Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #621  
Alt 28.04.2017, 12:13
Kai Kai ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 232
Abgegebene Danke: 25
Erhielt 24 Danke für 21 Beiträge
Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
Dann lass uns doch einmal beim Meino Heyen nachfragen. Vielleicht will der der Hopp von Aachen werden.

Vielleicht wäre ein Investor doch nicht die schlechteste Wahl- momentan wird ohne geplant - aber sollte sich was ergeben, dann wird Herr Niering auch dafür offen sein...dann müssten die Fans entscheiden - entweder ja oder nein!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #622  
Alt 28.04.2017, 13:08
Benutzerbild von AC-support-CH
AC-support-CH AC-support-CH ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 20.08.2007
Beiträge: 360
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 26 Danke für 7 Beiträge
Zitat:
Zitat von Klenkes Beitrag anzeigen
Uns war aber 1 Mio zu wenig und mehr als 51% zuviel.
Sicherlich ein Teil des Problems. Entscheidend bleibt aber die Kompetenz der Entscheidungsträger. Und die Vollpfosten, die hier bisher das Sagen hatten, würden auch mit 5 oder 10 Millionen wieder den Karren gegeh die Wand fahren, weil hier noch nicht mal die Grundrechenarten beherrscht werden. Ich fände es klasse, wenn hier ein kompetenter Manager mit eigenem Geld das Ruder übernehmen würde. Aber woher nehmen, wenn nicht stehlen? Inkompetente Lokalfuzzis hatten wir heir lange genug
__________________
Pro Matthias Sammer | Contra Oliver Bierhoff

Diego Maradona + Cristiano Ronaldo = Lionel Messi
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu AC-support-CH für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (28.04.2017)
  #623  
Alt 28.04.2017, 18:13
Benutzerbild von DerLängsteFan
DerLängsteFan DerLängsteFan ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 27.08.2007
Beiträge: 3.607
Abgegebene Danke: 608
Erhielt 1.048 Danke für 472 Beiträge
Zitat:
Zitat von AC-support-CH Beitrag anzeigen
Sicherlich ein Teil des Problems. Entscheidend bleibt aber die Kompetenz der Entscheidungsträger. Und die Vollpfosten, die hier bisher das Sagen hatten, würden auch mit 5 oder 10 Millionen wieder den Karren gegeh die Wand fahren, weil hier noch nicht mal die Grundrechenarten beherrscht werden. Ich fände es klasse, wenn hier ein kompetenter Manager mit eigenem Geld das Ruder übernehmen würde. Aber woher nehmen, wenn nicht stehlen? Inkompetente Lokalfuzzis hatten wir heir lange genug
Ganz schön viele Vorschusslorbeeren für diesen Menschen.
Der wird schon noch merken, dass es im Fussball viel mehr Unwägbarkeiten gibt, als beim Parfumverkauf.
Sportliche Kompetenz hat er nach eigenen Bekunden keine.

Er hat eine Vision, das ist erstmal ein Anfang.
Er möchte mit dem Verein mindestens in die 2.Liga.
Erwirtschaftete Überschüsse sollen die Verbindlichkeiten verkleinern, aber vor allem in die Mannschaft investiert werden.
Bei einer Einmalzahlung von einer Million wird das in der RL natürlich ein Selbstläufer. Das nenne ich mal einen kompetenten Manager.

Meine Güte 97% für eine Mio.
Wie verzweifelt müssen die Mitglieder von Waldhof sein.
Fast alle haben zugestimmt.
__________________
Meine Oma hat immer gesagt "Du kannst nicht mehr Geld ausgeben, als du hast." Hat die Alemannia keine Oma?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung