Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 27.09.2013, 20:18
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 2.134
Abgegebene Danke: 1.950
Erhielt 3.550 Danke für 958 Beiträge
Zitat:
Zitat von AIXtremist Beitrag anzeigen
Ich war wegen Nasennebenhöhlen- und Stirnhöhlenentzündung so wie Bronchitis die ganze Woche mit gelbem Schein daheim
Tja, kleine Sünden wie das Inerwägungziehen, einem Heimspiel von Alemannia Aachen aus nichtigen Gründen fernzubleiben, bestraft der liebe Fußballgott eben sofort - und angemessen. Aber nach unserem 4:0 morgen (2x Krasniqi, 2x Dowidat) geht's dir bestimmt gleich besser. Natürlich nur, wenn du kommst. Anderenfalls kriegst du noch Eiterbeulen an ganz anderen Stellen...
Mit Zitat antworten
Werbung
  #22  
Alt 27.09.2013, 20:39
Benutzerbild von AIXtremist
AIXtremist AIXtremist ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 13.08.2009
Beiträge: 9.027
Abgegebene Danke: 4.131
Erhielt 1.777 Danke für 854 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Tja, kleine Sünden wie das Inerwägungziehen, einem Heimspiel von Alemannia Aachen aus nichtigen Gründen fernzubleiben, bestraft der liebe Fußballgott eben sofort - und angemessen. Aber nach unserem 4:0 morgen (2x Krasniqi, 2x Dowidat) geht's dir bestimmt gleich besser. Natürlich nur, wenn du kommst. Anderenfalls kriegst du noch Eiterbeulen an ganz anderen Stellen...
Bist du der Dealer von Schubert & Co? Mit den bewusstseinsverändernden Stoffen, die mich aus der Realität in eine Traumwelt katapultieren?
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 27.09.2013, 20:56
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 2.134
Abgegebene Danke: 1.950
Erhielt 3.550 Danke für 958 Beiträge
Zitat:
Zitat von AIXtremist Beitrag anzeigen
Bist du der Dealer von Schubert & Co? Mit den bewusstseinsverändernden Stoffen, die mich aus der Realität in eine Traumwelt katapultieren?
An das Zeug, das der Schubert nimmt, komme ich leider nicht ran. Habe gerade auf AZ/AN das Kurzvideo vom Siegen-Spiel geguckt. Da erzählt unser Trainer, dass solche Niederlagen "ein Riesengewinn für die Zukunft" seien. So hatte selbst ich das noch gar nicht gesehen. Bleib besser doch zu Hause und erhol' dich. Schubert, der alte Fuchs, wird vermutlich ohnehin nur versuchen, den "Riesengewinn für die Zukunft" noch zu vermehren. Der Mann arbeitet halt perspektivisch.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 27.09.2013, 23:59
printe1 printe1 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.177
Abgegebene Danke: 265
Erhielt 193 Danke für 134 Beiträge
Zitat:
Zitat von AIXtremist Beitrag anzeigen
Ich war wegen Nasennebenhöhlen- und Stirnhöhlenentzündung so wie Bronchitis die ganze Woche mit gelbem Schein daheim
na dann gute Erholung beim morgigen Nervenkitzel vorm Radio
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 28.09.2013, 00:00
printe1 printe1 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.177
Abgegebene Danke: 265
Erhielt 193 Danke für 134 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Tja, kleine Sünden wie das Inerwägungziehen, einem Heimspiel von Alemannia Aachen aus nichtigen Gründen fernzubleiben, bestraft der liebe Fußballgott eben sofort - und angemessen. Aber nach unserem 4:0 morgen (2x Krasniqi, 2x Dowidat) geht's dir bestimmt gleich besser. Natürlich nur, wenn du kommst. Anderenfalls kriegst du noch Eiterbeulen an ganz anderen Stellen...
nur ein 4:0 , dachte wir schießen mehr Tore
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 29.09.2013, 23:52
printe1 printe1 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.177
Abgegebene Danke: 265
Erhielt 193 Danke für 134 Beiträge
eventuell könnte man Herrn Kühne fragen, ob er ein paar Millionen bei uns investieren möchte, wenn man ihn beim HSV nicht lässt, kann ja gerne Herrn Magath mitbringen, wenn er ihn bezahlt.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 03.10.2013, 22:08
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.376
Abgegebene Danke: 2.248
Erhielt 3.996 Danke für 1.453 Beiträge
Zitat:
Zitat von printe1 Beitrag anzeigen
eventuell könnte man Herrn Kühne fragen, ob er ein paar Millionen bei uns investieren möchte, wenn man ihn beim HSV nicht lässt, kann ja gerne Herrn Magath mitbringen, wenn er ihn bezahlt.
Vielleicht brauchen wir den gar nicht mehr. Laut Blöd, normalerweise gut unterrichtet in Sachen Alemannia, soll Mönning den Doc Morris Chef als Segen für Alemannia bezeichnet haben und angedeutet haben, dass dieser sich in die Strukturen bei Alemannia einbringen möchte. Dort wird sogar über die Möglichkeit einer Präsidentschaft spekuliert.

Meine Meinung, das wäre es. Mit dem könnte es wieder bergauf gehen.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
hodgepodge (03.10.2013)
  #28  
Alt 04.10.2013, 01:51
printe1 printe1 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.177
Abgegebene Danke: 265
Erhielt 193 Danke für 134 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Vielleicht brauchen wir den gar nicht mehr. Laut Blöd, normalerweise gut unterrichtet in Sachen Alemannia, soll Mönning den Doc Morris Chef als Segen für Alemannia bezeichnet haben und angedeutet haben, dass dieser sich in die Strukturen bei Alemannia einbringen möchte. Dort wird sogar über die Möglichkeit einer Präsidentschaft spekuliert.

Meine Meinung, das wäre es. Mit dem könnte es wieder bergauf gehen.
in welcher Ausgabe der Blöd stand das denn?
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 04.10.2013, 10:36
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.376
Abgegebene Danke: 2.248
Erhielt 3.996 Danke für 1.453 Beiträge
Zitat:
Zitat von printe1 Beitrag anzeigen
in welcher Ausgabe der Blöd stand das denn?
Wie wäre es damit:

https://www.facebook.com/photo.php?f...type=1&theater
__________________
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 04.10.2013, 10:55
Go Go ist offline
Experte
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 714
Abgegebene Danke: 970
Erhielt 526 Danke für 203 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Vielleicht brauchen wir den gar nicht mehr. Laut Blöd, normalerweise gut unterrichtet in Sachen Alemannia, soll Mönning den Doc Morris Chef als Segen für Alemannia bezeichnet haben und angedeutet haben, dass dieser sich in die Strukturen bei Alemannia einbringen möchte. Dort wird sogar über die Möglichkeit einer Präsidentschaft spekuliert.

Meine Meinung, das wäre es. Mit dem könnte es wieder bergauf gehen.
Der Artikel ist anscheinend vom 01.10.. Ich frage mich, wieso der Zeitungsverlag nicht über solche interessanten Neuigkeiten berichtet? Das betrifft auch den Mentalcoach, den wir offenbar jetzt - privat finanziert - haben.
__________________

Mit Zitat antworten
  #31  
Alt 04.10.2013, 11:49
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.376
Abgegebene Danke: 2.248
Erhielt 3.996 Danke für 1.453 Beiträge
Zitat:
Zitat von Blackthorne Beitrag anzeigen
Welche Geldgeber?
Doc Morris, Infront und Kölmel. Wie das zusammengehen soll, weiß ich allerdings auch nicht. Sollte man die allerdings unter einen Hut bekommen und deren Engagement gebündelt kriegen, könnte es hier in kürze aber mal so richtig nach oben abgehen.

Wichtig wird sein, jetzt die richtigen Leute ins Boot zu kriegen, vor allem auch in die Gremien
von Verein und GmbH. Und natürlich einen kompetenten Geschäftsführer......

Nun ja, träumen wird man ja noch dürfen.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
Turbopaul (04.10.2013)
  #32  
Alt 04.10.2013, 11:58
Benutzerbild von echteralemanne
echteralemanne echteralemanne ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 1.339
Abgegebene Danke: 42
Erhielt 341 Danke für 126 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Doc Morris, Infront und Kölmel. Wie das zusammengehen soll, weiß ich allerdings auch nicht. Sollte man die allerdings unter einen Hut bekommen und deren Engagement gebündelt kriegen, könnte es hier in kürze aber mal so richtig nach oben abgehen.

Wichtig wird sein, jetzt die richtigen Leute ins Boot zu kriegen, vor allem auch in die Gremien
von Verein und GmbH. Und natürlich einen kompetenten Geschäftsführer.......
Daran wird wohl zur Zeit vereinsintern akribisch gearbeitet, ich bin mir sicher, es wird bald deutlich aufwärts gehen und damit werden sich auch neue sportliche Perspektiven ergeben...! Ein wenig Geduld (3-6 Monate) ist aber noch vonnöten!
__________________
In guten wie in schlechten Zeiten,
einmal Alemanne immer Alemanne!
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 04.10.2013, 12:04
Benutzerbild von Turbopaul
Turbopaul Turbopaul ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 18.11.2012
Beiträge: 399
Abgegebene Danke: 516
Erhielt 100 Danke für 64 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Doc Morris, Infront und Kölmel. Wie das zusammengehen soll, weiß ich allerdings auch nicht. Sollte man die allerdings unter einen Hut bekommen und deren Engagement gebündelt kriegen, könnte es hier in kürze aber mal so richtig nach oben abgehen.

Wichtig wird sein, jetzt die richtigen Leute ins Boot zu kriegen, vor allem auch in die Gremien
von Verein und GmbH. Und natürlich einen kompetenten Geschäftsführer......

Nun ja, träumen wird man ja noch dürfen.
...und wo ein Wille ist, da gibt es auch einen Weg Alle drei haben doch ein gemeinsames Interesse, nämlich Alemannia zügig wieder nach oben zu bringen. Eins ist Ihnen doch klar, in der 4. Liga gibt es nichts zu verdienen, d.h. je länger wir dort verweilen, um so ungünstiger auch für Sie. Ich tippe mal auf Mönning als Moderator, der die Drei an einen Tisch bringt und am Ende des Tages auch ein zählbares Ergebnis verkünden kann.

Bein GF ist mir noch nicht klar, welche Überlegungen Mönning betr. operativer oder repräsentativer Funktion anstellt. Ich würde für einen operativen GF plädieren, der als Angestellter im Verein auch Handlungsvollmachten hat.
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 04.10.2013, 22:39
printe1 printe1 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.177
Abgegebene Danke: 265
Erhielt 193 Danke für 134 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
danke aber ich bin kein Mitglied bei Facebook
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 04.10.2013, 23:46
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.376
Abgegebene Danke: 2.248
Erhielt 3.996 Danke für 1.453 Beiträge
Zitat:
Zitat von printe1 Beitrag anzeigen
danke aber ich bin kein Mitglied bei Facebook
Ich auch nicht. Link stammt aus anderem Thread.
__________________
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 05.10.2013, 08:54
Kiki13 Kiki13 ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 636
Abgegebene Danke: 1.355
Erhielt 734 Danke für 260 Beiträge
Zitat:
Zitat von Turbopaul Beitrag anzeigen
...und wo ein Wille ist, da gibt es auch einen Weg Alle drei haben doch ein gemeinsames Interesse, nämlich Alemannia zügig wieder nach oben zu bringen. Eins ist Ihnen doch klar, in der 4. Liga gibt es nichts zu verdienen, d.h. je länger wir dort verweilen, um so ungünstiger auch für Sie. Ich tippe mal auf Mönning als Moderator, der die Drei an einen Tisch bringt und am Ende des Tages auch ein zählbares Ergebnis verkünden kann.

Bein GF ist mir noch nicht klar, welche Überlegungen Mönning betr. operativer oder repräsentativer Funktion anstellt. Ich würde für einen operativen GF plädieren, der als Angestellter im Verein auch Handlungsvollmachten hat.
Nicht schon wieder Vermischungen von Verein und GmbH. Das sind extra mit großem Aufwand getrennte Bereiche, und dies sollen sie auch zwingend bleiben.
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 31.10.2013, 11:18
Benutzerbild von Eikinho
Eikinho Eikinho ist offline
Experte
 
Registriert seit: 19.08.2012
Beiträge: 561
Abgegebene Danke: 266
Erhielt 481 Danke für 179 Beiträge
Was ist eigentlich aus unserem wunderschönen Drehbandensystem geworden? Die waren schon vor dem UFA-Engagement installiert, also bereits seit 2009. Wurden die verkauft oder hat sich der Eigentümer/absonderungsberechtigte Gläubiger die Dinger aus der Insolvenzmasse zurückgeholt? Mir ist aufgefallen, dass wir zuletzt nur noch statische Banden im Stadion hatten.
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 31.10.2013, 11:23
Benutzerbild von Itchymann
Itchymann Itchymann ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.453
Abgegebene Danke: 360
Erhielt 1.012 Danke für 556 Beiträge
Zitat:
Zitat von Eikinho Beitrag anzeigen
Was ist eigentlich aus unserem wunderschönen Drehbandensystem geworden? Die waren schon vor dem UFA-Engagement installiert, also bereits seit 2009. Wurden die verkauft oder hat sich der Eigentümer/absonderungsberechtigte Gläubiger die Dinger aus der Insolvenzmasse zurückgeholt? Mir ist aufgefallen, dass wir zuletzt nur noch statische Banden im Stadion hatten.
Vielleicht nicht genügend Sponsoren ?
__________________
«Wir werden belächelt, weil wir nicht am Abend vorher anreisen, weil wir keinen einheitlichen Anzug haben. Aber wir sind eine Mannschaft, die sich wehrt. » René van Eck
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 31.10.2013, 11:31
Benutzerbild von Eikinho
Eikinho Eikinho ist offline
Experte
 
Registriert seit: 19.08.2012
Beiträge: 561
Abgegebene Danke: 266
Erhielt 481 Danke für 179 Beiträge
Hmm, das denke ich nicht. Es sind schon genügend da, auch wenn es jetzt Arei und nicht mehr AachenMünchener ist. Du kannst ja auch die Drehbanden einfach anhalten bzw. nicht mehr rotieren lassen, um ein statisches Bild zu erhalten.
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 31.10.2013, 11:52
Benutzerbild von Klenkes
Klenkes Klenkes ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.682
Abgegebene Danke: 758
Erhielt 1.469 Danke für 703 Beiträge
Für die Handvoll Sponsoren brauchen wir keine drehende Bande mehr. Aber in drei Jahren holen wir die wieder raus

Zitat:
Zitat von Eikinho Beitrag anzeigen
Was ist eigentlich aus unserem wunderschönen Drehbandensystem geworden? Die waren schon vor dem UFA-Engagement installiert, also bereits seit 2009. Wurden die verkauft oder hat sich der Eigentümer/absonderungsberechtigte Gläubiger die Dinger aus der Insolvenzmasse zurückgeholt? Mir ist aufgefallen, dass wir zuletzt nur noch statische Banden im Stadion hatten.
__________________
adieda und totziens

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung