Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieltags-Forum > Spieltags-Archiv

Umfrageergebnis anzeigen: Spieler des Tages
Patrick Nettekoven 7 12,07%
Nils Winter 1 1,72%
Kai Bösing 3 5,17%
Maurice Pluntke 6 10,34%
Alexander Heinze 1 1,72%
Tobias Mohr 34 58,62%
Mergim Fejzullahu 2 3,45%
Matti Fiedler 0 0%
Junior Torunarigha 1 1,72%
Meik Kühnel 1 1,72%
Ilias Azaouaghi 2 3,45%
Joy-Slayd Mickels 0 0%
Karim Kucharzik 0 0%
Teilnehmer: 58. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 26.11.2017, 20:14
Flamebird Flamebird ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.157
Abgegebene Danke: 415
Erhielt 1.429 Danke für 392 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaffeesatzleser Beitrag anzeigen
Wow, es gibt also immer noch Leute, die gedanklich noch nicht in der Regionalliga angekommen sind.

q.e.d.
Ist doch Quatsch. Ich begleite die Alemannia schon viele Jahre durch verschiedene Ligen. Gestern war einfach langweilig.
Das Spiel hat einfach keinen Spaß gemacht.
Das hat wenig mit der Spielklasse zu tun.
Hochklassigen Fußball sehen wir schon lange nicht mehr. Aber es kann doch trotzdem rassig, spannend und mitreißend sein. Das war es gestern nicht. Aber wir haben gewonnen!
__________________
Fußball ist immer noch wichtig...
Werbung
  #22  
Alt 26.11.2017, 20:41
Kaffeesatzleser Kaffeesatzleser ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 22.03.2017
Beiträge: 65
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 80 Danke für 25 Beiträge
Reden

Zitat:
Zitat von Flamebird Beitrag anzeigen
Ist doch Quatsch. Ich begleite die Alemannia schon viele Jahre durch verschiedene Ligen. Gestern war einfach langweilig.
Das Spiel hat einfach keinen Spaß gemacht.
Das hat wenig mit der Spielklasse zu tun.
Hochklassigen Fußball sehen wir schon lange nicht mehr. Aber es kann doch trotzdem rassig, spannend und mitreißend sein. Das war es gestern nicht. Aber wir haben gewonnen!
Jau, wenn eines aktuell unser dringendstes Problem ist, dann ganz sicher die Sorge um eine attraktive und unterhaltsame Spielweise.
  #23  
Alt 27.11.2017, 07:36
Benutzerbild von Wissquass
Wissquass Wissquass ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 1.834
Abgegebene Danke: 1.225
Erhielt 1.266 Danke für 510 Beiträge
gut denkbar, dass nach dieser Saison für K2 Schluss ist.
Die Mannschaft wird in Köln von niemandem mehr wahrgenommen.
Die 1. steht abgeschlagen am Tabellenende.
10 Verletzte...
Und gegen Hertha gaben 3 Neulinge ihr Debüt: 20, 17 und 16 Jahre alt....



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen..
(Werner Hansch)
  #24  
Alt 27.11.2017, 09:00
Kaffeesatzleser Kaffeesatzleser ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 22.03.2017
Beiträge: 65
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 80 Danke für 25 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wissquass Beitrag anzeigen
gut denkbar, dass nach dieser Saison für K2 Schluss ist.
Die Mannschaft wird in Köln von niemandem mehr wahrgenommen.
Die 1. steht abgeschlagen am Tabellenende.
10 Verletzte...
Und gegen Hertha gaben 3 Neulinge ihr Debüt: 20, 17 und 16 Jahre alt....



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Denkbar ist das, klar. Allerdings ist das ja mehr so eine Frage der grundsätzlichen taktischen Aufstellung eines Vereins in Sachen Nachwuchs- und Spielerentwicklung als von momentanen Umständen. Insbesondere wenn die Mannschaft (also die zwote jetzt) tatsächlich absteigen sollte, würde das Konzept in Köln sicher noch mal auf Zweckmäßigkeit usw. überprüft werden. Allerdings glaube ich das bei den bisherigen Leistungen unter Pawlack nicht. Und bei einem Ligaverbleib denke ich eher, dass die zweite Mannschaft beibehalten wird.
  #25  
Alt 27.11.2017, 11:20
Adam Adam ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 279
Abgegebene Danke: 251
Erhielt 144 Danke für 74 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaffeesatzleser Beitrag anzeigen
Wow, es gibt also immer noch Leute, die gedanklich noch nicht in der Regionalliga angekommen sind.

q.e.d.
Sorry, aber der superlangweilige Kick in Halbzeit 1 hat doch nichts
mit der Liga zu tun.
Solche Spiele findet man in allen Ligen.

Gruß
  #26  
Alt 27.11.2017, 11:35
Kaffeesatzleser Kaffeesatzleser ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 22.03.2017
Beiträge: 65
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 80 Danke für 25 Beiträge
Zitat:
Zitat von Adam Beitrag anzeigen
Sorry, aber der superlangweilige Kick in Halbzeit 1 hat doch nichts
mit der Liga zu tun.
Solche Spiele findet man in allen Ligen.

Gruß
Dieser Aussage kann ich voll und ganz zustimmen. Natürlich kann ich in jeder Liga und auf jedem Niveau langweilige Spiele sehen. (Allerdings bin ich schon der Meinung, dass die Wahrscheinlichkeit ein solches zu erwischen in der RL ungleich höher ist als in der BL.) Und wenn man die vernichtende Kritik in Bezug auf Samstag, so wie du gerade, auf die erste Hälfte beschränkt, so kann ich mich dort sogar auch noch wiederfinden. Der Post auf den ich geantwortet habe, bezog das aber auf das gesamte Spiel. Dazu noch die Bemerkung, das Spiel hätte wenig mit Fußball zu tun gehabt... (Nee, is klar. Die haben ja auch alle Wasserball gespielt.) Also vor diesem Hintergrund muss man dann schon mal nachfragen dürfen, was der ein oder andere denn so alles erwartet. Und dabei finde ich, dass dies dann schon etwas mit Erwartungshaltung und Ligazugehörigkeit bzw. dem dort angesiedelten durchschnittlichen Spielniveau zu tun hat.

Vielleicht lösen wir den Dissens aber einfach wie folgt auf: Ein superlangweiliger Kick hat nichts mit der Ligazugehörigkeit zu tun, sehr wohl aber mit der absolut subjektiven Einschätzung des jeweiligen Zuschauers. Und da liegen wir wohl anscheinend auseinander. (Auch wenn ich das Spiel jetzt qualitativ überhaupt nicht über den Klee loben wollte.) Was ja absolut okay ist.
  #27  
Alt 27.11.2017, 18:15
Flamebird Flamebird ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.157
Abgegebene Danke: 415
Erhielt 1.429 Danke für 392 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaffeesatzleser Beitrag anzeigen
Jau, wenn eines aktuell unser dringendstes Problem ist, dann ganz sicher die Sorge um eine attraktive und unterhaltsame Spielweise.
Ich habe weder eine attraktive Spielweise gefordert, noch habe ich gesagt, dass dies ein Problem darstellt, geschweige denn unser größtest.
Ich habe lediglich festgestellt, dass ich das Spiel (in beiden Halbzeiten) super langweilig fand. Umgekehrt bin ich froh, dass wir gewonnen haben. Besser so als anders rum. Keine Frage. Aber langweilig war‘s...
__________________
Fußball ist immer noch wichtig...
  #28  
Alt 27.11.2017, 18:45
Benutzerbild von Blackthorne
Blackthorne Blackthorne ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 07.08.2007
Beiträge: 6.232
Abgegebene Danke: 911
Erhielt 2.665 Danke für 946 Beiträge
Zitat:
Zitat von Flamebird Beitrag anzeigen
Aber langweilig war‘s...
Wie schon gesagt, alles sehr subjektiv - ich fand es überhaupt nicht langweilig, ich habe teilweise tollen Einsatz und auch etliche gelungene Spielzüge gesehen.

__________________
Ein „strukturelles Defizit“ ist betriebswirtschaftlicher Unfug
Prof. Dr. Mönning, AN vom 28.09.2016
  #29  
Alt 27.11.2017, 18:46
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.084
Abgegebene Danke: 1.862
Erhielt 2.278 Danke für 795 Beiträge
Zitat:
Zitat von Flamebird Beitrag anzeigen
Ich habe lediglich festgestellt, dass ich das Spiel (in beiden Halbzeiten) super langweilig fand. Umgekehrt bin ich froh, dass wir gewonnen haben. Besser so als anders rum. Keine Frage. Aber langweilig war‘s...
Also solange die Alemannia nicht mit mindestens 4 Toren in Führung liegt, finde ich es nie langweilig. Da liegt immer noch die Spannung der Gefahr des Punktverlustes in der Luft.
Aber der Gegner war schon ziemlich ungefährlich vor unserem Tor, Nettekoven musste nur einmal sein Können unter Beweis stellen. Was aber auch an unserer guten Defensivleistung lag.

Kleiner Tipp: Gegen Langeweile hilft auch Glühwein, den kann man jetzt am Tivoli wieder käuflich erwerben.
  #30  
Alt 27.11.2017, 20:11
Kaffeesatzleser Kaffeesatzleser ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 22.03.2017
Beiträge: 65
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 80 Danke für 25 Beiträge
Zitat:
Zitat von Flamebird Beitrag anzeigen
Ich habe weder eine attraktive Spielweise gefordert, noch habe ich gesagt, dass dies ein Problem darstellt, geschweige denn unser größtest.
Ich habe lediglich festgestellt, dass ich das Spiel (in beiden Halbzeiten) super langweilig fand. Umgekehrt bin ich froh, dass wir gewonnen haben. Besser so als anders rum. Keine Frage. Aber langweilig war‘s...
Im Nachhinein muss ich dir da Recht geben. Ich hab wohl etwas zu viel in deine Ausführungen hineininterpretiert. Sorry dafür!
 

Lesezeichen

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung