Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #2381  
Alt 06.10.2019, 12:03
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 9.707
Abgegebene Danke: 4.636
Erhielt 2.576 Danke für 1.360 Beiträge
Zitat:
Zitat von Mott Beitrag anzeigen
Du reitest auf der gleichen Welle, wie es alle Populisten gekonnt tun: erst eine steile, mindest mal grenzwertige und damit provozierende These raushauen, um dann so geschmeidig wie möglich zu relativieren. Und das tust Du in schönster Regelmäßigkeit. Und da wunderst Du Dich, wenn man Dich in einer gewissen Ecke verortet? Also entweder bist Du grenzenlos naiv oder berechnend perfide.
Das Thema war abgehakt. Warum kramst Du es also erneut aus der MOTTenkiste raus? Ich glaube hier im Forum wird aktuell schon viel zu viel "gestritten" und von eigentlichen Themen abgeschweift bzw. persönliche Dispute ausgetragen. Da müssen wir jetzt nicht allen nochmal auf den Wecker gehen!

Ich hatte mich mit meinen Aussagen auf die Auslegung eines anderen Users bezogen, was u.U. falsch war und hatte mich schlussendlich dafür entschuldigt.

Warum Du dann also Tage später wieder damit anfängst ist mir schleierhaft...

Freu Dich lieber auf die 3 Punkte die wir gleich holen
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2382  
Alt 06.10.2019, 12:34
Benutzerbild von #14
#14 #14 ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 977
Abgegebene Danke: 199
Erhielt 1.163 Danke für 250 Beiträge
Ich finde, mit Blick auf Juniors Karriereplanung bisher an den Punkt zu kommen (vor allem nach einem wohl mehr als unerfreulichen letzten Halt), dass vielleicht die Karte Europa durch ist und jetzt mal was gänzlich anderes dran wäre, ist irgendwie gar kein "Frechheit"-Shitstorm über nen gesamten Erdteil, sondern ne ziemlich gute Idee, sein gutes Recht und sehr nachvollziehbar, oder?

Außerdem hat dieser "hat das Geld bisher aber gerne genommen"-Unterton´was mindestens Verkniffenes...
Ob´s dann in seiner persönlichen (!) Bilanz mehr herabwürdigende Erlebnisse oder mehr sportliche Enttäuschungen/Fehlentscheidungen waren, die ihn dazu bringen, nem Kumpel (! war ja gar keine facebook-Kampagne) sein Leid zu klagen, ist mir persönlich nicht so wichtig, ich habe keinerlei Zweifel, dass es für ihn von beidem reichlich gab in den letzten 12,15 Jahren...
Den Hinweis des Kumpels hier las ich auch primär als Kommentar in Bezug auf Gerüchte, Junior könne zu uns zurückkommen.

Will sagen: Viel Erfolg überm Teich, Junior! (über welchem auch immer)


Die drei Punkte sollten wir dennoch nehmen, da sind wir dann wieder alle beieinander.


alemannia- brand new start
#14

Geändert von #14 (06.10.2019 um 12:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2383  
Alt 06.10.2019, 22:02
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 9.267
Abgegebene Danke: 2.684
Erhielt 5.266 Danke für 2.020 Beiträge
Den Thread sollte wir getrost schließen.

Oder Umbenennen. In:

Pleiten, Pech und Pannen.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (07.10.2019)
  #2384  
Alt 10.10.2019, 15:57
Benutzerbild von vollepulle
vollepulle vollepulle ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.389
Abgegebene Danke: 105
Erhielt 186 Danke für 115 Beiträge
Zitat:
Zitat von #14 Beitrag anzeigen
Ich finde, mit Blick auf Juniors Karriereplanung bisher an den Punkt zu kommen (vor allem nach einem wohl mehr als unerfreulichen letzten Halt), dass vielleicht die Karte Europa durch ist und jetzt mal was gänzlich anderes dran wäre, ist irgendwie gar kein "Frechheit"-Shitstorm über nen gesamten Erdteil, sondern ne ziemlich gute Idee, sein gutes Recht und sehr nachvollziehbar, oder?

Außerdem hat dieser "hat das Geld bisher aber gerne genommen"-Unterton´was mindestens Verkniffenes...
Ob´s dann in seiner persönlichen (!) Bilanz mehr herabwürdigende Erlebnisse oder mehr sportliche Enttäuschungen/Fehlentscheidungen waren, die ihn dazu bringen, nem Kumpel (! war ja gar keine facebook-Kampagne) sein Leid zu klagen, ist mir persönlich nicht so wichtig, ich habe keinerlei Zweifel, dass es für ihn von beidem reichlich gab in den letzten 12,15 Jahren...
Den Hinweis des Kumpels hier las ich auch primär als Kommentar in Bezug auf Gerüchte, Junior könne zu uns zurückkommen.

Will sagen: Viel Erfolg überm Teich, Junior! (über welchem auch immer)


Die drei Punkte sollten wir dennoch nehmen, da sind wir dann wieder alle beieinander.


alemannia- brand new start
#14
zwei neue Kandidaten im Probetraining
Ibrihima Balde und Jonathan Benteke
viel Erfolg in der Kaiserstadt
__________________
selbst der weiteste Weg beginnt mit einem ersten Schritt
Mit Zitat antworten
  #2385  
Alt 10.10.2019, 16:07
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 9.707
Abgegebene Danke: 4.636
Erhielt 2.576 Danke für 1.360 Beiträge
Zitat:
Zitat von vollepulle Beitrag anzeigen
zwei neue Kandidaten im Probetraining

Ibrihima Balde und Jonathan Benteke

viel Erfolg in der Kaiserstadt
Wow... Ibrahima hat nen Marktwert von 500.000 Euro

https://www.transfermarkt.de/ibrahim...spieler/134497

Hier ist Jonathan:

https://www.transfermarkt.de/jonatha...spieler/273773
Mit Zitat antworten
  #2386  
Alt 10.10.2019, 16:11
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 9.707
Abgegebene Danke: 4.636
Erhielt 2.576 Danke für 1.360 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Wow... Ibrahima hat nen Marktwert von 500.000 Euro

https://www.transfermarkt.de/ibrahim...spieler/134497

Hier ist Jonathan:

https://www.transfermarkt.de/jonatha...spieler/273773
Ne, er ist weder 22 noch hat er bei Amiens gespielt - wir haben also "den Falschen" im Casting

Seltsam, auf den anderen "Ibrahima Balde" treffen die Daten auch nicht zu...

https://www.transfermarkt.de/ibrahim...spieler/468765

Edit:

Hier ist der Richtige:
https://www.transfermarkt.de/ibrahim...spieler/693365

Geändert von Michi Müller (10.10.2019 um 16:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2387  
Alt 10.10.2019, 16:33
Benutzerbild von KILO
KILO KILO ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 760
Abgegebene Danke: 121
Erhielt 320 Danke für 174 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Wow... Ibrahima hat nen Marktwert von 500.000 Euro

https://www.transfermarkt.de/ibrahim...spieler/134497

Hier ist Jonathan:

https://www.transfermarkt.de/jonatha...spieler/273773

Zu früh gefreut. Leider!
Bei dem Marktwert hätten wir ihn am besten direkt wieder verkauft um Geld einzunehmen.
__________________
Das Schönste in Köln ist die Autobahn nach Aachen!!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu KILO für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (10.10.2019)
  #2388  
Alt 10.10.2019, 18:19
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Experte
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 890
Abgegebene Danke: 647
Erhielt 332 Danke für 194 Beiträge
Fuat Kilic und die Last-minute-Transfer-StrohhalmeUnd bitte soll jetzt keiner nachfragen, warum ich das jetzt schon schreibe, ohne die Testspieler zu kennen. Historie wiederholt sich eben. Wenn ein echter Volltreffer dabei wäre, würde Kilic seine Position festigen. Deshalb mit Boesen, Salata á la Hermandung etc. weiter und ohne Stabilitätszukäufe zum Trainerschutz
Mit Zitat antworten
  #2389  
Alt 10.10.2019, 18:33
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.442
Abgegebene Danke: 330
Erhielt 4.231 Danke für 1.481 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Fuat Kilic und die Last-minute-Transfer-StrohhalmeUnd bitte soll jetzt keiner nachfragen, warum ich das jetzt schon schreibe, ohne die Testspieler zu kennen. Historie wiederholt sich eben. Wenn ein echter Volltreffer dabei wäre, würde Kilic seine Position festigen. Deshalb mit Boesen, Salata á la Hermandung etc. weiter und ohne Stabilitätszukäufe zum Trainerschutz

Jetzt mach aber mal einen Punkt. Ganz unabhängig vom Trainer bin ich froh, wenn wir einen Stürmer dazu bekommen, gerne noch einen starken. Sowas können wir vor dem restlichen, nicht einfachen Programm gut gebrauchen
Mit Zitat antworten
  #2390  
Alt 10.10.2019, 20:34
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Experte
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 890
Abgegebene Danke: 647
Erhielt 332 Danke für 194 Beiträge
Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen
Jetzt mach aber mal einen Punkt. Ganz unabhängig vom Trainer bin ich froh, wenn wir einen Stürmer dazu bekommen, gerne noch einen starken. Sowas können wir vor dem restlichen, nicht einfachen Programm gut gebrauchen
Aufsteigen tun wir nicht, absteigen ist unwahrscheinlich. Was ich schrieb ist meine ehrliche Meinung, aber damit stehe ich wahrscheinlich allein. Wie dem auch sei....
Mit Zitat antworten
  #2391  
Alt 11.10.2019, 05:45
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 9.707
Abgegebene Danke: 4.636
Erhielt 2.576 Danke für 1.360 Beiträge
Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen
Jetzt mach aber mal einen Punkt. Ganz unabhängig vom Trainer bin ich froh, wenn wir einen Stürmer dazu bekommen, gerne noch einen starken. Sowas können wir vor dem restlichen, nicht einfachen Programm gut gebrauchen
Deine Hoffnung in allen Ehren, aber der eine Stürmer hat gar keinen Marktwert und gar keine Leistungsdaten - da können (wir) seine "ungefähre Leistung" also in keinster Weise beurteilen und der andere hat als Mittelstürmer in den letzten 6 Jahren 7 Tore geschossen... von daher kann ich seine "Zweifel" zuerst mal verstehen.

Ich lasse mich aber SEHR GERNE eines Besseren belehren
Mit Zitat antworten
  #2392  
Alt 11.10.2019, 10:47
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 323
Abgegebene Danke: 83
Erhielt 365 Danke für 139 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Aufsteigen tun wir nicht, absteigen ist unwahrscheinlich. Was ich schrieb ist meine ehrliche Meinung, aber damit stehe ich wahrscheinlich allein. Wie dem auch sei....

Ich bin davon überzeugt, dass wir auf dem Markt niemand finden, der zu unseren finanziellen Vorstellungen, sich langfristig bindet und gleichzeitig ein Verstärkung darstellt.


Ich vermute, dass die Jungs ohne einen Schimmer hier sind, was sie verdienen können. So wie bei Luckassen. Am Ende kommen die Zahlen auf den Tisch und dann sind die beiden schneller weg, als wir lesen können.


Wenn sich ein überdurchnittlicher Spieler nur zeigen will, wird er entweder im Sommer wieder weg sein oder er überschätzt sich. Wenn überhaupt, dann würde ich ne Granate bis Winter verpflichten. In der Rückrunde hoffen wir dann auf die Genesung von Bors und auf eine perspektivische Verpflichtung. Ich glaube aber nicht so recht, dass wir jemand im Winter bekommen. Die Auswahl wird zwar größer, aber unsere finanzielle Mittel werden nicht besser.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Geheimniskremer für den nützlichen Beitrag:
tjangoxxl (11.10.2019)
  #2393  
Alt 11.10.2019, 11:00
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.442
Abgegebene Danke: 330
Erhielt 4.231 Danke für 1.481 Beiträge
Zitat:
Zitat von Geheimniskremer Beitrag anzeigen

Wenn sich ein überdurchnittlicher Spieler nur zeigen will, wird er entweder im Sommer wieder weg sein oder er überschätzt sich. Wenn überhaupt, dann würde ich ne Granate bis Winter verpflichten. In der Rückrunde hoffen wir dann auf die Genesung von Bors und auf eine perspektivische Verpflichtung. Ich glaube aber nicht so recht, dass wir jemand im Winter bekommen. Die Auswahl wird zwar größer, aber unsere finanzielle Mittel werden nicht besser.

das hatte ich auch bereits geschrieben, wobei ich da vor 3-4 Wochen eine Granate für das OM und eine für den Sturm geholt hätte.


Wären wir dann noch in Schlagdistanz gewesen, dann hätte man im Winter weiter überlegen können, wenn nicht, hätte man sich auf die nächste Saison fokussieren können.


Aber, der Zug ist inzwischen abgefahren
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu tjangoxxl für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (11.10.2019)
  #2394  
Alt 11.10.2019, 11:30
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 9.267
Abgegebene Danke: 2.684
Erhielt 5.266 Danke für 2.020 Beiträge
Zitat:
Zitat von Geheimniskremer Beitrag anzeigen
Ich bin davon überzeugt, dass wir auf dem Markt niemand finden, der zu unseren finanziellen Vorstellungen, sich langfristig bindet und gleichzeitig ein Verstärkung darstellt.


Ich vermute, dass die Jungs ohne einen Schimmer hier sind, was sie verdienen können. So wie bei Luckassen. Am Ende kommen die Zahlen auf den Tisch und dann sind die beiden schneller weg, als wir lesen können.


Wenn sich ein überdurchnittlicher Spieler nur zeigen will, wird er entweder im Sommer wieder weg sein oder er überschätzt sich. Wenn überhaupt, dann würde ich ne Granate bis Winter verpflichten. In der Rückrunde hoffen wir dann auf die Genesung von Bors und auf eine perspektivische Verpflichtung. Ich glaube aber nicht so recht, dass wir jemand im Winter bekommen. Die Auswahl wird zwar größer, aber unsere finanzielle Mittel werden nicht besser.

Was ich einfach nicht verstehe.

Wir Sparen zur Zeit das Gehalt von Bors. Der wird nicht für einen Appel und ein Ei unterschrieben haben.

Dann Sparen wir das Gehalt von Gucciardo.

Und natürlich vom Imbongo-Nachfolger Noel. Auch dieser Vertrag dürfte nicht für lau zustande gekommen sein.

Es müßte doch machbar gewesen sein, für das Gehalt dieser drei Spieler zwei, wenigstens aber einen Spieler bezahlt zu bekommen.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (11.10.2019)
  #2395  
Alt 11.10.2019, 12:02
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.442
Abgegebene Danke: 330
Erhielt 4.231 Danke für 1.481 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Was ich einfach nicht verstehe.

Wir Sparen zur Zeit das Gehalt von Bors. Der wird nicht für einen Appel und ein Ei unterschrieben haben.

Dann Sparen wir das Gehalt von Gucciardo.

Und natürlich vom Imbongo-Nachfolger Noel. Auch dieser Vertrag dürfte nicht für lau zustande gekommen sein.

Es müßte doch machbar gewesen sein, für das Gehalt dieser drei Spieler zwei, wenigstens aber einen Spieler bezahlt zu bekommen.

wie gesagt, Du hättest auch 2 " zu teuere ", aber entsprechend starke bis zum Winter nehmen können. Da wäre das Budget vermutlich für das erste auch erschöpft gewesen, aber vielleicht hätten diese Spieler uns gegen Bonn oder RWO bereits entssprechend helfen können.
Und ich kann mir schon vorstellen, dass es für den ein oder anderen Spieler ohne Vertrag interessant gewesen wäre, sich hier 3 Monate unter Wettkampfbedingungen zu präsentieren
Mit Zitat antworten
  #2396  
Alt 11.10.2019, 12:36
big Oldie big Oldie ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 29.08.2016
Beiträge: 33
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 81 Danke für 22 Beiträge
Wir koennen hier noch tausend Seiten diskutieren.
Es gibt nur zwei Moeglichkeiten, wieder nach oben zu kommen:

1. Es kommt ein Investor/Sponsor/Konzern der die Alemannia als Investitionsprojekt moeglichst schnell in die hoeheren Ligen fuehrt (siehe Hoffenheim, Leipzig)

2. Wir bekommen eine sportliche Leitung, die aus Wenig Viel macht. Zum Beispiel Paderborn mit Baumgart, Darmstadt mit Schuster, Regensburg mit Weinzierl oder vor vielen Jahre Klopp mit Mainz.

Ich befuerchte, dass die Spieler nicht fuer Fuat durchs Feuer gehen. Sie machen ihren Job - nicht mehr und nicht weniger. Wenn man aber Aussergewoehnliches Erreichen will, helfen keine Millionen (siehe Uerdingen). Da braucht es Leidenschaft, Gemeinschaft und den totalen Willen zum Sieg.

Was tun? Vertrag mit Kilic auslaufen lassen und schon jetzt jemanden suchen, der zur Alemannia und zu unserer Situation passt. Der nicht selbstverliebt ist sondern die Spieler in den Mittelpunkt stellt. Der einen Hackenberg als verlaengerten Arm an seiner Seite implementiert. Der Spieler und Funktionsteam, Geschaeftsstelle, Sponsoren und Fans begeistert und motiviert und zu einer Einheit schweisst.

Ich weiss, dass hoert sich sehr idealistisch an. Aber nur so wird die Alemannia wieder nach oben kommen. Geld allein verdirbt nur den Charakter.

Geändert von big Oldie (11.10.2019 um 12:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2397  
Alt 11.10.2019, 12:56
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 9.707
Abgegebene Danke: 4.636
Erhielt 2.576 Danke für 1.360 Beiträge
Zitat:
Zitat von big Oldie Beitrag anzeigen
1. Es kommt ein Investor/Sponsor/Konzern der die Alemannia als Investitionsprojekt moeglichst schnell in die hoeheren Ligen fuehrt (siehe Hoffenheim, Leipzig)
In Hoffenheim war es ein ehemaliger Spieler, Einwohner und Fan - auch wenn das keiner wahrhaben will...

Deswegen seh ich das bei Hoffenheim auch nicht so schlimm. Das wäre (fast) so als wenn bei uns Oche Alaaf den Lotto-Jackpot knackt und die Kohle dann Alemannia gibt

Es ist also nicht so als ob sich "irgendein Konzern" rein "zufällig" die TSG Hoffenheim ausgesucht hat...

Und ja, ich finde sie trotzdem kacke

Zitat:
Zitat von big Oldie Beitrag anzeigen
Ich weiss, dass hoert sich sehr idealistisch an. Aber nur so wird die Alemannia wieder nach oben kommen. Geld allein verdirbt nur den Charakter.
So unrecht hast Du gar nicht! Ein Spieler der für 1.500 Euro zur Alemannia kommt, ist bestimmt eher mit voller Leidenschaft dabei als einer der für 10.000 Euro pro Monat für uns kicken würde... denn letzterer denkt sich "******* egal, Hauptsache die Kohle stimmt"

Geändert von Michi Müller (11.10.2019 um 13:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2398  
Alt 11.10.2019, 13:11
Benutzerbild von Klenkes
Klenkes Klenkes ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.858
Abgegebene Danke: 814
Erhielt 1.562 Danke für 748 Beiträge
Dabei habe ich doch erste diese Woche wo gelesen das unsere Spieler satt genug sind mit dem was sie bekommen und erreichen können.

Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
So unrecht hast Du gar nicht! Ein Spieler der für 1.500 Euro zur Alemannia kommt, ist bestimmt eher mit voller Leidenschaft dabei als einer der für 10.000 Euro pro Monat für uns kicken würde... denn letzterer denkt sich "******* egal, Hauptsache die Kohle stimmt"
__________________
Ich küüent esue e nett Mensch siie!!! Wenn ich mär uusjeschloffe wör...

www.diekartoffelkaefer.de
Mit Zitat antworten
  #2399  
Alt 11.10.2019, 13:13
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 9.267
Abgegebene Danke: 2.684
Erhielt 5.266 Danke für 2.020 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
In Hoffenheim war es ein ehemaliger Spieler, Einwohner und Fan - auch wenn das keiner wahrhaben will...

Deswegen seh ich das bei Hoffenheim auch nicht so schlimm. Das wäre (fast) so als wenn bei uns Oche Alaaf den Lotto-Jackpot knackt und die Kohle dann Alemannia gibt

Es ist also nicht so als ob sich "irgendein Konzern" rein "zufällig" die TSG Hoffenheim ausgesucht hat...

Und ja, ich finde sie trotzdem kacke



So unrecht hast Du gar nicht! Ein Spieler der für 1.500 Euro zur Alemannia kommt, ist bestimmt eher mit voller Leidenschaft dabei als einer der für 10.000 Euro pro Monat für uns kicken würde... denn letzterer denkt sich "******* egal, Hauptsache die Kohle stimmt"

Dann drücke mir beim Lotto mal schön beide Daumen. Ab 1 Millionen gibt`s kräftig was für die Alemannia. Versprochen.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (11.10.2019)
  #2400  
Alt 11.10.2019, 13:54
big Oldie big Oldie ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 29.08.2016
Beiträge: 33
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 81 Danke für 22 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
In Hoffenheim war es ein ehemaliger Spieler, Einwohner und Fan - auch wenn das keiner wahrhaben will...

Deswegen seh ich das bei Hoffenheim auch nicht so schlimm. Das wäre (fast) so als wenn bei uns Oche Alaaf den Lotto-Jackpot knackt und die Kohle dann Alemannia gibt
Absolut richtig. Ich wollte das auch gar nicht kritisieren. Hoffenheim ist im Gegensatz zu Uerdingen ein positives Beispiel.
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2018 aachen arena
Impressum

Werbung