Einzelnen Beitrag anzeigen
  #15  
Alt 04.07.2013, 18:02
Benutzerbild von Niemand
Niemand Niemand ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 5.043
Abgegebene Danke: 855
Erhielt 2.688 Danke für 1.291 Beiträge
Zitat:
Aachen: Strafanzeige Alemannia

Ein Sponsor von Alemannia Aachen hat Strafanzeige gegen ein ehemaliges Vorstandsmitglied der Fußball-GmbH erstattet. Der Vorwurf: Der Mann soll 150.000 Euro veruntreut haben. Die Anzeige ist am Donnerstag zur Staatsanwaltschaft geschickt worden, sagt Christian Franz, der Anwalt des Sponsors. Dieser erhebt schwere Vorwürfe gegen ein früheres Vorstandsmitglied. Hintergrund sei ein Darlehen, das der Sponsor aus Übach-Palenberg Alemannia Aachen Ende 2011 gewährt habe. Als Sicherheit sei vereinbart worden, dass das Geld nach dem Verkauf eines Spielers stufenweise an den Sponsor zurückgezahlt werde. Laut Anwalt sei aber nie Geld an den Sponsor geflossen. Der Beschuldigte habe damals persönlich entschieden, dass das Geld bei Alemannia bleibt.
http://www.wdr.de/studio/aachen/nach.../index.html#r1
Mit Zitat antworten