Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum > Alemannia darf nicht untergehen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.01.2014, 17:06
rocker rocker ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 18.03.2011
Beiträge: 1.155
Abgegebene Danke: 1.762
Erhielt 838 Danke für 302 Beiträge
Öcher Stammspieler

Kaum ist die Insolvenz vom Tisch, schon kommt die erste neue Aktion bei Alemannia. Unter der Bezeichnung "Öcher Stammspieler" kann man als "kleiner Sponsor" mit einem besonderen Leistungspaket den Aufschwung der Alemannia unterstützen. Gerade auf der Alemannia Homepage gelesen:
http://www.alemannia-aachen.de/spons...rstammspieler/
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 22.01.2014, 17:11
Benutzerbild von Max
Max Max ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.144
Abgegebene Danke: 3.185
Erhielt 2.630 Danke für 789 Beiträge
Zitat:
Zitat von rocker Beitrag anzeigen
Kaum ist die Insolvenz vom Tisch, schon kommt die erste neue Aktion bei Alemannia. Unter der Bezeichnung "Öcher Stammspieler" kann man als "kleiner Sponsor" mit einem besonderen Leistungspaket den Aufschwung der Alemannia unterstützen. Gerade auf der Alemannia Homepage gelesen:
http://www.alemannia-aachen.de/spons...rstammspieler/
Interessant ist ja die Kombination aus Mailadresse und Telefonnummer des Ansprechpartners .
__________________
"Man kann immer nach dem Negativen fragen." - Dr. Jürgen Linden
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.01.2014, 17:25
rocker rocker ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 18.03.2011
Beiträge: 1.155
Abgegebene Danke: 1.762
Erhielt 838 Danke für 302 Beiträge
Zitat:
Zitat von Max Beitrag anzeigen
Interessant ist ja die Kombination aus Mailadresse und Telefonnummer des Ansprechpartners .
Bisher konnte INFRONT sicherlich nicht besonders aktiv werden, da die aquirierten Beträge in die Insolvenzmasse gegangen wären. Ich bin mir sicher, die starten jetzt durch. Da kommt noch mehr.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.01.2014, 22:10
Carlos Santana Carlos Santana ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.11.2013
Beiträge: 224
Abgegebene Danke: 165
Erhielt 103 Danke für 43 Beiträge
Nun ja, für das was man geboten bekommt finde ich die 333 Euro schon ziemlich happig - wenn wenigstens die Mitgliedschaft oder ein echtes Trikot noch inklusive wären, aber so? Minitrikot und Aufkleber... RESPEKT

Klar braucht Alemannia Geld, aber 333 Euro + Mitgliedschaft + Dauerkarte + aktuelles Trikot, da kommt man auf knapp 600 Euro pro Saison... werden sich nur "Reiche" oder "Bekloppte" leisten können
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.01.2014, 22:25
Benutzerbild von AlexSchröder
AlexSchröder AlexSchröder ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 47
Abgegebene Danke: 314
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
Zitat:
Zitat von Carlos Santana Beitrag anzeigen
Nun ja, für das was man geboten bekommt finde ich die 333 Euro schon ziemlich happig - wenn wenigstens die Mitgliedschaft oder ein echtes Trikot noch inklusive wären, aber so? Minitrikot und Aufkleber... RESPEKT

Klar braucht Alemannia Geld, aber 333 Euro + Mitgliedschaft + Dauerkarte + aktuelles Trikot, da kommt man auf knapp 600 Euro pro Saison... werden sich nur "Reiche" oder "Bekloppte" leisten können
2 heimspielkarten sind auch noch mit drin.... ( siehe pdf datei )
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.01.2014, 22:49
Benutzerbild von AndreAC
AndreAC AndreAC ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.549
Abgegebene Danke: 260
Erhielt 1.256 Danke für 353 Beiträge
Der Wert des Paketes liegt hier:

Zitat:
Logo- und Titelnutzung
Für kleines Geld kann man hier mit den Großen heulen - z.B. deinem Tante Emma Laden ein Alemannia Logo aufpappen.
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu AndreAC für den nützlichen Beitrag:
AC-Ultrakutte (23.01.2014), Hawk-Eye (23.01.2014), tivolino (23.01.2014)
  #7  
Alt 22.01.2014, 23:10
Benutzerbild von Blackthorne
Blackthorne Blackthorne ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 07.08.2007
Beiträge: 6.365
Abgegebene Danke: 962
Erhielt 2.820 Danke für 1.004 Beiträge
Der "Öcher Stammspieler" ist so etwas wie die Fananleihe, nur dass hier schon beim Kauf feststeht, dass man nichts mehr zurück bekommt.

__________________
Ein „strukturelles Defizit“ ist betriebswirtschaftlicher Unfug
Prof. Dr. Mönning, AN vom 28.09.2016
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Blackthorne für den nützlichen Beitrag:
Carlos Santana (23.01.2014)
  #8  
Alt 22.01.2014, 23:10
Carlos Santana Carlos Santana ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.11.2013
Beiträge: 224
Abgegebene Danke: 165
Erhielt 103 Danke für 43 Beiträge
Zitat:
Zitat von AndreAC Beitrag anzeigen
Der Wert des Paketes liegt hier:



Für kleines Geld kann man hier mit den Großen heulen - z.B. deinem Tante Emma Laden ein Alemannia Logo aufpappen.
Dann kann man auch direkt nach Geldspenden fragen
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Carlos Santana für den nützlichen Beitrag:
Blackthorne (22.01.2014)
  #9  
Alt 23.01.2014, 03:27
Benutzerbild von Aachener Alemanne
Aachener Alemanne Aachener Alemanne ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 12.451
Abgegebene Danke: 526
Erhielt 5.249 Danke für 2.163 Beiträge
Zitat:
Zitat von AndreAC Beitrag anzeigen
Der Wert des Paketes liegt hier:



Für kleines Geld kann man hier mit den Großen heulen - z.B. deinem Tante Emma Laden ein Alemannia Logo aufpappen.
Na und? Meinetwegen kann jeder Geschäftsinhaber von Aachen sich das Logo auf den Hintern stempeln lassen. Mir doch egal, Hauptsache es kommt Kohle in die Kasse!
333€ + MwSt sind "kleines Geld" für Dich? Wow! Da sage ich jetzt erstmal gar nichts zu...
Nur eins: Als IG-Sprecher sollte man mit solchen Äusserungen etwas vorsichtiger umgehen.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Aachener Alemanne für den nützlichen Beitrag:
Carlos Santana (23.01.2014)
  #10  
Alt 23.01.2014, 06:12
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.336
Abgegebene Danke: 2.718
Erhielt 5.255 Danke für 2.242 Beiträge
Wem es nicht passt, der braucht es nicht zu nehmen.

Ich nehme es nicht.

Ich will auch erstmal sehen, mit welcher Führung es weitergeht.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu a.tetzlaff für den nützlichen Beitrag:
Carlos Santana (23.01.2014), Dibe (23.01.2014), Klenkes (23.01.2014)
  #11  
Alt 23.01.2014, 08:45
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 2.433
Abgegebene Danke: 2.110
Erhielt 3.968 Danke für 1.102 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aachener Alemanne Beitrag anzeigen
Na und? Meinetwegen kann jeder Geschäftsinhaber von Aachen sich das Logo auf den Hintern stempeln lassen. Mir doch egal, Hauptsache es kommt Kohle in die Kasse!
333€ + MwSt sind "kleines Geld" für Dich? Wow! Da sage ich jetzt erstmal gar nichts zu...
Nur eins: Als IG-Sprecher sollte man mit solchen Äusserungen etwas vorsichtiger umgehen.
Ich wundere mich ein bisschen: Zum Punkt "Logo- und Titelnutzung" gehört beispielsweise die "gemeinschaftliche Namensnennung" auf der Alemannia-Website und die "Darstellung im Tivoli Echo" für die ganze Saison. Wenn dieses Angebot tatsächlich auch für gewerbliche Kunden gedacht ist, sind 333 Euro in der Tat geschenkt. Ich hoffe, dem wird im Kleingedruckten ein Riegel vorgeschoben. Es kann ja wohl nicht sein, dass sich jeder Metzger, Bäcker oder Friseur für 333 Euro Alemannia-Metzger, Alemannia-Bäcker oder Alemannia-Friseur nennen und sich unser Wappen ins Fenster hängen darf. Da würde der Name Alemannia ja regelrecht verscherbelt.

PS: Deine Kritik am IG-Sprecher finde ich unangebracht. Der Ausdruck "kleines Geld" ist doch ganz klar auf die gewerblichen Möglichkeiten dieses Angebots bezogen. Dass 333 Euro für ihn selbst oder den normalen Stehplatz-Fan "kleines Geld" sind, sagt André doch gar nicht.

Geändert von tivolino (23.01.2014 um 08:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu tivolino für den nützlichen Beitrag:
AC-Ultrakutte (23.01.2014), Andreas (23.01.2014), Eikinho (24.01.2014), Flutlicht (23.01.2014), gulsvart (23.01.2014), Hawk-Eye (23.01.2014), Mott (23.01.2014)
  #12  
Alt 23.01.2014, 08:57
Benutzerbild von Klenkes
Klenkes Klenkes ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.701
Abgegebene Danke: 762
Erhielt 1.472 Danke für 705 Beiträge
Und man darf dann sogar auf Facebook und/oder privaten Webseiten legal nutzen

Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Es kann ja wohl nicht sein, dass sich jeder Metzger, Bäcker oder Friseur für 333 Euro Alemannia-Metzger, Alemannia-Bäcker oder Alemannia-Friseur nennen und sich unser Wappen ins Fenster hängen darf. Da würde der Name Alemannia ja regelrecht verscherbelt.
__________________
adieda und totziens
www.diekartoffelkaefer.de
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 23.01.2014, 08:58
Benutzerbild von Klenkes
Klenkes Klenkes ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.701
Abgegebene Danke: 762
Erhielt 1.472 Danke für 705 Beiträge
Davon wird viel abhängen wie es mit Alemannia zukünftig weitergeht.

Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Ich will auch erstmal sehen, mit welcher Führung es weitergeht.
__________________
adieda und totziens
www.diekartoffelkaefer.de
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 23.01.2014, 09:49
Benutzerbild von Max
Max Max ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.144
Abgegebene Danke: 3.185
Erhielt 2.630 Danke für 789 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aachener Alemanne Beitrag anzeigen
333€ + MwSt sind "kleines Geld" für Dich? Wow! Da sage ich jetzt erstmal gar nichts zu...
Nur eins: Als IG-Sprecher sollte man mit solchen Äusserungen etwas vorsichtiger umgehen.
Es handelt sich um ein Angebot für Sponsoren. Für ein Unternehmen, das sich im Sportsponsoring einbringen möchte, sollten 333 Euro pro Saison zu stemmen sein.

Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Ich wundere mich ein bisschen: Zum Punkt "Logo- und Titelnutzung" gehört beispielsweise die "gemeinschaftliche Namensnennung" auf der Alemannia-Website und die "Darstellung im Tivoli Echo" für die ganze Saison. Wenn dieses Angebot tatsächlich auch für gewerbliche Kunden gedacht ist, sind 333 Euro in der Tat geschenkt. Ich hoffe, dem wird im Kleingedruckten ein Riegel vorgeschoben. Es kann ja wohl nicht sein, dass sich jeder Metzger, Bäcker oder Friseur für 333 Euro Alemannia-Metzger, Alemannia-Bäcker oder Alemannia-Friseur nennen und sich unser Wappen ins Fenster hängen darf. Da würde der Name Alemannia ja regelrecht verscherbelt.
Das sehe ich nicht so. Es geht ja letztlich nur um die Logonutzung in Verbindung mit dem eigenen Unternehmen, nicht um den Titel "Offizieller Alemannia-Bäcker" o. Ä.

Das ist eine vernünftige Kultur im Umgang mit den wertvollen Logorechten. Wir müssen ja nicht unbedingt in Zeiten zurück, in denen Frithjof Kraemer mittags in einer bekannten Aachener Frittenbude etwas gegessen hat und einige Tage später eine Abmahnung wegen eines Alemannia-Aufklebers auf dem Kühlschrank ins Haus flatterte. Diese Geschichte ist belegt.
__________________
"Man kann immer nach dem Negativen fragen." - Dr. Jürgen Linden
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 23.01.2014, 09:57
Benutzerbild von Klenkes
Klenkes Klenkes ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.701
Abgegebene Danke: 762
Erhielt 1.472 Danke für 705 Beiträge
Interessant, wo kann man das belegte nachlesen?

Zitat:
Zitat von Max Beitrag anzeigen
E
Das ist eine vernünftige Kultur im Umgang mit den wertvollen Logorechten. Wir müssen ja nicht unbedingt in Zeiten zurück, in denen Frithjof Kraemer mittags in einer bekannten Aachener Frittenbude etwas gegessen hat und einige Tage später eine Abmahnung wegen eines Alemannia-Aufklebers auf dem Kühlschrank ins Haus flatterte. Diese Geschichte ist belegt.
__________________
adieda und totziens
www.diekartoffelkaefer.de
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 23.01.2014, 10:00
adler adler ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 1.680
Abgegebene Danke: 327
Erhielt 903 Danke für 295 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aachener Alemanne Beitrag anzeigen
Na und? Meinetwegen kann jeder Geschäftsinhaber von Aachen sich das Logo auf den Hintern stempeln lassen. Mir doch egal, Hauptsache es kommt Kohle in die Kasse!
333€ + MwSt sind "kleines Geld" für Dich? Wow! Da sage ich jetzt erstmal gar nichts zu...
Nur eins: Als IG-Sprecher sollte man mit solchen Äusserungen etwas vorsichtiger umgehen.
Er schreibt doch gar nicht mit dem IG-Account, soll er jetzt nur um seine Meinung zu schreiben einen zweiten Account erstellen?

Zudem richtet sich das Angebot doch recht eindeutig an (Klein-)Sponsoren:
Es wird versucht auch kleinere Firmen, Läden was auch immer mit ins Boot zu holen. Stell dir vor irgendwann hat jeder zweite Laden vorne an der Seite dieses Logo. Erzeugt für mich irgendwie ein Gefühl von Zusammenhalt.

Ein Freund von mir ist zB Kölnfan (...) Jedesmal wenn er in Aachen ist wundert er sich darüber wieviele Autos mit einem Aufkleber rumfahren (für ihn sind es wohl gefühlte 80%) und wie präsent Alemannia quasi in jedem Laden ist.

Das müssen wir doch erst wieder hinbekommen!
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu adler für den nützlichen Beitrag:
Dibe (23.01.2014), Max (23.01.2014)
  #17  
Alt 23.01.2014, 10:02
adler adler ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 1.680
Abgegebene Danke: 327
Erhielt 903 Danke für 295 Beiträge
Zitat:
Zitat von Max Beitrag anzeigen
Das ist eine vernünftige Kultur im Umgang mit den wertvollen Logorechten. Wir müssen ja nicht unbedingt in Zeiten zurück, in denen Frithjof Kraemer mittags in einer bekannten Aachener Frittenbude etwas gegessen hat und einige Tage später eine Abmahnung wegen eines Alemannia-Aufklebers auf dem Kühlschrank ins Haus flatterte. Diese Geschichte ist belegt.
Mir wird schlecht...diese Story kannte ich bis jetzt noch nicht. kotz

Welche Bude? Die Lieblingsbude von Ebbe und Herzig?
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 23.01.2014, 10:04
Carlos Santana Carlos Santana ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.11.2013
Beiträge: 224
Abgegebene Danke: 165
Erhielt 103 Danke für 43 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Ich wundere mich ein bisschen: Zum Punkt "Logo- und Titelnutzung" gehört beispielsweise die "gemeinschaftliche Namensnennung" auf der Alemannia-Website und die "Darstellung im Tivoli Echo" für die ganze Saison. Wenn dieses Angebot tatsächlich auch für gewerbliche Kunden gedacht ist, sind 333 Euro in der Tat geschenkt. Ich hoffe, dem wird im Kleingedruckten ein Riegel vorgeschoben. Es kann ja wohl nicht sein, dass sich jeder Metzger, Bäcker oder Friseur für 333 Euro Alemannia-Metzger, Alemannia-Bäcker oder Alemannia-Friseur nennen und sich unser Wappen ins Fenster hängen darf. Da würde der Name Alemannia ja regelrecht verscherbelt.

PS: Deine Kritik am IG-Sprecher finde ich unangebracht. Der Ausdruck "kleines Geld" ist doch ganz klar auf die gewerblichen Möglichkeiten dieses Angebots bezogen. Dass 333 Euro für ihn selbst oder den normalen Stehplatz-Fan "kleines Geld" sind, sagt André doch gar nicht.
Wenn ich ehrlich bin habe ich es SO gar nicht verstanden... ich habe es so aufgefasst das man für diese 333 Euro lediglich das Logo "Öcher Stammspieler" mit dem Wappen verwenden kann und nicht die kompletten Markenrechte! Man "darf" sich also das Logo aufs Auto kleben, ins Schaufenster seines Geschäfts, darf es als Benutzerbild im Internet verwenden, usw. - ich gehe nicht davon aus das man (wie z.B. Alemannen Umzüge) einfach so den Namen verwenden darf...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Carlos Santana für den nützlichen Beitrag:
Max (23.01.2014)
  #19  
Alt 23.01.2014, 10:06
Carlos Santana Carlos Santana ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.11.2013
Beiträge: 224
Abgegebene Danke: 165
Erhielt 103 Danke für 43 Beiträge
Zitat:
Zitat von adler Beitrag anzeigen
Mir wird schlecht...diese Story kannte ich bis jetzt noch nicht. kotz

Welche Bude? Die Lieblingsbude von Ebbe und Herzig?
Also Kelmis kann es nicht sein, da hängt mehr als EIN Alemannia Logo
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 23.01.2014, 10:08
Benutzerbild von Max
Max Max ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.144
Abgegebene Danke: 3.185
Erhielt 2.630 Danke für 789 Beiträge
Zitat:
Zitat von Klenkes Beitrag anzeigen
Interessant, wo kann man das belegte nachlesen?
Ich habe das Schreiben der Alemannia damals gesehen. Daneben müsste es natürlich auch noch im "Ausgang" der Alemannia vermerkt sein, wenn nicht jemand größere Teile hat verschwinden lassen.

(Wobei es hier ja nicht um eine Straftat oder auch nur schlechte Geschäftsführung geht, sondern "nur" um miserables Fingerspitzengefühl.)
__________________
"Man kann immer nach dem Negativen fragen." - Dr. Jürgen Linden
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung