Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #3561  
Alt 11.06.2018, 12:45
Malibonus Malibonus ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.357
Abgegebene Danke: 440
Erhielt 476 Danke für 189 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Aus dem Artikel:

Alemannias Präsident reagiert durchaus überrascht über den Vorstoß vom Bosporus. „Es wäre vielleicht vorteilhaft, dass man miteinander spricht, bevor man Pressemeldungen herausgibt“, sagt er ironisch. „Es gibt keinen Kontakt, wir wissen von nichts“, dementiert er. Ohnehin suche Alemannia nicht konkret nach einem Investor, sagt Fröhlich. „Das ist ein Ente.“

Man Fröhlich!!

1. Seit Donald spricht man nicht mehr so einfach, man twittert oder gibt Pressemeldungen heraus.
2. Das die Vereinsführung nichts weiß und auch nie was gewusst hat, das wissen wir schon lange.
3. Alemannia sucht nicht konkret nach einem Investor?? Muhaha
__________________
Destroy racism, be like a Panda:

- He's Black - He's White - He's Asian
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Malibonus für den nützlichen Beitrag:
heijo (11.06.2018), Wissquass (11.06.2018)
Werbung
  #3562  
Alt 11.06.2018, 12:46
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.997
Abgegebene Danke: 2.395
Erhielt 4.433 Danke für 1.632 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Dafür daß es ja "nur" ein Gerücht ist, steht es nun sogar in der Hurriyet...
Sogar etwas mehr als ein Satz!

http://www.hurriyet.com.tr/sporarena...achen-40863840

Ob es zu Stande kommt, weiß ich nicht. Aber das nichts dran ist, glaube ich nicht...

Na dann mal der Versuch der Übersetzung............:


Ali Koç trat ein, um für eines seiner Versprechen im Wahlkampf "Pilotteam in Deutschland" zu arbeiten. Es wurde lange behauptet, dass Koç Alemannia Aachen kaufen wollte, der eine Mannschaft in der zweiten oder dritten Liga in Deutschland suchte. Aachen, mit 3 türkischen Spielern und technischen Direktor Fuat Kılıç, kämpft derzeit in der Regionalen Liga West (Regional Western League).



Mustafa Denizli war von 1989 bis 1990 im Verein in Aachen, wo die türkische Bevölkerung sehr beschäftigt war. (The Sun)
__________________
Mit Zitat antworten
  #3563  
Alt 11.06.2018, 13:00
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.997
Abgegebene Danke: 2.395
Erhielt 4.433 Danke für 1.632 Beiträge
Zitat:
Zitat von Malibonus Beitrag anzeigen
Man Fröhlich!!

1. Seit Donald spricht man nicht mehr so einfach, man twittert oder gibt Pressemeldungen heraus.
2. Das die Vereinsführung nichts weiß und auch nie was gewusst hat, das wissen wir schon lange.
3. Alemannia sucht nicht konkret nach einem Investor?? Muhaha



Der deutsche Amtskollege von Ali Koç heißt seit ein paar Monaten Martin Fröhlich. Alemannias Präsident reagiert durchaus überrascht über den Vorstoß vom Bosporus. „Es wäre vielleicht vorteilhaft, dass man miteinander spricht, bevor man Pressemeldungen herausgibt“, sagt er ironisch. „Es gibt keinen Kontakt, wir wissen von nichts“, dementiert er. Ohnehin suche Alemannia nicht konkret nach einem Investor, sagt Fröhlich. „Das ist ein Ente.“


Ich sag mal, die Ente heißt Fröhlich und geht hoffentlich sehr bald wieder vorbei.............


Und selbst, wenn es sich mit annähernd 100 % iger Wahrscheinlichkeit bei dieser Nachricht um eine Ente handelt, geht man als Präsident in der Öffentlichkeit anders damit um.



Und dass man nichts weiß, ist leider leider wirklich nichts Neues.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
heijo (11.06.2018), Öcher Wellenbrecher (11.06.2018), Wissquass (11.06.2018)
  #3564  
Alt 11.06.2018, 13:06
Malibonus Malibonus ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.357
Abgegebene Danke: 440
Erhielt 476 Danke für 189 Beiträge
Sollte da was dran sein und sollte das zustande kommen, hätten wir wahrscheinlich pro Spiel 2.000-3.000 Zuschauer mehr.
__________________
Destroy racism, be like a Panda:

- He's Black - He's White - He's Asian
Mit Zitat antworten
  #3565  
Alt 11.06.2018, 13:23
twickenham twickenham ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 21.08.2017
Beiträge: 86
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 44 Danke für 25 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Der deutsche Amtskollege von Ali Koç heißt seit ein paar Monaten Martin Fröhlich. Alemannias Präsident reagiert durchaus überrascht über den Vorstoß vom Bosporus. „Es wäre vielleicht vorteilhaft, dass man miteinander spricht, bevor man Pressemeldungen herausgibt“, sagt er ironisch. „Es gibt keinen Kontakt, wir wissen von nichts“, dementiert er. Ohnehin suche Alemannia nicht konkret nach einem Investor, sagt Fröhlich. „Das ist ein Ente.“


Ich sag mal, die Ente heißt Fröhlich und geht hoffentlich sehr bald wieder vorbei.............


Und selbst, wenn es sich mit annähernd 100 % iger Wahrscheinlichkeit bei dieser Nachricht um eine Ente handelt, geht man als Präsident in der Öffentlichkeit anders damit um.



Und dass man nichts weiß, ist leider leider wirklich nichts Neues.
wie konkret würdest du als präsident darauf reagieren, wenn irgendwelche agenturen verbreiten, dass jemand den verein kaufen will?
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu twickenham für den nützlichen Beitrag:
Einzelkind (11.06.2018), Mott (12.06.2018)
  #3566  
Alt 11.06.2018, 13:39
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 2.433
Abgegebene Danke: 2.110
Erhielt 3.968 Danke für 1.102 Beiträge
Zitat:
Zitat von twickenham Beitrag anzeigen
wie konkret würdest du als präsident darauf reagieren, wenn irgendwelche agenturen verbreiten, dass jemand den verein kaufen will?
Trotzdem seltsam, dass in den Meldungen unser Vereinsname genannt wird. Fröhlichs Aussage, dass es "keine Kontakte gibt", wird schon stimmen. Aber vielleicht hat es vor Wochen oder Monaten ja Kontakte gegeben, die sich inzwischen zerschlagen haben. Ich erinnere mich an eine Niering-Aussage, wonach sich eine ganze Reihe komischer Leute als interessierte Investoren bei ihm gemeldet hätten. Das sei aber alles nichts Ernstzunehmendes und nichts Seriöses gewesen...
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
Mit Zitat antworten
  #3567  
Alt 11.06.2018, 13:42
twickenham twickenham ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 21.08.2017
Beiträge: 86
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 44 Danke für 25 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Trotzdem seltsam, dass in den Meldungen unser Vereinsname genannt wird. Fröhlichs Aussage, dass es "keine Kontakte gibt", wird schon stimmen. Aber vielleicht hat es vor Wochen oder Monaten ja Kontakte gegeben, die sich inzwischen zerschlagen haben. Ich erinnere mich an eine Niering-Aussage, wonach sich eine ganze Reihe komischer Leute als interessierte Investoren bei ihm gemeldet hätten. Das sei aber alles nichts Ernstzunehmendes und nichts Seriöses gewesen...
das könnte sein, so weit habe ich gerade nicht gedacht. eine schöne frage für morgen.
Mit Zitat antworten
  #3568  
Alt 11.06.2018, 13:50
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.997
Abgegebene Danke: 2.395
Erhielt 4.433 Danke für 1.632 Beiträge
Zitat:
Zitat von twickenham Beitrag anzeigen
wie konkret würdest du als präsident darauf reagieren, wenn irgendwelche agenturen verbreiten, dass jemand den verein kaufen will?
Nun, wenn man nichts von einer solchen Sache weiß und das Ganze für sehr unwahrscheinlich und unwahr hält, sicherlich nicht einen öffentlich rausgehauenen Spruch wie „Es wäre vielleicht vorteilhaft, dass man miteinander spricht, bevor man Pressemeldungen herausgibt“.

Was für ein Käse. Wo nichts ist, muss man auch nicht vorab miteinander gesprochen haben, das wiederspricht sich selbst.

Zudem verbietet es sich, in irgendeiner Art und Weise ironisch zu werden. Wenn es Grund zur Ironie gibt, dann ist es eher die traurige Entwicklung und Lage der Alemannia. Und in diesem Zuammenhang, nach den erbärmlichen versuchen in China einen Investor an Land zu ziehen dann öffentlich rauszuhauen, die Alemannia suche keinen Investor ist der Witz, nein, der Hammer an sich!

Stattdessen hätte ein "kein Kommentar dazu, wenn es was zu berichten gibt, werden wir es tun" gereicht und man hätte sich erst mal sachkundig gemacht, ob es da nicht doch ein Interesse in der Türkei geben könnte, ehe man seinen Senf in der Presse dazu raushaut.
__________________

Geändert von Oche_Alaaf_1958 (11.06.2018 um 13:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
heijo (11.06.2018), Öcher Wellenbrecher (11.06.2018)
  #3569  
Alt 11.06.2018, 14:00
Benutzerbild von Blackthorne
Blackthorne Blackthorne ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 07.08.2007
Beiträge: 6.359
Abgegebene Danke: 960
Erhielt 2.815 Danke für 1.000 Beiträge
Zitat:
Zitat von Malibonus Beitrag anzeigen
Sollte da was dran sein und sollte das zustande kommen, hätten wir wahrscheinlich pro Spiel 2.000-3.000 Zuschauer mehr.

Wir wohl eher nicht, sondern die türkische Filiale von Fenerbace.


__________________
Ein „strukturelles Defizit“ ist betriebswirtschaftlicher Unfug
Prof. Dr. Mönning, AN vom 28.09.2016
Mit Zitat antworten
  #3570  
Alt 11.06.2018, 14:22
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.092
Abgegebene Danke: 848
Erhielt 1.033 Danke für 547 Beiträge
Zitat:
Zitat von Malibonus Beitrag anzeigen
Sollte da was dran sein und sollte das zustande kommen, hätten wir wahrscheinlich pro Spiel 2.000-3.000 Zuschauer mehr.
Oder auch weniger....
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #3571  
Alt 11.06.2018, 14:57
Philipp Philipp ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 22.04.2014
Beiträge: 297
Abgegebene Danke: 136
Erhielt 268 Danke für 97 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
[...]Stattdessen hätte ein "kein Kommentar dazu, wenn es was zu berichten gibt, werden wir es tun" gereicht [...]
Dann hätte es wieder ein rumgeschimpfe gegeben, wie intransparent unsere Führung mit solch sensiblen Themen umgehen würde!

Nun gab es ein klares Statement dagegen. - Und es ist wieder nicht gut!?
__________________
“Das nächste Spiel ist immer das nächste.” - Matthias Sammer
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Philipp für den nützlichen Beitrag:
Achim F. (12.06.2018), cxxxx (11.06.2018), Mott (12.06.2018), Niemand (11.06.2018), tivolino (11.06.2018)
  #3572  
Alt 11.06.2018, 14:59
Benutzerbild von Blackthorne
Blackthorne Blackthorne ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 07.08.2007
Beiträge: 6.359
Abgegebene Danke: 960
Erhielt 2.815 Danke für 1.000 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Oder auch weniger....

Sollten wir zu Fenerbace II oder III werden, die statt in Istanbul in Aachen spielt, dann war's das für mich.

__________________
Ein „strukturelles Defizit“ ist betriebswirtschaftlicher Unfug
Prof. Dr. Mönning, AN vom 28.09.2016
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Blackthorne für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (11.06.2018)
  #3573  
Alt 11.06.2018, 15:04
twickenham twickenham ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 21.08.2017
Beiträge: 86
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 44 Danke für 25 Beiträge
Zitat:
Zitat von Blackthorne Beitrag anzeigen
Sollten wir zu Fenerbace II oder III werden, die statt in Istanbul in Aachen spielt, dann war's das für mich.

und wenn wir zu rb aachen würden, was wäre dann?
Mit Zitat antworten
  #3574  
Alt 11.06.2018, 15:20
Benutzerbild von Mick
Mick Mick ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 264
Abgegebene Danke: 60
Erhielt 67 Danke für 24 Beiträge
Auflösungsversuch

Ali Koc sucht nach Möglichkeit der Kooperation (Aufbau Farmteam) mit Club in Deutschland, auf türkisch Almanya. Na, klingelt's
__________________
"Wir haben immer geglaubt, dass wir es schaffen. Vielleicht hätten wir deshalb auch in einigen Fällen noch mehr sparen sollen." (Horst Reimig 2016)

Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Mick für den nützlichen Beitrag:
Achim F. (12.06.2018), Huckleberry Finn (11.06.2018), Mott (12.06.2018), Niemand (11.06.2018)
  #3575  
Alt 11.06.2018, 15:22
PapaSchlumpfAC PapaSchlumpfAC ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 802
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 201 Danke für 122 Beiträge
Zitat:
Zitat von Malibonus Beitrag anzeigen
Sollte da was dran sein und sollte das zustande kommen, hätten wir wahrscheinlich pro Spiel 2.000-3.000 Zuschauer mehr.
Und anstelle von Bockwurst und Pommes gibt es dann Drehspiessteller und schwarzen Tee...
__________________
Pleite. Kurzschluss in der Geschäftsführung - Insolvenzveralter: Betriebswirtschaftlicher Friedhofsgärtner
Mit Zitat antworten
  #3576  
Alt 11.06.2018, 15:39
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.997
Abgegebene Danke: 2.395
Erhielt 4.433 Danke für 1.632 Beiträge
Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
Und anstelle von Bockwurst und Pommes gibt es dann Drehspiessteller und schwarzen Tee...




Und tags drauf ist Weltuntergang und es fällt uns die Decke auf den Kopf.....
__________________
Mit Zitat antworten
  #3577  
Alt 11.06.2018, 15:51
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.997
Abgegebene Danke: 2.395
Erhielt 4.433 Danke für 1.632 Beiträge
Zitat:
Zitat von Philipp Beitrag anzeigen
Dann hätte es wieder ein rumgeschimpfe gegeben, wie intransparent unsere Führung mit solch sensiblen Themen umgehen würde!

Nun gab es ein klares Statement dagegen. - Und es ist wieder nicht gut!?

„Es wäre vielleicht vorteilhaft, dass man miteinander spricht, bevor man Pressemeldungen herausgibt“.

Wenn ich von einer Sache nichts weiß, äußere ich mich auch nicht dazu.

Und wenn ich davon ausgehe, dass an einer Sache nichts dran ist, weil ich davon nichts weiß, ist dies kein Grund diesbezüglich ironisch zu werden. Da gebürt der Alemannia aufgrund ihrer jüngsten Geschichte eindeutig mehr Demut.

Erst recht aber von den Leuten, die Geld aus dem Fenster gehaut haben, um in China einen Investor an Land zu ziehen, um dann im Nachgang bei nächster Gelegenheit hier nun rauszuhauen, dass man keinen Investor suche.......

Das Ganze hat mit deiner oben erwähnten Transparenz in Wahrheit nichts zu tun, rein gar nichts.

Da hat im Gegenteil einer mal wieder vorschnell seinen Mund aufgerissen, weil irgendein Pressefuzzi mal wieder Interesse gezeigt hat und das Mikro hingehalten hat. Man gönnt sich ja sonst nichts.
__________________

Geändert von Oche_Alaaf_1958 (11.06.2018 um 15:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
Eike (11.06.2018)
  #3578  
Alt 11.06.2018, 15:54
Benutzerbild von Blackthorne
Blackthorne Blackthorne ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 07.08.2007
Beiträge: 6.359
Abgegebene Danke: 960
Erhielt 2.815 Danke für 1.000 Beiträge
Zitat:
Zitat von twickenham Beitrag anzeigen
und wenn wir zu rb aachen würden, was wäre dann?

Hätte ich vermutlich kein Problem mit (wobei ich finde, dass das Zeug ekelhaft schmeckt).


Wenn wir eine "normale" Mannschaft hätten, die durch einen Investor unterstützt wird (wie z.B. Uerdingen), und durch die wir die Chance haben, besseren Fußball zu spielen und vielleicht sogar aufzusteigen, wäre ich dabei.


Wenn wir nur noch der Ausbildungsclub für einen anderen Verein sind wie z.B. Fenerbace Istanbul, dann ist jedwede Identifikation bei mir weg. Dann sehe ich auch keinen Grund, mir die 2. Mannschaft von Fenerbace anzuschauen, bloß weil sie zufällig in Aachen spielt.



__________________
Ein „strukturelles Defizit“ ist betriebswirtschaftlicher Unfug
Prof. Dr. Mönning, AN vom 28.09.2016
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Blackthorne für den nützlichen Beitrag:
Gorgar (11.06.2018)
  #3579  
Alt 11.06.2018, 16:00
twickenham twickenham ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 21.08.2017
Beiträge: 86
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 44 Danke für 25 Beiträge
Zitat:
Zitat von Blackthorne Beitrag anzeigen
Hätte ich vermutlich kein Problem mit (wobei ich finde, dass das Zeug ekelhaft schmeckt).


Wenn wir eine "normale" Mannschaft hätten, die durch einen Investor unterstützt wird (wie z.B. Uerdingen), und durch die wir die Chance haben, besseren Fußball zu spielen und vielleicht sogar aufzusteigen, wäre ich dabei.


Wenn wir nur noch der Ausbildungsclub für einen anderen Verein sind wie z.B. Fenerbace Istanbul, dann ist jedwede Identifikation bei mir weg. Dann sehe ich auch keinen Grund, mir die 2. Mannschaft von Fenerbace anzuschauen, bloß weil sie zufällig in Aachen spielt.



ok, kann ich nachvollziehen. ich sehe es ganz anders. es muss alemannia bleiben.
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu twickenham für den nützlichen Beitrag:
Achim F. (12.06.2018), Blackthorne (11.06.2018), Mott (14.06.2018), Rolli Kucharski (11.06.2018)
  #3580  
Alt 11.06.2018, 16:16
Franz Wirtz Franz Wirtz ist offline
Experte
 
Registriert seit: 30.08.2016
Beiträge: 534
Abgegebene Danke: 551
Erhielt 294 Danke für 132 Beiträge
Ausrufezeichen Der nächste weiße Ritter auf'm Pferd? ...

Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Die Frage ist nur, wie es bei uns weitergeht, ohne Geld von außen.
Ich bin gerne dabei, geht es darum, der Führungscrew etliche Fragen vorzuhalten und Erklärungen abzuverlangen. Dass sich der Vereinsvorsitzende jetzt allerdings dafür entschuldigen soll, dass er erst aus der Zeitung erfährt, dass Irgendwer den Traditionsverein „einkaufen“ möchte, geht allerdings zu weit.

Sofern sich diese Meldung überhaupt bestätigt, - dergestalt wäre es eine kaum zu überbietende Demütigung und Ausdruck einer unübersehbaren Großkotzigkeit, - sollte dem heran preschenden Ritter schnellstmöglich die Botschaft zuteil werden, dass er „falsch herum“ auf seinem Gaul sitzt.

Dass die Frage nach dem ersehnten Aufstieg (den ersehnten Aufstiegen) latent schlummert, ist nachvollziehbar. Mittlerweile wird sich allerdings herumgesprochen haben, dass ein gesicherter Verbleib in der Regionalliga gleichfalls eine Leistung ist, die nicht vom Himmel fällt und für die genau diese Führungscrew verantwortlich zeichnet.

Unmittelbar nach der zweiten Insolvenz gaben sich ausnahmslos alle demütig und schienen ihre Lektion gelernt zu haben. Entsprechend fatal wäre das Signal, dass ein bloßes Gerücht schon ausreicht, um alle gefassten Grundsätze schon wieder leichtfertig über Bord zu werfen.
.
__________________
„Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.“
Joachim Ringelnatz
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Franz Wirtz für den nützlichen Beitrag:
Mott (12.06.2018), tivolino (13.06.2018)
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung