Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #221  
Alt 01.06.2017, 19:12
Benutzerbild von Wissquass
Wissquass Wissquass ist gerade online
Foren-Guru
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 1.901
Abgegebene Danke: 1.301
Erhielt 1.314 Danke für 532 Beiträge
Kader 2017/18

Bei VikK laufen zahlreiche Verträge aus, ua
alle Torhüter, Lejean, Jerat, Gottschling, Reiche, Golley, Schwarz, Brzenska....
__________________
Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen..
(Werner Hansch)
Mit Zitat antworten
Werbung
  #222  
Alt 01.06.2017, 20:05
Benutzerbild von Kosh
Kosh Kosh ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.222
Abgegebene Danke: 994
Erhielt 168 Danke für 94 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wissquass Beitrag anzeigen
Bei VikK laufen zahlreiche Verträge aus, ua
alle Torhüter, Lejean, Jerat, Gottschling, Reiche, Golley, Schwarz, Brzenska....
Du glaubst doch nicht, dass die sich finanziell schlechter stellen, um zu uns zu kommen!?
__________________
----------------------------------------------------------
Yoda: Dunkel die andere Seite ist, sehr dunkel...
Obiwan: Mecker nicht, sondern iss endlich dein Toast!
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Kosh für den nützlichen Beitrag:
Foxy (01.06.2017), willi bergstein (03.06.2017)
  #223  
Alt 01.06.2017, 20:45
Kohlscheiderjung Kohlscheiderjung ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 24.12.2015
Beiträge: 194
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 96 Danke für 52 Beiträge
Da kommt bestimmt keiner von. Vielleicht wäre der Torwart bzw. 2. Oder 3 TW ne Option noch . Alexander Monath, kommt aus düren
Mit Zitat antworten
  #224  
Alt 02.06.2017, 19:04
Benutzerbild von Blackthorne
Blackthorne Blackthorne ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 07.08.2007
Beiträge: 6.295
Abgegebene Danke: 926
Erhielt 2.727 Danke für 967 Beiträge
Propheter, Mickels und Mohammad

Sollten nicht in dieser Woche Entscheidungen zu den Genannten fallen?

Hat jemand nähere Informationen neben der, dass Propheter nicht zu Wuppertal geht?

__________________
Ein „strukturelles Defizit“ ist betriebswirtschaftlicher Unfug
Prof. Dr. Mönning, AN vom 28.09.2016
Mit Zitat antworten
  #225  
Alt 02.06.2017, 19:35
Benutzerbild von Niemand
Niemand Niemand ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 4.132
Abgegebene Danke: 637
Erhielt 2.122 Danke für 999 Beiträge
Zitat:
Zitat von Blackthorne Beitrag anzeigen
Sollten nicht in dieser Woche Entscheidungen zu den Genannten fallen?

Hat jemand nähere Informationen neben der, dass Propheter nicht zu Wuppertal geht?


Kilic wird die Betroffenen vermutlich langsam darum bitten, Milchstreichfett zu den kiemenatmenden Flossenlebewesen hinzuzufuegen...
__________________
Gesendet von meiner iZahnbürste
Mit Zitat antworten
  #226  
Alt 02.06.2017, 22:58
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.187
Abgegebene Danke: 2.650
Erhielt 5.131 Danke für 2.187 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kosh Beitrag anzeigen
Du glaubst doch nicht, dass die sich finanziell schlechter stellen, um zu uns zu kommen!?
Bestimmt Lejan, Jerat, Brezenka!
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #227  
Alt 02.06.2017, 23:17
Benutzerbild von Niemand
Niemand Niemand ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 4.132
Abgegebene Danke: 637
Erhielt 2.122 Danke für 999 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Bestimmt Lejan, Jerat, Brezenka!
Die drei, die ihre Karriere beenden - laut transfermarkt.de
Kandidieren die dann fuers Praesidium?
__________________
Gesendet von meiner iZahnbürste
Mit Zitat antworten
  #228  
Alt 03.06.2017, 09:46
Benutzerbild von Der_Seher
Der_Seher Der_Seher ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 14.04.2011
Beiträge: 3.754
Abgegebene Danke: 557
Erhielt 2.209 Danke für 905 Beiträge
Zitat:
Zitat von Niemand Beitrag anzeigen

Kilic wird die Betroffenen vermutlich langsam darum bitten, Milchstreichfett zu den kiemenatmenden Flossenlebewesen hinzuzufuegen...
Bei aller Vorsicht diesem Blatt gegenüber, war in der Revier Sport zu lesen , das Propheter Wuppertal zu teuer ist und deshalb Rödinghsusen wohl ernste Chancen hat.
Daraus folgt für mich das er uns auch zu teuer war und in Zukunft sowieso zu teuer ist. Ich glaube wir hatten zu viele Propheter und Staffeldt die wie uns nicht hätten leisten können.
__________________
"Mein Ziel war es immer, einen Klub so zu übergeben, das der für die Zukunft ruiniert ist. An diesem Punkt sind wir nun“, sagt Kraemer."

Mit Zitat antworten
  #229  
Alt 03.06.2017, 10:30
Benutzerbild von Blackthorne
Blackthorne Blackthorne ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 07.08.2007
Beiträge: 6.295
Abgegebene Danke: 926
Erhielt 2.727 Danke für 967 Beiträge
Sponsorengelder

In den Aachener Nachrichten von heute steht, dass mit Sponsorengeldern in Höhe von 1,65 Mio. € für die kommende Saison kalkuliert wird und dass es für 80 % der Summe Zusagen geben würde.

Es fehlen also noch Zusagen für 330.000 €. Hier ist also noch einiges zu tun, um nicht wie unter Timo S. schon mit einem einkalkulierten Defizit in die neue Saison zu starten.

__________________
Ein „strukturelles Defizit“ ist betriebswirtschaftlicher Unfug
Prof. Dr. Mönning, AN vom 28.09.2016
Mit Zitat antworten
  #230  
Alt 03.06.2017, 11:16
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.654
Abgegebene Danke: 255
Erhielt 3.385 Danke für 1.134 Beiträge
Zitat:
Zitat von Blackthorne Beitrag anzeigen
In den Aachener Nachrichten von heute steht, dass mit Sponsorengeldern in Höhe von 1,65 Mio. € für die kommende Saison kalkuliert wird und dass es für 80 % der Summe Zusagen geben würde.

Es fehlen also noch Zusagen für 330.000 €. Hier ist also noch einiges zu tun, um nicht wie unter Timo S. schon mit einem einkalkulierten Defizit in die neue Saison zu starten.

Es fehlt wohl noch der hauptsponsor, damit wäre das s.g. Defizit vermutlich sehr klein.

Und die Bereitschaft der Fans ist ja durchaus vorhanden, sich mit zu engagieren.

Vorsichtig ausgedrückt bin ich ziemlich optimistisch, dass wir diese Zahlen übertreffen können. Vermutlich steht und fällt vieles mit dem Engagement, was man die nächsten Wochen an den Tag legt.
Mit Zitat antworten
  #231  
Alt 03.06.2017, 11:30
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 2.332
Abgegebene Danke: 2.050
Erhielt 3.835 Danke für 1.054 Beiträge
Zitat:
Zitat von Blackthorne Beitrag anzeigen
In den Aachener Nachrichten von heute steht, dass mit Sponsorengeldern in Höhe von 1,65 Mio. € für die kommende Saison kalkuliert wird und dass es für 80 % der Summe Zusagen geben würde.

Es fehlen also noch Zusagen für 330.000 €. Hier ist also noch einiges zu tun, um nicht wie unter Timo S. schon mit einem einkalkulierten Defizit in die neue Saison zu starten.

Dass Niering mit einem einkalkulierten Defizit in die Saison geht, halte ich für ausgeschlossen. Dürfte er das überhaupt?

Jedenfalls hätten er und wir verdammt schlechte Karten, wenn er sich am 15.8. vor die Gläubiger und den Richter stellen, einerseits die Sanierungsfähigkeit des Unternehmen begründen, andererseits gleichzeitig aber kundtun müsste, dass es schon wieder neue Deckungslücken gibt. So weit darf und wird es nicht kommen. Entweder wird die Lücke zeitnah durch weitere Sponsoren und den in Aussicht gestellten neuen Hauptsponsor geschlossen - oder der Etat wird weiter zusammengestrichen.

Vielleicht hat die Hängepartie mit Mickels & Co. ja auch damit zu tun, dass die angepeilte Million für den Mannschaftsetat noch nicht beisammen ist.

Wir Fans könnten helfen, indem wir fleißig Dauerkarten kaufen - am besten deutlich mehr als die eingeplanten 1700 Stück. Ich hoffe, dass der DK-Vorverkauf bald losgeht und dass dabei für ein paar zusätzliche Kaufanreize gesorgt wird - z.B. das Angebot einer "Dauerkarte plus", die etwas teurer als die normale ist, dafür aber wieder das Aseag-Ticket beinhaltet. Hier hoffe ich auf ein Entgegenkommen der Verkehrsbetriebe. Darüber hinaus könnten Niering und die Vereinsoberen eine Kamapgne starten, in der die Mitglieder gebeten werden, wegen der besonderen Lage diesmal Vollzahler- statt ermäßigte Dauerkarten zu kaufen. Ich selbst werde diesmal ohnehin Vollzahler. Wäre hilfreich, wenn sich der eine oder andere von euch anschließt...

Geändert von tivolino (03.06.2017 um 11:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu tivolino für den nützlichen Beitrag:
Wissquass (03.06.2017)
  #232  
Alt 03.06.2017, 13:24
Pandaman SchwarzGelb Pandaman SchwarzGelb ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 23.05.2017
Beiträge: 280
Abgegebene Danke: 128
Erhielt 195 Danke für 58 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Dass Niering mit einem einkalkulierten Defizit in die Saison geht, halte ich für ausgeschlossen. Dürfte er das überhaupt?

Jedenfalls hätten er und wir verdammt schlechte Karten, wenn er sich am 15.8. vor die Gläubiger und den Richter stellen, einerseits die Sanierungsfähigkeit des Unternehmen begründen, andererseits gleichzeitig aber kundtun müsste, dass es schon wieder neue Deckungslücken gibt. So weit darf und wird es nicht kommen. Entweder wird die Lücke zeitnah durch weitere Sponsoren und den in Aussicht gestellten neuen Hauptsponsor geschlossen - oder der Etat wird weiter zusammengestrichen.

Vielleicht hat die Hängepartie mit Mickels & Co. ja auch damit zu tun, dass die angepeilte Million für den Mannschaftsetat noch nicht beisammen ist.

Wir Fans könnten helfen, indem wir fleißig Dauerkarten kaufen - am besten deutlich mehr als die eingeplanten 1700 Stück. Ich hoffe, dass der DK-Vorverkauf bald losgeht und dass dabei für ein paar zusätzliche Kaufanreize gesorgt wird - z.B. das Angebot einer "Dauerkarte plus", die etwas teurer als die normale ist, dafür aber wieder das Aseag-Ticket beinhaltet. Hier hoffe ich auf ein Entgegenkommen der Verkehrsbetriebe. Darüber hinaus könnten Niering und die Vereinsoberen eine Kamapgne starten, in der die Mitglieder gebeten werden, wegen der besonderen Lage diesmal Vollzahler- statt ermäßigte Dauerkarten zu kaufen. Ich selbst werde diesmal ohnehin Vollzahler. Wäre hilfreich, wenn sich der eine oder andere von euch anschließt...
Ich werde eine zweite Dauerkarte kaufen, auf die weise bringe ich nicht nur Geld sondern noch einen Zuschauer ins Stadion!
Mit Zitat antworten
  #233  
Alt 03.06.2017, 13:56
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.187
Abgegebene Danke: 2.650
Erhielt 5.131 Danke für 2.187 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Dass Niering mit einem einkalkulierten Defizit in die Saison geht, halte ich für ausgeschlossen. Dürfte er das überhaupt?

Jedenfalls hätten er und wir verdammt schlechte Karten, wenn er sich am 15.8. vor die Gläubiger und den Richter stellen, einerseits die Sanierungsfähigkeit des Unternehmen begründen, andererseits gleichzeitig aber kundtun müsste, dass es schon wieder neue Deckungslücken gibt. So weit darf und wird es nicht kommen. Entweder wird die Lücke zeitnah durch weitere Sponsoren und den in Aussicht gestellten neuen Hauptsponsor geschlossen - oder der Etat wird weiter zusammengestrichen.

Vielleicht hat die Hängepartie mit Mickels & Co. ja auch damit zu tun, dass die angepeilte Million für den Mannschaftsetat noch nicht beisammen ist.

Wir Fans könnten helfen, indem wir fleißig Dauerkarten kaufen - am besten deutlich mehr als die eingeplanten 1700 Stück. Ich hoffe, dass der DK-Vorverkauf bald losgeht und dass dabei für ein paar zusätzliche Kaufanreize gesorgt wird - z.B. das Angebot einer "Dauerkarte plus", die etwas teurer als die normale ist, dafür aber wieder das Aseag-Ticket beinhaltet. Hier hoffe ich auf ein Entgegenkommen der Verkehrsbetriebe. Darüber hinaus könnten Niering und die Vereinsoberen eine Kamapgne starten, in der die Mitglieder gebeten werden, wegen der besonderen Lage diesmal Vollzahler- statt ermäßigte Dauerkarten zu kaufen. Ich selbst werde diesmal ohnehin Vollzahler. Wäre hilfreich, wenn sich der eine oder andere von euch anschließt...
Ob wir Fans Dauerkarten oder Tageskarten kaufen, ist m.E. egal.
Man muss halt mit einer bestimmten Summe an Ticketeinnahmen rechnen, egal ob über Dauerkarten oder Tageskarten.
Die Tageskarten bringen sogar mehr, da sie teurer sind.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #234  
Alt 03.06.2017, 14:02
Benutzerbild von Blackthorne
Blackthorne Blackthorne ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 07.08.2007
Beiträge: 6.295
Abgegebene Danke: 926
Erhielt 2.727 Danke für 967 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Die Tageskarten bringen sogar mehr, da sie teurer sind.
Der Dauerkarteninhaber zahlt allerdings auch für Spiele, die er nicht sieht.

__________________
Ein „strukturelles Defizit“ ist betriebswirtschaftlicher Unfug
Prof. Dr. Mönning, AN vom 28.09.2016
Mit Zitat antworten
  #235  
Alt 03.06.2017, 14:28
Pandaman SchwarzGelb Pandaman SchwarzGelb ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 23.05.2017
Beiträge: 280
Abgegebene Danke: 128
Erhielt 195 Danke für 58 Beiträge
Außerdem bringt das Planungssicherheit, da man am Anfang der Saison schon sagt, dass man für jedes Spiel bezahlt.
Mit Zitat antworten
  #236  
Alt 03.06.2017, 17:38
Benutzerbild von Niemand
Niemand Niemand ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 4.132
Abgegebene Danke: 637
Erhielt 2.122 Danke für 999 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Vielleicht hat die Hängepartie mit Mickels & Co. ja auch damit zu tun, dass die angepeilte Million für den Mannschaftsetat noch nicht beisammen ist.
Hmm, da könnte was dran sein.
__________________
Gesendet von meiner iZahnbürste
Mit Zitat antworten
  #237  
Alt 03.06.2017, 21:52
Benutzerbild von Kalle-TSV
Kalle-TSV Kalle-TSV ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 27.09.2008
Beiträge: 1.516
Abgegebene Danke: 96
Erhielt 302 Danke für 134 Beiträge
Daumen hoch Das ist sicherlich vollkommen richtig!

Zitat:
Zitat von Pandaman SchwarzGelb Beitrag anzeigen
Außerdem bringt das Planungssicherheit, da man am Anfang der Saison schon sagt, dass man für jedes Spiel bezahlt.
Beim HSV z.B. sieht man das wohl anders. Dort droht man den Dauerkarteninhabern, die nicht eine bestimmte Anzahl von Spielen besuchen mit dem Entzug der Dauerkarte! Was ist das den für eine Räuberpistole?
__________________
Irren ist menschlich, sprach der Igel, und stieg von der Bürste!
Mit Zitat antworten
  #238  
Alt 04.06.2017, 12:26
TED TED ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 02.08.2012
Beiträge: 106
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 144 Danke für 60 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kalle-TSV Beitrag anzeigen
Beim HSV z.B. sieht man das wohl anders. Dort droht man den Dauerkarteninhabern, die nicht eine bestimmte Anzahl von Spielen besuchen mit dem Entzug der Dauerkarte! Was ist das den für eine Räuberpistole?
Die wollen wahrscheinlich einem Verhalten vorbeugen, das es woanders schon gibt: zahlungskräftige Zuschauer wollen nur die 3 oder 4 Highlights im Jahr sehen, holen sich aber eine Dauerkarte, um da dann auch sicher dabei sein zu können. Bei den anderen Spielen bleibt der Platz ungenutzt. Gerade bei Vereinen wie dem HSV, wo das Stadion regelmäßig voll ist, nehmen die dann anderen Fans die Plätze weg. Die anderen ärgern sich dann umso mehr, wenn sie später im Fernsehen mitbekommen, dass das Stadion halb leer war, man sie aber nicht reinlassen wollte. Damit verprellst Du Dir Fans und schadest auch der Gastronomie etc. im Stadion, da der nicht erscheinende nichts ausgebende Dauerkarteninhaber dem anderen Besucher, der vielleicht noch ne Wurst, zwei Bier und einen Schal gekauft hätte, den Platz weggenommen hat.

Geändert von TED (04.06.2017 um 21:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #239  
Alt 04.06.2017, 14:01
Benutzerbild von Kalle-TSV
Kalle-TSV Kalle-TSV ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 27.09.2008
Beiträge: 1.516
Abgegebene Danke: 96
Erhielt 302 Danke für 134 Beiträge
Daumen hoch Wenn man es aus deiner Sicht sieht

Zitat:
Zitat von TED Beitrag anzeigen
Die wollen wahrscheinlich einem Verhalten vorbeugen, dass es woanders schon gibt: zahlungskräftige Zuschauer wollen nur die 3 oder 4 Highlights im Jahr sehen, holen sich aber eine Dauerkarte, um da dann auch sicher dabei sein zu können. Bei den anderen Spielen bleibt der Platz ungenutzt. Gerade bei Vereinen wie dem HSV, wo das Stadion regelmäßig voll ist, nehmen die dann anderen Fans die Plätze weg. Die anderen ärgern sich dann umso mehr, wenn sie später im Fernsehen mitbekommen, dass das Stadion halb leer war, man sie aber nicht reinlassen wollte. Damit verprellst Du Dir Fans und schadest auch der Gastronomie etc. im Stadion, da der nicht erscheinende nichts ausgebende Dauerkarteninhaber dem anderen Besucher, der vielleicht noch ne Wurst, zwei Bier und einen Schal gekauft hätte, den Platz weggenommen hat.
Hast du natürlich recht, dies wird wohl auch der Hintergrund sein. Da habe ich natürlich nicht drüber nachgedacht, sorry!
__________________
Irren ist menschlich, sprach der Igel, und stieg von der Bürste!
Mit Zitat antworten
  #240  
Alt 04.06.2017, 14:47
Benutzerbild von DerLängsteFan
DerLängsteFan DerLängsteFan ist gerade online
Foren-Legende
 
Registriert seit: 27.08.2007
Beiträge: 3.780
Abgegebene Danke: 691
Erhielt 1.197 Danke für 525 Beiträge
Zitat:
Zitat von Pandaman SchwarzGelb Beitrag anzeigen
Außerdem bringt das Planungssicherheit, da man am Anfang der Saison schon sagt, dass man für jedes Spiel bezahlt.
Es birgt natürlich auch die Gefahr vorab schon ausgegeben zu werden.
__________________

Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung