Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  
Alt 11.04.2017, 09:52
Kaffeesatzleser Kaffeesatzleser ist offline
Talent
 
Registriert seit: 22.03.2017
Beiträge: 105
Abgegebene Danke: 55
Erhielt 147 Danke für 50 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Die Liga sähe aktuell wie folgt aus:

Borussia M'gladbach II
Borussia Dortmund II
RW Oberhausen
1. FC Köln II
SG Wattenscheid 09
RW Essen
Alemannia Aachen
Wuppertaler SV
SV Rödinghausen
Bonnder SC
SC Wiedenbrück
SC Verl
FC Schalke 04
TuS Enrdtebrück
Hammer SpVg
FC Wegberg-Beeck
KFC Uerdingen
SC Paderborn

Ich behaupte mal, dass in solch einer namhaften Liga ein Investor nicht viel bringen wird. Und an der aktuellen Mannschaft sieht man ja, dass auch ohne "das große Geld" durchaus Erfolg möglich ist!!!


Und zu dieser illustren Runde wird sich auch wieder eine gewisse Viktoria aus Köln hinzugesellen. Carl Zeiss Jena packen die nämlich nicht.^^

Von unserer jetzigen Situation losgelöst gebe ich dir bei deinem Fazit grundsätzlich Recht. Das Fatale ist ja aber, dass die jetzige Truppe, selbst ohne Verstärkungen, in unserer konkreten Zukunft schon "großes Geld" bedeuten würde. ZU großes Geld sogar.
Mit Zitat antworten