an Alemannia geben, wie Herr Dr. Heyen, Herr Kutsch, Herr Terbrack und Herr Lorenz im Amt sind.

MfG
Es geht darum den TSV zu retten, bis nächstes Jahr müssen wir die Herren noch ertragen. Wir müssen die Saison zu Ende spielen, nur das zählt.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mia Schwarz Gelb für den nützlichen Beitrag:
Letzter Mann (22.11.2012)
  #93  
Alt 22.11.2012, 23:09
Benutzerbild von Dirk
Dirk Dirk ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.746
Abgegebene Danke: 4.542
Erhielt 2.384 Danke für 954 Beiträge
Zitat:
Zitat von petrocelli Beitrag anzeigen
Nun ja, er hat nicht weggeschlichen, er wurde abgewählt. Kleiner, aber feiner Unterschied.
Und das absolut zu Recht oder siehst Du das anders?
__________________
"Tradition ist die Bewahrung des Feuers – und nicht die Anbetung der Asche." Gustav Mahler
Mit Zitat antworten
  #94  
Alt 22.11.2012, 23:11
Benutzerbild von Letzter Mann
Letzter Mann Letzter Mann ist offline
Experte
 
Registriert seit: 09.08.2007
Beiträge: 900
Abgegebene Danke: 653
Erhielt 524 Danke für 234 Beiträge
Zitat:
Zitat von Mia Schwarz Gelb Beitrag anzeigen
Es geht darum den TSV zu retten, Wir müssen die Saison zu Ende spielen, nur das zählt.
Schade, dass viele ihre Wut, ihren Hass und ihre Rachegelüste - oder nennen wir es meinetwegen auch nur Enttäuschung - gegenüber "den Gremikern" über die Rettung der Alemannia stellen.

Dabei ist es doch so einfach zu verstehen: solange niemand anderes da ist, müssen sie weitermachen.
__________________
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm' nur viel zu selten dazu...
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Letzter Mann für den nützlichen Beitrag:
alimentator (23.11.2012), Mia Schwarz Gelb (23.11.2012)
  #95  
Alt 22.11.2012, 23:15
Wayne Thomas Revival
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Aachener Alemanne Beitrag anzeigen
Stimmt genau! Ich warte noch auf das Schreiben von Heyen in dem er sich beim Mob vorab entschuldigt, dass ab jetzt nur noch zwei Würstchenbuden geöffnet sind.
Wird aber nicht geschehen. Schliesslich hat er ja schon gesagt, dass wir auf "Komfort" verzichten müssen. Das muss reichen.
....der Sack gehört aus dem Tivoli gekehrt...
Mit Zitat antworten
  #96  
Alt 22.11.2012, 23:31
Benutzerbild von Bingo Boy
Bingo Boy Bingo Boy ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.234
Abgegebene Danke: 428
Erhielt 538 Danke für 196 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wayne Thomas Revival Beitrag anzeigen
...danke für die Info. Dass dieser Heyen sich erdreistet, sowas überhaupt zu schreiben, ist eine Frechheit.
das ist nicht vom heino. da fehlen "äääähhs" und "aaahs". ausserdem besteht der text aus ganzen sätzen.

das jemand anderes geschrieben!
__________________
alles am a.rsch

http://www.youtube.com/watch?v=lydf6fyDJaA
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Bingo Boy für den nützlichen Beitrag:
Vollzahler (23.11.2012)
  #97  
Alt 22.11.2012, 23:46
Benutzerbild von Aachener Alemanne
Aachener Alemanne Aachener Alemanne ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 12.493
Abgegebene Danke: 535
Erhielt 5.394 Danke für 2.187 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wayne Thomas Revival Beitrag anzeigen
....der Sack gehört aus dem Tivoli gekehrt...
Gekehrt? Gekehrt?? Au Banan, ich trete den Typen ohne Rückfahrkarte ins Lummerland!! Der kann seine Kohle behalten. Aber er sollte weg gehen und zwar ganz schnell. Ich habe da von einigen Leuten gehört...
Mit Zitat antworten
  #98  
Alt 22.11.2012, 23:56
Benutzerbild von KriZz
KriZz KriZz ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.682
Abgegebene Danke: 305
Erhielt 665 Danke für 296 Beiträge
Zitat:
Zitat von svenc Beitrag anzeigen
das mit den SMS-Spenden fände ich auch eine gute Idee, aus den von Dir genannten Gründen... Allerdings bekommt die Telekom meines Wissens immer einen ziemlich dicken Brocken davon ab...

Gruß

svenc
Der Brocken ist relativ zu sehen.

Es sind die normalen SMS-Kosten von 0,17€ (netto) / 0,19€ (brutto).

Natürlich bleibt da von einer 5€ Spende "nur" 4,83€ übrig, aber ich bin sicher das gerade junge Leute dann eher Spenden als wenn sie sich die Mühe machen müssen zu überweisen.

Wenn man dann auf dem Tivoli klug wirbt an den Eingängen, am Vorplatz etc. und sagt, "spende doch einfach per SMS" bekommt man auch die 5 oder 10€ der bargeldlosen Tivoligänger (ich habe auch nur Bargeld dabei wenn ich meine Karte aufladen muss) und vor allem ist die Hemmschwelle geringer als wenn man die 10€ aus der Tasche holt und diese direkt sieht.

Klassische Vertriebspsychologie
__________________
„Erst wenn die Ebbe kommt, sieht man, wer nackt schwimmt.“
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu KriZz für den nützlichen Beitrag:
Kleeblatt4TSV (24.11.2012), Michi Müller (23.11.2012)
  #99  
Alt 23.11.2012, 00:04
wampie
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von svenc Beitrag anzeigen
das mit den SMS-Spenden fände ich auch eine gute Idee, aus den von Dir genannten Gründen... Allerdings bekommt die Telekom meines Wissens immer einen ziemlich dicken Brocken davon ab...

Gruß

svenc
Ich finde die SMS Idee ebenfalls klasse....ein Fan des SV Babelsberg hatte dies ja vor 2 - 3 Wochen schon angemerkt..die haben richtig gut Geld sammeln können > Und wir sprechen hier von Babelsberg...Also da geht was ...WIR SIND AACHEN...Alemannia Aachen seit mehr als 100 Jahren

SMS Spenden
Geile Shirts die die breite Massen ansprechen - Traditionsretter , Fussballtraditonsretter , Dauertraditionsretter 112 ( 112 Jahre Alemannia - Notruf )
Buttons
2 Retterspiele gegen Bayern und Kerkrade

...& die Nummer is geritzt.

Geändert von wampie (23.11.2012 um 00:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #100  
Alt 23.11.2012, 00:13
Benutzerbild von balu
balu balu ist offline
Experte
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 899
Abgegebene Danke: 1.785
Erhielt 412 Danke für 114 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aachener Alemanne Beitrag anzeigen
Gekehrt? Gekehrt?? Au Banan, ich trete den Typen ohne Rückfahrkarte ins Lummerland!! Der kann seine Kohle behalten. Aber er sollte weg gehen und zwar ganz schnell. Ich habe da von einigen Leuten gehört...
Hm, das hörte sich vor 2 Wocheen aber auch noch ganz anders an

Wir sehn uns Samstag Prost!

__________________
Middelrheinpoookaaaaaaaal !!!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu balu für den nützlichen Beitrag:
Stephanie (23.11.2012)
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung