Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6121  
Alt 09.08.2018, 16:24
twickenham twickenham ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 21.08.2017
Beiträge: 142
Abgegebene Danke: 37
Erhielt 67 Danke für 42 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kai Beitrag anzeigen
Tut mir leid DAS kann ich nicht auf mit sitzen lassen! DAS ist eine Beleidigung! Ich bin kein Trollaccount sondern Alemannia-fan seit 1998 (Testspiel gegen Bayern).

Nur der Form halber!
Zitat:
Zitat von Kai Beitrag anzeigen
Kannst du dich denn nicht mehr an das Testspiel erinnern, dass Alemannia mit 0-5 gegen die Bayern verloren hat?????
es hat 1998 kein testspiel gegen bayern gegeben.
Mit Zitat antworten
Werbung
  #6122  
Alt 09.08.2018, 16:25
Kai Kai ist offline
Experte
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 757
Abgegebene Danke: 460
Erhielt 115 Danke für 92 Beiträge
Zitat:
Zitat von twickenham Beitrag anzeigen
es hat 1998 kein testspiel gegen bayern gegeben.

War mein Fehler habe mich im Jahr geirrt, es war 1999 okay!
Mit Zitat antworten
  #6123  
Alt 09.08.2018, 16:34
Benutzerbild von Niemand
Niemand Niemand ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 4.435
Abgegebene Danke: 688
Erhielt 2.285 Danke für 1.089 Beiträge
Im Jahr 1999, in der Saison 1998/1999.
http://www.alemannia-aachen.de/archi...hen-Testspiele
__________________
Gesendet von meiner iZahnbürste
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Niemand für den nützlichen Beitrag:
Kosh (10.08.2018)
  #6124  
Alt 09.08.2018, 16:34
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.201
Abgegebene Danke: 2.019
Erhielt 2.392 Danke für 840 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kai Beitrag anzeigen
War mein Fehler habe mich im Jahr geirrt, es war 1999 okay!
Bei dem Spiel war ich auch, damals noch mit meinem Vater, kann dies bestätigen.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Heinsberger LandEi für den nützlichen Beitrag:
Kai (09.08.2018)
  #6125  
Alt 09.08.2018, 16:40
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.201
Abgegebene Danke: 2.019
Erhielt 2.392 Danke für 840 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Warum spendet Alemannia einem dauerrauchenden Asi -Pärchen die
Dauerkarte für einen Sitzplatz?
Wikipedia sagt:
Zitat:
Asozialität ist eine zumeist als abwertend empfundene und gemeinte Zuschreibung für Verhaltensweisen, die von gesellschaftlichen Normen abweichen und die Gesellschaft vermeintlich oder tatsächlich schädigen.
Hieraus würde ich mal interpretieren, dass jemand, der fortwährend andere Menschen abwertend beleidigt, als asozial bezeichnet werden kann.

Zigaretten rauchen und Pfandflaschen sammeln passt dagegen nicht so recht in die Definition.

Vielleicht steht das a. vor dem Tetzlaff ja gar nicht für Alfred sondern für -> siehe oben ?
Mit Zitat antworten
  #6126  
Alt 09.08.2018, 16:53
Benutzerbild von DerLängsteFan
DerLängsteFan DerLängsteFan ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 27.08.2007
Beiträge: 3.845
Abgegebene Danke: 720
Erhielt 1.255 Danke für 552 Beiträge
Zitat:
Zitat von twickenham Beitrag anzeigen
ich habe die diskussion übrigens nicht gestartet, das waren michi müller (http://www.alemannia-brett.de/forums...787#post548787) und a.tetzlaff (http://www.alemannia-brett.de/forums...postcount=6056). letzterer tut jetzt so, als hätte er damit nichts zu schaffen. als kunstfigur bezeichnet sich a.tetzlaff btw selbst.

die "sachliche kritische betrachtung" ist natürlich okay. übrigens habe ich niemanden als nazi oder rassisten beschimpft. rechten rotz nenne ich aber rechten rotz, weil es rechter rotz ist. wer eine wohltätigkeitsaktion deswegen kritisiert, weil sie für "fremde" und nicht für "unsere leute" (beide begriffe sind so gefallen) tätig wird, der verbreitet rechten rotz. wenn michi müller das unterstützt, muss er sich gegenwind gefallen lassen. meinungsfreiheit heißt nicht widerspruchsfreiheit.
Schön, dass es auch relativ sachlich geht.


Wie schon beschrieben, habe ich besagten Beitrag auf Facebook nicht verfolgt und kann ihn hier nicht richtig nachvollziehen.
Die Beschimpfungen, die du von dir weist, wollte ich dir auch nicht unterstellen, waren eher allgemein gemeint.


Ansonsten, jedem seine Meinung.
__________________

Mit Zitat antworten
  #6127  
Alt 09.08.2018, 17:34
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.456
Abgegebene Danke: 2.760
Erhielt 5.340 Danke für 2.283 Beiträge
Zitat:
Zitat von Heinsberger LandEi Beitrag anzeigen
Wikipedia sagt:


Hieraus würde ich mal interpretieren, dass jemand, der fortwährend andere Menschen abwertend beleidigt, als asozial bezeichnet werden kann.

Zigaretten rauchen und Pfandflaschen sammeln passt dagegen nicht so recht in die Definition.

Vielleicht steht das a. vor dem Tetzlaff ja gar nicht für Alfred sondern für -> siehe oben ?
Wie kann ein Hartz 4-Empfänger , dem nur pro Woche 8 € für Sport, Unterhaltung und Kultur zur Verfügung stehen, jeden Tag für geschätzt 6 € rauchen?

Höchstens, indem er andere Einnahmequellen zur Verfügung hat.
Zum Beispiel Flaschen sammeln.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #6128  
Alt 09.08.2018, 18:08
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 1.138
Abgegebene Danke: 1.448
Erhielt 1.724 Danke für 491 Beiträge
Liebe Mitstreitende, das hier ist der Presse-Thread.

Es gab doch vor einiger Zeit mal einen off-topic-Beschimpfungs-Faden, der auch rege genutzt wurde?

Wenn das hier so weiter geht, kommen wir dem Niveau des AZAN-Forums bedrohlich nahe. Dort immerhin sind tatsächlich eine ganze Reihe Trolls unterwegs.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Braveheart für den nützlichen Beitrag:
Aix Trawurst (09.08.2018), Mott (10.08.2018)
  #6129  
Alt 09.08.2018, 19:05
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.121
Abgegebene Danke: 2.414
Erhielt 4.509 Danke für 1.676 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Liebe Mitstreitende, das hier ist der Presse-Thread.

Es gab doch vor einiger Zeit mal einen off-topic-Beschimpfungs-Faden, der auch rege genutzt wurde?

Wenn das hier so weiter geht, kommen wir dem Niveau des AZAN-Forums bedrohlich nahe. Dort immerhin sind tatsächlich eine ganze Reihe Trolls unterwegs.

Hier leider auch.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
twickenham (10.08.2018)
  #6130  
Alt 09.08.2018, 21:03
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.201
Abgegebene Danke: 2.019
Erhielt 2.392 Danke für 840 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Wie kann ein Hartz 4-Empfänger , dem nur pro Woche 8 € für Sport, Unterhaltung und Kultur zur Verfügung stehen, jeden Tag für geschätzt 6 € rauchen?

Höchstens, indem er andere Einnahmequellen zur Verfügung hat.
Zum Beispiel Flaschen sammeln.
Seine eigene Lunge teeren und Pfandflaschen sammeln ist aber kein gesellschaftsschädigendes Verhalten. Ist doch gut, wenn jemand sich um die Sachen kümmert, die andere irgendwohin wegwerfen. Dadurch ein paar Euro extra zu verdienen, sehe ich ebenfalls nicht als verwerflich an.
Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Heinsberger LandEi für den nützlichen Beitrag:
Aachener Alemanne (09.08.2018), Aix Trawurst (09.08.2018), Grenzwolf (09.08.2018), Kosh (10.08.2018), Mott (10.08.2018), Rolli Kucharski (10.08.2018)
  #6131  
Alt 09.08.2018, 23:26
Benutzerbild von Aachener Alemanne
Aachener Alemanne Aachener Alemanne ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 12.458
Abgegebene Danke: 529
Erhielt 5.278 Danke für 2.168 Beiträge
Leute, ihr habt offensichtlich Probleme. Nach "nur" zwei Spieltagen Letzter, eine engagierte Leistung ohne Qualität in der Mannschaft und ihr diskutiert tatsächlich über die Tatsache, dass Dauerkarten an Leute vergeben werden die Rauchen?!

BTW: Ich kenne Biggi und Siggi seit sehr vielen Jahren. Sie waren immer da und zwar nicht nur zum Flaschen sammeln, Herr Tetzlaff und das weisst Du auch. Hier im Netz kommst Du wie immer mit der Keule aber wenn man Dich am Fantreff oder im Block trifft, ruderst Du immer zurück und machst einen auf Rentner. Die Nummer zieht nicht mehr!!!
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Aachener Alemanne für den nützlichen Beitrag:
Aix Trawurst (09.08.2018), Grenzwolf (10.08.2018), Kosh (10.08.2018)
  #6132  
Alt 10.08.2018, 00:02
Benutzerbild von Aix Trawurst
Aix Trawurst Aix Trawurst ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.657
Abgegebene Danke: 2.475
Erhielt 3.290 Danke für 1.333 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Wie kann ein Hartz 4-Empfänger , dem nur pro Woche 8 € für Sport, Unterhaltung und Kultur zur Verfügung stehen, jeden Tag für geschätzt 6 € rauchen?

Höchstens, indem er andere Einnahmequellen zur Verfügung hat.
Zum Beispiel Flaschen sammeln.

Anstatt hier noch vergeblich zu versuchen Deinen jüngsten historisch unterirrdischen Tiefpunkt Deines Forumsauftritts noch wiederholt zu rechtfertigen, solltest Du vielleicht besser mal darüber nachdenken, Dich bei den zwei von Dir hier öffentlich beleidigten Alemannen mal bei nächster Gelegenheit persönlich zu entschuldigen.
__________________
Scheint als kommen wir so langsam da an, wo wir hingekommen sind.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Aix Trawurst für den nützlichen Beitrag:
Grenzwolf (10.08.2018), tivolino (10.08.2018)
  #6133  
Alt 10.08.2018, 00:41
Adam Adam ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 333
Abgegebene Danke: 393
Erhielt 178 Danke für 92 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aachener Alemanne Beitrag anzeigen

BTW: Ich kenne Biggi und Siggi seit sehr vielen Jahren. Sie waren immer da
Ich kenne sie auch seit Jahren.

Man kann über die Beiden denken was man will;, auch die IG hat mit ihrer
Hilfsaktion vor Jahren für die Beiden, ihre speziellen Erfahrungen gemacht.

Meine Erfahrung jedoch mit Biggi, die mir ewig in Erinnerung bleiben wird ist die:

Sie hat mit uns um Balu geweint.

Gruß
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Adam für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (10.08.2018), Rolli Kucharski (10.08.2018), twickenham (10.08.2018)
  #6134  
Alt 10.08.2018, 07:27
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.456
Abgegebene Danke: 2.760
Erhielt 5.340 Danke für 2.283 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aix Trawurst Beitrag anzeigen
Anstatt hier noch vergeblich zu versuchen Deinen jüngsten historisch unterirrdischen Tiefpunkt Deines Forumsauftritts noch wiederholt zu rechtfertigen, solltest Du vielleicht besser mal darüber nachdenken, Dich bei den zwei von Dir hier öffentlich beleidigten Alemannen mal bei nächster Gelegenheit persönlich zu entschuldigen.
Da denke ich nicht im entfernstesten dran.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #6135  
Alt 10.08.2018, 08:15
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 2.460
Abgegebene Danke: 2.136
Erhielt 4.018 Danke für 1.120 Beiträge
Eines vorweg: Ich finde die Spendenaktion "Alemannia hilft Alemannen" gut. Grenzwertig und peinlich finde ich allerdings, dass man jetzt zwei Hilfeempfänger vor die Kamera gezerrt hat und dass Präsident Fröhlich und Alois Poquett die Übergabe von zwei Dauerkarten auf der AA-Homepage im weltweiten Netz marketingmäßig derartig aausschlachten - getreu dem altbackenen PR-Motto "Tu Gutes und rede darüber".
Die hier laufende unsägliche Diskussion zeigt, dass es in diesem Fall wohl besser gewesen wäre, lieber mal im Stillen Gutes zu tun...
Die Geschichte hat aber noch eine ganz spezielle Pointe. Wenige Tage, bevor unser mildtätiger Präsident sich mit den Flaschensammlern ablichten ließ, war in der Zeitung ein Interview mit Fuat Kilic zu lesen, in dem unser Sportdirektor wörtlich sagte:
"...wir haben hier Spieler und Mitarbeiter gehabt, die zuletzt nicht einmal den Mindestlohn bekommen haben. Das konnte ich mit meinem Gewissen nicht vereinbaren, stand auch im Wort. Deswegen sind auch Gehälter aufgestockt worden."
Oha, was für ein seltsamer Widerspruch! Auf der einen Seite verteilt man werbewirksam Spenden an arme Menschen, und auf der anderen Seite hat man eigenen Mitarbeitern bis vor kurzem offenbar nicht einmal den Mindestlohn gezahlt. Gut, dass Fuat dem ein Ende gemacht hat! Sonst wären uns womöglich irgendwann nicht nur B. und S., sondern auch der dritte Torwart oder der Zeugwart beim Flaschensammeln begegnet...
Aber Sarkasmus beiseite: Dass die Alemannia unter der Oberaufsicht des Insolvenzverwalters Niering Mitarbeitern offenbar nicht einmal den Mindestlohn gezahlt hat, ist auch mit Blick auf die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften durchaus bemerkenswert. Für Spieler gelten die Mindestlohnvorschriften angeblich ja nicht uneingeschränkt. Für Mitarbeiter meines Wissens aber schon...
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu tivolino für den nützlichen Beitrag:
Gorgar (10.08.2018)
  #6136  
Alt 10.08.2018, 08:26
Benutzerbild von Rodannia
Rodannia Rodannia ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 29.08.2013
Beiträge: 165
Abgegebene Danke: 229
Erhielt 160 Danke für 61 Beiträge
Unsägliche Diskussion

Was ist das hier für eine unsägliche Diskussion? Hier wird mal armen Menschen von Seiten der Alemannia eine Freude bereitet (mehr ist das doch nicht ) und dann wird die ganze Aktion hier sonkaputtgeredet. Es ist doch egal, ob die beiden ihr Geld verrauchen oder sonst was tun. Wer kann einem sowas für Übel nehmen. Sicher ist das ungesund etc. aber heißt das, dass die nun reich sind? Warum soll Alemannia nicht zeigen, dass sie ein Herz dafür haben und dies nun pressewirksam mit einer kleinen Freude mildern? Man sollte hier auch im Forum „ die Kirche im Dorf lassen“ und sich wieder mit dem Fußball beschäftigen.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Rodannia für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (10.08.2018), Mick (10.08.2018)
  #6137  
Alt 10.08.2018, 09:16
twickenham twickenham ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 21.08.2017
Beiträge: 142
Abgegebene Danke: 37
Erhielt 67 Danke für 42 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Eines vorweg: Ich finde die Spendenaktion "Alemannia hilft Alemannen" gut. Grenzwertig und peinlich finde ich allerdings, dass man jetzt zwei Hilfeempfänger vor die Kamera gezerrt hat und dass Präsident Fröhlich und Alois Poquett die Übergabe von zwei Dauerkarten auf der AA-Homepage im weltweiten Netz marketingmäßig derartig aausschlachten - getreu dem altbackenen PR-Motto "Tu Gutes und rede darüber".
ich verzichte mal auf die polemische antwort, die sich zum zweiten teil anbieten würde. deine kritik hier kann ich zunächst teilweise nachvollziehen. drei anmerkungen:

- wenn du das kritisierst müsstest du eigentlich auch vom hofes altenheim-aktion kritisieren. da wurden pflegebedürftige alte menschen vor der kamera versorgt und ihre situation ganz offen pr-mässig ausgeschlachtet. hast du das gestrige ig treffen genutzt um das zu besprechen? wenn nein, wo ist der unterschied?

- ich sehe einen unterschied: mvh betreibt (das ist sein job) reine alemannia pr. hier konnte man mit einem schönen foto und der bekanntgabe des spendenkontos werbung für eine objektiv gute sache machen, auf dass viele andere dem beispiel folgen. tu gutes und rede darüber, damit andere auch gutes tun.

- für mich gibt es keinen hinweis darauf, dass da jemand "vor die kamera gezerrt" wurde. nur weil die beiden bedürftig sind heisst das nicht, dass sie geistig eingeschränkt sind. für mich sind die beiden auf dem foto einfach nur tierisch glücklich und haben keine schwierigkeiten das zu zeigen. ehrlich gesagt ist deine anmerkung sogar eine ziemlich respektlose unterstellung den beiden gegenüber.

natürlich wäre die diskussion nicht losgebrochen, wenn a.tetzlaff nicht erfahren hätte wer da beschenkt wurde. aber das ist doch nicht der massstab für kommunikation.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu twickenham für den nützlichen Beitrag:
Mick (10.08.2018)
  #6138  
Alt 10.08.2018, 09:41
Benutzerbild von Wolfgang
Wolfgang Wolfgang ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 1.847
Abgegebene Danke: 206
Erhielt 1.365 Danke für 383 Beiträge
Und mit den letzten beiden Beiträgen, denen ich voll zustimmen kann, darf ich bitten das Thema als "erledigt" zu betrachten, sonst muss es tatsächlich noch verschoben werden.

Es ist leider Standard geworden, fast alles in Frage zu stellen und vor allem die Diskussion dazu dann ausufern zu lassen, in diesem Fall Aktionen für Schutzsuchende oder Abgehängte der eigenen Gesellschaft. Man spaltet aber damit nur die eigene Gemeinschaft, sowohl im Großen als auch hier im Kleinen.
__________________
Leute, die zu nichts fähig sind, sind zu allem fähig.
(John Steinbeck, USA - Nobelpreisträger für Literatur 1962)
Mit Zitat antworten
Folgende 12 Benutzer sagen Danke zu Wolfgang für den nützlichen Beitrag:
Adam (10.08.2018), Black-Postit (10.08.2018), Braveheart (10.08.2018), Eschweiler (10.08.2018), Heinsberger LandEi (10.08.2018), Kosh (10.08.2018), Malibonus (12.08.2018), Rodannia (10.08.2018), Rolli Kucharski (10.08.2018), Schwuk17 (10.08.2018), Steen (11.08.2018), Wissquass (10.08.2018)
  #6139  
Alt 10.08.2018, 10:13
Benutzerbild von Mott
Mott Mott ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.470
Abgegebene Danke: 2.288
Erhielt 2.247 Danke für 387 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Grenzwertig und peinlich finde ich allerdings, dass man jetzt zwei Hilfeempfänger vor die Kamera gezerrt hat und dass Präsident Fröhlich und Alois Poquett die Übergabe von zwei Dauerkarten auf der AA-Homepage im weltweiten Netz marketingmäßig derartig aausschlachten - getreu dem altbackenen PR-Motto "Tu Gutes und rede darüber".
Erstens: Mal ehrlich, wäre Deine Empörung ebenso laut und breit gewesen, wenn auf dem Bild die fleischgewordene PR-Maschine MvH die Karte überreicht hätte?

Zweitens: Wenn man als Verein eine Aktion ins Leben ruft, die entweder aus Vereinstöpfen oder mithilfe von Spenden der Mitglieder/Fans finanziert wird, dann haben die Mitglieder/Fans eben auch das berechtigte Bedürfnis zu erfahren, was mit dem Geld konkret geleistet wird.

Drittens: Dann seid als IG doch bitte demnächst so konsequent und redet nicht mehr darüber, wenn Ihr mal etwas Gutes tun solltet. Wäre dann ja nach Deiner Lesart auch nur billig.

Ich habe den Eindruck, dass Du Deine Welt ebenso einfach wie eigenwilliig in Gut & Böse unterteilst. Und wenn Böse Gutes tun, ist das dann halt trotzdem böse. Wenn Gute, Böses tun, ist das immer noch gut. Mal im Vetrauen: Die Welt ist keine Telenovela.
__________________

these colours don't run
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mott für den nützlichen Beitrag:
Einzelkind (Gestern)
  #6140  
Alt 10.08.2018, 10:16
Benutzerbild von Mott
Mott Mott ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.470
Abgegebene Danke: 2.288
Erhielt 2.247 Danke für 387 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
Und mit den letzten beiden Beiträgen, denen ich voll zustimmen kann, darf ich bitten das Thema als "erledigt" zu betrachten...
Ah, die bewährte Profalla-Bierhoff-Klappe-Zu-Methode?
__________________

these colours don't run
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung