Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 28.02.2010, 19:12
Benutzerbild von Dirk
Dirk Dirk ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.746
Abgegebene Danke: 4.541
Erhielt 2.384 Danke für 954 Beiträge
Zitat:
Zitat von *Schade Beitrag anzeigen
Das Video ist eins der besten in Sachen Aufklärung/Ultras/Pyro was ich in den letzten Wochen gesehen hab.
Neue Erkenntnisse hab' ich in diesem Video weder zur Pyrotechnik noch zur Ultradiskussion im Allgemeinen vernommen .
__________________
"Tradition ist die Bewahrung des Feuers – und nicht die Anbetung der Asche." Gustav Mahler
Mit Zitat antworten
Werbung
  #42  
Alt 28.02.2010, 19:44
Benutzerbild von *Schade
*Schade *Schade ist offline
Experte
 
Registriert seit: 17.09.2009
Beiträge: 690
Abgegebene Danke: 34
Erhielt 35 Danke für 20 Beiträge
Zitat:
Zitat von Dirk Beitrag anzeigen
Neue Erkenntnisse hab' ich in diesem Video weder zur Pyrotechnik noch zur Ultradiskussion im Allgemeinen vernommen .
Man ist generell mal ehrlich und offen mit dem Thema umgegangen. Man hat Kritik aufgenommen und sie wurde aufgearbeitet und vorallem ist kein böses Wort gefallen auch wenn man zugeben muss, dass wirklich nur 2 Leute da waren die kritisch gefragt haben und zwar die beiden Journalisten.
Rost hat einfach nur gesagt, was er denkt und die beiden anderen haben halt über Ultra erzählt. Und dabei ist man nicht in nebensächlichkeiten abgewichen, sondern hat sich über Vorwürfe und Vorurteile ehrlich unterhalten oder seh ich das falsch?
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 28.02.2010, 19:52
Benutzerbild von Aachener Alemanne
Aachener Alemanne Aachener Alemanne ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 12.204
Abgegebene Danke: 457
Erhielt 4.845 Danke für 2.060 Beiträge
Zitat:
Zitat von *Schade Beitrag anzeigen
...
Rost hat einfach nur gesagt, was er denkt und die beiden anderen haben halt über Ultra erzählt. ...
Rost ist soweit ich weiss nachwievor Mitglied der Ultras Gelsenkirchen.
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 28.02.2010, 20:01
Benutzerbild von boeser Wolf
boeser Wolf boeser Wolf ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 04.08.2009
Beiträge: 71
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
Zitat:
Zitat von Aachener Alemanne Beitrag anzeigen
Rost ist soweit ich weiss nachwievor Mitglied der Ultras Gelsenkirchen.
Ist er. Hat er auch in dem Video nochmal gesagt
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 28.02.2010, 20:05
Benutzerbild von Aachener Alemanne
Aachener Alemanne Aachener Alemanne ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 12.204
Abgegebene Danke: 457
Erhielt 4.845 Danke für 2.060 Beiträge
Zitat:
Zitat von boeser Wolf Beitrag anzeigen
Ist er. Hat er auch in dem Video nochmal gesagt
Hab leider keinen Ton mehr auf meinem alten Laeppi.
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 28.02.2010, 20:28
Benutzerbild von King Madness
King Madness King Madness ist offline
Experte
 
Registriert seit: 22.09.2009
Beiträge: 592
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Zitat:
Zitat von AC_Daniel Beitrag anzeigen
Ok,schade das sowas passiert ist.
Trotzdem ändert das nichts an meiner Meinung,das ich Pro Pyro bin.Meistens passiert nichts und diesmal haben halt irgendwelche idioten gezündet.Normal wenn das gescheite Leute anzünden passiert nichts.Aber wie schon gesagt wenn es legal wäre und man absprechen würde,das man z.B nur unten am Zaun zünden darf,dann würde auch nichts passieren.
Mich würde interessieren ob du diese Einstellung auch noch hättest, wenn du unter den 8 Verletzten gehören würdest.


[edit]
Frage werden hier eigentlich Postings kommentarlos gelöscht ?
ich bin mir sicher, das ich heute Nachmittag zu dem Thema auch schon mal was geschrieben hatte...
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 28.02.2010, 21:21
KANAL 16 KANAL 16 ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 165
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag
kontrolliertes abbrennen ja....aber auffem kaninsberg.
mit nem eimer wasser daneben

es kann abgesprochen, kontrolliert oder sonst wie
organisiert sein, immer wird es irgendwelche feuerwerker
geben, die es sonst wie in den block schleppen...also...
raus mit dem mist ins freie, wo keiner von den dämpfen
etc. verletzt werden kann.
schönes spiel morgen, ich hoffe für uns alle, das die
duseldoofen uns nicht überstimmen
__________________
Meine Stadt---Mein Verein
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 01.03.2010, 08:10
Benutzerbild von Dirk
Dirk Dirk ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.746
Abgegebene Danke: 4.541
Erhielt 2.384 Danke für 954 Beiträge
Zitat:
Zitat von *Schade Beitrag anzeigen
Man ist generell mal ehrlich und offen mit dem Thema umgegangen. Man hat Kritik aufgenommen und sie wurde aufgearbeitet und vorallem ist kein böses Wort gefallen auch wenn man zugeben muss, dass wirklich nur 2 Leute da waren die kritisch gefragt haben und zwar die beiden Journalisten.
Rost hat einfach nur gesagt, was er denkt und die beiden anderen haben halt über Ultra erzählt. Und dabei ist man nicht in nebensächlichkeiten abgewichen, sondern hat sich über Vorwürfe und Vorurteile ehrlich unterhalten oder seh ich das falsch?
Das habe ich auch so empfunden. Ein faires und interessantes Gespräch aller Beteiligten.
Leider habe ich den in der Diskussion erwähnten Artikel aus der 11Freunde 12/2008 (Ruhe bitte oder die dressierte Fankurve) nicht im Netz gefunden, meines Erachtens die beste journalistische Zusammenfassung der deutschen Fanszene, die ich in den letzten Jahren gelesen habe.
__________________
"Tradition ist die Bewahrung des Feuers – und nicht die Anbetung der Asche." Gustav Mahler
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 01.03.2010, 08:18
Benutzerbild von Poinky
Poinky Poinky ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 13.12.2008
Beiträge: 1.027
Abgegebene Danke: 162
Erhielt 136 Danke für 55 Beiträge
Zitat:
Zitat von King Madness Beitrag anzeigen
[edit]
Frage werden hier eigentlich Postings kommentarlos gelöscht ?
ich bin mir sicher, das ich heute Nachmittag zu dem Thema auch schon mal was geschrieben hatte...
Ja werden sie.
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 01.03.2010, 09:42
Benutzerbild von Heya Alemannia
Heya Alemannia Heya Alemannia ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 09.05.2008
Beiträge: 1.784
Abgegebene Danke: 487
Erhielt 1.217 Danke für 369 Beiträge
Hallo,

wie oben schonmal erwähnt halte ich die schizophrene Berichterstattung der Boulevardmedien für einen wichtigen Schlüßel.

Zum Einen zeigt es, dass das Abbrennen der Bengalos einen gewissen Zauber verbreitet. Kommen diese Bilder aus den Italien, Griechenland Portugal, Türkei oder Argentinien, wird das als das ganz besondere Stadionflair bewertet.
Sieht man das in Deutschland, wird gleich nach ganz drastischen Strafen gerufen. Gibt es im Ausland nie verletzte bei diesen Aktionen?
Ich denke eher, dass Verletzte und Beschädigte ein weiterer Beleg für diese Medien sind, das Spiel als ganz besonders emotional zu verkaufen.

Das Mutterland meiner Fußballkultur ist jedenfalls nicht Italien. Es ist England. Und das ist nicht die Kultur der Bengalos und Zaunvorsänger, auch nicht die der Ultras.

Ich denke, dass in unseren steten Diskussionen um die Kultur der Ultrabewegung und deren Akzeptanz innerhalb unserer Fanszene eine ganz wichtige Basis die verschiedenen kulturellen Einflüsse sind.

Aber zurück zu den Bengalos. Ich war das ein oder andere Spiel in Graz schauen und in Österreich ist der Umgang mit dem Thema deutlich entspannter. Graz, unweit von Udine gelegen, hat eine große Fanszene, die italienisch geprägt zu sein scheint und es gibt vor dem Spiel immer ein schönes Bengalo Spektakel und keiner regt sich darüber auf, alle schauen sich dies interessiert und teils fasziniert an.

Vielleicht könnte man als Kompromiss und als Deeskalation ( so verstehe ich Aixlas Ansatz) ein Zeitfenster vom Ende des Aufwärmens bis zur Platzwahl, einrichten. In welchem eine geplante und abgesprochene Pyro - Choreo in einem bestimmten Raum machbar ist.
Grundsätzlich muß man aber auch sehen, dass Konfetti und Feuer unbedingt getrennt sein müssen.
Ich persönlich komme aus der Konfetti - Schnee - Zeit und brauche das Feuer nicht.
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 01.03.2010, 11:33
Benutzerbild von meisterjaeger
meisterjaeger meisterjaeger ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 64
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge
Die sogenannten bengalischen Feuer (Fackeln) werden nicht hergestellt, damit sie im Fußballstadion gezündet werden. Die heutige Verwendungsmöglichkeiten beschränken sich auf den Gebrauch als Signalfackeln bei Rettungsaktionen, beim Katastrophenschutz, beim Militär und beim Tauchen o.ä.

Wer ein tolles Feuerwerk sehen möchte sollte ausgiebig in unterschiedlichen Zeitzonen Silvester feiern. Dafür muss man nicht ins Fußballstadion.
__________________
Pro Alemannia est, dum ludere videmur.
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 01.03.2010, 15:46
sensimilia sensimilia ist offline
Experte
 
Registriert seit: 15.09.2008
Beiträge: 654
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 91 Danke für 51 Beiträge
Zitat:
Zitat von Dirk Beitrag anzeigen
Wo hab' ich das denn behauptet (ich fühle mich zumindest von Dir angesprochen)?
ne, du bist nicht gemeint. scheinen uns da ja einig zu sein was den gegenseitigen respekt und die suche nach gangbaren lösungen angeht.

aber so am rande: italien ist ja fast schon wieder out. früher wars zuerst england, das sehen jetzt viele als die einzige wahre urdeutsche fankultur an. dann wurden italien, frankreich usw entdeckt. dann orientierten sich viele nach osteuropa. mittlerweile ist südarmerika, insbesondere argentinien doch der abolute renner. in zwei jahren wird vlt asien in den fokus rücken. die arabischen und nordafrikanischen staaten sind mit sicherheit auch sehr interessant. ich freue mich über neue einflüsse in der kurve. wenn man dabei den blick aufs wesentliche nicht verliert und an einem strang zieht is doch alles in butter. problematisch wirds nur wenn gegeneinander gearbeitet wird.
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 02.03.2010, 13:17
AC_Daniel AC_Daniel ist offline
Experte
 
Registriert seit: 11.01.2009
Beiträge: 678
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Zitat:
Zitat von King Madness Beitrag anzeigen
Mich würde interessieren ob du diese Einstellung auch noch hättest, wenn du unter den 8 Verletzten gehören würdest.


[edit]
Frage werden hier eigentlich Postings kommentarlos gelöscht ?
ich bin mir sicher, das ich heute Nachmittag zu dem Thema auch schon mal was geschrieben hatte...
Achja schon gehört,das unter den 8 verletzen die meisten selber gezündet haben?
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 04.03.2010, 11:23
Blockstuermer
Gast
 
Beiträge: n/a
Für die Freunde von Bengalos....

Doppelmoral, so heißt das Zauberwort einiger Forenteilnehmer. Verkaufen sich hier als züchtige Menschen (päpstlicher als der Papst), denen jede Verfehlung im Stadion ein Dorn im Auge ist, sich aber nicht genieren, Alkohol zu trinken, Fremdzugehen, die Eltern anzulügen oder sein eigenes Ich über die der anderen zu stellen.

Ich denke, die Fanszene der Alemannia liegt mehr als am Boden. Aber nein, das reicht einigen Forenteilnehmern noch nicht. Sie müssen weiter rumtramplen und nach nicht -korrekten-Verhaltensweisen Ausschau halten.

Jeder Tennisverein ist froh über neuen Nachwuchs. Da gibt es auch keine Chaoten. Es gibt aber auch keine Tennishallen mehr.....

Den Bezug zum Thema Bengalo kann sich jeder selbst stricken.

Amen !!!!!
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 04.03.2010, 17:24
Benutzerbild von Dirk
Dirk Dirk ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.746
Abgegebene Danke: 4.541
Erhielt 2.384 Danke für 954 Beiträge
Zitat:
Zitat von Blockstuermer Beitrag anzeigen
Doppelmoral, so heißt das Zauberwort einiger Forenteilnehmer. Verkaufen sich hier als züchtige Menschen (päpstlicher als der Papst), denen jede Verfehlung im Stadion ein Dorn im Auge ist, sich aber nicht genieren, Alkohol zu trinken, Fremdzugehen, die Eltern anzulügen oder sein eigenes Ich über die der anderen zu stellen.

...

Jeder Tennisverein ist froh über neuen Nachwuchs. Da gibt es auch keine Chaoten. Es gibt aber auch keine Tennishallen mehr.....

Den Bezug zum Thema Bengalo kann sich jeder selbst stricken.
Ich hab' weder den Bezug zum Thema Bengalo noch die Geschichte mit der Doppelmoral verstanden. Die Tennishallengeschichte lasse ich mal außen vor .
Du kannst es ja mal mit einer Erklärung versuchen.
__________________
"Tradition ist die Bewahrung des Feuers – und nicht die Anbetung der Asche." Gustav Mahler
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 04.03.2010, 19:08
Benutzerbild von Manfred
Manfred Manfred ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.653
Abgegebene Danke: 323
Erhielt 1.135 Danke für 453 Beiträge
Zitat:
Zitat von Blockstuermer Beitrag anzeigen
Jeder Tennisverein ist froh über neuen Nachwuchs. Da gibt es auch keine Chaoten. Es gibt aber auch keine Tennishallen mehr.....
Tennisbälle gibt es auch keine mehr. Jedenfalls keine gelben!
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 04.03.2010, 19:18
EinEchterBreiniger EinEchterBreiniger ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 519
Abgegebene Danke: 33
Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge
Zitat:
Zitat von Blockstuermer Beitrag anzeigen
Jeder Tennisverein ist froh über neuen Nachwuchs. Da gibt es auch keine Chaoten. Es gibt aber auch keine Tennishallen mehr.....
Zitat:
Zitat von Blockstuermer Beitrag anzeigen
Den Bezug zum Thema Bengalo kann sich jeder selbst stricken.

Keine Bengalos = kein Sylvester ?
__________________
Zitat:
Zitat von Bienchen Beitrag anzeigen
Also ich stehe unten im S2, und hüpf und jubel immer mit, aber es kotzt mich mitlerweile an, das über mir bis zum abwinken gesoffen wird ,das man schon Angst haben muß .
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 05.03.2010, 08:05
Benutzerbild von Marino
Marino Marino ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 507
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
Zitat:
Zitat von EinEchterBreiniger Beitrag anzeigen
Keine Bengalos = kein Sylvester ?
Egal, Sylvester ist eh ueberbewertet.
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 05.03.2010, 08:19
Benutzerbild von Achim
Achim Achim ist offline
Experte
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 602
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 23 Danke für 10 Beiträge
"Sylvester", das ist der Kater, der immer Tweety fangen will.
Der Tag mit Feuerwerk heißt dagegen "Silvester".
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 05.03.2010, 08:25
Benutzerbild von Manfred
Manfred Manfred ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.653
Abgegebene Danke: 323
Erhielt 1.135 Danke für 453 Beiträge
Zitat:
Zitat von Achim Beitrag anzeigen
Der Tag mit Feuerwerk heißt dagegen "Silvester".
Oder Erik.

Anhang 1732

Klick

Geändert von Manfred (26.03.2010 um 20:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung