Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #5061  
Alt 11.07.2017, 14:29
AcFrönd AcFrönd ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 20.08.2014
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 1.200
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Zitat:
Zitat von Pandaman SchwarzGelb Beitrag anzeigen
Dann auf geht's, alle bis zum Wochenende hin, um sich die Dauerkarten zu holen. Vielleicht bringt man dadurch noch jemanden dazu eine zu kaufen, wenn man sieht, dass am ersten Wochenende 1000 DKs verkauft wurden. Die Sponsoren werden auch drauf schauen und unserer Mannschaft gibt es ein wenig mehr Motivation, sich noch mehr reinzuhängen!
..erledigt....
Mit Zitat antworten
Werbung
  #5062  
Alt 11.07.2017, 15:25
Franz Wirtz Franz Wirtz ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 30.08.2016
Beiträge: 361
Abgegebene Danke: 338
Erhielt 172 Danke für 79 Beiträge
Ausrufezeichen Sein oder Haben ...

„Wir sind auf Verhaltensweisen der Spitzenfunktionäre gestoßen, die keiner von uns für möglich gehalten hätte,“ teilte das Bündnis mit und argumentierte damit, dass das DFB-Präsidium im Streit um die Zusatzvereinbarung rund um den Grundlagenvertrag intransparent gehandelt hätte. (...)

„Intransparent“ ist aber äußerst zurückhaltend formuliert, man könnte alternativ von einem glasklaren Betrug sprechen. Wer Verträge veröffentlicht tut dies einerseits in der Absicht, eine Transparenz vorzugaukeln, die andererseits, wie wir jetzt wissen, nicht einmal ansatzweise gegeben war. Im Gegenteil, das entgegengebrachte Vertrauen wurde schamlos zum eigenen Vorteil ausgenutzt, - Betrug in Reinkultur.

Ein weitaus besserer Ansatz angesichts aktueller „Gerechtigkeits“-Diskussionen

Anstatt sich weiter in abenteuerlichen Neustrukturierungen der 3. und 4. Ligen zu versuchen, erkenne ich in einer grundsätzlichen Neuberechnung der gegebenen Einnahmen einen weitaus geeigneteren Lösungsansatz, angesichts aktueller Gerechtigkeits-Diskussionen. Das System verfügt insgesamt über ausreichende Geld-Mittel, der Amateurbereich ist vergleichsweise kostengünstig bis spottbillig und kann mühelos mit versorgt werden. - Allerdings würde ich mir dann ebenfalls wünschen, dass die millionenteuren Steuergeld-Geschenke Einzelner gleichfalls der Vergangenheit angehören.
.
__________________
„Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.“
Joachim Ringelnatz
Mit Zitat antworten
  #5063  
Alt 12.07.2017, 00:49
Benutzerbild von Aachener Alemanne
Aachener Alemanne Aachener Alemanne ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 12.243
Abgegebene Danke: 468
Erhielt 4.909 Danke für 2.074 Beiträge
Ich habe den besagten Artikel in der FAZ der von Braveheart mit Schranke verlinkt wurde gelesen. Schöne Zusammenfassung der Situation die wir ja alle seit Jahren kennen. (Auch mit dem Bla Bla von Landgraf..) Für Leute die sich ausserhalb der Region, denn das war ja bundesweit in der Ausgabe, eine sehr gute und detaillierte Zusammenfassung.
Und dann kam dieser Absatz, dass man Spieler aufgrund der Situation nicht länger binden kann und wie Kilic darum kämpft und auch die Berater darum bittet auf ihr Honorar zu verzichten.
Das war dann der Moment wo ich die Kuchengabel und die Kaffeetasse aus der Hand gelegt habe um das nochmal zu lesen. (Ich werde alt und mache meinen persönlichen Kaffeeklatsch mit Kaffee und Kuchen bei diversen Zeitungen täglich im Cafe Liege.) Kann ich nur empfehlen.

Auch habe ich dann, vom Zucker und Koffein gepusht, die ein oder andere Aussage unseres Insolvenzverwalters gelesen.
Gut, ein Stadionmagazin für einen Regionalligisten im Hochglanz mit teurem Papier ist offenbar too much. (Wo sind die zahlreichen Druckereien und Werbeagenturen auf einmal alle hin?) Regionale Sponsoren kommen wohl nicht mehr so an.
Frage: Gibt es günstigere Alternativen wo sich vielleicht auch (meinetwegen hauptsächlich) Sponsoren melden können? Zwei zusammen getackerte DIN A 4 Seiten sind da zu wenig, das ist klar. Selbst der BTV (nichts gegen den BTV!!!) bringt in aller Regelmässigkeit so ein Heft heraus. Schwarz-Weiss gedruckt und mit allen Infos bestückt.
Da bleibt noch ganz viel Platz für Sponsoren.
Es gibt sehr viele Sammler von diesen Heften. (Ich gehöre nicht dazu und benutze sie im Winter höchstens als Sitzkissen. Asche über mein Haupt).

Problematisch wird es dann, wenn man eine Initiative entwickelt und Wochen- wenn nicht Monatelang auf eine Rückmeldung warten muss, die dann normalerweise, nicht immer, wie das aktuellste Beispiel bzgl des Sicherheitsdienstes beweist, ungeachtet bleibt.

Das waren meine Fragen an die IG. Ich habe aber auch ganz klar festgestellt, dass es mir nicht um die IG an sich geht.

Wir befinden uns in der 2.!!! ZWEITEN Insolvenz innerhalb von 4 Jahren!

Ich könnte platzen wenn ich höre, dass es nach wie vor Seilschaften gibt die uns auch noch mit Mauscheleien und Pöstchenschiebereien den allerletzten Cent nehmen wollen.

Wir dürfen nicht denselben Fehler machen den wir leider gutgläubig immer getan haben. "Der Zug stand auf dem letzten Gleis. Noch drei Tage und es wäre das Abstellgleis gewesen" hat vor kurzem ein Arzt zu mir gesagt!

Ich habe das in den Griff bekommen und bin einigermassen Stolz darauf. Ich sehe jetzt mit anderen Augen und das Letzte was ich mir angucke ist die Tatsache, dass meiner grossen Liebe schon wieder UND DAS BEI ABSOLUTER Pleite versucht wird in die Taschen zu greifen.

DAS wird unter gar keinen Umständen mehr passieren!! Da bin ich mir 1900% sicher. Ich glaube, es kennen mich inzwischen sehr viele Leute hier persönlich was ich auch sehr gut finde.
Und wenn ich es zu meiner Lebensaufgabe mache: Sportlich mache ich mir keine Sorge, da habe ich mir viele positive Bilder von machen können. LÄUFT!

Betrug und Anmassung... Die Leute denken wohl sie kennen den falschen Addi...
Mit Zitat antworten
Folgende 12 Benutzer sagen Danke zu Aachener Alemanne für den nützlichen Beitrag:
a.tetzlaff (12.07.2017), AcFrönd (12.07.2017), Adam (12.07.2017), Braveheart (13.07.2017), DerLängsteFan (12.07.2017), Eike (12.07.2017), Eschweiler (12.07.2017), heijo (14.07.2017), Kai (12.07.2017), Kreuzritter (12.07.2017), Rolli Kucharski (12.07.2017), ZappelPhilipp (12.07.2017)
  #5064  
Alt 12.07.2017, 23:31
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 15.726
Abgegebene Danke: 2.448
Erhielt 4.811 Danke für 2.014 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aachener Alemanne Beitrag anzeigen
Ich habe den besagten Artikel in der FAZ der von Braveheart mit Schranke verlinkt wurde gelesen. Schöne Zusammenfassung der Situation die wir ja alle seit Jahren kennen. (Auch mit dem Bla Bla von Landgraf..) Für Leute die sich ausserhalb der Region, denn das war ja bundesweit in der Ausgabe, eine sehr gute und detaillierte Zusammenfassung.
Und dann kam dieser Absatz, dass man Spieler aufgrund der Situation nicht länger binden kann und wie Kilic darum kämpft und auch die Berater darum bittet auf ihr Honorar zu verzichten.
Das war dann der Moment wo ich die Kuchengabel und die Kaffeetasse aus der Hand gelegt habe um das nochmal zu lesen. (Ich werde alt und mache meinen persönlichen Kaffeeklatsch mit Kaffee und Kuchen bei diversen Zeitungen täglich im Cafe Liege.) Kann ich nur empfehlen.

Auch habe ich dann, vom Zucker und Koffein gepusht, die ein oder andere Aussage unseres Insolvenzverwalters gelesen.
Gut, ein Stadionmagazin für einen Regionalligisten im Hochglanz mit teurem Papier ist offenbar too much. (Wo sind die zahlreichen Druckereien und Werbeagenturen auf einmal alle hin?) Regionale Sponsoren kommen wohl nicht mehr so an.
Frage: Gibt es günstigere Alternativen wo sich vielleicht auch (meinetwegen hauptsächlich) Sponsoren melden können? Zwei zusammen getackerte DIN A 4 Seiten sind da zu wenig, das ist klar. Selbst der BTV (nichts gegen den BTV!!!) bringt in aller Regelmässigkeit so ein Heft heraus. Schwarz-Weiss gedruckt und mit allen Infos bestückt.
Da bleibt noch ganz viel Platz für Sponsoren.
Es gibt sehr viele Sammler von diesen Heften. (Ich gehöre nicht dazu und benutze sie im Winter höchstens als Sitzkissen. Asche über mein Haupt).

Problematisch wird es dann, wenn man eine Initiative entwickelt und Wochen- wenn nicht Monatelang auf eine Rückmeldung warten muss, die dann normalerweise, nicht immer, wie das aktuellste Beispiel bzgl des Sicherheitsdienstes beweist, ungeachtet bleibt.

Das waren meine Fragen an die IG. Ich habe aber auch ganz klar festgestellt, dass es mir nicht um die IG an sich geht.

Wir befinden uns in der 2.!!! ZWEITEN Insolvenz innerhalb von 4 Jahren!

Ich könnte platzen wenn ich höre, dass es nach wie vor Seilschaften gibt die uns auch noch mit Mauscheleien und Pöstchenschiebereien den allerletzten Cent nehmen wollen.

Wir dürfen nicht denselben Fehler machen den wir leider gutgläubig immer getan haben. "Der Zug stand auf dem letzten Gleis. Noch drei Tage und es wäre das Abstellgleis gewesen" hat vor kurzem ein Arzt zu mir gesagt!

Ich habe das in den Griff bekommen und bin einigermassen Stolz darauf. Ich sehe jetzt mit anderen Augen und das Letzte was ich mir angucke ist die Tatsache, dass meiner grossen Liebe schon wieder UND DAS BEI ABSOLUTER Pleite versucht wird in die Taschen zu greifen.

DAS wird unter gar keinen Umständen mehr passieren!! Da bin ich mir 1900% sicher. Ich glaube, es kennen mich inzwischen sehr viele Leute hier persönlich was ich auch sehr gut finde.
Und wenn ich es zu meiner Lebensaufgabe mache: Sportlich mache ich mir keine Sorge, da habe ich mir viele positive Bilder von machen können. LÄUFT!

Betrug und Anmassung... Die Leute denken wohl sie kennen den falschen Addi...
Lieber Adrian, da musst Du jetzt schon konkreter werden bezüglich Postenschieberei usw.oder den Mund halten.
Oder ich komme demnächst in Dein Rentner-Cafe Liege.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #5065  
Alt 12.07.2017, 23:48
Benutzerbild von Aachener Alemanne
Aachener Alemanne Aachener Alemanne ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 12.243
Abgegebene Danke: 468
Erhielt 4.909 Danke für 2.074 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Lieber Adrian, da musst Du jetzt schon konkreter werden bezüglich Postenschieberei usw.oder den Mund halten.
Oder ich komme demnächst in Dein Rentner-Cafe Liege.
Gönne mir bitte noch etwas Ruhe vor Dir bevor die Saison los geht.
Mit Zitat antworten
  #5066  
Alt 14.07.2017, 14:55
Kai Kai ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 275
Abgegebene Danke: 40
Erhielt 30 Danke für 27 Beiträge
Zitat:
Zitat von Thai-Man Beitrag anzeigen
http://www.aachener-zeitung.de/mobil...annt-1.1670413

Wie kann man jemanden in das Präsidium holen wollen der Alemannia vor kurzem in Stich gelassen hat und gegen den sogar ein Prozess läuft?
Das wirft meiner Meinung nach ein schlechtes Licht auf das ganze Team! Was sehr schade ist da ich froh bin dass sich scheinbar zwei Teams zur Wahl stellen.

Wegen Bezahlschranke ist der Inhalt leider nicht einlesbar.
Um welche Person handelt es sich denn in deinem Kommentar?
Mit Zitat antworten
  #5067  
Alt 14.07.2017, 15:02
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 15.726
Abgegebene Danke: 2.448
Erhielt 4.811 Danke für 2.014 Beiträge
Zitat:
Zitat von Thai-Man Beitrag anzeigen
http://www.aachener-zeitung.de/mobil...annt-1.1670413

Wie kann man jemanden wie Goy von Check2Win in das Präsidium holen wollen der Alemannia vor kurzem in Stich gelassen hat und gegen den sogar ein Prozess läuft?
Das wirft meiner Meinung nach ein schlechtes Licht auf das ganze Team! Was sehr schade ist da ich froh bin dass sich scheinbar zwei Teams zur Wahl stellen.
Es läuft kein Prozess gegen Goy, weil bisher niemand geklagt hat.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #5068  
Alt Gestern, 16:55
Benutzerbild von Brücke 10
Brücke 10 Brücke 10 ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 27.10.2016
Beiträge: 90
Abgegebene Danke: 110
Erhielt 57 Danke für 29 Beiträge
Zitat:
Zitat von easy Beitrag anzeigen
Alemannia: "Check2win"-Geschäftsführer bricht sein Schweigen - klick
Der soll die Backen halten und in die Wüste gehen.
__________________
Pro lebenslanges und deutschlandweites Stadionverbot für Gewalttäter, Rassisten und Pyrozündler
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Brücke 10 für den nützlichen Beitrag:
Gorgar (Gestern), Kai (Gestern), Thai-Man (Gestern)
  #5069  
Alt Gestern, 17:07
Kai Kai ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 275
Abgegebene Danke: 40
Erhielt 30 Danke für 27 Beiträge
Volle Zustimmung! Der Goy wäre m E ein extrem großer Fehler!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kai für den nützlichen Beitrag:
Brücke 10 (Gestern)
  #5070  
Alt Gestern, 17:20
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 1.745
Abgegebene Danke: 680
Erhielt 842 Danke für 453 Beiträge
Zitat:
Zitat von Brücke 10 Beitrag anzeigen
Der soll die Backen halten und in die Wüste gehen.
Motto NO GOy
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Gorgar für den nützlichen Beitrag:
Brücke 10 (Gestern)
  #5071  
Alt Gestern, 17:33
Thai-Man Thai-Man ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 26.05.2012
Beiträge: 232
Abgegebene Danke: 139
Erhielt 102 Danke für 50 Beiträge
Zitat:
Zitat von Brücke 10 Beitrag anzeigen
Der soll die Backen halten und in die Wüste gehen.
Irgendwie macht der Artikel alles schlimmer, als sich die Personen um Goy das wohl gedacht haben!

Allein dass die Thematik des Stop Thiange Spiels, direkt im Artikel wiederlegt wird, zeigt was Goy für eine schlechte Position hat!

Mir ist auch sehr unverständlich wieso das Team um Gottschalk sich nur komplett wählen lassen will! Die müssten doch wissen dass die Person Goy, auch noch als kleiner Beisitzer, die ganze Wahl des Teams in Gefahr bringt, eventuell sogar unmöglich macht.

Edit: Wenn das alles ja so einfach und begründbar von Goy war: "Warum hat er dann so lange die Infos zurückgehalten?"
Das ganze Stinkt bis zum Himmel!

Geändert von Thai-Man (Gestern um 21:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Thai-Man für den nützlichen Beitrag:
ATSV-Mow (Gestern), Brücke 10 (Gestern), Michi Müller (Heute)
Antwort

Lesezeichen

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung