Einzelnen Beitrag anzeigen
  #19  
Alt 22.03.2017, 07:59
Benutzerbild von traktor-walheim
traktor-walheim traktor-walheim ist offline
Talent
 
Registriert seit: 23.03.2015
Beiträge: 122
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 55 Danke für 23 Beiträge
Wertes Forum,

in dieser Stunde neuerlicher Schmach gilt es den Blick nach vorne zu richten und nun ein für alle mal die richtigen Schlüsse zu ziehen, so dass die Alemannia eine Zukunft hat.

Für mich erscheint es nun essentiell einen Kapitän an Bord zu holen, der alemannisches Herzblut mit kaufmännischem Geschick und einem feinen Charakter verbindet. All die bisher Tätigen sind kläglich gescheitert und frönten der eigenen Eitelkeit mehr als Wohlergehen unserer Alemannia.

Wer könnte diese Persönlichkeit sein, die sich zudem bereiterklären würde, sich dieser in der Tat nicht einfache Aufgabe zu stellen?

Nachdem ich die Nachricht der neuerlichen Insolvenz zur Kenntnis genommen habe, kam mir sofort, unmittelbar und gar einzig nur ein Name, ein Bild, ein Macher in den Sinn:

Horst Rambau!

Horst hat bereits vor der ersten Insolvenz kaufmännische Weitsicht bewiesen und die damals Handelnden auf den Eisberg hingewiesen. Als Prophet im eigenen Land galt er aber nicht viel und ging irgendwann auch verständlicherweise von Bord. Ich bedauerte dies sehr. Überdies ist er frei von eigenen Interessen, frei von Eitelkeit und hat ein alemannisches Herz. Da er als Steuerberater über fundierte Steuerkenntnisse verfügt, wird er auch im aktuell brodelnden Steuerverfahren eine Stütze, Hilfe und sicherlich auch Lösung in Personalunion sein.

Meine Stimme hat er!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu traktor-walheim für den nützlichen Beitrag:
Franz Wirtz (22.03.2017)