Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1061  
Alt 30.01.2012, 08:24
Benutzerbild von hemingway
hemingway hemingway ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.697
Abgegebene Danke: 3.555
Erhielt 3.099 Danke für 1.015 Beiträge
Zitat:
Zitat von basebumper Beitrag anzeigen
Der Jesusverschnitt kommt mir vom Namen her bekannt vor!

Mensch wie war der Namen nochmal?

Kann mir jemand mal dabei auf die Sprünge helfen.
LemmonIQ87 glaub ich oder so ähnlich!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #1062  
Alt 30.01.2012, 08:34
Benutzerbild von basebumper
basebumper basebumper ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.670
Abgegebene Danke: 451
Erhielt 1.133 Danke für 319 Beiträge
Zitat:
Zitat von hemingway Beitrag anzeigen
LemmonIQ87 glaub ich oder so ähnlich!
Ist aber falsch geschrieben!

So ist er Richtig: LemmonmeinIQist-87!
__________________
„Viele benutzen Fußball und prominente Profis, um selbst ins Rampenlicht zu kommen.“
Mit Zitat antworten
  #1063  
Alt 30.01.2012, 14:26
Benutzerbild von Dirk
Dirk Dirk ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.746
Abgegebene Danke: 4.543
Erhielt 2.384 Danke für 954 Beiträge
Zitat:
Zitat von basebumper Beitrag anzeigen
Ist aber falsch geschrieben!

So ist er Richtig: LemmonmeinIQist-87!
Leute, ihr nehmt diesen Penner viel zu wichtig. Ignorieren und gut ist. Danke!
__________________
"Tradition ist die Bewahrung des Feuers – und nicht die Anbetung der Asche." Gustav Mahler
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Dirk für den nützlichen Beitrag:
AIXtremist (30.01.2012), Kleeblatt4TSV (01.02.2012), petrocelli (30.01.2012), S4 (30.01.2012)
  #1064  
Alt 30.01.2012, 15:00
Benutzerbild von Der_Seher
Der_Seher Der_Seher ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2011
Beiträge: 3.959
Abgegebene Danke: 605
Erhielt 2.453 Danke für 1.004 Beiträge
Zitat:
Zitat von Dirk Beitrag anzeigen
Leute, ihr nehmt diesen Penner viel zu wichtig. Ignorieren und gut ist. Danke!

Vergiss es Dirk, ich habe schon vor wochen versucht das "ignore" durchzukriegen und habe mir teilweise dumme Sprüche gefangen.
__________________
"Mein Ziel war es immer, einen Klub so zu übergeben, das der für die Zukunft ruiniert ist. An diesem Punkt sind wir nun“, sagt Kraemer."

Mit Zitat antworten
  #1065  
Alt 30.01.2012, 15:13
Benutzerbild von Urbi et orbi
Urbi et orbi Urbi et orbi ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.797
Abgegebene Danke: 1.053
Erhielt 443 Danke für 193 Beiträge
Zitat:
Zitat von Der_Seher Beitrag anzeigen
Vergiss es Dirk, ich habe schon vor wochen versucht das "ignore" durchzukriegen und habe mir teilweise dumme Sprüche gefangen.
Von wem? Du kannst doch ignorieren wen Du willst.
__________________


Forumsmannschaft: Anonyme Lutscher http://anonymelutscher.jimdo.com/
Mit Zitat antworten
  #1066  
Alt 30.01.2012, 15:20
Benutzerbild von hemingway
hemingway hemingway ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.697
Abgegebene Danke: 3.555
Erhielt 3.099 Danke für 1.015 Beiträge
Ich will ihn aber nicht ignorieren. Sonst würde ich es ja tun.
Mit Zitat antworten
  #1067  
Alt 30.01.2012, 15:32
rocker rocker ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 18.03.2011
Beiträge: 1.155
Abgegebene Danke: 1.762
Erhielt 838 Danke für 302 Beiträge
Zitat:
Zitat von Dirk Beitrag anzeigen
Leute, ihr nehmt diesen Penner viel zu wichtig. Ignorieren und gut ist. Danke!
Wir brauchen doch in der fußballlosen Zeit einen Pausenclown; ab Samstag ist dann wieder alles anders.
Mit Zitat antworten
  #1068  
Alt 30.01.2012, 15:37
Benutzerbild von hemingway
hemingway hemingway ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.697
Abgegebene Danke: 3.555
Erhielt 3.099 Danke für 1.015 Beiträge
Zitat:
Zitat von rocker Beitrag anzeigen
Wir brauchen doch in der fußballlosen Zeit einen Pausenclown; ab Samstag ist dann wieder alles anders.
Ja, so in etwa sehe ich das auch.
Mit Zitat antworten
  #1069  
Alt 30.01.2012, 16:09
Benutzerbild von Mittelstürmer
Mittelstürmer Mittelstürmer ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 25.09.2011
Beiträge: 2.659
Abgegebene Danke: 1.023
Erhielt 1.209 Danke für 591 Beiträge
Zitat:
Zitat von Der_Seher Beitrag anzeigen
Vergiss es Dirk, ich habe schon vor wochen versucht das "ignore" durchzukriegen und habe mir teilweise dumme Sprüche gefangen.
Ich möchte Dich aber nicht ignorieren, dafür finde ich die meisten Deiner Beiträge zu gut.

Und was diesen Pausenclown angeht - immerhin hat er seine Beiträge auf eine erträgliche Frequenz zusammengestrichen und manchmal muss ich schon grinsen, wenn ich wieder was von ihm lese.
Mit Zitat antworten
  #1070  
Alt 01.02.2012, 00:04
Titanic Titanic ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 09.08.2011
Beiträge: 105
Abgegebene Danke: 60
Erhielt 29 Danke für 11 Beiträge
http://www.aachener-nachrichten.de/artikel/2065605
Mit Zitat antworten
  #1071  
Alt 01.02.2012, 07:40
Benutzerbild von Acceptus AC
Acceptus AC Acceptus AC ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.621
Abgegebene Danke: 164
Erhielt 224 Danke für 117 Beiträge
Nach dem Stand von Dienstagnachmittag wollen allerdings...und die antirassistischen Aachen-Ultras,..., dem Aufruf nicht folgen.

Nicht anderes habe ich erwartet.
Mit Zitat antworten
  #1072  
Alt 01.02.2012, 07:44
Benutzerbild von Acceptus AC
Acceptus AC Acceptus AC ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.621
Abgegebene Danke: 164
Erhielt 224 Danke für 117 Beiträge
Was bezweckst du mit deinem "Bildchen" ?

Ich finde dieses Thema viel zu ernst um darüber Witze zu machen.

Meine Meinung.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Acceptus AC für den nützlichen Beitrag:
Mia Schwarz Gelb (01.02.2012)
  #1073  
Alt 01.02.2012, 07:48
Benutzerbild von Der_Seher
Der_Seher Der_Seher ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2011
Beiträge: 3.959
Abgegebene Danke: 605
Erhielt 2.453 Danke für 1.004 Beiträge
Wenn schon bitte ausgewogene Berichterstattung, oder bist du selber Journalist oder Politiker der sich die Fakten durch geschicktes weglassen zurechtbiegt?


Die zitierte Passage in ihrer gänze sieht so aus.


"Nach dem Stand von Dienstagnachmittag wollen allerdings die rechts unterwanderte Karlsbande und die antirassistischen Aachen-Ultras, Opfer der Fanangriffe im Heimspiel gegen Aue, dem Aufruf nicht folgen. Eine endgültige Entscheidung der beiden Gruppierungen steht noch aus."


Für einen fairen Umgang im Forum miteinander ohne Taschenspielertricks.



Nachtrag : Habe den Text gesucht und stelle ihn auszugsweise hier rein

zunächst wurden die Geschehnissen des Aue Spieles des Braunschweig Spieles und des Turnieres in der Neuköllner Strasse kurz beleuchtet. Hier hätte man sich etwas klarer ausdrücken köönen und Ross und Reiter deutlicher nennen.

Der Folgende Text:


..."
Wir fordern alle Fangruppen auf, sich in aller Deutlichkeit von Gewalt, Rassismus, Antisemitismus und jeglichem politischen Extremismus zu distanzieren und Gewalttätern und politischen Agitatoren keinen Platz in ihren Reihen zu bieten. Zum Wohle der Alemannia müssen sich alle Fangruppen zusammenreißen und den gemeinsamen Zielen unterordnen. Jedem Alemannia-Fan steht zur Unterstützung der Mannschaft sein Platz im Fanblock zu. Wenn ein kooperatives Miteinander zwischen einigen Fangruppen nicht möglich ist, so ist zumindest ein friedliches Nebeneinander das Mindeste, das von allen eingefordert wird!

Diese Grundsätze sollten für alle Alemannia-Fans selbstverständlich sein und müssen von allen Fangruppen mitgetragen werden.

Im Anschluss an das Heimspiel gegen Aue wurden bisher bundesweite Stadionverbote und örtliche Hausverbote gegen elf Personen ausgesprochen. Auch bei allen weiteren vereinsschädigenden Vorfällen muss und wird die Alemannia konsequent durchgreifen - auch ganze Gruppen oder deren Fan-Utensilien betreffend. Jede weitere Sanktion, die in Zukunft ausgesprochen werden muss, verstehen wir als Niederlage auf unserem Weg, die Aachener Fangemeinschaft wieder auf eine gemeinsame Basis zu stellen. Diese Basis kann nur lauten: bedingungslose Unterstützung für die Alemannia.»



sollte eigentlich von jedem unterschrieben werden können. Alleine die weigerung zur Unterschrift wäre schon fast ein Grund für ein Hausverbot.


Auch die Motivation für die Ablehnung dürfte unterschiedlich sein , ist aber Spekulation. Dazu müsste ich mir den Text der Erklärung erst mal reinfahren.

__________________
"Mein Ziel war es immer, einen Klub so zu übergeben, das der für die Zukunft ruiniert ist. An diesem Punkt sind wir nun“, sagt Kraemer."


Geändert von Der_Seher (01.02.2012 um 08:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Der_Seher für den nützlichen Beitrag:
Aixgirl (01.02.2012), alemanniaole (01.02.2012), Oche_Alaaf_1958 (01.02.2012)
  #1074  
Alt 01.02.2012, 11:28
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 11.782
Abgegebene Danke: 3.749
Erhielt 8.135 Danke für 3.130 Beiträge
Zitat:
Zitat von Acceptus AC Beitrag anzeigen
Nach dem Stand von Dienstagnachmittag wollen allerdings...und die antirassistischen Aachen-Ultras,..., dem Aufruf nicht folgen.

Nicht anderes habe ich erwartet.


Ich auch nicht. Von wegen tendendziösem Zitieren:

"Nach dem Stand von Dienstagnachmittag wollen allerdings die rechts unterwanderte Karlsbande und die antirassistischen Aachen-Ultras, Opfer der Fanangriffe im Heimspiel gegen Aue, dem Aufruf nicht folgen. Eine endgültige Entscheidung der beiden Gruppierungen steht noch aus."
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
alemanniaole (01.02.2012)
  #1075  
Alt 01.02.2012, 14:32
Flamebird Flamebird ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.169
Abgegebene Danke: 421
Erhielt 1.461 Danke für 399 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen


Ich auch nicht. Von wegen tendendziösem Zitieren:
Verstehen muss man es aber nicht wirklich...
__________________
Fußball ist immer noch wichtig...
Mit Zitat antworten
  #1076  
Alt 01.02.2012, 17:01
Benutzerbild von DerLängsteFan
DerLängsteFan DerLängsteFan ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 27.08.2007
Beiträge: 4.598
Abgegebene Danke: 1.559
Erhielt 2.453 Danke für 959 Beiträge
Zitat:
Zitat von Der_Seher Beitrag anzeigen

Der Folgende Text:


..."
Wir fordern alle Fangruppen auf, sich in aller Deutlichkeit von Gewalt, Rassismus, Antisemitismus und jeglichem politischen Extremismus zu distanzieren und Gewalttätern und politischen Agitatoren keinen Platz in ihren Reihen zu bieten. Zum Wohle der Alemannia müssen sich alle Fangruppen zusammenreißen und den gemeinsamen Zielen unterordnen. Jedem Alemannia-Fan steht zur Unterstützung der Mannschaft sein Platz im Fanblock zu. Wenn ein kooperatives Miteinander zwischen einigen Fangruppen nicht möglich ist, so ist zumindest ein friedliches Nebeneinander das Mindeste, das von allen eingefordert wird!

Diese Grundsätze sollten für alle Alemannia-Fans selbstverständlich sein und müssen von allen Fangruppen mitgetragen werden.

Im Anschluss an das Heimspiel gegen Aue wurden bisher bundesweite Stadionverbote und örtliche Hausverbote gegen elf Personen ausgesprochen. Auch bei allen weiteren vereinsschädigenden Vorfällen muss und wird die Alemannia konsequent durchgreifen - auch ganze Gruppen oder deren Fan-Utensilien betreffend. Jede weitere Sanktion, die in Zukunft ausgesprochen werden muss, verstehen wir als Niederlage auf unserem Weg, die Aachener Fangemeinschaft wieder auf eine gemeinsame Basis zu stellen. Diese Basis kann nur lauten: bedingungslose Unterstützung für die Alemannia.»



sollte eigentlich von jedem unterschrieben werden können. Alleine die weigerung zur Unterschrift wäre schon fast ein Grund für ein Hausverbot.


Es geht hier nicht alleine um eine Unterschrift, die man einfordert.

Die betroffenen Gruppierungen müssen sich auch so an ihrem Verhalten messen lassen.
Wie sagt man heute: Das muß gelebte Fankultur werden.

Bei Fehlverhalten muß die Alemannia aber auch an die angedrohten Sanktionen einhalten, sonst ist mit keiner Änderung zu rechnen.
Mit Zitat antworten
  #1077  
Alt 01.02.2012, 17:43
Benutzerbild von Aix Trawurst
Aix Trawurst Aix Trawurst ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.277
Abgegebene Danke: 4.595
Erhielt 4.734 Danke für 2.015 Beiträge
Zitat:
Zitat von Der_Seher Beitrag anzeigen
...
sollte eigentlich von jedem unterschrieben werden können. Alleine die weigerung zur Unterschrift wäre schon fast ein Grund für ein Hausverbot.
Ersetze "fast ein Grund" durch "eine klarer Grund" und ich bin voll bei Dir.
Gruppen die nach solchen Vorfällen wie beim letzten Heimspiel eine derart harmlose, ja fast schon albern und lächerlich minimalistische Erklärung nicht unterschreiben können, die kann man doch im Stadion echt nicht gebrauchen!

Wer sich selbst dagegen noch verweigert, der offenbart doch damit wahrlich mehr als überdeutlich, dass ihm die Alemannia und ein friedliches Miteinander im Stadion voll am After vorbei geht.

Es wundert mich aber mittlerweile ehrlich gesagt weder bei der Karlsbande noch bei den ACU groß, dass sich gerade diese beiden Gruppen damit so augesprochen schwer tun, selbst solch eine geradezu albern banale und selbstverständliche Erklärung wie diese zu unterzeichnen.

Was lernt man daraus?
Ich jedenfalls ziehe daraus den Schluss, dass man sie offenbar am besten einfach schnellstmöglich allesamt aus dem Stadion rauswerfen sollte, das ganze Ultrapack - zumindest wenn da sich bei denen nicht schnellstens ganz gravierend und grundlegend etwas ändert in deren Köpfen und ihrem Verhalten!

Und dass eine Unterschrift und Bekennung zu solchen grundlegenden Dingen alleine dann auch noch lange nicht ausreicht, darauf will ich hier erst garnicht eingehen.
__________________
Spielt am Sonntag unser Fußballklub...

Geändert von Aix Trawurst (01.02.2012 um 17:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #1078  
Alt 01.02.2012, 18:24
Benutzerbild von Itchymann
Itchymann Itchymann ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.453
Abgegebene Danke: 360
Erhielt 1.012 Danke für 556 Beiträge
Zitat:
Zitat von Acceptus AC Beitrag anzeigen
Was bezweckst du mit deinem "Bildchen" ?

Ich finde dieses Thema viel zu ernst um darüber Witze zu machen.

Meine Meinung.
Die hat hier nur leider nix zu suchen. Lass ihm doch seine Signatur...
__________________
«Wir werden belächelt, weil wir nicht am Abend vorher anreisen, weil wir keinen einheitlichen Anzug haben. Aber wir sind eine Mannschaft, die sich wehrt. » René van Eck
Mit Zitat antworten
  #1079  
Alt 01.02.2012, 19:18
sensimilia sensimilia ist offline
Experte
 
Registriert seit: 15.09.2008
Beiträge: 654
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 91 Danke für 51 Beiträge
http://www.aachener-nachrichten.de/s...gitatoren.html

also mal abgesehn davon, dass das recht unpräzise und doch ziemlich aufs eigene image bedacht klingt muss ich sagen, dass mich dieses extremismus-geseier ziemlich nervt. da hätten wohl auch viele initiativen gegen rechts ein problem, das zu unterschreiben. kann ich absolut nachvollziehen.
Mit Zitat antworten
  #1080  
Alt 01.02.2012, 19:56
WoT WoT ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.341
Abgegebene Danke: 1.611
Erhielt 599 Danke für 232 Beiträge
Zitat:
Zitat von sensimilia Beitrag anzeigen
http://www.aachener-nachrichten.de/s...gitatoren.html

[...] dass mich dieses extremismus-geseier ziemlich nervt. da hätten wohl auch viele initiativen gegen rechts ein problem, das zu unterschreiben. kann ich absolut nachvollziehen.
Entweder man ist gegen Extremismus oder man ist es nicht. Das hat mit "Geseier" nichts zu tun, ganz im Gegenteil. Es rechtfertigt absolut nichts, "gegen rechts" zu sein. Das ist eine schiere Selbsverständlichkeit und begründet keinerlei Status besseren Rechts. In "leichter Sprache": Wer das Prügeln kleiner Mädchen unterläßt, hat ja deshalb auch nicht ein paar Schläge gegen kleine Jungs gut, oder?
Zitat:
[...] Wir fordern alle Fangruppen auf, sich in aller Deutlichkeit von Gewalt, Rassismus, Antisemitismus und jeglichem politischen Extremismus zu distanzieren und Gewalttätern und politischen Agitatoren keinen Platz in ihren Reihen zu bieten. Zum Wohle der Alemannia müssen sich alle Fangruppen zusammenreißen und den gemeinsamen Zielen unterordnen. [...]
Diese Grundsätze sollten für alle Alemannia-Fans selbstverständlich sein und müssen von allen Fangruppen mitgetragen werden.
Im Anschluss an das Heimspiel gegen Aue wurden bisher bundesweite Stadionverbote und örtliche Hausverbote gegen elf Personen ausgesprochen. Auch bei allen weiteren vereinsschädigenden Vorfällen muss und wird die Alemannia konsequent durchgreifen – ggf. auch ganze Gruppen oder deren Fanutensilien betreffend. [...] (Aufruf gegen Gewalt, Extremismus und Rassismus - Gemeinsame Erklärung von Verein und Fanklubs, TSV vom 01. Februar 2012)
Wer das nicht voll und voll verantwortlich mittragen kann, entlarvt sich deutlichst.
Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu WoT für den nützlichen Beitrag:
Aix Trawurst (01.02.2012), Andreas (01.02.2012), Black-Postit (01.02.2012), Kalex (06.02.2012), Paco (01.02.2012), susu besar (01.02.2012)
Antwort

Stichworte
acu, kbu, ultra

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2023 aachen arena
Impressum

Werbung