Einzelnen Beitrag anzeigen
  #19  
Alt 20.06.2018, 18:11
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.611
Abgegebene Danke: 3.806
Erhielt 2.173 Danke für 1.144 Beiträge
Das es niemals ein Schiedsrichter machen würde ist mir auch klar. Es war also von Anfang an nur eine theoretische Diskussion...

Und mein Smiley war ernst gemeint!

Wenn die Regel besagt, es könne nur angestoßen werden wenn sich ALLE Spieler in der eigenen Hälfte befinden, dann könnte ein Spiel nie fortgesetzt werden wenn sich draussen jemand behandeln lässt - denn dann sind ja NICHT alle Spieler in der eigenen Hälfte...

P.S.: Man jubelt meist in der Hälfte, in der man das Tor geschossen hat - also der gegnerischen [emoji6]

Zitat:
Zitat von twickenham Beitrag anzeigen
nein, ist es nicht. das ifab hat sich auch direkt dazu geäussert:

http://www.kicker.de/news/fussball/w...icht-gibt.html

da hilft auch kein smiley. nach deiner pseudo-interpretation würde dann übrigens auch der extra-spieler in der eigenen hälfte nichts bringen, denn wenn alles, was nicht in der gegenerischen hälfte ist, als in der eigenen hälfte gilt, dann könnte ja angepfiffen werden. also: blödsinn.
Mit Zitat antworten