Einzelnen Beitrag anzeigen
  #88  
Alt 08.06.2018, 13:24
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.201
Abgegebene Danke: 2.434
Erhielt 4.558 Danke für 1.697 Beiträge
Zitat:
Zitat von Einzelkind Beitrag anzeigen
Ich denke, konkret etwas gegen Pyro , Ultras, Andersdenkende usw kann nur jemand in führender Position machen.

Strebtest Du nicht nach dem Präsidentenamt?
Zum Ersten, dass gegen die Pyros und ihre Verursacher Vorstand und AR etwas unternehmen müssen, sehe ich genauso. Sie sind schließlich die gewählten Rechtsvertreter des Vereins, der hier permanent geschädigt wird!

Genau darum geht es hier auch in der Diskussion, und entgegen der neunmalklugen Einwürfe, dass alles Mullen ist, was nicht selbst aktiv gegen die Ultras vorgeht - ohne dies natürlich dann selbst zu tun - ist es an erster Stelle die Aufgabe der Entscheidungsträger der Alemannia, hier aktiv zu werden.

Dafür sind sie u.a. gewählt worden. Und niemand hat sie gezwungen, diese Ämter zu übernehmen, im Gegenteil!

Womit wir dann zum Zweiten, deiner seltsamen weil wiederholten Frage kommen. Nirgendwo und zu keiner Zeit - was dir im übrigen sehr wohl bewußt ist - habe ich behauptet oder aber auch nur anklingen lassen, nach einem Amt, erst recht aber nicht nach dem Präsidentenamt zu streben. Das überlasse ich gerne anderen, die dazu die Zeit und Möglichkeiten haben.

Nichts desto trotz, und auch das weißt du, entbehrt der nicht vorhandene eigene Anspruch, einen Posten zu übernehmen, das Recht, schon gar nicht als Mitglied, diejenigen, die diese Posten übernehmen, zu kritisieren, falls sie ihre Aufgaben nicht entsprechend ausführen.


Von daher, stecke Dir Deine entsprechenden Anspielungen in Sachen Präsidentenamt dahin, wohin sie gehören. Punkt.
__________________
Mit Zitat antworten