Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Frauen- und Mädchenfußball

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 20.05.2014, 20:31
Rabauke12 Rabauke12 ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 27.08.2007
Beiträge: 342
Abgegebene Danke: 167
Erhielt 122 Danke für 65 Beiträge
der Tivoli ist eindeutig zu teuer

Hallo Petra,

lese die die Statuten durch und rechne.
je größer das Stadion, um so mehr Sicherheitskräfte müssen ran.
je Sicherheitskraft 75 Euro

Kosten für Spielstättennutzung wenn es preiswert wird je spiel 10.000 Euro
kosten
VIPbereich weitere 5000 je Spiel

und und und... da kommst du nicht mal mit 200000 für die Heimspiele hin.
das Stadion gehört nicht dem TSVeV sondern zukünftig der Stadt und noch der GMBH, und die will nicht ohne Grund einen 7stelligen Betrag für die Heimspiele der Regionallligamanschaft.
und wenn du auf dem fanig-treffen warst hast du auch gehört wie hoch die kosten in Summe in der letzten 12 monate waren, 1,8 mio € für alles drum und dran
Mit Zitat antworten
Werbung
  #62  
Alt 20.05.2014, 21:13
B-18Plus B-18Plus ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 24.03.2009
Beiträge: 1.710
Abgegebene Danke: 214
Erhielt 220 Danke für 102 Beiträge
Legions TV / Aktuelles / Alemannia Aachen Frauenfussball

Legions TV / Aktuelles / Alemannia Aachen Frauenfussball

Tag zusammen,
am letzten Wochenende gab es natürlich auch wieder bei den Mädels Fussball zu sehen. Heimspiel gegen Borussia Bocholt, gegen die man sich am Ende etwas glücklich mit 3:1 durchsetzen konnte, wodurch man nach wie vor Tabellenführer der Regionalliga West ist.

Wie üblich von mir die Spielzusammenfassung (3:13min), viel Spass beim anschauen!

VG Legions TV (bw)

https://www.youtube.com/watch?v=HJiyE8jQO0M
__________________
Ich geh nicht zum Fussball, ich geh zur Alemannia.
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu B-18Plus für den nützlichen Beitrag:
AC-Patriot (21.05.2014), gulsvart (20.05.2014), Hawk-Eye (20.05.2014), Kalex (21.05.2014)
  #63  
Alt 21.05.2014, 07:31
Petra1984 Petra1984 ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 13.05.2013
Beiträge: 69
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 8 Danke für 4 Beiträge
Zitat:
Zitat von Rabauke12 Beitrag anzeigen
Hallo Petra,

lese die die Statuten durch und rechne.
je größer das Stadion, um so mehr Sicherheitskräfte müssen ran.
je Sicherheitskraft 75 Euro

Kosten für Spielstättennutzung wenn es preiswert wird je spiel 10.000 Euro
kosten
VIPbereich weitere 5000 je Spiel

und und und... da kommst du nicht mal mit 200000 für die Heimspiele hin.
das Stadion gehört nicht dem TSVeV sondern zukünftig der Stadt und noch der GMBH, und die will nicht ohne Grund einen 7stelligen Betrag für die Heimspiele der Regionallligamanschaft.
und wenn du auf dem fanig-treffen warst hast du auch gehört wie hoch die kosten in Summe in der letzten 12 monate waren, 1,8 mio € für alles drum und dran
Ich kann mir nicht vorstellen, dass der DFB darauf besteht.... Guck Dir doch die anderen Stadien an...Da gibt es doch bestimmt Ausnahmegenehmigungen... Warum soll man ein 20000 Mann Stadion nutzen, wenn man 200 Zuschauer hat... Schwachsinn... Und mehr Sicherheitskräfte als Zuschauer für den ach so gefährlichen Gästeblock? Statuten sind dazu da um umgangen zu werden
Wäre trotzdem schade... und man sollte es dann in der Öffentlichkeit und auch den anderen Mannschaften in der Liga so kommunizieren...
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 21.05.2014, 11:00
Benutzerbild von aachenfan86
aachenfan86 aachenfan86 ist offline
Experte
 
Registriert seit: 08.07.2008
Beiträge: 729
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 156 Danke für 95 Beiträge
Man muss sich nur mal die aktuelle Stadien/Plätze der 2.Liga reinziehen:

http://www.europlan-online.de/index.php?s=land&id=1 (ganz runterscrollen)

Da sind einige Plätze ohne Ausbau vorhanden, es wird wahrscheinlich nur darum gehen,einen normalen Rasenplatz zu finden. Was ist denn mit dem Rasenplatz "Sevilla" neben dem Parkhaus? Der Schnitt der 2.Liga liegt bei 150 Zuschauern.

Geändert von aachenfan86 (21.05.2014 um 11:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 21.05.2014, 13:40
Benutzerbild von Hawk-Eye
Hawk-Eye Hawk-Eye ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 13.12.2011
Beiträge: 216
Abgegebene Danke: 1.711
Erhielt 288 Danke für 85 Beiträge
Was ist denn mit dem Werner-Fuchs-Stadion?

Ach Mist, das wurde ja garnicht gebaut...
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 21.05.2014, 14:40
Benutzerbild von Niemand
Niemand Niemand ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 4.444
Abgegebene Danke: 688
Erhielt 2.287 Danke für 1.090 Beiträge
Zitat:
Zitat von Petra1984 Beitrag anzeigen
Statuten sind dazu da um umgangen zu werden
F.K., bist Du es?
__________________
Gesendet von meiner iZahnbürste
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 21.05.2014, 15:37
rocker rocker ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 18.03.2011
Beiträge: 1.155
Abgegebene Danke: 1.762
Erhielt 838 Danke für 302 Beiträge
Zitat:
Zitat von aachenfan86 Beitrag anzeigen
Man muss sich nur mal die aktuelle Stadien/Plätze der 2.Liga reinziehen:

http://www.europlan-online.de/index.php?s=land&id=1 (ganz runterscrollen)

Der Schnitt der 2.Liga liegt bei 150 Zuschauern.
Es gibt als Gerücht konkrete Pläne diesen Schnitt zumindest zu verdoppeln: Trikottausch wird zur Pflicht.
Bevor ich (berechtigt) zumindest von den weiblichen Forumsmitgliedern Prügel bekomme verschwinde ich schnell zurück an meinen Arbeitsplatz.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu rocker für den nützlichen Beitrag:
Hawk-Eye (21.05.2014)
  #68  
Alt 21.05.2014, 15:54
Petra1984 Petra1984 ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 13.05.2013
Beiträge: 69
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 8 Danke für 4 Beiträge
Zitat:
Zitat von rocker Beitrag anzeigen
Es gibt als Gerücht konkrete Pläne diesen Schnitt zumindest zu verdoppeln: Trikottausch wird zur Pflicht.
Bevor ich (berechtigt) zumindest von den weiblichen Forumsmitgliedern Prügel bekomme verschwinde ich schnell zurück an meinen Arbeitsplatz.
Du weißt, dass die Mädels darunter nicht nackisch sind?
Du zahlst dann aber doppelten Eintritt
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 21.05.2014, 16:11
Benutzerbild von Manfred
Manfred Manfred ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.653
Abgegebene Danke: 323
Erhielt 1.135 Danke für 453 Beiträge
__________________

Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 22.05.2014, 01:38
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.207
Abgegebene Danke: 2.021
Erhielt 2.400 Danke für 845 Beiträge
Zitat:
Zitat von Rabauke12 Beitrag anzeigen
Hallo Petra,

lese die die Statuten durch und rechne.
je größer das Stadion, um so mehr Sicherheitskräfte müssen ran.
je Sicherheitskraft 75 Euro

Kosten für Spielstättennutzung wenn es preiswert wird je spiel 10.000 Euro
kosten
VIPbereich weitere 5000 je Spiel

und und und... da kommst du nicht mal mit 200000 für die Heimspiele hin.
das Stadion gehört nicht dem TSVeV sondern zukünftig der Stadt und noch der GMBH, und die will nicht ohne Grund einen 7stelligen Betrag für die Heimspiele der Regionallligamanschaft.
und wenn du auf dem fanig-treffen warst hast du auch gehört wie hoch die kosten in Summe in der letzten 12 monate waren, 1,8 mio € für alles drum und dran
Wer hat denn die Kosten für den Tivoli genannt?
Der momentane Insolvenzverwalter? Der dürfte ja nicht mehr ewig dort sein. Aus meiner Sicht sind die genannten Kosten stark überzogen, da wird ein zu hoher Anteil an "Kaltmiete" veranschlagt, der sich mit einer politisch doch gewollten zusätzlichen Nutzung des Tivoli durch Aachener Vereine nicht verträgt. Welcher andere Verein sollte derartige Summen zu zahlen imstande sein?

Wenn die Stadt es ernst meint, muss sie akzeptable Angebote machen. So wie Sportvereine zumindest vielerorts bezahlbare Nutzungsgebühren für städtische Sportanlagen entrichten, sollte es auch auf dem Tivoli ermöglicht werden. Ich spiele wöchentlich in einer losen Gemeinschaft (nicht mal ein Verein) Volleyball in einer städtischen Schulsporthalle und wir müssen dafür keinen Cent bezahlen.... wohlgemerkt nicht in Aachen. Sportanlagen in kommunaler Hand sind immer ein Zuschussgeschäft, weil sie im allgemeinen der gesellschaftlich gewollten Förderung des Breitensportes dienen sollen.

Was nach gesundem Menschenverstand - jedoch Nichtbeachtung der Richtlinien - erforderlich wäre, besteht ja nur aus 1 Block, so wie man es im Mittelrheinpokal der Herren gemacht hat. Die Gästefans waren dort meist im selben Block untergebracht. Lässt der DFB da nicht mit sich reden, dass man nur bei "Sicherheitsspielen", falls es sowas überhaupt gibt, einen separaten Gästeblock öffnet? Vier Blocks sind ja total weltfremd und für welchen Personenkreis soll überhaupt ein VIP-Bereich verpflichtend eingerichtet werden? So was als Vorschrift ist ja schon dekadent, da fehlt nur noch die Vorgabe von Temperatur und Marke des auszuschenkenden Champagners

Entsprechen alle anderen Zweitligastadien der Richtlinie oder gibt es Ausnahmen, auf die man sich berufen kann?

Ich weiß nicht, ob man für die kommende Saison bereits eine Lösung mit der Stadt Aachen finden kann, aber ich finde, dass der auch für den Steuerzahler erkennbare Sinn und Zweck einer städtischen Sportanlage mit ihrem Ausnutzungsgrad steigt.

Alles andere wäre in meinen Augen ein Schildbürgerstreich: Man hat - wenn auch ungewollt - eine teure und selten benutzte Sportstätte an der Backe, vertreibt aber heimische Sportvereine durch zu hohe Nutzungsgebühren aus dem Stadtgebiet. Wenn die Alemannia-Frauen nicht auf dem Tivoli spielen, wird das Stadion für die Stadt schließlich auch nicht billiger.
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 22.05.2014, 03:19
Benutzerbild von Niemand
Niemand Niemand ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 4.444
Abgegebene Danke: 688
Erhielt 2.287 Danke für 1.090 Beiträge
Zitat:
Zitat von Heinsberger LandEi Beitrag anzeigen
Entsprechen alle anderen Zweitligastadien der Richtlinie oder gibt es Ausnahmen, auf die man sich berufen kann?
Siehe Post von aachenfan68:
Zitat:
Zitat von aachenfan86 Beitrag anzeigen
Man muss sich nur mal die aktuelle Stadien/Plätze der 2.Liga reinziehen:

http://www.europlan-online.de/index.php?s=land&id=1 (ganz runterscrollen)

Da sind einige Plätze ohne Ausbau vorhanden, ...
Bei diesen Beispielen faellt es mir schwer, mir VIP Logen und streng abgetrennte Gaeste-Bloecke vorzustellen:
http://www.europlan-online.de/sporta...de/verein/8634
http://www.europlan-online.de/stadio...se/verein/8575
http://www.europlan-online.de/leicht...on/verein/8592
http://www.europlan-online.de/sportp...im/verein/8585
__________________
Gesendet von meiner iZahnbürste
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 22.05.2014, 03:27
Benutzerbild von Niemand
Niemand Niemand ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 4.444
Abgegebene Danke: 688
Erhielt 2.287 Danke für 1.090 Beiträge
Zitat:
Zitat von Rabauke12 Beitrag anzeigen
Hallo Petra,

lese die die Statuten durch und rechne.
Möööment... ein paar Seiten vorher:
Zitat:
§ 1
Geltungsbereich
...
Ab 1. Juli 2012 gilt folgender Wortlaut:
1.
Diese Richtlinien gelten
a)
...
b)
für die Spiele der Frauen-Bundesliga und die Spiele um die sportliche Qualifikation für die Frauen-Bundesliga sowie die Spiele der 2. Frauen-Bundesliga und die Relegationsspiele um den Klassenverbleib in der 2. Frauen-Bundesliga.
Für diese Spiele sind lediglich die in den §§ 3 Nr. 2., 7 Nr. 6., 8, 13, 17,
19, 21, 22 und 24 getroffenen Regelungen verbindlich; im Übrigen wird die Einhaltung der Richtlinien empfohlen.
__________________
Gesendet von meiner iZahnbürste
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 22.05.2014, 12:04
Benutzerbild von gulsvart
gulsvart gulsvart ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 16.06.2012
Beiträge: 326
Abgegebene Danke: 1.118
Erhielt 180 Danke für 82 Beiträge
Zitat:
Zitat von Niemand Beitrag anzeigen
Diese Tribüne mit den Parkbänken in Aschheim finde ich grandios!!
__________________
Alemannia damals - Alemannia heute - Alemannia für immer!
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 22.05.2014, 15:45
Petra1984 Petra1984 ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 13.05.2013
Beiträge: 69
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 8 Danke für 4 Beiträge
Heute steht im Kicker, das der Hauptsponsor zu deutlich besseren Konditionen verlängert hat. Damit könnten doch die Frauen in der 2. Liga finanziert werden.
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 22.05.2014, 16:02
Benutzerbild von Niemand
Niemand Niemand ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 4.444
Abgegebene Danke: 688
Erhielt 2.287 Danke für 1.090 Beiträge
Oha. Die letzten Spieltage haben es aber in sich.
Fuer Alemannia zwei Auswaertsspiele in Folge... erst beim Tabellendritten Bayer Leverkusen II und dann beim Tabellenzweiten VfL Bochum II. MSV Duisburg II ist auch noch im Rennen mit 4 Punkten Rueckstand auf Platz 1.

(Bochum II wird nicht aufsteigen duerfen, denn die erste Mannschaft spielt momentan in der zweiten Liga und kann nicht mehr aufsteigen.)
__________________
Gesendet von meiner iZahnbürste
Mit Zitat antworten
  #76  
Alt 22.05.2014, 16:19
Benutzerbild von Niemand
Niemand Niemand ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 4.444
Abgegebene Danke: 688
Erhielt 2.287 Danke für 1.090 Beiträge
Zitat:
Zitat von Petra1984 Beitrag anzeigen
Heute steht im Kicker, das der Hauptsponsor zu deutlich besseren Konditionen verlängert hat.
Wessen Sponsor?
Alemannia-GmbH?
Alemannia-Frauen?
Frauen-Bundesliga?
__________________
Gesendet von meiner iZahnbürste
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 22.05.2014, 17:20
Petra1984 Petra1984 ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 13.05.2013
Beiträge: 69
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 8 Danke für 4 Beiträge
Zitat:
Zitat von Niemand Beitrag anzeigen
Wessen Sponsor?
Alemannia-GmbH?
Alemannia-Frauen?
Frauen-Bundesliga?
Ist ein Interview mit Alexander Mronz:
Frage: wie sieht es mit dem sportlichen Etat für die nächste Saison aus?
Antwort: Unser Hauptsponsor hat bereits zu deutlich besseren Konditionen verlängert. Wir haben mit verschiedenen Sponsoren schon verlängert, haben andere neu ins Boot geholt oder sind in guten Gesprächen

Ob das nur für die GbmG, nur für die Männer, nur für die Jugend oder nur für die Frauen ist? Who knows? Vielleicht für alle ein bisschen?
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 22.05.2014, 17:26
Benutzerbild von Niemand
Niemand Niemand ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 4.444
Abgegebene Danke: 688
Erhielt 2.287 Danke für 1.090 Beiträge
Zitat:
Zitat von Petra1984 Beitrag anzeigen
Ist ein Interview mit Alexander Mronz:
Frage: wie sieht es mit dem sportlichen Etat für die nächste Saison aus?
Antwort: Unser Hauptsponsor hat bereits zu deutlich besseren Konditionen verlängert. Wir haben mit verschiedenen Sponsoren schon verlängert, haben andere neu ins Boot geholt oder sind in guten Gesprächen

Ob das nur für die GbmG, nur für die Männer, nur für die Jugend oder nur für die Frauen ist? Who knows? Vielleicht für alle ein bisschen?
Aha.
Mronz ist Geschaeftsfuehrer der Alemannia Aachen GmbH.
Unter deren Dach laufen das Regionalliga-Team und die Nachwuchsteams bis runter zur U13, aber nicht der Frauen-Fussball. Der ist Bestandteil des TSV Alemannia Aachen e.V.
http://www.alemannia-aachen.de/klub/gmbh/gmbh/

Die Hauptsponsor-Rolle von DocMorris bezieht sich wohl auf die GmbH und nicht den TSV. Deshalb wird die Frauen-Fussball-Abteilung davon vermutlich nicht profitieren.
__________________
Gesendet von meiner iZahnbürste
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 22.05.2014, 17:29
B-18Plus B-18Plus ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 24.03.2009
Beiträge: 1.710
Abgegebene Danke: 214
Erhielt 220 Danke für 102 Beiträge
Zitat:
Zitat von Petra1984 Beitrag anzeigen
für alle ein bisschen?

..gibts nicht ... die Sponsoren sind meines Wissens nach an die verschiedenen Abteilungen "gekuppelt". Bei den Aussagen vom Hr. Mronz wird es sich höchstwarscheinlich nur um Sponsoren der Herrenfussballabteilung handeln.

edit. Niemand war schneller
__________________
Ich geh nicht zum Fussball, ich geh zur Alemannia.
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 22.05.2014, 17:45
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 2.460
Abgegebene Danke: 2.136
Erhielt 4.018 Danke für 1.120 Beiträge
Zitat:
Zitat von Petra1984 Beitrag anzeigen
Heute steht im Kicker, das der Hauptsponsor zu deutlich besseren Konditionen verlängert hat. Damit könnten doch die Frauen in der 2. Liga finanziert werden.
Nix da, keinen Cent sollen die Mädels kriegen! Die Alemannia-Fußball-GmbH, um deren Hauptsponsor es hier ja offenbar geht, ist schließlich keine Wohltätigkeitsorganisation zur Unterstützung klammer Vereinsabteilungen. Ich erinnere mal an die Zeit der Insolvenz, als sich der Verein mit Händen und Füßen dagegen gewehrt hat, der GmbH den bis dato üblichen und von Mönning auch wieder eingeplanten Anteil an den Mitgliederbeiträgen zu zahlen. Da hieß es, die GmbH tut nix für den e.V., also kriegt sie auch kein Geld. Diese Haltung hat am Ende des Inso-Verfahren noch mal für reichlich Probleme gesorgt. Nun muss das eben auch umgekehrt gelten: Die GmbH ist für die Damen nicht zuständig, also kriegt der Frauenfußball auch nix. Die Mädels können ja gern selber zu Doc Morris gehen und fragen, ob er nicht auch ihr Hauptsponsor werden möchte.
Ich möchte da sogar noch weitergehen und Herrn Mronz anraten, die Mitgliederermäßigungen bei den Tickets und im Fanshop auf den Prüfstand zu stellen. Für mich (selber Mitglied) gibt es für diese Rabatte keine Grundlage und Berechtigung mehr.
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung