Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieltags-Forum > Spieltags-Archiv

Umfrageergebnis anzeigen: Spieler des Tages
Mark Depta 2 4,26%
Necirwan Khalil Mohammad 0 0%
Nils Winter 0 0%
Jerome Propheter 6 12,77%
Jannik Löhden 3 6,38%
Timo Staffeldt 5 10,64%
David Pütz 15 31,91%
Philipp Gödde 1 2,13%
Daniel Hammel 0 0%
Dennis Dowidat 0 0%
Joy-Lance Mickels 12 25,53%
Tobias Mohr 0 0%
Dominik Ernst 1 2,13%
Mergim Fejzullahu 2 4,26%
Teilnehmer: 47. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.05.2017, 11:17
Benutzerbild von webwolf
webwolf webwolf ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 2.433
Abgegebene Danke: 63
Erhielt 734 Danke für 156 Beiträge
33. Spieltag: Alemannia - FC Schalke 04 (nach dem Spiel)

Meinungen, eigene Berichte usw. vom Spiel bitte hier.

Die Umfrage "Spieler des Tages" läuft bis Dienstag.
__________________
Lieber abwarten als gar nichts tun.
Werbung
  #2  
Alt 13.05.2017, 16:59
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Experte
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 663
Abgegebene Danke: 757
Erhielt 1.063 Danke für 293 Beiträge
Wichtig ist immer noch auf'm Platz - also mache ich den Anfang und fasse mich kurz.
Die Jungs laufen jetzt doch ganz schön auf Reserve. Die schnelle Zweitoreführung gegen einen schwachen Gegner hätten wir ausbauen müssen (Großchance Dowidat, brillant gelupft von Mickels), stattdessen machen wir den Gegner stark. Verdient ist der Sieg allemal.
Vermissen werde ich Löhden: seine Abräumkunst, das gute Stellungsspiel und die Torgefahr. Vermissen werde ich Timo: ein echter Leader. Hier brauchen wir dringend einen Leitwolf, an dem sich ein junges Team in engen Spielen aufrichten kann. Schade, dass Matze Lehmann noch voll im Saft beim FC steht. So einen Typ halt.
Hoffe sehr, dass insbesondere Mergim, Mickels und Propheter bleiben. SdT für mich heute Pütz, ganz starker Abräumer im MF, und am Ball kann er auch etwas. Wenn wir dazu noch Winter und auch Gödde halten könnten, ist mir nicht bange.
Bin sehr gespannt, wen Fuat jetzt aus dem Hut zaubern wird, sobald der Etat endgültig fix ist. Ein Blick in die Euregio könnte nicht schaden.
Ja, wir müssen jetzt wohl noch kleinere Brötchen backen. Aber vielleicht akzeptieren wir jetzt endlich die RL. Wir sind nicht zufällig da. Diese Saison hat mir aber den Eindruck vermittelt, was harte, ehrliche Arbeit bewirken kann, auch wenn wahrlich nicht alle Spiele Augenweiden waren. Doch es stimmte im Team und auch im Stadion. Freue mich, daran anzuknüpfen - mit viel Geduld und Vertrauensvorschuss.
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu Braveheart für den nützlichen Beitrag:
B. Trüger (13.05.2017), chris2010 (13.05.2017), Dibe (13.05.2017), fanfreund (13.05.2017), Heinsberger LandEi (14.05.2017), Kaffeesatzleser (13.05.2017), RodgauAlemanne (16.05.2017), Wissquass (13.05.2017), Zaungast (13.05.2017)
  #3  
Alt 13.05.2017, 17:03
Benutzerbild von ATSV-Mow
ATSV-Mow ATSV-Mow ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 2.026
Abgegebene Danke: 250
Erhielt 191 Danke für 120 Beiträge
In der Rückrunden Tabelle liegen wir mit Stolzen 30 Punkten auf Platz 3.

Respekt an die Mannschaft!
  #4  
Alt 13.05.2017, 17:22
chris2010 chris2010 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 925
Abgegebene Danke: 781
Erhielt 968 Danke für 309 Beiträge
Ein guter Heimabschluss einer Achterbahn-Saison. Schade, dass das Team weitgehend auseinanderfällt, ich hätte mir gewünscht, dass der Trainer (der ja erfreulicherweise mal ganz Alemannia-untypisch ein paar Jahre Zeit erhält) die Möglichkeit hat, auf dem Kern des Teams aufzubauen.
Auf jeden Fall hat die Mannschaft trotz gruseliger Begleitumstände am Schluss der Saison den Kopf oben behalten und Charakter gezeigt. Schön.
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu chris2010 für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (13.05.2017), Wissquass (13.05.2017)
  #5  
Alt 13.05.2017, 18:37
Benutzerbild von Brücke 10
Brücke 10 Brücke 10 ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 27.10.2016
Beiträge: 85
Abgegebene Danke: 100
Erhielt 52 Danke für 26 Beiträge
KBU mal wieder unter aller Sau. Eigene Tore feiern ist völlig überbewertet. Schlaflieder singen ist viel schöner. Spieler bei Ein- und Auswechselungen feiern ist völlig überbewertet. Schlaflieder singen ist viel schöner. Verbotene Fähnchen wedeln und zeigen ist ja wohl auch viel cooler, als das eigene Team spielbezogen zu supporten. Ihr seid die scjlechtesten Ultras der Welt!!!
Folgende 10 Benutzer sagen Danke zu Brücke 10 für den nützlichen Beitrag:
AlemanniaOche (13.05.2017), Celtic (13.05.2017), Death Dealer (13.05.2017), Heya Alemannia (14.05.2017), Kreuzritter (14.05.2017), Mott (15.05.2017), Oche_Alaaf_1958 (14.05.2017), pierrevermeulen (14.05.2017), quexar (13.05.2017), RodgauAlemanne (16.05.2017)
  #6  
Alt 13.05.2017, 19:01
Thai-Man Thai-Man ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 26.05.2012
Beiträge: 201
Abgegebene Danke: 128
Erhielt 90 Danke für 43 Beiträge
Gewonnen, Der Tivoli wird wieder zur Festung, so kanns gerne auch mit der neuen Mannschaft weitergehen!

Laut der AZ wurden 9 Spieler verabschiedet. War Mergim F. jetzt doch dabei?

Geändert von Thai-Man (13.05.2017 um 19:39 Uhr)
  #7  
Alt 13.05.2017, 19:16
Benutzerbild von Wissquass
Wissquass Wissquass ist gerade online
Foren-Guru
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 1.623
Abgegebene Danke: 1.032
Erhielt 1.105 Danke für 437 Beiträge
.. mit dem letzten Tropfen über die Zielgerade,
die kraftraubende Saison forderte ihren Tribut. Mickels zB konnte sich ab Mitte der 2. Hälfte kaum noch auf den Beinen halten..
Respekt für Euer Kämpferherz.
Vor dem Spiel wurden die Spieler, die uns verlassen, gebührend verabschiedet, Danke dafür.
Ernst werde ich sehr vermissen, Staffelt, Löhden, Rüter und vor allem Dowidat natürlich auch, wünsche letzterem insbesondere, dass er seine alte Form wiedergewinnt (mit Ausnahme der Spiele gegen uns).
Ein bisschen bang wird einem schon ums Herz, hoffentlich findet unser Coach neue hungrige Spieler, die sich mit Überstreifen unseres Trikots mit dem Alemannia Virus infizieren und Gas geben.
Unter den Schalke Spielen bot sich heute keiner an. Es steht zu befürchten, dass die Mannschaft aufgelöst wird. Hat mir für die Jungs dann doch was leid getan.
Heute 5600 Fans im Stadion, wir kommen wieder ..
Aber eins aber eins....


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen..
(Werner Hansch)
Folgender Benutzer sagt Danke zu Wissquass für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (13.05.2017)
  #8  
Alt 13.05.2017, 20:16
Benutzerbild von sascha-s
sascha-s sascha-s ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 1.523
Abgegebene Danke: 628
Erhielt 1.105 Danke für 426 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wissquass Beitrag anzeigen
.. mit dem letzten Tropfen über die Zielgerade,
die kraftraubende Saison forderte ihren Tribut. Mickels zB konnte sich ab Mitte der 2. Hälfte kaum noch auf den Beinen halten..
Respekt für Euer Kämpferherz.
Vor dem Spiel wurden die Spieler, die uns verlassen, gebührend verabschiedet, Danke dafür.
Ernst werde ich sehr vermissen, Staffelt, Löhden, Rüter und vor allem Dowidat natürlich auch, wünsche letzterem insbesondere, dass er seine alte Form wiedergewinnt (mit Ausnahme der Spiele gegen uns).
Ein bisschen bang wird einem schon ums Herz, hoffentlich findet unser Coach neue hungrige Spieler, die sich mit Überstreifen unseres Trikots mit dem Alemannia Virus infizieren und Gas geben.
Unter den Schalke Spielen bot sich heute keiner an. Es steht zu befürchten, dass die Mannschaft aufgelöst wird. Hat mir für die Jungs dann doch was leid getan.
Heute 5600 Fans im Stadion, wir kommen wieder ..
Aber eins aber eins....


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Also deren Torwart war schon richtig gut....
__________________
Da hilft nur: Bein aufsägen und Jahresringe zählen. Otto Pfister (über das Alter von Anthony Yeboah)
Folgender Benutzer sagt Danke zu sascha-s für den nützlichen Beitrag:
RodgauAlemanne (16.05.2017)
  #9  
Alt 13.05.2017, 20:25
RodaUndDerTSV RodaUndDerTSV ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 11.05.2017
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Mein erstes Spiel! Super atmosphäre! War sehr geil Roda und der TSV!
Folgender Benutzer sagt Danke zu RodaUndDerTSV für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (13.05.2017)
  #10  
Alt 13.05.2017, 21:24
Benutzerbild von Captain_Kirk
Captain_Kirk Captain_Kirk ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 16.01.2013
Beiträge: 388
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 185 Danke für 100 Beiträge
Starkes Spiel von Pütz heute, auch Mickels top. Dazu gefiel mir Gödde sehr gut. Ich Hoffe das Experiment Hammel im rechten Mittelfeld war kein Fingerzeig auf die neue Saison. Noch etwas zu Schalke. Was Trainer, Asamoah und TW-Trainer Wetklo da heute abgezogen haben, war so unter aller S.., dass ich denen den Abstieg vollkommen gönne. Asamoah droht Kniat Prügel im Kabinengang an, Wetklo sagt zu Kniat sinngemäß, dass er für einen insolventen Verein arbeite und er ihn von seinem eigenen Geld bezahlen könnte... . Und der Trainer schiebt die Niederlage in der PK auf den Schiri. Hasta la non vista Schalke II oder so.
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Captain_Kirk für den nützlichen Beitrag:
Beinschuss (16.05.2017), Brücke 10 (14.05.2017), TivOlli (13.05.2017)
  #11  
Alt 13.05.2017, 21:36
Benutzerbild von Celtic
Celtic Celtic ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 735
Abgegebene Danke: 41
Erhielt 783 Danke für 131 Beiträge
Daumen runter

Zitat:
Zitat von Brücke 10 Beitrag anzeigen
KBU mal wieder unter aller Sau. Eigene Tore feiern ist völlig überbewertet. Schlaflieder singen ist viel schöner. Spieler bei Ein- und Auswechselungen feiern ist völlig überbewertet. Schlaflieder singen ist viel schöner. Verbotene Fähnchen wedeln und zeigen ist ja wohl auch viel cooler, als das eigene Team spielbezogen zu supporten. Ihr seid die scjlechtesten Ultras der Welt!!!
Mir ist scheiß egal, was die wedeln. Jegliche Fußballatmosphäre im Dauersingsang zu ersticken und damit die Mannschaft im Stich zu lassen, die lange nicht den nötigen Grell aufbauen konnte, der gegen verzweifelte Schalker, die unbeholfen aber wütend nach dem letzten Strohhalm griffen, nötig gewesen wäre, ist vereinsschädigendes Verhalten.
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Celtic für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (13.05.2017), Brücke 10 (14.05.2017), Heya Alemannia (14.05.2017), Mott (15.05.2017), Oche_Alaaf_1958 (14.05.2017), RodgauAlemanne (16.05.2017)
  #12  
Alt 13.05.2017, 21:42
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Experte
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 663
Abgegebene Danke: 757
Erhielt 1.063 Danke für 293 Beiträge
Zitat:
Zitat von Captain_Kirk Beitrag anzeigen
Starkes Spiel von Pütz heute, auch Mickels top. Dazu gefiel mir Gödde sehr gut. Ich Hoffe das Experiment Hammel im rechten Mittelfeld war kein Fingerzeig auf die neue Saison. Noch etwas zu Schalke. Was Trainer, Asamoah und TW-Trainer Wetklo da heute abgezogen haben, war so unter aller S.., dass ich denen den Abstieg vollkommen gönne. Asamoah droht Kniat Prügel im Kabinengang an, Wetklo sagt zu Kniat sinngemäß, dass er für einen insolventen Verein arbeite und er ihn von seinem eigenen Geld bezahlen könnte... . Und der Trainer schiebt die Niederlage in der PK auf den Schiri. Hasta la non vista Schalke II oder so.
Danke für die backstage-Infos. Schade, damit hat der Asamoah meinen guten Eindruck aus seiner Spielerkarriere nachhaltig beschädigt. Kann mich gut an seinen letzten Einsatz als Aktiver vor ein paar Jahren hier bei uns erinnern - standing ovations vom ganzen Stadion, Gänsehautmoment. Schade.
Folgender Benutzer sagt Danke zu Braveheart für den nützlichen Beitrag:
Dibe (14.05.2017)
  #13  
Alt 13.05.2017, 21:49
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Experte
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 663
Abgegebene Danke: 757
Erhielt 1.063 Danke für 293 Beiträge
Hab ich vorhin noch vergessen: Weiß jemand, warum beim Einlaufen kurz die CL-Hymne gespielt wurde? Fand ich ziemlich cool, ging aber nach einer Minute im Getrommel von links unten unter und wurde abgeschaltet.
  #14  
Alt 13.05.2017, 22:08
Benutzerbild von sascha-s
sascha-s sascha-s ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 1.523
Abgegebene Danke: 628
Erhielt 1.105 Danke für 426 Beiträge
Zitat:
Zitat von Celtic Beitrag anzeigen
Mir ist scheiß egal, was die wedeln. Jegliche Fußballatmosphäre im Dauersingsang zu ersticken und damit die Mannschaft im Stich zu lassen, die lange nicht den nötigen Grell aufbauen konnte, der gegen verzweifelte Schalker, die unbeholfen aber wütend nach dem letzten Strohhalm griffen, nötig gewesen wäre, ist vereinsschädigendes Verhalten.
Vielleicht gibt es ja nächste Saison endlich wieder ein paar Leute die Bock haben auf richtigen Support.
Dann zieht auch der Rest mit. Da bin ich mir sicher.
Wo sind die ganzen alten Hasen von früher?
Wäre schön wenn wir wieder richtige Fußballstimmung im Stadion hätten
__________________
Da hilft nur: Bein aufsägen und Jahresringe zählen. Otto Pfister (über das Alter von Anthony Yeboah)
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu sascha-s für den nützlichen Beitrag:
Brücke 10 (14.05.2017), TivOlli (13.05.2017)
  #15  
Alt 13.05.2017, 22:14
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Experte
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 663
Abgegebene Danke: 757
Erhielt 1.063 Danke für 293 Beiträge
Zitat:
Zitat von sascha-s Beitrag anzeigen
Wo sind die ganzen alten Hasen von früher?
Alte Herren mittlerweile. Bei uns auf 05/06... Da geht es manchmal ab, wenn der Funke überspringt. Vll sollte ich die neue DK auf der Süd buchen.
  #16  
Alt 13.05.2017, 22:54
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 15.539
Abgegebene Danke: 2.399
Erhielt 4.739 Danke für 1.967 Beiträge
Zitat:
Zitat von Captain_Kirk Beitrag anzeigen
Starkes Spiel von Pütz heute, auch Mickels top. Dazu gefiel mir Gödde sehr gut. Ich Hoffe das Experiment Hammel im rechten Mittelfeld war kein Fingerzeig auf die neue Saison. Noch etwas zu Schalke. Was Trainer, Asamoah und TW-Trainer Wetklo da heute abgezogen haben, war so unter aller S.., dass ich denen den Abstieg vollkommen gönne. Asamoah droht Kniat Prügel im Kabinengang an, Wetklo sagt zu Kniat sinngemäß, dass er für einen insolventen Verein arbeite und er ihn von seinem eigenen Geld bezahlen könnte... . Und der Trainer schiebt die Niederlage in der PK auf den Schiri. Hasta la non vista Schalke II oder so.
Sowas plaudert man nicht aus.

Aus dem Spielertrakt geht nichts raus.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
  #17  
Alt 13.05.2017, 23:05
Benutzerbild von Captain_Kirk
Captain_Kirk Captain_Kirk ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 16.01.2013
Beiträge: 388
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 185 Danke für 100 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Sowas plaudert man nicht aus.

Aus dem Spielertrakt geht nichts raus.
Beides nicht im Spielertunnel passiert Asamoahs Drohung war für jeden nahe der Schalker Bank wahrnehmbar. Wetklo ging bei Abpfiff auf dem Feld auf Kniat zu. Sowas gehört sich absolut nicht.
  #18  
Alt 14.05.2017, 08:44
Benutzerbild von KILO
KILO KILO ist offline
Experte
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 469
Abgegebene Danke: 55
Erhielt 166 Danke für 96 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Sowas plaudert man nicht aus.

Aus dem Spielertrakt geht nichts raus.
Also bei allem Respekt... ich war nicht dabei aber wenn es wirklich so gewesen ist dann ist es total egal ob Spielertunnel oder nicht. Prügel androhen ist ja fast schon Kreisliganiveau.
Emotionen hin oder her... und so etwas nicht "ausplaudern" halte ich für falsch.
__________________
Das Schönste in Köln ist die Autobahn nach Aachen!!
  #19  
Alt 14.05.2017, 08:48
pierrevermeulen pierrevermeulen ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 02.06.2015
Beiträge: 318
Abgegebene Danke: 143
Erhielt 206 Danke für 104 Beiträge
Zitat:
Zitat von Captain_Kirk Beitrag anzeigen
Beides nicht im Spielertunnel passiert Asamoahs Drohung war für jeden nahe der Schalker Bank wahrnehmbar. Wetklo ging bei Abpfiff auf dem Feld auf Kniat zu. Sowas gehört sich absolut nicht.
Schalke II ist, wie die Holländer sagen, "verleden tijd"
__________________
et schönste op d´r welt wat der herrjott hät jemaat, dat is os roda wenn et goale maat...roda und der tsv
  #20  
Alt 14.05.2017, 09:25
Benutzerbild von Oswald Pfau
Oswald Pfau Oswald Pfau ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 21.09.2008
Beiträge: 1.211
Abgegebene Danke: 393
Erhielt 204 Danke für 117 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Sowas plaudert man nicht aus.

Aus dem Spielertrakt geht nichts raus.
Ist das ein ungeschriebenes Gesetz oder sprichst du aus Erfahrung ? Wie kommt dann die Info hier hin ?
__________________
Jupp Martinelli:Warum pfeiffen die uns aus,obwohl wir gewonnen haben.
 

Lesezeichen

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung