Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5981  
Alt 23.06.2018, 17:23
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.323
Abgegebene Danke: 912
Erhielt 1.111 Danke für 596 Beiträge
Zitat:
Zitat von DerLängsteFan Beitrag anzeigen
Gönne mir gerade ein gepflegtes Kaiserstädter. Das Design der Flasche ist ansprechend, hat aber noch Luft nach oben. Hat weder Vereinsfarben noch Wappen, aber wird wohl seine Gründe haben. Der Kasten ist grün und trägt nur den Namen der Brauerei. Die Bügelflasche ist wohl die Standard-0,33l Flasche dieser Brauerei.
Ob es einem schmeckt, muss jeder für sich entscheiden, denn Gerschmäcker sind verschieden.
Ich kann es gut trinken.
....und muss mir schon das nächste aufmachen, ich will doch die Alemannia reich machen.
Saufen für die Alemannia.
Mit den Farben und den Wappen ist es wohl so, das man es dann doch in einem weiteren Es um vermarkten möchte. Und dann dies als reines Alemannia Bier anzubieten kann dann eventuell nachteilig sein.

So ist es etwas neutraler und der Kölsch oder Altbiertrinker , der Köln oder Gladbachsr kann es dann ohne Gewissensbisse ebenfalls kaufen und damit unbewusst die Alemannia unterstützten .

WAR heute an der Bietmesse, jedoch 2 Std. Vor Beginn, ansonsten hätte ich mir auch was gekauft.

Werde dann mal im REWE gucken
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten