Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #4381  
Alt 08.11.2019, 13:13
Benutzerbild von KILO
KILO KILO ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 900
Abgegebene Danke: 174
Erhielt 422 Danke für 220 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Weil man alles versuchen sollte was helfen könnte...

Denke ich einfach mal 20 Jahre zurück: hätte mir irgendein Vereinsoffizieller gesagt "lieber Michi, lass es doch bitte sein", dann hätte ich evtl. weitergemacht. Hätte aber z.B. "Mr. Zentis" mit mir am Tisch gesessen und gesagt "Michi, wenn Du das noch einmal machst dann wird die Alemannia kein Geld mehr von mir bekommen", dann hätte ich es vermutlich gelassen!


Das kann ich mir nicht vorstellen!
Denn wenn es mir egal ist, dass dem Verein eine Geldstrafe droht, dann interessiert es mich doch im Moment des Zündeln auch nicht ob ein Sponsor geht oder nicht.


Der Verein ist abhängig von seinem Etat und seinen Sponsoren. Der Ultra in irgendeiner Weise auch abhängig vom Verein. Denn ohne Verein keine Bühne für ihn.
Aber wie gesagt, interessiert es ihn nicht ob der Verein Strafe zahlen muss dann interessiert es ihn auch nicht ob ein Sponsor seine Tätigkeit zurückzieht.
__________________
Das Schönste in Köln ist die Autobahn nach Aachen!!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #4382  
Alt 08.11.2019, 15:46
josef heiter josef heiter ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 30.04.2009
Beiträge: 675
Abgegebene Danke: 2.218
Erhielt 324 Danke für 131 Beiträge
Ultras

Warum werden auch hier wieder alle Ultragruppierungen in einen Topf geworfen. Es sind doch nur 1 bzw. 2 gleichen Gruppen die jedes Mal , wenn was passiert, auftauchen
__________________
Kein Forum für " rechte Gesinnung "
Karlsbande brauche ich auch nicht
Friedliche Fans für einen tollen Verein
Mit Zitat antworten
  #4383  
Alt 08.11.2019, 15:52
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.563
Abgegebene Danke: 343
Erhielt 4.355 Danke für 1.534 Beiträge
Zitat:
Zitat von josef heiter Beitrag anzeigen
Warum werden auch hier wieder alle Ultragruppierungen in einen Topf geworfen. Es sind doch nur 1 bzw. 2 gleichen Gruppen die jedes Mal , wenn was passiert, auftauchen

wie viele haben wir denn?


Ich dachte, wir haben nur die Karlsbande und Yellow Connection
Mit Zitat antworten
  #4384  
Alt 08.11.2019, 17:01
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 3.165
Abgegebene Danke: 1.223
Erhielt 1.408 Danke für 778 Beiträge
Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen
wie viele haben wir denn?


Ich dachte, wir haben nur die Karlsbande und Yellow Connection
Kollektiv gibt es noch
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #4385  
Alt 08.11.2019, 19:51
Franz Wirtz Franz Wirtz ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 30.08.2016
Beiträge: 767
Abgegebene Danke: 775
Erhielt 398 Danke für 182 Beiträge
Ausrufezeichen „Wer die Konfrontation scheut, kann schwerlich eine Friedensverhandlung führen.“ ...

Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Da du, lieber Franz, der Herr Kutsch und auch einige andere hier, die jetzt hartes Durchgreifen fordern und dabei den angeblich viel zu laschen GF und unseren Präsident Dr. Weichei angreifen, offenbar keine Ahnung haben, welch schmutziges Spiel die Ultras spielen, muss ich meinen Beitrag wohl ein wenig erläutern.

Es ist nämlich leider so, dass die Androhung weiterer Pyro-Aktionen das schärfste Schwert ist, das die Ultras in den Händen haben, um Sanktionen abzuwehren. Und dadurch, dass es im Fall der Fälle nun nicht mehr „nur“ um 5.000 Euro Verbandsstrafe geht, sondern durch Herrn Kutschs ultimative Ankündigung fortan ein Vielfaches dieser Summe auf dem Spiel steht, ist das Schwert leider nun noch schärfer geworden.

Denn eines ist unabhängig von der konkreten Situation bei der Alemannia ja leider Fakt: Die Gastvereine haben, wie wir Woche für Woche in allen Ligen sehen müssen, praktisch keine Chance und keine wirksamen Mittel, das Einschmuggeln von Pyro in fremde Stadien durch ihre eigenen Auswärts-Ultras effektiv zu verhindern. So nachvollziehbar Kutschs Aussagen auf den ersten Blick auch sein mögen: Er sollte sich klarmachen, dass er von der Alemannia-Führung Unmögliches verlangt. Maßnahmen, die die Verhinderung von weiteren Pyro-Aktionen hundertprozentig garantieren, gibt es schlichtweg nicht.

Das wissen die auf ihre Art nicht blöden Ultra-Wortführer ganz genau. Sie, aber auch die Vereinsführer, wissen, dass Zündler letztlich am längeren Hebel sitzen, wenn es hart und auf hart kommt.

Ein fiktives Szenario nach Köln: Morgen schon könnte MvH mit kämpferischer Miene verkünden, dass man dank Videoaufnahmen und Zeugenaussagen 20 Übeltäter identifizert und unverzüglich mit langjährigen Stadionverboten belegt habe. Außerdem würden den Ultras sämtliche Privilegein entzogen, verbotene Fahnen konsequent aus dem Stadion entfernt, die Ultras im Stadion von Ordnern umstellt usw. usw. ...

Die Hardliner hier wären vermutlich zufrieden, dass endlich hart durchgegriffen wird. Aber sie hätten die Rechnung ohne die Ultras gemacht. Die Wortführer würden solche Sanktionen nämlich als Kriegserklärung verstehen und unverzüglich ihr scharfes Droh-Schwert auspacken: Überlegt euch gut, was ihr da tut, liebe Martins, heißt es dann. Wir selber versuchen aus Vereinsliebe ja wirklich alles, um vereinsschädigende Aktionen zu verhindern, auch wenn wir Pyro eigentlich gut finden. Aber leider gibt es im erweiterten Umfeld unserer Gruppen einige schwer zu bändigende böse Jungs, die das anders sehen. Die gehören zwar natürlich nicht direkt zum harten Kern unserer vereinsliebenden Gruppen. Trotzdem konnten wir sie bisher meistens im Zaum halten. Nun aber sind sie wegen der neuen Stadionverbote für ihre Kameraden so sauer, dass wir leider für nichts mehr garantieren können. Wenn ihr bei eurer harten Linie bleibt, könnte es nach unseren Informationen schon nächste Woche in Essen oder später in Oberhausen wieder brennen. Wir wollen euch natürlich nicht drohen, sondern nur warnen - und ihr wisst ja selbst, wieviel nach Herrn Kutschs Ankündigung für unsere geliebte Alemannia auf dem Spiel steht. ...

Wie gesagt: ein fiktives Szenario. Wer sich aber gewundert hat, weshalb der GF die letzten Sanktionen nach Gespächen mit den Gruppen so plötzlich wieder aufgehoben hat, kann sich seinen Teil ja denken. ...
Danke für die ausführlichen Erläuterungen. Die Argumentation erscheint in sich stimmig, entspricht allerdings trotz allem nicht »meiner Erwartungshaltung«, zumindest was die erforderlichen Reaktionen betrifft. [Meine Sicht der Dinge ist, bitte berücksichtigen, lediglich die eines Außenstehenden, aber davon soll es angeblich ja noch mehr geben.]

ERPRESSUNG? - NEIN DANKE!
Es darf überhaupt niemals eine Rolle spielen, mit welchen Druckmitteln versucht wird, Zugeständnisse zu erpressen. »Der Verein« bestimmt die Verhaltensregeln und ist entsprechend dafür verantwortlich, dass diese - überall - eingehalten werden. Ich kann das augenblicklich nur in dieser plumpen einfachen Art einfordern, um die vielfältigen Pro/Kontra-Argumente weiß ich zwar, halte diese aber allesamt für nachrangig. - Eine Vereinsspitze und/oder eine GmbH-Geschäftsführung, die sich ihren Führungsanspruch abluchsen lassen, sollten/müssten sich gegebenenfalls schnellstmöglich vom Acker machen.

Der Verein muss endlich - und endgültig - das Heft des Handelns in die Hand nehmen
Anstatt auch nur eine einzige Sekunde dafür zu verschwenden, was irgendwelche Knalltüten sich noch so alles an »Störfeuer« ausdenken könnten, gilt es, endlich und ausschließlich die wahren Vereinsinteressen in den Mittelpunkt aller Aktivitäten zu stellen. Dass das ein dornenreicher langer Weg werden wird, ist völlig klar. Dazu bedarf es des Schulterschlusses aller beteiligten Vereine, des Verbandes und natürlich des heimischen Publikums, jenen Teils, der sich seit Jahrzehnten bereits vorrangig für »Fußball pur« interessiert.


PS:
„Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten.“ - Katharina von Siena
.
__________________
„Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.“
Joachim Ringelnatz
Mit Zitat antworten
  #4386  
Alt 08.11.2019, 19:52
Benutzerbild von Achim F.
Achim F. Achim F. ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 23.11.2007
Beiträge: 2.184
Abgegebene Danke: 1.218
Erhielt 3.234 Danke für 739 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Kollektiv gibt es noch
Und was ist mit den KURPARK INFERNO ULTRAS BURTSCHEID?
Die sollte man nicht unterschlagen bitte!
__________________
Nur der TSV !!
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Achim F. für den nützlichen Beitrag:
Aix Trawurst (08.11.2019), Heinsberger LandEi (08.11.2019), Rolli Kucharski (11.11.2019)
  #4387  
Alt 08.11.2019, 19:55
Benutzerbild von Aix Trawurst
Aix Trawurst Aix Trawurst ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.737
Abgegebene Danke: 2.527
Erhielt 3.346 Danke für 1.363 Beiträge
Zitat:
Zitat von Achim F. Beitrag anzeigen
Und was ist mit den KURPARK INFERNO ULTRAS BURTSCHEID?
Die sollte man nicht unterschlagen bitte!
Hurra! Hurra! Kurpark Inferno ist da!!!
__________________
Scheint als kommen wir so langsam da an, wo wir hingekommen sind.
Mit Zitat antworten
  #4388  
Alt 08.11.2019, 20:09
PapaSchlumpfAC PapaSchlumpfAC ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 1.264
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 297 Danke für 188 Beiträge
Zitat:
Zitat von josef heiter Beitrag anzeigen
Warum werden auch hier wieder alle Ultragruppierungen in einen Topf geworfen. Es sind doch nur 1 bzw. 2 gleichen Gruppen die jedes Mal , wenn was passiert, auftauchen

Wie viele Ultragruppen hat Alemannia denn?
__________________
Pleite. Kurzschluss in der Geschäftsführung - Insolvenzveralter: Betriebswirtschaftlicher Friedhofsgärtner
Mit Zitat antworten
  #4389  
Alt 08.11.2019, 20:10
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 9.854
Abgegebene Danke: 4.751
Erhielt 2.652 Danke für 1.401 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Kollektiv gibt es noch
Und Commando Aachen. Kollektiv ist aber doch glaube ich sogar vom Fanprojekt, oder nicht?
Mit Zitat antworten
  #4390  
Alt 08.11.2019, 21:01
Benutzerbild von Kurparkinferno
Kurparkinferno Kurparkinferno ist offline
Club Account
 
Registriert seit: 13.11.2010
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 58 Danke für 7 Beiträge
Zitat:
Zitat von Achim F. Beitrag anzeigen
Und was ist mit den KURPARK INFERNO ULTRAS BURTSCHEID?
Die sollte man nicht unterschlagen bitte!
Die korrekte Bezeichung lautet KURPARKINFERNO BURTSCHEID ULTRAS.

WENN SCHON, DENN SCHON!
DIFFIDATI NOBISCUM!
EAMUS AD LITUS!

KURPARKINFERNO BURTSCHEID ULTRAS VON 2010
Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Kurparkinferno für den nützlichen Beitrag:
Besotten Jenny (19.11.2019), chris2010 (09.11.2019), Jonas (19.11.2019), Öcher Wellenbrecher (19.11.2019), Rolli Kucharski (11.11.2019), Wolfbiker (22.11.2019)
  #4391  
Alt 08.11.2019, 21:07
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Experte
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 964
Abgegebene Danke: 688
Erhielt 358 Danke für 212 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kurparkinferno Beitrag anzeigen
Die korrekte Bezeichung lautet KURPARKINFERNO BURTSCHEID ULTRAS.

WENN SCHON, DENN SCHON!
DIFFIDATI NOBISCUM!
EAMUS AD LITUS!

KURPARKINFERNO BURTSCHEID ULTRAS VON 2010
Das ändert natürlich alles
Mit Zitat antworten
  #4392  
Alt 19.11.2019, 15:24
Exiloecherjonge Exiloecherjonge ist offline
Talent
 
Registriert seit: 10.08.2019
Beiträge: 105
Abgegebene Danke: 22
Erhielt 151 Danke für 54 Beiträge
https://www.alemannia-aachen.de/busi...m-TSV-100209N/

Man erkennt, dass die Arbeit in die richtige Richtung geht
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Exiloecherjonge für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (19.11.2019), chris2010 (19.11.2019)
  #4393  
Alt 19.11.2019, 16:47
Benutzerbild von Öcher Wellenbrecher
Öcher Wellenbrecher Öcher Wellenbrecher ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 05.06.2016
Beiträge: 798
Abgegebene Danke: 901
Erhielt 1.260 Danke für 403 Beiträge
Zitat:
Zitat von Achim F. Beitrag anzeigen
Und was ist mit den KURPARK INFERNO ULTRAS BURTSCHEID?
Die sollte man nicht unterschlagen bitte!

Ganz zwielichtige Gestalten !
Berühmt & berüchtigt durch spektakuläres abrennen extremer Tischfeuerwerke und natürlich nicht zu vergessen ihr über die Grenzen bekanntes Aufnahmeritual -> Bleigießen
Erfolge im Ultratriathlon > 83 Stunden Dauerhüpfen, 37 Stunden und 14 Minuten Dauerwedeln und 3,32 KM Trinkpäckchen schleppen
__________________
Zusammenstehen & Alemannia unterstützen.

Geändert von Öcher Wellenbrecher (19.11.2019 um 16:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Öcher Wellenbrecher für den nützlichen Beitrag:
AC-Ultrakutte (20.11.2019), AndreAC (21.11.2019), B-18Plus (19.11.2019), Heinsberger LandEi (19.11.2019), Jonas (19.11.2019), Oche_Alaaf_1958 (21.11.2019), Rolli Kucharski (20.11.2019)
  #4394  
Alt 20.11.2019, 23:25
printe1 printe1 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.491
Abgegebene Danke: 397
Erhielt 261 Danke für 184 Beiträge
Zitat:
Zitat von Exiloecherjonge Beitrag anzeigen
https://www.alemannia-aachen.de/busi...m-TSV-100209N/

Man erkennt, dass die Arbeit in die richtige Richtung geht

Kleinvieh macht auch Mist, wäre aber trotzdem schön wenn noch ein paar Premium oder Euregio Sponsoren zusätzlich neu dazu kämen
Mit Zitat antworten
  #4395  
Alt 21.11.2019, 12:12
Benutzerbild von AndreAC
AndreAC AndreAC ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.565
Abgegebene Danke: 278
Erhielt 1.291 Danke für 365 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Berühmt & berüchtigt durch spektakuläres abrennen extremer Tischfeuerwerke und natürlich nicht zu vergessen ihr über die Grenzen bekanntes Aufnahmeritual -> Bleigießen [...]
Jetzt erinnere ich mich... die waren doch bei den letzten Spielen auf dem alten Tivoli regelmäßig vor Spielbeginn mit spektakulären Aktionen aufgefallen!
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu AndreAC für den nützlichen Beitrag:
Heinsberger LandEi (21.11.2019), Rolli Kucharski (21.11.2019)
  #4396  
Alt 21.11.2019, 12:45
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 9.420
Abgegebene Danke: 2.711
Erhielt 5.474 Danke für 2.081 Beiträge
Zitat:
Zitat von printe1 Beitrag anzeigen
Kleinvieh macht auch Mist, wäre aber trotzdem schön wenn noch ein paar Premium oder Euregio Sponsoren zusätzlich neu dazu kämen

Ja, es ist toll was sich da bewegt.


Dennoch fehlen einfach die großen aus der Region.
__________________
Mit Zitat antworten
  #4397  
Alt 22.11.2019, 08:21
Exiloecherjonge Exiloecherjonge ist offline
Talent
 
Registriert seit: 10.08.2019
Beiträge: 105
Abgegebene Danke: 22
Erhielt 151 Danke für 54 Beiträge
https://www.alemannia-aachen.de/busi...rtner-100210U/

Da ist der geforderte neue Euregio-Sponsor
Mit Zitat antworten
  #4398  
Alt 22.11.2019, 18:05
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 9.420
Abgegebene Danke: 2.711
Erhielt 5.474 Danke für 2.081 Beiträge
Zitat:
Zitat von Exiloecherjonge Beitrag anzeigen
https://www.alemannia-aachen.de/busi...rtner-100210U/

Da ist der geforderte neue Euregio-Sponsor

Was zahlt denn so ein Euregio-Sponsor im Jahr?
__________________
Mit Zitat antworten
  #4399  
Alt 22.11.2019, 18:48
Benutzerbild von Aix Trawurst
Aix Trawurst Aix Trawurst ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.737
Abgegebene Danke: 2.527
Erhielt 3.346 Danke für 1.363 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Was zahlt denn so ein Euregio-Sponsor im Jahr?
Euros natürlich.
__________________
Scheint als kommen wir so langsam da an, wo wir hingekommen sind.
Mit Zitat antworten
  #4400  
Alt 22.11.2019, 19:54
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 1.682
Abgegebene Danke: 2.493
Erhielt 2.676 Danke für 777 Beiträge
Heute in der SZ: Der BVB erhält vom Ausrüster Puma in den nächsten acht Jahren eine Viertelmilliarde Euro, rund 30 Mio pro Jahr. So viel zu den Maßstäben; vor zwölf Jahren waren wir noch in derselben Spielklasse, und der BVB kämpfte wie wir gegen den Abstieg.
Sollten wir jemals wieder Liga 2 oder höher spielen, wird das ne ganz andere Welt als damals... Der moderne Fußball ist explodiert, während wir drei Abstiege und zwei Insolvenzen durchlitten haben. Beängstigend, die Kluft war wohl noch nie so groß. Ob wir bzw. die Funktionsträger nach einem ersehnten Aufstieg zumindest in Liga 3 alle Tassen im Schrank behalten?
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Braveheart für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (22.11.2019)
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2018 aachen arena
Impressum

Werbung