Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 07.08.2007, 09:37
Benutzerbild von ToGo
ToGo ToGo ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 744
Abgegebene Danke: 62
Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge
Zitat:
Zitat von JussipezTV Beitrag anzeigen
Wenn ich mich recht erinnere waren da auch einige 11meter dabay...

trotzdem
Erstaunlicher ist aber, daß er es geschafft hat, 2 Jahre bei ein und demselben Verein zu bleiben...naja, jetzt ist er jedefalls zu Charlton Athletic gewechselt.
__________________
Als ich von den schlimmen Folgen des Trinkens las, gab ich sofort das Lesen auf.
Mit Zitat antworten
Werbung
  #62  
Alt 07.08.2007, 11:52
Benutzerbild von Charli
Charli Charli ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 25
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
ich glaub memmersheim ist 2. torwart in eupen oder?
__________________
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 07.08.2007, 14:54
Benutzerbild von Klööss_vom_Driesch
Klööss_vom_Driesch Klööss_vom_Driesch ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.706
Abgegebene Danke: 407
Erhielt 1.364 Danke für 267 Beiträge
Zitat:
Zitat von John Beitrag anzeigen
(...) Ich persönlich finde jedoch dass der Erik sich mit dem 2:1 im Pokal gegen den FCB unsterblich gemacht hat und deshalb auch einer unserer Fussballgötter ist.
Vollkommen richtig. Und nicht nur deswegen!

"Verbaler Fußballgott" zu werden ist in den letzten Spielzeiten auf dem Tivoli nicht schwer gewesen, da gab es eine regelrechte Inflation von "Göttern" ob Jan S. oder K. Mischalke oder Kalla F. und in jüngerer Zeit auch Reghe und Moses und Rösler- um nur ein paar der so gerufenen zu nennen.

Erik ist ein wirklicher - dazu gehört eben mehr, als mal 8 oder 9 Törchen zu schießen oder Jungnationalspieler zu sein.

"Fußballgottkandidat" wäre noch Williiiiiiiiiii...

Klööss
__________________
"...erst wenn deine Widersacher dich loben, dann überprüfe dein Bewusstsein..."
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 07.08.2007, 20:41
Benutzerbild von Kuno
Kuno Kuno ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 06.08.2007
Beiträge: 60
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 24 Danke für 8 Beiträge
Über Günther Breitzke gibt es leider nichts besonders positives zu bereichten. "Pleite", "arbeitslos", "Hartz IV Empfänger" sind die letzten Schlagzeilen, die man über ihn findet.
Habe ihn als Spieler von Alemannia und als Typ sehr gemocht. Irgendwie ******* zu lesen, wie er abgestürzt ist und wegen Geldmangel sogar wieder zu seiner Mutter ziehen musste... Hoffe, dass es mittlerweile wieder besser um ihn bestellt ist.


Schaut mal, wer bei Crystal Blue am Keyboard steht
http://www.rockdetector.com/artist,2030.sm
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 07.08.2007, 21:10
Benutzerbild von Törröh
Törröh Törröh ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 56
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Michael Riehtmacher

Riethmacher ist anscheinend zum SV Hoengen in die Kreisklasse B Aachen gewechselt (Quelle www.hoengen.com). Er spielte zu Hannes Zeiten in der 1. Mannschaft 1992 -1994.
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 07.08.2007, 21:11
Benutzerbild von petrocelli
petrocelli petrocelli ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.462
Abgegebene Danke: 1.662
Erhielt 3.194 Danke für 1.144 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kuno Beitrag anzeigen
Über Günther Breitzke gibt es leider nichts besonders positives zu bereichten. "Pleite", "arbeitslos", "Hartz IV Empfänger" sind die letzten Schlagzeilen, die man über ihn findet.
Habe ihn als Spieler von Alemannia und als Typ sehr gemocht. Irgendwie ******* zu lesen, wie er abgestürzt ist und wegen Geldmangel sogar wieder zu seiner Mutter ziehen musste... Hoffe, dass es mittlerweile wieder besser um ihn bestellt ist.


Breitzke war einer der begnadesten Fussballer, die jemals für Alemannia spielten. Wie habe ich seine Art, Fussball zu spielen, geliebt.
Ich werde nie das Pokalspiel gegen Nürnberg vergessen: Breitzke war kaum im Spiel, als er innerhalb von 5 Sekunden Michael Wiesinger als auch Peter Knäbel mit einem Beinschuss richtig verarscht!

Schade um sein Talent. Leider hat er sich nie auf die wesentlichen Dinge im Profifussball konzentriert. Später kam auch noch der Bandscheibenvorfall hinzu.
__________________
In der Krise beweist sich der Charakter.
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 07.08.2007, 21:37
Benutzerbild von Kuno
Kuno Kuno ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 06.08.2007
Beiträge: 60
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 24 Danke für 8 Beiträge
Breitzke gehört definitiv zu meinen persönlichen Top-Five der Alemannia Spieler. Dazu gehört übrigens auch Frédéric Waseige. Seiner Spur verliert sich irgendwie beim RFC Liège in Belgien. Was er direkt nach Alemannia gemacht hat weiß ich nicht. Im Jahr 2003 war er jedenfalls Trainer der belgischen Beachsoccer-Nationalmannschaft


Kennt ihr noch Christos Orkas, den "Wunder"-Stürmer aus Griechenland? Man, war das ein Stolperfuß Nach seiner "Karriere" bei Alemannia war er Chef-Scout beim ehem. LR Ahlen


http://www.cvjm-fussballcamp.de/bild...r/P1010158.jpg
der dunkle in der Mitte: Dennis Ibrahim (hat u.a. das 1 zu 1 -gegen Straub- im Pokal-Spiel gegen Ballwurf Mannheim gemacht)
Hier bei nem Fussballcamp als "Stargast"
Er hat in der Saison 01/02 bei Nordea Wacker in Niederösterreich gestürmt. Ist allerdings auch schon was her...
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 07.08.2007, 21:45
Benutzerbild von petrocelli
petrocelli petrocelli ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.462
Abgegebene Danke: 1.662
Erhielt 3.194 Danke für 1.144 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kuno Beitrag anzeigen
Breitzke gehört definitiv zu meinen persönlichen Top-Five der Alemannia Spieler. Dazu gehört übrigens auch Frédéric Waseige. Seiner Spur verliert sich irgendwie beim RFC Liège in Belgien. Was er direkt nach Alemannia gemacht hat weiß ich nicht. Im Jahr 2003 war er jedenfalls Trainer der belgischen Beachsoccer-Nationalmannschaft


Kennt ihr noch Christos Orkas, den "Wunder"-Stürmer aus Griechenland? Man, war das ein Stolperfuß Nach seiner "Karriere" bei Alemannia war er Chef-Scout beim ehem. LR Ahlen


http://www.cvjm-fussballcamp.de/bild...r/P1010158.jpg
der dunkle in der Mitte: Dennis Ibrahim (hat u.a. das 1 zu 1 -gegen Straub- im Pokal-Spiel gegen Ballwurf Mannheim gemacht)
Hier bei nem Fussballcamp als "Stargast"
Er hat in der Saison 01/02 bei Nordea Wacker in Niederösterreich gestürmt. Ist allerdings auch schon was her...


Zu Waseige: Frederic war auch sehr geil! Zwei Dinge mussten innerhalb eines Spiels passen: Die obligatorische gelbe und die Zuhälterfrisur musste liegen. Er ist übrigens der Sohn des langjährigen Standart Lüttich- und Nationalmannschaftstrainers Robert Waseige.


Zu Orkas: Das war der Prototyp des Alemannia-Neuzunganges Mitte der 90er: Bei vorherigen Vereinen ein Leistungsträger oder ein überdurchschnittlicher Spieler, kriegt am Tivoli aber kein Bein auf den Boden.


Zu Ibrahim: Jo, auch kein schlechter Mann. Aber irgendetwas fehlte auch ihm...


Spaßig war auch immer Pietro Callea. Der war mal in der Nacht vor einem Spiel gegen RWE total besoffen im B9. Hat aber wider erwartend am nächsten Tag ein passables Match abgeliefert. Manche brauchen es halt...
__________________
In der Krise beweist sich der Charakter.

Geändert von petrocelli (07.08.2007 um 21:52 Uhr) Grund: geheim!
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 08.08.2007, 15:04
schwarze Füße gelbe Zähne schwarze Füße gelbe Zähne ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 18
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 17 Danke für 1 Beitrag
Zitat:
Zitat von Spitzenteam Beitrag anzeigen
Bashi hab ich vor Jahren öfter mal im B9 getroffen, wer voller war kann ich allerdings nicht mehr sagen!

Clirim Bashi, Held der Aufstiegsmannschaft und Meister in Sachen gepflegtem Spielaufbau kickt in der Bezirksliga beim ATS Wattenheim.
__________________
the light at the end of the tunnel is always the headlight of a coming train
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 08.08.2007, 15:39
Andrè62
Gast
 
Beiträge: n/a
Yogi Ferdinand ist selbstständiger Automatenaufsteller in der Aachener Gastronomie.
Überwiegend in Forst u. Brand.

Jupp Martinelli ist Rentner und jeden Dienstag zwischen 11h - 13:30h mit seinen Ex-Alemannischen Freunden (Lipka, Schmitz, uva.) in der Gaststätte Debetz Inh. Gerti? - Adalbertsteinweg 258 zu sehen und wird über ein Plauderstündchen nicht abgeneigt sein!

Geändert von Andrè62 (08.08.2007 um 15:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 08.08.2007, 19:01
Benutzerbild von Honamas
Honamas Honamas ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 08.08.2007
Beiträge: 8
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Lämmermann

Lämmi führt jetzt eine recht erfolgreiche Indoor Soccer Halle in Kohlscheid.
Ob er noch aktiv in irgendeinem unterklassigen Verein spielt weiß ich nicht

MfG Flo
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 08.08.2007, 19:25
Benutzerbild von Count Zero
Count Zero Count Zero ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Bei Wormatia Worms sah ich am Wochenende beim Spiel Worms - Mainz Bernhard Trares auf dem Trainerstuhl sitzen. Er kassierte 'ne 1:6 Klatsche... Sowas dürfte er noch aus Aachener Zeiten kennen: 1989 stieg er mit der Alemannia in die dritte Liga ab.
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 08.08.2007, 21:56
Benutzerbild von virus
virus virus ist offline
Experte
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 414
Abgegebene Danke: 33
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Zitat:
Zitat von Klööss_vom_Driesch Beitrag anzeigen
Vollkommen richtig. Und nicht nur deswegen!

"Verbaler Fußballgott" zu werden ist in den letzten Spielzeiten auf dem Tivoli nicht schwer gewesen, da gab es eine regelrechte Inflation von "Göttern" ob Jan S. oder K. Mischalke oder Kalla F. und in jüngerer Zeit auch Reghe und Moses und Rösler- um nur ein paar der so gerufenen zu nennen.

Erik ist ein wirklicher - dazu gehört eben mehr, als mal 8 oder 9 Törchen zu schießen oder Jungnationalspieler zu sein.

"Fußballgottkandidat" wäre noch Williiiiiiiiiii...

Klööss

gibt es eigentlich sone art hall of fame bei der alemannia? wenn nicht sollte sowas mal eingeführt werden oder wie seht ihr das ?
__________________
Bernd Krauss über Erik Meijer
Der springt beim Kopfball vier Meter hoch. Doch zum Glück weiß er da oben nicht mehr, wo das Tor steht.
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 09.08.2007, 03:21
Benutzerbild von John
John John ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 28
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Zitat:
Zitat von Klööss_vom_Driesch Beitrag anzeigen

Erik ist ein wirklicher - dazu gehört eben mehr, als mal 8 oder 9 Törchen zu schießen oder Jungnationalspieler zu sein.

"Fußballgottkandidat" wäre noch Williiiiiiiiiii...

Klööss
Hallo Klöös,

das sehe ich auch so. Ansonsten gibt es in der jüngeren Vergangenheit kaum einen Spieler der diesen Titel verdient hätte. 3 Namen möchte ich jedoch zur Diskussion stellen weil sie mir auf dem Platz als auch menschlich immer gefallen haben: Lämmi, Vanderbroek, Van der Leur.

Was meint ihr?
__________________
SCHWARZ - GELBE GRÜSSE

Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 09.08.2007, 08:28
Benutzerbild von Count Zero
Count Zero Count Zero ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Zitat:
Zitat von John Beitrag anzeigen
Was meint ihr?
Ich meine, dass es, obwohl durchaus interessant, nicht Thema dieses Threads ist.
Mit Zitat antworten
  #76  
Alt 09.08.2007, 08:58
Benutzerbild von dizoe
dizoe dizoe ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.658
Abgegebene Danke: 894
Erhielt 220 Danke für 89 Beiträge
Zitat:
Zitat von Törröh Beitrag anzeigen
Mario Krohm ist Gebietsleiter bei der LBS in Düren.
... und spielt in unserer Traditionsmannschaft
http://www.alemannia-aachen.de/v1/ve...haft/index.htm
__________________
Take 'em to Missouri, Matt
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 10.08.2007, 08:40
Benutzerbild von ToGo
ToGo ToGo ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 744
Abgegebene Danke: 62
Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge
Luciano Emilio spielt bei DC Washington United und trifft...
__________________
Als ich von den schlimmen Folgen des Trinkens las, gab ich sofort das Lesen auf.
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 10.08.2007, 10:27
Benutzerbild von DerPaul
DerPaul DerPaul ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 762
Abgegebene Danke: 635
Erhielt 301 Danke für 136 Beiträge
Zitat:
Ex-Bundesliga-Profi Emilio verdirbt Beckham-Debüt

Fr 10 Aug, 09:44 Uhr



Washington - Ausgerechnet ein ehemaliger Bundesliga-Profi hat Superstar David Beckham das Debüt in der amerikanischen Fußball-Profiliga (MLS) verdorben.
Der Brasilianer Luciano Emilio, der zwischen 1997 und 2000 zwei Bundesliga- und 28 Zweitliga-Spiele für den 1. FC Köln und Alemannia Aachen bestritten hat, schoss in der 27. Minute das einzige Tor beim 1:0-Sieg seines Teams DC United Washington gegen den neuen Beckham-Club Los Angeles Galaxy. «Die Niederlage ist enttäuschend, wir müssen trotzdem nach vorne schauen. In der Mannschaft steckt viel Talent und das werden wir in den nächsten Spielen beweisen», meinte Beckham.
Als der 32 Jahre alte Star-Einkauf in der 72. Minute eingewechselt wurde, erhoben sich alle 46 686 Zuschauer im ausverkauften RFK-Stadium von ihren Sitzen und begrüßten den teuersten Import der US-Sportgeschichte mit stehenden Ovationen. Auf diesen Augenblick hatten Land und Liga sehnsüchtig gewartet. Es war der größte Moment für den Fußball zwischen New York und San Francisco seit den Zeiten von Pele und Franz Beckenbauer Mitte der 70er Jahre in der damaligen North American Soccer League (NASL).
«Ich bin froh, dass ich endlich wieder spielen konnte, obwohl es nach acht Wochen Pause ziemlich schwer war. Aber die Leute hier sind gekommen, um mich zu sehen. Sie haben viel Geld bezahlt und deshalb wollte ich sie nicht enttäuschen», betonte Beckham, der nach wie vor Probleme mit einer im Juni zugezogenen Knöchelverletzung hat. Diese Blessur hatte bisher lediglich einen Kurzeinsatz des 32 Jahre alten Mittelfeldakteurs in einem Testspiel zugelassen.
Für viele amerikanische Zuschauer war es das erste Fußball-Spiel ihres Lebens. Zahlreiche Besucher hatten sich zuvor extra Beckhams Galaxy-Trikot mit der Nummer 23 gekauft. Und bei jeder Ballberührung des Spielmachers erreichte der Lautstärkepegel Höchstwerte. «Das ist, als wenn die Beatles aus England rüber gekommen wären», flachste der frühere Saarbrücker und Bochumer Bundesliga-Profi Eric Wynalda, der die Partie als Experte für den Sportkabelsender ESPN kommentierte.
In seinen 19 Minuten Einsatzzeit blieb Beckham ohne große Aktion und konnte letztlich die sechste Niederlage im 14. Saisonspiel für Los Angeles nicht verhindern. Somit bleibt Galaxy das zweitschlechteste Team der MLS und weist bereits zwölf Punkte Rückstand auf einen Playoff-Platz auf. Am 12. August spielen die Kalifornier in Boston - bei New England Revolution.
Ja, allerdings trifft er...
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 10.08.2007, 12:48
Benutzerbild von Sherkan
Sherkan Sherkan ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 158
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Zitat:
Zitat von DerPaul Beitrag anzeigen
Ex-Bundesliga-Profi Emilio verdirbt Beckham-Debüt
Tja, warst also schneller als ich ...

Gruß, Sherkan
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 10.08.2007, 13:27
Benutzerbild von Eike
Eike Eike ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.125
Abgegebene Danke: 200
Erhielt 140 Danke für 84 Beiträge
Zitat:
Zitat von DerPaul Beitrag anzeigen
Ja, allerdings trifft er...
Hallo ,
wie erbärmlich arm ist eigentlich der fußballerisch interessierte Anmerikaner?
Solchen Operetten-Diven noch die Kohle in den Hintern stecken!

Traurig für den Fußball!

RudiF
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung