Thema: Kevin Behrens
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #14  
Alt 25.04.2015, 08:57
Benutzerbild von #14
#14 #14 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 906
Abgegebene Danke: 148
Erhielt 1.056 Danke für 218 Beiträge
Zitat:
Zitat von sascha-s Beitrag anzeigen
Demnach müsstest Du auch Duspara mögen.
Vom Typ her sind Sie gleich.
Und leider beide relativ ungefährlich vorm Tor.

Woran es liegt kann ich nicht beurteilen.
Manchmal können es auch taktische Fesseln sein die vorne blockieren
Naja, oder es fehlen einfach die Körner.
Wenn du immer wieder auf dem Weg nach hinten 40,50 Meter sprintend deine gesamten Mitspieler überholst, ungezählte Lochreißmeter vorne drin ablieferst, dich im Zehnerpack gegen die Türsteher vom Gegner reinknallst in jeden Hoffnungsball, der vorne reinsegelt, viel versuchst,um Bälle festzumachen, obwohl dir erkennbar andere Sachen leichter fallen, dann fehlt dir vielleicht auch in manchen Momenten der entscheidende Tick.
Wenn das nämlich nicht so wäre, dann würdeste Ivica Olic heißen und nicht gerade in der Mondlandungs- Arena von Wanne-Eickel kicken.
Taktische Fesseln, die Buden verbieten, kann ich mir zudem nicht vorstellen. Im Gegenteil: M.E. ist vom Trainerteam grundsätzlich gut erkannt worden, dass weder Behrens noch Duspara Mittelstürmer sind, auch, wenn sie so aussehen.
Beide sind Zuarbeiter und dabei immer fleißig und bissig (und selten was fürs Auge). Wieso Duspara gar keine Rolle mehr spielt, habe ich aber tatsächlich nicht kapiert, weil der eigentlich in meiner Alemannia- Brust (nicht in meinem Fußballliebhaber- Auge) oft den richtigen Knopf traf.

alemannia- schaft leiden
#14
Mit Zitat antworten