Thema: Gary Noel
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #15  
Alt 25.06.2019, 10:09
Flutlicht Flutlicht ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 4.732
Abgegebene Danke: 1.328
Erhielt 3.932 Danke für 1.119 Beiträge
Zitat:
Zitat von Pandaman SchwarzGelb Beitrag anzeigen
Auch ich bin ein bisschen bezaubert von den Zahlen und dem, was man bei YouTube so findet über ihn. Aber wenn ich mir das Interview so anschaue, welches er beim Trainingsauftakt gegeben hat, möchte ich doch ein bisschen mit der Erwartungshaltung runter gehen. Torunarigha und Imbongo konnten hier aufblühen, weil niemand damit gerechnet hat.
Noel (nicht ganz im Wortlaut): "Ich werde alles für diese Mannschaft geben... Ich hoffe ich werde nicht enttäuschen und meine Tore machen"
Bei solchen Aussagen merkt man schon, dass er den Druck spürt, vielleicht sollten wir damit etwas vorsichtiger sein, bevor ein toller Spieler an der Erwartungshaltung scheitert.
Vielleicht verhilft das ja auch David Bors aus dem Windschatten heraus zu treffen.
Ich finde es sowieso nicht ganz nachvollziehbar, warum der Zugang Noel dem Anschein nach viel mehr im Vordergrund steht als der Zugang Bors.
Beides sind sinnvolle Verpflichtungen, da sie ggf. die Schwachstelle "Torabschluss" beheben könnten.
Für mich war Bors aufgrund seiner Daten aus der abgelaufenen Saison die noch ein wenig interessantere Verpflichtung. Deswegen wundert mich, dass man hier offenbar an Noel größere Erwartungen knüpft als am zweitbesten Torschützen unserer Liga.
Ich bin aber guter Hoffnung, dass beide uns im Sturm weiterhelfen können.
Mit Zitat antworten