Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Stadion-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #81  
Alt 25.06.2008, 13:45
Benutzerbild von Klenkes
Klenkes Klenkes ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.695
Abgegebene Danke: 762
Erhielt 1.472 Danke für 705 Beiträge
Es scheint so als würde heute noch der erste Betonpfeiler im Boden gerammt. Die große Maschine hat das Teil zumindest schonmal am Haken.

__________________
adieda und totziens

Mit Zitat antworten
Werbung
  #82  
Alt 25.06.2008, 15:07
Benutzerbild von Spitzenteam
Spitzenteam Spitzenteam ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 371
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Zitat:
Zitat von Klenkes Beitrag anzeigen
Es scheint so als würde heute noch der erste Betonpfeiler im Boden gerammt. Die große Maschine hat das Teil zumindest schonmal am Haken.


Genau, überspringen wir doch einfach die lästige Gründungsphase!
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 25.06.2008, 15:11
Benutzerbild von Alles wird gut!
Alles wird gut! Alles wird gut! ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.896
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 16 Danke für 10 Beiträge
Soweit ich mich erinnern kann, hat Herr Kraemer in der AZ geäußert, daß die Gründungsphase bereits abgeschlossen sei.

Zitat:
Zitat von Spitzenteam Beitrag anzeigen
Genau, überspringen wir doch einfach die lästige Gründungsphase!
Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 25.06.2008, 15:17
Benutzerbild von Spitzenteam
Spitzenteam Spitzenteam ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 371
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Zitat:
Zitat von Alles wird gut! Beitrag anzeigen
Soweit ich mich erinnern kann, hat Herr Kraemer in der AZ geäußert, daß die Gründungsphase bereits abgeschlossen sei.

Und warum steht da jetzt nen Bohrgerät auf em Acker!?


Mag sein, der Kraemer -oder wie der heißt- nen bisschen Gelände ausgleichen als abgeschlossene Gründungsphase bezeichnet, aber ich habe die Hoffnung, dass die Jungs mit der wirklichen Ahnung auch eine wirkliche Gründungsphase durchführen. Wenn nicht werden wir am neuen Tivoli nicht sonderlich lang Freude haben. Aber man weiß ja nie...!
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 25.06.2008, 15:21
Benutzerbild von Klenkes
Klenkes Klenkes ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.695
Abgegebene Danke: 762
Erhielt 1.472 Danke für 705 Beiträge
Tja, schon doof das trotz mancher Miesmacherei angefangen wird.
__________________
adieda und totziens

Mit Zitat antworten
  #86  
Alt 25.06.2008, 15:27
Benutzerbild von Spitzenteam
Spitzenteam Spitzenteam ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 371
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Zitat:
Zitat von Klenkes Beitrag anzeigen
Tja, schon doof das trotz mancher Miesmacherei angefangen wird.

Weißt du was: Mir ist es seit einigen Wochen ******* egal wie viel am Ende das Stadion kostet. Von mir aus kann die Stadt daran verrecken. Interessiert mich nicht mehr, da es mich nicht mehr betrifft. Daher solltest du das schon unterscheiden können. Ich mache nämlich nicht das Stadion mies, ich mache die unglaublichen Kosten für dieses Deppen-Bauwerk untertage mies. Aber dafür fehlt dir definitiv die Weitsicht!

Im übirgen finde ich es wirklich richtig doof wenn die Schuster nicht bei ihren Leisten bleiben und ein Tiefbohrgerät als Betonpfeiler deklarieren.
Mit Zitat antworten
  #87  
Alt 25.06.2008, 15:53
Benutzerbild von Klenkes
Klenkes Klenkes ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.695
Abgegebene Danke: 762
Erhielt 1.472 Danke für 705 Beiträge
Weißte Spitzenteam, es ist schön das du alles besser weißt und offensichtlich auch der einzige bist der hier Ahnung hat. Darfst dir auf die Schulter klopfen und dir einen netten Nachmittag machen.

Würde deine Weitsicht mal so tief reichen das die Inhalte deiner Posts gehaltvoll wären. Oder deine geistreichen Ergüsse so von Sachverstand geprägt sind das du deine Weisheit mit Worten des Verstandes verpackts so das alle was davon haben.

Rumnöllen wie du kann jeder. Ich kann nichts dafür das du dich daran nicht erfreuen kannst, aber lass bitte anderen ihren Spaß daran.



Zitat:
Zitat von Spitzenteam Beitrag anzeigen
Weißt du was: Mir ist es seit einigen Wochen ******* egal wie viel am Ende das Stadion kostet. Von mir aus kann die Stadt daran verrecken. Interessiert mich nicht mehr, da es mich nicht mehr betrifft. Daher solltest du das schon unterscheiden können. Ich mache nämlich nicht das Stadion mies, ich mache die unglaublichen Kosten für dieses Deppen-Bauwerk untertage mies. Aber dafür fehlt dir definitiv die Weitsicht!


Zitat:
Zitat von Spitzenteam Beitrag anzeigen
Im übirgen finde ich es wirklich richtig doof wenn die Schuster nicht bei ihren Leisten bleiben und ein Tiefbohrgerät als Betonpfeiler deklarieren.
Es würde dir gut zu Gesicht stehen wenn du genau lesen würdest was ich schrieb. Der Betonpfeiler der neben das "Tiefbohrgerät" lag ist definitiv ein Betonpfeiler.
__________________
adieda und totziens

Mit Zitat antworten
  #88  
Alt 25.06.2008, 16:13
Benutzerbild von Dr.Zoidberg
Dr.Zoidberg Dr.Zoidberg ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 331
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 17 Danke für 10 Beiträge
Zitat:
Zitat von Alles wird gut! Beitrag anzeigen
Soweit ich mich erinnern kann, hat Herr Kraemer in der AZ geäußert, daß die Gründungsphase bereits abgeschlossen sei.
Über diese Aussage damals habe ich mich auch schwer gewundert. Es hieß es wird eine aufwendige Pfahlgründung und der Boden muß auf vier Meter ausgeglichen werden. Doch als Herr Kraemer in der AZ sagte dass man mit allem fertig sei standen da noch teilweise die Grundmauern der Kleingartenhäuschen. Ich hatte keinen einzigen Bagger mit Bohrer gesehen und ausgeglichen war der Boden erst recht nicht. Heute sieht es auf der Webcam so aus als würde mit der Pfahlgründung begonnen. Aber ich werde die Woche mal abends hinfahren und es mir noch einmal vor Ort anschauen.

@ Klenkes:

bei einer Pfahlgründung ist es so dass da keine Betonpfeiler in den Bodengelassen werden sondern die Pfeiler werden direkt im Boden gegossen. Es wird ein Bewehrungskorb in den Boden gelassen und dann wird beim Betonieren mit und mit die Schalung gezogen.
__________________
"Es gibt nur zwei Dinge die unendlich sind: das Universum und die Dummheit der Menschen... beim Universum bin ich mir da aber noch nicht so ganz sicher." (Albert Einstein)

Geändert von Dr.Zoidberg (25.06.2008 um 16:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #89  
Alt 25.06.2008, 16:27
Benutzerbild von Spitzenteam
Spitzenteam Spitzenteam ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 371
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Zitat:
Zitat von Klenkes Beitrag anzeigen
Weißte Spitzenteam, es ist schön das du alles besser weißt und offensichtlich auch der einzige bist der hier Ahnung hat. Darfst dir auf die Schulter klopfen und dir einen netten Nachmittag machen.

Würde deine Weitsicht mal so tief reichen das die Inhalte deiner Posts gehaltvoll wären. Oder deine geistreichen Ergüsse so von Sachverstand geprägt sind das du deine Weisheit mit Worten des Verstandes verpackts so das alle was davon haben.
Schorschnöpfle und Zoidberg haben auch noch Ahnung. Sicher auch noch viele andere. Unser GS "Finanzen und Verwaltung" allerdings nicht.

Zitat:
Zitat von Klenkes Beitrag anzeigen
Rumnöllen wie du kann jeder. Ich kann nichts dafür das du dich daran nicht erfreuen kannst, aber lass bitte anderen ihren Spaß daran.
Ich lass dir doch deinen Spass, ich lasse auch allen anderen ihren Spass, aber Irrtümer muss man doch aufklären, oder?! Und es ist eben ein sehr großer Irrtum, dass für eine Pfahlgründung vorgefertigte Betonpfeiler in die Erde gerammt werden. Wie stellst du dir das vor? Pfeiler rein, und dann mit den Stahlkappenschuhen von der Seite Erde festtrampeln?

Zitat:
Es würde dir gut zu Gesicht stehen wenn du genau lesen würdest was ich schrieb. Der Betonpfeiler der neben das "Tiefbohrgerät" lag ist definitiv ein Betonpfeiler.
Die farbig gestreiften, geringten und wie auch immer bemalten Teile sind übrigen für das Reitturnier, die haben auch nix mit dem Stadionbau zu tun..!

Also, habe ruhig weiterhin deinen Spass, ich werde ihn dir nicht weiter vermiesen!

Geändert von Spitzenteam (25.06.2008 um 16:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #90  
Alt 25.06.2008, 16:57
Benutzerbild von Klenkes
Klenkes Klenkes ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.695
Abgegebene Danke: 762
Erhielt 1.472 Danke für 705 Beiträge
Zitat:
Zitat von Spitzenteam Beitrag anzeigen
Schorschnöpfle und Zoidberg haben auch noch Ahnung.
Das äussere ich mich nicht in dem Zusammenhang


Zitat:
Zitat von Spitzenteam Beitrag anzeigen
Ich lass dir doch deinen Spass, ich lasse auch allen anderen ihren Spass, aber Irrtümer muss man doch aufklären, oder?! Und es ist eben ein sehr großer Irrtum, dass für eine Pfahlgründung vorgefertigte Betonpfeiler in die Erde gerammt werden. Wie stellst du dir das vor? Pfeiler rein, und dann mit den Stahlkappenschuhen von der Seite Erde festtrampeln?
Erkläre mir mal wo der Irrtum ist? Der Betonpfeiler wird doch mittels der Maschine in den Boden versenkt. Wenn nicht dann frage ich mich warum der dann an der Maschine hängt. Und wenn du es weißt dann klär doch auf welche Funktion das haben soll.

Zitat:
Zitat von Spitzenteam Beitrag anzeigen
Die farbig gestreiften, geringten und wie auch immer bemalten Teile sind übrigen für das Reitturnier, die haben auch nix mit dem Stadionbau zu tun..!
Ich sehe du warst noch nie dort und kennst das Gelände nur von der Webcam, du bist entlarvt . Das Dingen stand nicht mal in der Nähe des Reitstadions.

Zitat:
Zitat von Spitzenteam Beitrag anzeigen
Also, habe ruhig weiterhin deinen Spass, ich werde ihn dir nicht weiter vermiesen!
Ich lass mir den nicht nehmen, weder von dir noch von anderen...
__________________
adieda und totziens

Mit Zitat antworten
  #91  
Alt 25.06.2008, 16:58
Benutzerbild von Klenkes
Klenkes Klenkes ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.695
Abgegebene Danke: 762
Erhielt 1.472 Danke für 705 Beiträge
Na danke, damit kann man doch mal was anfangen
Wie gesagt, die Manschine sah nach was anderen aus...aber ich konnte mangels Zeit nicht beobachten was passiert.

Zitat:
Zitat von Dr.Zoidberg Beitrag anzeigen

@ Klenkes:

bei einer Pfahlgründung ist es so dass da keine Betonpfeiler in den Bodengelassen werden sondern die Pfeiler werden direkt im Boden gegossen. Es wird ein Bewehrungskorb in den Boden gelassen und dann wird beim Betonieren mit und mit die Schalung gezogen.
__________________
adieda und totziens

Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 25.06.2008, 17:34
Benutzerbild von Spitzenteam
Spitzenteam Spitzenteam ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 371
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Zitat:
Zitat von Klenkes Beitrag anzeigen
Das äussere ich mich nicht in dem Zusammenhang




Erkläre mir mal wo der Irrtum ist? Der Betonpfeiler wird doch mittels der Maschine in den Boden versenkt. Wenn nicht dann frage ich mich warum der dann an der Maschine hängt. Und wenn du es weißt dann klär doch auf welche Funktion das haben soll.

Das hat der Doc ja schon übernommen!

Zitat:
Ich sehe du warst noch nie dort und kennst das Gelände nur von der Webcam, du bist entlarvt . Das Dingen stand nicht mal in der Nähe des Reitstadions.
Kleiner Schwank aus meiner "Jugend" Ich bin vor 8 Jahren mit meiner heutigen Frau zusammengezogen. Meine Frau wollte einen Garten, ich absolute Nähe zum Tivoli, seit dem Wohnen wir in der Krefelder Strasse. Als ich noch Trainingsbeobachter war, gab es -neben Willis Lieblingsrentern-nur nen paar völlig Durchgeknallte, die sich das gegeben haben. Aber das tut eigentlich ja nix zur Sache...!

Sind das dann Surfbretter, oder was für Teile sind das sonst? Also die bunten Teile da auf der Webcam 1! Von denen ich ja spreche...!

Zitat:
Ich lass mir den nicht nehmen, weder von dir noch von anderen...
Ich gönne es dir, wirklich und von ganzem Herzen!

Geändert von Spitzenteam (25.06.2008 um 17:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #93  
Alt 25.06.2008, 18:08
Benutzerbild von Klenkes
Klenkes Klenkes ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.695
Abgegebene Danke: 762
Erhielt 1.472 Danke für 705 Beiträge
Zitat:
Zitat von Spitzenteam Beitrag anzeigen
Kleiner Schwank aus meiner "Jugend" Ich bin vor 8 Jahren mit meiner heutigen Frau zusammengezogen. Meine Frau wollte einen Garten, ich absolute Nähe zum Tivoli, seit dem Wohnen wir in der Krefelder Strasse. Als ich noch Trainingsbeobachter war, gab es -neben Willis Lieblingsrentern-nur nen paar völlig Durchgeknallte, die sich das gegeben haben. Aber das tut eigentlich ja nix zur Sache...!
Doch, eine interessante Information

Zitat:
Zitat von Spitzenteam Beitrag anzeigen
Sind das dann Surfbretter, oder was für Teile sind das sonst? Also die bunten Teile da auf der Webcam 1! Von denen ich ja spreche...!
Ja, das sind die Teile vom CHIO. Aber die Betonpfeiler liegen an der Krefelderstraße, die wirste auf Cam 2 sehen. Zumindest wenn du genau guckst, weil die Cam ja etwas entfernt ist. Aber ich stelle, sofern ich wieder nach dem Deutschland Spiel zurück bin, ein Bild rein auf meinen Blog. Dann siehste es

Zitat:
Zitat von Spitzenteam Beitrag anzeigen
Ich gönne es dir, wirklich und von ganzem Herzen!
Na also, geht doch
__________________
adieda und totziens

Mit Zitat antworten
  #94  
Alt 25.06.2008, 18:17
Benutzerbild von Spitzenteam
Spitzenteam Spitzenteam ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 371
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Zitat:
Zitat von Klenkes Beitrag anzeigen
Na also, geht doch

Bitte nicht so viel Harmonie, ist ja unerträglich!
Mit Zitat antworten
  #95  
Alt 25.06.2008, 18:18
Benutzerbild von Manfred
Manfred Manfred ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.653
Abgegebene Danke: 323
Erhielt 1.135 Danke für 453 Beiträge
Zitat:
Zitat von Klenkes Beitrag anzeigen
Aber ich stelle, sofern ich wieder nach dem Deutschland Spiel zurück bin, ein Bild rein auf meinen Blog. Dann siehste es
Morgen bin ich wieder am Start!
Mit Zitat antworten
  #96  
Alt 25.06.2008, 19:10
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.257
Abgegebene Danke: 2.689
Erhielt 5.183 Danke für 2.209 Beiträge
Raubgräber?

Zitat:
Zitat von Klenkes Beitrag anzeigen
Das äussere ich mich nicht in dem Zusammenhang




Erkläre mir mal wo der Irrtum ist? Der Betonpfeiler wird doch mittels der Maschine in den Boden versenkt. Wenn nicht dann frage ich mich warum der dann an der Maschine hängt. Und wenn du es weißt dann klär doch auf welche Funktion das haben soll.



Ich sehe du warst noch nie dort und kennst das Gelände nur von der Webcam, du bist entlarvt . Das Dingen stand nicht mal in der Nähe des Reitstadions.



Ich lass mir den nicht nehmen, weder von dir noch von anderen...
Netter Dialog über Gründung.
Wenn Du mit der momentanen Intensität weiter die Baustelle beobachtest, ist dir die Puste ausgegangen, bevor es richtig losgeht.

Aber jede Baustelle hat ihre Beobachter.
Ich hatte mal eine zwischen dem Dom und dem Rhein in Köln, da kamen die Beobachter nachts wieder und buddelten in der Erde.
Es waren " Raubgräber", also illegale Archäologen.
Bist du auch so einer?
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #97  
Alt 25.06.2008, 19:15
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.257
Abgegebene Danke: 2.689
Erhielt 5.183 Danke für 2.209 Beiträge
Zitat:
Zitat von Dr.Zoidberg Beitrag anzeigen
Über diese Aussage damals habe ich mich auch schwer gewundert. Es hieß es wird eine aufwendige Pfahlgründung und der Boden muß auf vier Meter ausgeglichen werden. Doch als Herr Kraemer in der AZ sagte dass man mit allem fertig sei standen da noch teilweise die Grundmauern der Kleingartenhäuschen. Ich hatte keinen einzigen Bagger mit Bohrer gesehen und ausgeglichen war der Boden erst recht nicht. Heute sieht es auf der Webcam so aus als würde mit der Pfahlgründung begonnen. Aber ich werde die Woche mal abends hinfahren und es mir noch einmal vor Ort anschauen.
.
So eng muss man die Aussagen des GF nun auch nicht nehmen, wenn es um den Stadion-Bau geht.
Er ist zwar auch GF der Stadion-Bau-GmbH, hat aber sicher vergessen, vorher seinen Prokuristen v.d. Koi zu fragen.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #98  
Alt 25.06.2008, 19:15
Benutzerbild von Dr.Zoidberg
Dr.Zoidberg Dr.Zoidberg ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 331
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 17 Danke für 10 Beiträge
Zitat:
Zitat von Klenkes Beitrag anzeigen
Der Betonpfeiler wird doch mittels der Maschine in den Boden versenkt. Wenn nicht dann frage ich mich warum der dann an der Maschine hängt.
Hm... also ich bin jetzt gespannt auf Dein Bild. Ich kann mir vorstellen, dass das die Schalung war, die Du gesehen hast. Aber da Du ja dort warst, denke ich dass Du erkennen konntest ob der "Pfeiler" aus Beton oder Stahl war. Aus der Entfernung könnte man das aber evtl. nicht auseinanderhalten. Deshalb bin ich mal gespannt auf die Bilder. Auf den Webcams kann ich das alles nicht so genau erkennen.

PS: Finde es im Übrigen toll dass Du da viele Fotos machst. So etwas hätte ich mir auf der Stadionseite auch gewünscht. Die Webcam und den Baufortschritt beobachte ich auch ganz genau und freue mich über jede neue Aktion, die ich erkennen kann. Auch wenn es nur ein Traktor ist der über das Feld fährt . Hauptsache es geht voran.
__________________
"Es gibt nur zwei Dinge die unendlich sind: das Universum und die Dummheit der Menschen... beim Universum bin ich mir da aber noch nicht so ganz sicher." (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
  #99  
Alt 25.06.2008, 19:17
Benutzerbild von Dr.Zoidberg
Dr.Zoidberg Dr.Zoidberg ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 331
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 17 Danke für 10 Beiträge
Zitat:
Zitat von schorschknöpfle Beitrag anzeigen
So eng muss man die Aussagen des GF nun auch nicht nehmen, wenn es um den Stadion-Bau geht.
Er ist zwar auch GF der Stadion-Bau-GmbH, hat aber sicher vergessen, vorher seinen Prokuristen v.d. Koi zu fragen.

Naja, aber ein Blick auf die Webcam hätte ihm bestimmt schon geholfen
__________________
"Es gibt nur zwei Dinge die unendlich sind: das Universum und die Dummheit der Menschen... beim Universum bin ich mir da aber noch nicht so ganz sicher." (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
  #100  
Alt 25.06.2008, 19:31
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.257
Abgegebene Danke: 2.689
Erhielt 5.183 Danke für 2.209 Beiträge
Zitat:
Zitat von Klenkes Beitrag anzeigen
Tja, schon doof das trotz mancher Miesmacherei angefangen wird.
Du hast recht:

Es ist vollkommen normal und üblich bei einem Großprojekt mit solch hohem Konfliktpotential, dass man einen Bauvertrag abschliesst und vorzeitig anfängt, ohne dass man die Finanzierung abgeschlossen hat und ohne dass man eine baurechtliche Grundlage für den Bau hat.

Aber ich glaube schon, dass allen direkt Beteiligten das Risiko klar war. Dafür hat man ja auch genug Sachverständige beschäftigt.

Und die Fans brauchen ja auch nicht alles zu wissen und müssen bei Laune gehalten werden.
Denn die sollen ja fleissig für 5 Mio Anleihen kaufen , damit die Finanzierung "optimiert" werden kann und den TIVOLI - € springen lassen.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012

Geändert von a.tetzlaff (26.06.2008 um 00:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
stadionneubau

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung