Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #3281  
Alt 08.06.2017, 00:13
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.460
Abgegebene Danke: 2.761
Erhielt 5.343 Danke für 2.285 Beiträge
Zitat:
Zitat von Niemand Beitrag anzeigen
Ja, ja, die Beraterkompetenz in den alemannischen Gremien...
Was hatten wir nicht schon an tollen lokalen Unternehmern in den diversen Räten.
Hat ja enorm geholfen.

Sass damals nicht sogar eine heimische Bank-Koryphäe im AR, als die Stadionfinanzierung geplant wurde?
Oder werfe ich da im Gedächtnis was durcheinander?
Ich bezog mich aber alleine auf die derzeitige Situation und die Beratung des Insolvenzverwalters und des komm. Präsidiums
Dr. Delheid als Berater des Insolvenzverwalters kann ich ja verstehen, nicht aber den Malermeister und den Doktor, ausser natürlich , dass sie sich für das zukünftige Präsidium anbieten wollen.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012

Geändert von a.tetzlaff (08.06.2017 um 00:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu a.tetzlaff für den nützlichen Beitrag:
carlos98 (09.06.2017)
Werbung
  #3282  
Alt 08.06.2017, 10:17
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.766
Abgegebene Danke: 261
Erhielt 3.488 Danke für 1.180 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Ich bezog mich aber alleine auf die derzeitige Situation und die Beratung des Insolvenzverwalters und des komm. Präsidiums
Dr. Delheid als Berater des Insolvenzverwalters kann ich ja verstehen, nicht aber den Malermeister und den Doktor, ausser natürlich , dass sie sich für das zukünftige Präsidium anbieten wollen.
ok, dann nenn mal eine Alternative.

Egal, wer in den letzten Jahren irgendwas gemacht hat, er wird erstmal zerissen. Ich muss weder den Malermeister, noch den Dktor - wie Du die beiden ja nennst - haben, aber ohne irgendwelche Leute, die dem Niering irgendwie zuarbeiten, geht es ja auch nicht.
Und wenn die Leute, die sich da anbieten nicht gut genug sind, dann brauchen wir halt Alternativen.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu tjangoxxl für den nützlichen Beitrag:
sascha-s (09.06.2017)
  #3283  
Alt 08.06.2017, 12:20
Benutzerbild von JasFasola
JasFasola JasFasola ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 900
Abgegebene Danke: 602
Erhielt 974 Danke für 278 Beiträge
Ich verstehe den Unmut über die Arbeit der Leute nicht so richtig. Ich persönlich bin froh für jeden, der ehrenamtlich etwas für den Verein macht.

Da gibt es Leute die sich um die Sponsoren kümmern und keine 20% davon kassieren, da gibt es andere die sich um den Club 36 kümmern wollen, es gibt Leute die in Steuerfragen, beim Ordnungsdienst, bei der Videowand, Ticketverkauf helfen wollen.

Wenn einigen es machen sollten, weil Sie hoffen danach in irgendein Gremium gewählt zu werden, sollen sie. Es wird eine Mitgliederversammlung geben, die Leute werden sich vorstellen und die Mitglieder entscheiden, wen sie wählen.

Die Zeit, die diese Leute aufwenden ist produktiver als 50 Posts pro Tag zu schreiben.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu JasFasola für den nützlichen Beitrag:
sascha-s (09.06.2017)
  #3284  
Alt 08.06.2017, 12:31
Benutzerbild von Kreuzritter
Kreuzritter Kreuzritter ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 26.03.2013
Beiträge: 35
Abgegebene Danke: 252
Erhielt 19 Danke für 7 Beiträge
Zitat:
Zitat von JasFasola Beitrag anzeigen
Ich verstehe den Unmut über die Arbeit der Leute nicht so richtig. Ich persönlich bin froh für jeden, der ehrenamtlich etwas für den Verein macht.

Da gibt es Leute die sich um die Sponsoren kümmern und keine 20% davon kassieren, da gibt es andere die sich um den Club 36 kümmern wollen, es gibt Leute die in Steuerfragen, beim Ordnungsdienst, bei der Videowand, Ticketverkauf helfen wollen.

Wenn einigen es machen sollten, weil Sie hoffen danach in irgendein Gremium gewählt zu werden, sollen sie. Es wird eine Mitgliederversammlung geben, die Leute werden sich vorstellen und die Mitglieder entscheiden, wen sie wählen.

Die Zeit, die diese Leute aufwenden ist produktiver als 50 Posts pro Tag zu schreiben.
Das wäre dann die Bestätigung zu Tivolinos Artikel vom Ehrenamtsbeauftragten persönlich. Alles beim Alten bei Alemannia.
__________________
Better Sarcasm - because beating the shit out of people is illegal
Mit Zitat antworten
  #3285  
Alt 08.06.2017, 12:38
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.766
Abgegebene Danke: 261
Erhielt 3.488 Danke für 1.180 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kreuzritter Beitrag anzeigen
Das wäre dann die Bestätigung zu Tivolinos Artikel vom Ehrenamtsbeauftragten persönlich. Alles beim Alten bei Alemannia.
oh man, an die Vernunft von manche Leuten zu appelieren, scheint teilweise vergebene Liebesmüh zu sein
Mit Zitat antworten
  #3286  
Alt 08.06.2017, 16:30
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.460
Abgegebene Danke: 2.761
Erhielt 5.343 Danke für 2.285 Beiträge
Zitat:
Zitat von JasFasola Beitrag anzeigen
Ich verstehe den Unmut über die Arbeit der Leute nicht so richtig. Ich persönlich bin froh für jeden, der ehrenamtlich etwas für den Verein macht.

Da gibt es Leute die sich um die Sponsoren kümmern und keine 20% davon kassieren, da gibt es andere die sich um den Club 36 kümmern wollen, es gibt Leute die in Steuerfragen, beim Ordnungsdienst, bei der Videowand, Ticketverkauf helfen wollen.

Wenn einigen es machen sollten, weil Sie hoffen danach in irgendein Gremium gewählt zu werden, sollen sie. Es wird eine Mitgliederversammlung geben, die Leute werden sich vorstellen und die Mitglieder entscheiden, wen sie wählen.

Die Zeit, die diese Leute aufwenden ist produktiver als 50 Posts pro Tag zu schreiben.
Es ging hier zuletzt in diesem Thread garnicht um mögliche ehrenamtliche Arbeit bei Alemannia, sondern um potentielle Kandidaten für die Gremien.

Zum Thema ehrenamtliche Arbeit: nicht jedes Mitglied sollte irgendwelche Vorschläge machen , sondern es sollte von der Interimsführung eine Vorgabe kommen, für welche Bereiche kommen überhaupt ehrenamtliche Mitarbeiter in Betracht.
Es gibt Bereiche , die sich für ehrenamtliche Tätigkeit eignen, andere nur begrenzt und andere wieder garnicht . Das kannst weder Du noch ein Mitglied entscheiden, sondern nur die Führung.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu a.tetzlaff für den nützlichen Beitrag:
Klenkes (09.06.2017)
  #3287  
Alt 09.06.2017, 05:34
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.460
Abgegebene Danke: 2.761
Erhielt 5.343 Danke für 2.285 Beiträge
Zitat:
Zitat von JasFasola Beitrag anzeigen
Ich verstehe den Unmut über die Arbeit der Leute nicht so richtig. Ich persönlich bin froh für jeden, der ehrenamtlich etwas für den Verein macht.

Da gibt es Leute die sich um die Sponsoren kümmern und keine 20% davon kassieren, da gibt es andere die sich um den Club 36 kümmern wollen, es gibt Leute die in Steuerfragen, beim Ordnungsdienst, bei der Videowand, Ticketverkauf helfen wollen.

Wenn einigen es machen sollten, weil Sie hoffen danach in irgendein Gremium gewählt zu werden, sollen sie. Es wird eine Mitgliederversammlung geben, die Leute werden sich vorstellen und die Mitglieder entscheiden, wen sie wählen.

Die Zeit, die diese Leute aufwenden ist produktiver als 50 Posts pro Tag zu schreiben.
Es geht darum, wie man derzeit Kandidaten sucht und findet.
Und wie sich Leute als Kandidaten qualifizieren.
Dafür gibt es eigentlich einen in der Satzung vorgesehenen Weg.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #3288  
Alt 10.06.2017, 21:00
Franz Wirtz Franz Wirtz ist offline
Experte
 
Registriert seit: 30.08.2016
Beiträge: 545
Abgegebene Danke: 554
Erhielt 299 Danke für 134 Beiträge
Ausrufezeichen RWE: "Und entschieden wird am Sonntag noch gar nichts." ...

Zitat:
Zitat von franz wirtz Beitrag anzeigen
ausgliederung: Bericht vom dritten infoabend
18.05.2017 | 13:05
am vergangenen montag hatte die ffa zum 3. Infoabend ins stadion essen geladen. Diesmal wurde das thema ausgliederung von seiten der fanabteilungen und fanvereinigungen beleuchtet. Ca. 70 fans und mitglieder verfolgten in der zeche die beiträge der abordnungen aus aachen, bielefeld, bochum und osnabrück.

Der folgende bericht fasst die wichtigsten aussagen anhand der vereine zusammen und verlässt so den chronologischen ablauf, um etwas übersichtlicher zu sein. (...)

http://ffa-rwe.de/content/archive/au...#acceptlicense
.
Rot-Weiss Essen
Ausgliederung wird zentrales Thema


http://www.reviersport.de/353522---r...les-thema.html

"Und entschieden wird am Sonntag noch gar nichts."

Oh, oh, oh, ... Die interessantesten Abstimmungen sind zuweilen die, worin es anscheinend um "gar nichts" geht.
.
__________________
„Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.“
Joachim Ringelnatz
Mit Zitat antworten
  #3289  
Alt 08.07.2017, 20:08
Benutzerbild von Wissquass
Wissquass Wissquass ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 2.035
Abgegebene Danke: 1.385
Erhielt 1.389 Danke für 573 Beiträge
Investoren, Sponsoren, Gönner

im KStA war heute zu lesen, dass sich Holzhäuser nach 43 J endgültig vom Fußball zurückziehe,
sein Lebensmittelpunkt sei mittlerweile eh Mallorca
__________________
Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen..
(Werner Hansch)
Mit Zitat antworten
  #3290  
Alt 08.07.2017, 20:53
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.460
Abgegebene Danke: 2.761
Erhielt 5.343 Danke für 2.285 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wissquass Beitrag anzeigen
im KStA war heute zu lesen, dass sich Holzhäuser nach 43 J endgültig vom Fußball zurückziehe,
sein Lebensmittelpunkt sei mittlerweile eh Mallorca
Der war eh nur Gallionsfigur und Berater.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #3291  
Alt 09.07.2017, 21:44
PapaSchlumpfAC PapaSchlumpfAC ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 821
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 202 Danke für 123 Beiträge
Hauptsponsor Saison 2017/2018

Es hieß doch vor einigen Wochen, dass es einen neuen Hauptsponsor mit regionalem Hintergrund gibt. Wann wird dieser eigentlich vorgestellt und wie steht es grundsätzlich nun um die Einnahmen aus Sponsoring? Ziel zu 100 % erreicht oder was fehlt noch?
__________________
Pleite. Kurzschluss in der Geschäftsführung - Insolvenzveralter: Betriebswirtschaftlicher Friedhofsgärtner
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu PapaSchlumpfAC für den nützlichen Beitrag:
Kai (16.07.2017)
  #3292  
Alt 09.07.2017, 23:45
Benutzerbild von Holtby18
Holtby18 Holtby18 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 10.02.2009
Beiträge: 827
Abgegebene Danke: 76
Erhielt 209 Danke für 58 Beiträge
Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
Es hieß doch vor einigen Wochen, dass es einen neuen Hauptsponsor mit regionalem Hintergrund gibt. Wann wird dieser eigentlich vorgestellt und wie steht es grundsätzlich nun um die Einnahmen aus Sponsoring? Ziel zu 100 % erreicht oder was fehlt noch?
Laut letzten Aussagen aus den Medien in dieser Woche fehlt noch ein gutes Stück bis zum Sponsoring-Ziel.

Jedoch sollte auch bis Ende dieser Wocheein neuer Trikotsponsor und Ausrüster vorgestellt werden...
Oder täusche ich mich da?
Weiß jemand zufällig mehr?
__________________
Roda & der TSV
Mit Zitat antworten
  #3293  
Alt 16.07.2017, 20:32
PapaSchlumpfAC PapaSchlumpfAC ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 821
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 202 Danke für 123 Beiträge
Zitat:
Zitat von Holtby18 Beitrag anzeigen
Laut letzten Aussagen aus den Medien in dieser Woche fehlt noch ein gutes Stück bis zum Sponsoring-Ziel.

Jedoch sollte auch bis Ende dieser Wocheein neuer Trikotsponsor und Ausrüster vorgestellt werden...
Oder täusche ich mich da?
Weiß jemand zufällig mehr?
Da hast Du Dich wohl getäuscht: Heute bei der Saisoneröffnung in Geilenhausen wurden wohl das neue Heim- und Auswärtstrikot von JOMA vorgestellt. Die Brust ist aber weiterhin leer. Neuer Hauptsponsor wohl nicht in Sicht...
__________________
Pleite. Kurzschluss in der Geschäftsführung - Insolvenzveralter: Betriebswirtschaftlicher Friedhofsgärtner
Mit Zitat antworten
  #3294  
Alt 19.07.2017, 10:40
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 2.460
Abgegebene Danke: 2.136
Erhielt 4.018 Danke für 1.120 Beiträge
Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
Da hast Du Dich wohl getäuscht: Heute bei der Saisoneröffnung in Geilenhausen wurden wohl das neue Heim- und Auswärtstrikot von JOMA vorgestellt. Die Brust ist aber weiterhin leer. Neuer Hauptsponsor wohl nicht in Sicht...
Dafür und für die derzeitige Zurückhaltung anderer Sponsoren könnte es vielleicht eine Erklärung geben: Bei der Gläubigerversammlung in vier Wochen wird Niering wohl oder übel einen Etatplan vorweisen müssen, aus dem hervorgeht, dass die GmbH nach jetzigem Stand ohne neues Defizit über die Runden kommt. Denn eine defizitäre Etatplanung wäre mit Blick auf die von Niering nachzuweisende Sanierungsfähigkeit des Unternehmens das reinste Desaster.
Wenn aber schon jetzt zwar nicht ganz so viel Geld wie erhofft, aber doch genug zum Überleben da ist, hieße das für Sponsoren, die nicht unbedingt den eigenen Werbeeeffekt im Auge haben, sondern der Alemannia und dem Team was Gutes tun möchten: Wenn ich jetzt zahle, investiere ich möglicherweise nicht ins Team, dessen Finanzierung ja schon steht - sondern in die Insolvenzkasse, sorge dort für zur reinen Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebs nicht unbedingt erforderliche "Überschüsse" - und bessere am Ende mit meinem Geld nur die Ouote für die Gläubiger und das Entgelt für den Insolvenzverwalter auf.
Ich würde unter diesen Umständen auch erst mal warten, bis die Insolvenz gegessen ist und erst danach als Sponsor einsteigen.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu tivolino für den nützlichen Beitrag:
AcFrönd (25.07.2017), josef heiter (19.07.2017)
  #3295  
Alt 23.07.2017, 21:05
PapaSchlumpfAC PapaSchlumpfAC ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 821
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 202 Danke für 123 Beiträge
AZ-Artikel vom 22.07.2017: „Check2win“-Geschäftsführer bricht sein Schweigen

Der Artikel ist leider hinter der Pay-Wall. Wer kann den Inhalt wiedergeben?
__________________
Pleite. Kurzschluss in der Geschäftsführung - Insolvenzveralter: Betriebswirtschaftlicher Friedhofsgärtner
Mit Zitat antworten
  #3296  
Alt 23.07.2017, 21:12
Ehrlich? Ehrlich? ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 197
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 44 Danke für 32 Beiträge
Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
Der Artikel ist leider hinter der Pay-Wall. Wer kann den Inhalt wiedergeben?
Vielleicht hilft Ihnen das weiter: https://www.facebook.com/DieKartoffelkaefer/
Mit Zitat antworten
  #3297  
Alt 23.07.2017, 22:47
Pandaman SchwarzGelb Pandaman SchwarzGelb ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 23.05.2017
Beiträge: 367
Abgegebene Danke: 188
Erhielt 284 Danke für 85 Beiträge
So langsam brauchen wir einen Hauptsponsor, sonst sieht das bei der Eröffnung ein wenig traurig aus. Wenn sich keiner bereit erklären sollte, hoffe ich, dass die Alemannia den freien Platz auf der Brust auf kreative Art füllt (Tihange, ein Motto, Ehrung eines Alemannen o.Ä.). Immerhin wird ja vielleicht die ein oder andere Kamera auf und gerichtet.
Mit Zitat antworten
  #3298  
Alt 24.07.2017, 18:22
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 2.460
Abgegebene Danke: 2.136
Erhielt 4.018 Danke für 1.120 Beiträge
Zitat:
Zitat von Pandaman SchwarzGelb Beitrag anzeigen
So langsam brauchen wir einen Hauptsponsor, sonst sieht das bei der Eröffnung ein wenig traurig aus. Wenn sich keiner bereit erklären sollte, hoffe ich, dass die Alemannia den freien Platz auf der Brust auf kreative Art füllt (Tihange, ein Motto, Ehrung eines Alemannen o.Ä.). Immerhin wird ja vielleicht die ein oder andere Kamera auf und gerichtet.
Habe gehört, dass die Spieler mit der Dom-Shilouette und dem alte, neue Liebe-Spruch auflaufen werden, weiß aber nicht, ob das wirklich stimmt.

Jedenfalls hat man begonnen, das Sponsoren-Tableau auf der Homepage zu aktualisieren. Beim Hauptsponsor wird das Alemannia-Wappen gezeigt, bei den Top-Partnern ist neben all4aachen (u.a. Goy) auch 100,5 (Laven) nicht mehr oder noch nicht dabei. Hoffentlich gibt's trotzdem weiter den Live-Stream. Bei den Premium-Partner fehlen Tabac Original und Erens-Painting, die bisher das Echo gedruckt, den Auftrag aber wohl verloren haben.

Die Tafel der Logen- und der kleineren Partner wurde anscheinend noch nicht auf den neuesten Stand. Keinerlei Veränderungen zum Vorjahr. Bei den größeren (Top/Premium) fällt auf, dass (noch) kein einziger neuer Sponsor dazugekommen ist. So wirklich erfolgreich war das Unterstützerteam um Herrn Gronen, das sich die Sponsorenaquise ja auf die Fahnen geschrieben hatte und auf sein wirtschaftliches Netzwerk zugrückgreifen wollte, anscheinend noch nicht. Aber das ist ja auch nicht einfach mitten in der Insolvenz.

PS: Auf der 100,5-Seite finden ich keinen Hinweis auf den Alemannia-Livestream. Der stand bisher immer auf der Startseite...

Geändert von tivolino (24.07.2017 um 18:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3299  
Alt 24.07.2017, 21:04
Benutzerbild von DerLängsteFan
DerLängsteFan DerLängsteFan ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 27.08.2007
Beiträge: 3.845
Abgegebene Danke: 720
Erhielt 1.255 Danke für 552 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Habe gehört, dass die Spieler mit der Dom-Shilouette und dem alte, neue Liebe-Spruch auflaufen werden, weiß aber nicht, ob das wirklich stimmt.

Jedenfalls hat man begonnen, das Sponsoren-Tableau auf der Homepage zu aktualisieren. Beim Hauptsponsor wird das Alemannia-Wappen gezeigt, bei den Top-Partnern ist neben all4aachen (u.a. Goy) auch 100,5 (Laven) nicht mehr oder noch nicht dabei. Hoffentlich gibt's trotzdem weiter den Live-Stream. Bei den Premium-Partner fehlen Tabac Original und Erens-Painting, die bisher das Echo gedruckt, den Auftrag aber wohl verloren haben.

Die Tafel der Logen- und der kleineren Partner wurde anscheinend noch nicht auf den neuesten Stand. Keinerlei Veränderungen zum Vorjahr. Bei den größeren (Top/Premium) fällt auf, dass (noch) kein einziger neuer Sponsor dazugekommen ist. So wirklich erfolgreich war das Unterstützerteam um Herrn Gronen, das sich die Sponsorenaquise ja auf die Fahnen geschrieben hatte und auf sein wirtschaftliches Netzwerk zugrückgreifen wollte, anscheinend noch nicht. Aber das ist ja auch nicht einfach mitten in der Insolvenz.

PS: Auf der 100,5-Seite finden ich keinen Hinweis auf den Alemannia-Livestream. Der stand bisher immer auf der Startseite...
Wenn 4 Tage vor dem Spiel noch keine Vorankündigung steht, auch übertags auf dem Sender wurde nicht darauf hingewiesen, glaube ich nicht an einen Livestream.
Der böse böse Laven.
Der soll sich mal nicht so anstellen.
Als Versager betitelt und beschimpft.
Das ist aber doch kein Grund sein finanzielles Engagement zu beenden.
Unfaßbar!
__________________

Mit Zitat antworten
  #3300  
Alt 24.07.2017, 21:04
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.170
Abgegebene Danke: 866
Erhielt 1.060 Danke für 561 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Habe gehört, dass die Spieler mit der Dom-Shilouette und dem alte, neue Liebe-Spruch auflaufen werden, weiß aber nicht, ob das wirklich stimmt.

Jedenfalls hat man begonnen, das Sponsoren-Tableau auf der Homepage zu aktualisieren. Beim Hauptsponsor wird das Alemannia-Wappen gezeigt, bei den Top-Partnern ist neben all4aachen (u.a. Goy) auch 100,5 (Laven) nicht mehr oder noch nicht dabei. Hoffentlich gibt's trotzdem weiter den Live-Stream. Bei den Premium-Partner fehlen Tabac Original und Erens-Painting, die bisher das Echo gedruckt, den Auftrag aber wohl verloren haben.

Die Tafel der Logen- und der kleineren Partner wurde anscheinend noch nicht auf den neuesten Stand. Keinerlei Veränderungen zum Vorjahr. Bei den größeren (Top/Premium) fällt auf, dass (noch) kein einziger neuer Sponsor dazugekommen ist. So wirklich erfolgreich war das Unterstützerteam um Herrn Gronen, das sich die Sponsorenaquise ja auf die Fahnen geschrieben hatte und auf sein wirtschaftliches Netzwerk zugrückgreifen wollte, anscheinend noch nicht. Aber das ist ja auch nicht einfach mitten in der Insolvenz.

PS: Auf der 100,5-Seite finden ich keinen Hinweis auf den Alemannia-Livestream. Der stand bisher immer auf der Startseite...
Bei uns war auch noch keiner bezüglich der Verlängerung des Sponsoring.
Aber warten wir Mal ab , wie es weiter geht!
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung