Einzelnen Beitrag anzeigen
  #16  
Alt 16.12.2017, 21:50
Kai Kai ist offline
Experte
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 825
Abgegebene Danke: 539
Erhielt 126 Danke für 99 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Danke, danke für dieses wunderbare Heft.
Bekam wieder, wie damals, die Pipi in die Augen, als ich den Text über Rainer Rühle las. Noch immer unfassbar.
Das Interview mit den "wichtigen Männern" Fröhlich und Schmid dagegen beunruhigt mich sehr. Vertrauen strahlen sie nicht aus. Nicht nur, dass mit der Aufarbeitung der China-Connection neuer Ärger und Nachtreterei drohen, nein, Fuat kann im Winter nicht einmal für die neue Saison planen: "Noch müssen wir Geld für diese Saison einsammeln, bevor wir die kommende Spielzeit konkret angehen können."
Was meint Fröhlich mit "einsammeln"? Das Betteln geht offenbar weiter, obwohl wir über dem Zuschauerschnitt liegen und ein klasse Low-Budget-Team haben. Warum schweigt Niering? Habe ein sehr ungutes Gefühl.
In dieser Lage verbietet es sich doch eigentlich, über Hackenberg oder andere potenzielle Verstärkungen auch nur nachzudenken.
Und wenn Fuat jetzt ein Angebot etwa von V** erhält? Dürften wir uns wundern, wenn er entnervt geht?
Ich zünde gleich das dritte Kerzchen an, und morgen im Stadion ganz viele. Vielleicht hilft es. Euch allen einen schönen, sorglosen 3. Advent.

Auch auf die Gefahr, dass ich irre, aber Herr Fröhlich hatte doch mal anklingen lassen das die aktuelle Saison mittlerweile durchfinanziert sei????!

Ich sehe jedoch auch die Gefahr, dass wenn es stimmen sollte, sich Trainer und (einige) Spieler anderseitig umschauen könnten , und man könnte es ihnen
noch nicht mal verübeln... Tja ich würde sagen: "Herr Fröhlich, ja dann liefern sie mal´" sonst droht nächste Spielzeit bestenfalls wieder ein kompletter
Neuanfang und im schlimmsten Fall (Gott bewahre es) das Ende der Alemannia GmbH....

Dieses Ende wäre dann eindeutig die Schuld vom Präsidium und das gehört dann geteert und gefedert und aus dem Landkreis Aachen vertrieben!!!!!!!!!

Geändert von Kai (16.12.2017 um 22:01 Uhr)
Mit Zitat antworten