Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 18.12.2016, 15:14
PapaSchlumpfAC PapaSchlumpfAC ist offline
Experte
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 593
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 149 Danke für 90 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Aus dem Protokoll der JHV 2016:

"Zur grundsätzlichen Frage der Bewertung erläutert Oliver Laven, dass die
Rechnungsgrundlage durch eine außenstehende Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ermittelt wurde. Der hier bestimmte Wert liege je nach sportlicher Entwicklung zwischen 1,1 Millionen Euro und 5,2 Millionen Euro. Diese rein betriebswirtschaftliche Bewertung stehe aber unter dem Vorbehalt, dass ein ständiger Kapitalzufluss (auch ohne Investor) gesichert sei."

Aus dem AZ/AN-Bericht zur JHV:

"Eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft hatte Alemannias Wert für drei Szenarien beziffert: 5,271 Millionen Euro bei Aufstieg in die 3. Liga im Jahr 2018 und in die 2. Liga drei weitere Jahre später; 3,562 Millionen Euro bei Aufstieg in die 3. Liga im Jahr 2019 und 1,12 Millionen Euro bei Verbleib in der Regionalliga."

Für die Praxis sind diese Zahlen nach meiner Auffassung aber völlig nutzlos.

Jena hat von Duchalet zwei Millionen für 49 Prozent der Geschäfts- und 98 Prozent der Kapitalanteile gekriegt. 100.000 gingen an den Verein als Verkäufer, mit 1,9 Millionen wurde das Eigenkapital der GmbH aufgestockt, um eine Insolvenz zu vermeiden. Außerdem kann Jena beim Investor bei Bedarf über vier Jahre hinweg Darlehen in Höhe von bis zu vier Millionen abrufen, die aber bis 2023 verzinst zurückbezahlt werden müssen.
WOTAX hat genau gerechnet...
__________________
Pleite. Kurzschluss in der Geschäftsführung - Insolvenzveralter: Betriebswirtschaftlicher Friedhofsgärtner
Mit Zitat antworten
Werbung
  #42  
Alt 18.12.2016, 15:15
PapaSchlumpfAC PapaSchlumpfAC ist offline
Experte
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 593
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 149 Danke für 90 Beiträge
Zitat:
Zitat von AIXtremist Beitrag anzeigen

Ich habe auch Häuser bei uns in Kohlscheid weggehen sehen für Preise, wo du vor 5-6 Jahren nur die Hälfte bezahlt hättest, der Grundstückspreis sich dabei aber nur sehr geringfügig verändert hat und das Gebäude sicherlich nicht mehr wert geworden ist, im Gegenteil...
Das liegt aber daran, dass die Bauzinsen in den letzten Jahren deutlich gesunken sind.
__________________
Pleite. Kurzschluss in der Geschäftsführung - Insolvenzveralter: Betriebswirtschaftlicher Friedhofsgärtner
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung