Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieltags-Forum > Spieltags-Archiv

Umfrageergebnis anzeigen: Spieler des Tages
Mark Depta 1 3,03%
Nils Winter 1 3,03%
Tobias Mohr 8 24,24%
Maurice Pluntke 1 3,03%
Peter Hackenberg 3 9,09%
David Pütz 1 3,03%
Mergim Fejzullahu 0 0%
Marcel Damaschek 1 3,03%
Junior Torunarigha 0 0%
Joy-Slayd Mickels 1 3,03%
Meik Kühnel 0 0%
Marc Kleefisch 15 45,45%
Manuel Konaté Lueken 1 3,03%
Teilnehmer: 33. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 03.05.2018, 19:55
Benutzerbild von RodgauAlemanne
RodgauAlemanne RodgauAlemanne ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 30.04.2015
Beiträge: 86
Abgegebene Danke: 142
Erhielt 81 Danke für 37 Beiträge
Zitat:
Zitat von Brücke 10 Beitrag anzeigen
Ich war im Stadion. KBU und Co wie immer, nerviger Dauersingsang. Die letzten 5 Minuten waren allerdings richtig gut. Ging ja auch nicht von der KBU aus.

Spieler des Tages ist für mich ganz eindeutig die Stadionwurst, dicht gefolgt vom leckeren Bitburger. Auf Platz 3 kommt in meinem Ranking das Wetter.
Ok, diese Wahl kann ich akzeptieren
Werbung
  #42  
Alt 03.05.2018, 21:16
Benutzerbild von printenduevel
printenduevel printenduevel ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.619
Abgegebene Danke: 2.050
Erhielt 1.222 Danke für 636 Beiträge
Fakt ist, das die Mannschaft, außer am Anfang der Spielzeit, wo man ein paar mal Lehrgeld zahlte, bisher eine hervorragende Sasion gespielt hat.
Man hat, so mein Eindruck, lange Zeit über dem eigentlichen Leistungsniveau gespielt, genährt von Euphorie und Erfolg. Die Mannschaft ist, bedingt durch die englischen Wochen, phyisch am Leistungslimit und mental, weil durch die Niederlage gegen Uerdingen, die letzte Hoffnung, doch noch in den Titelkampf einzugreifen, verloren gegangen ist.
__________________
Quelle: ???
Ich bliev dich treu, ming Alemannia - ejal wat och könt, woe och ömmer vür stönt:
Vür weäde niemols ongerjoe!
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu printenduevel für den nützlichen Beitrag:
altercblock (03.05.2018), Kai (04.05.2018), tivolino (03.05.2018)
  #43  
Alt 03.05.2018, 21:27
Benutzerbild von Niemand
Niemand Niemand ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 4.436
Abgegebene Danke: 688
Erhielt 2.285 Danke für 1.089 Beiträge
Zitat:
Zitat von printenduevel Beitrag anzeigen
... und mental, weil durch die Niederlage gegen Uerdingen, die letzte Hoffnung, doch noch in den Titelkampf einzugreifen, verloren gegangen ist.
=> Vor dem FVM-Pokalfinale sollte die Mannschaft ein paar Video-Abende organisieren, bei denen vergangene Alemannia-Pokalhighlights geguckt werden. Das duerfte die richtige Pokal-Mentalitaet erzeugen.
__________________
Gesendet von meiner iZahnbürste
Folgender Benutzer sagt Danke zu Niemand für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (04.05.2018)
  #44  
Alt 04.05.2018, 08:05
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 2.460
Abgegebene Danke: 2.136
Erhielt 4.018 Danke für 1.120 Beiträge
Zitat:
Zitat von printenduevel Beitrag anzeigen
Fakt ist, das die Mannschaft, außer am Anfang der Spielzeit, wo man ein paar mal Lehrgeld zahlte, bisher eine hervorragende Sasion gespielt hat.
Man hat, so mein Eindruck, lange Zeit über dem eigentlichen Leistungsniveau gespielt, genährt von Euphorie und Erfolg. Die Mannschaft ist, bedingt durch die englischen Wochen, phyisch am Leistungslimit und mental, weil durch die Niederlage gegen Uerdingen, die letzte Hoffnung, doch noch in den Titelkampf einzugreifen, verloren gegangen ist.
Das Uerdingen-Spiel sehe ich auch als Knackpunkt. Danach war der Traum ausgeträumt und die Luft irgendwie ein bisschen raus. Mal ehrlich: Nicht nur die Spieler, sondern wir alle sind doch danach mit einer "anderen Einstellung" ins Stadion gegangen; die Spannung war raus, und wir alle sind seitdem nicht mehr bei 100 Prozent.
Bei den Spielern kam danach vielleicht auch noch Frust darüber hinzu, dass Leistung bei der Alemannia nach wie vor nicht belohnt werden kann. Kurz nach den zarten Titelträumen platzte bei einigen wohl auch die Hoffnung, in der neuen Saison nach der Insolvenz vielleicht einen etwas besseren Vertrag zu kriegen.
Unter diesen Voraussetzungen kurz vor Toresschluss am 32. Spieltag gegen einen starken Gegner zu spielen, für den es noch um alles geht, kann halt zu solchen Leistungen führen. Ich bin sicher: Hätte die Partie im Dezember oder im Februar stattgefunden, hätte alles ganz anders ausgesehen (auch wenn wir vielleicht trotzdem verloren hätten).
Ich hoffe jetzt, dass die Viktoria noch Meister wird und ins Pokalfinale kommt. Dann könnten wir am Pfingstmontag noch mal alles raushauen, während die Kölner schon die beiden Relegationsspiele nur drei bzw. sechs Tage später im Kopf hätten, angeschlagene Spieler womöglich schonen und sich sicher nicht total verausgaben würden. Das wäre dann ein ganz anderes Spiel als das von vorgestern.
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu tivolino für den nützlichen Beitrag:
Kai (04.05.2018), Michi Müller (04.05.2018), Pandaman SchwarzGelb (04.05.2018)
  #45  
Alt 04.05.2018, 21:27
Ehrlich? Ehrlich? ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 197
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 44 Danke für 32 Beiträge
Zitiere:
Peter Hackenberg: "Wir müssen uns für die Leistung heute entschuldigen, wenn man so viele Fans im Stadion hat. Wir haben uns für eine taktische Ausrichtung als Mannschaft entschieden, wir wollten Mann gegen Mann spielen. Unser Trainer hat davon abgeraten, wir als Mannschaft haben uns in der Woche zusammengesetzt und gesagt, dass wir gerne so verteidigen wollen. Dass wir das in der Art und Weise in den Sand setzen, da kann man sich nur als Mannschaft vor den Trainer stellen, das war eine komplette Fehleinschätzung von der Mannschaft."
Zitat Ende.
Frage. Wird die Taktik durch die Mannschaft, Mannschaftsrat?, vorgegeben oder was ist bei Alemannia da los? Zuhause 0:4 verlieren und der -Abwehrchef- spricht von -kompletter Fehleinschätzung der Mannschaft-. Hat die Mannschaft sich überschätzt oder den Gegner unterschätzt? Fragen über Fragen. Wie will die Mannschaft denn das Spiel gegen Wattenscheid angehen? Wie das letzte Spiel der Saison im Tivoli? Und ich mag an das Pokalspiel gar nicht denken. Vor dem Spiel gegen Viktoria eine tolle Nachricht auf der Alemannia Hp gelesen und runter zum Tivoli und dann laufen die Hauptakteure im Heiligtum rum wie bestellt und nicht abgeholt. Also schön ist anders.
  #46  
Alt 04.05.2018, 22:51
Pandaman SchwarzGelb Pandaman SchwarzGelb ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 23.05.2017
Beiträge: 367
Abgegebene Danke: 188
Erhielt 284 Danke für 85 Beiträge
Zitat:
Zitat von Ehrlich? Beitrag anzeigen
Zitiere:
Peter Hackenberg: "Wir müssen uns für die Leistung heute entschuldigen, wenn man so viele Fans im Stadion hat. Wir haben uns für eine taktische Ausrichtung als Mannschaft entschieden, wir wollten Mann gegen Mann spielen. Unser Trainer hat davon abgeraten, wir als Mannschaft haben uns in der Woche zusammengesetzt und gesagt, dass wir gerne so verteidigen wollen. Dass wir das in der Art und Weise in den Sand setzen, da kann man sich nur als Mannschaft vor den Trainer stellen, das war eine komplette Fehleinschätzung von der Mannschaft."
Zitat Ende.
Frage. Wird die Taktik durch die Mannschaft, Mannschaftsrat?, vorgegeben oder was ist bei Alemannia da los? Zuhause 0:4 verlieren und der -Abwehrchef- spricht von -kompletter Fehleinschätzung der Mannschaft-. Hat die Mannschaft sich überschätzt oder den Gegner unterschätzt? Fragen über Fragen. Wie will die Mannschaft denn das Spiel gegen Wattenscheid angehen? Wie das letzte Spiel der Saison im Tivoli? Und ich mag an das Pokalspiel gar nicht denken. Vor dem Spiel gegen Viktoria eine tolle Nachricht auf der Alemannia Hp gelesen und runter zum Tivoli und dann laufen die Hauptakteure im Heiligtum rum wie bestellt und nicht abgeholt. Also schön ist anders.
Ich denke, das wurde schon genügend diskutiert, am besten schaust du dir die Pressekonferenz nochmal an, da wurde das alles relativiert und erklärt:

https://www.youtube.com/watch?v=w8akuzmXix8
Folgender Benutzer sagt Danke zu Pandaman SchwarzGelb für den nützlichen Beitrag:
Kosh (05.05.2018)
 

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung