Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #3401  
Alt 24.02.2018, 10:31
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.167
Abgegebene Danke: 2.426
Erhielt 4.532 Danke für 1.688 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Laut Niering haben gut 100 Gläubiger Forderungen in Höhe von etwa vier Millionen Euro angemeldet. Auf die Stadt entfallen davon laut AZ/AN rund 1,5 Millionen Gewerbesteuernachforderungen. Dass Infront überrascht war stimmt. Dass sie keine Forderungen angemeldet haben, wirst du sicherlich belegen können...
Aber nein, wir sind zwar insolvent, aber bestimmt niemandem etwas schuldig geblieben...
Die Stadt hat 1,5 Mio. Gewerbesteuernachforderungen. Aha.

Zudem hat sie 18 Mio. wegen des Stadions abgeschrieben und 1 € für die Übertragung bezahlt. Und jammert seitdem über die böse Alemannia.

Was sie dabei aber immer geflissentlich wegläßt ist, dass sie dafür die Infrastruktur für den von Ihr gewollten Sportpark Soers, die aufgemöbelte und attraktive Krefelder Strasse als städteplanerisches neues Einfallstor nach Aachen, ein funkelnagelneues Stadion für 70 Mio., den Verkaufserlös des neuen Baulandes für die Flächen des alten Tivolis in Millionenhöhe eingestrichen hat.

Ach ja, und die APAG hat sich noch das Parkhaus eingesackt.

Nun können wir ja mal die Gegenrechnung aufmachen......

Von daher, zumindest die Stadt Aachen sollte mit ihrem Rumgejammere mal aufhören.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (24.02.2018), Wissquass (24.02.2018)
Werbung
  #3402  
Alt 24.02.2018, 14:26
twickenham twickenham ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 21.08.2017
Beiträge: 159
Abgegebene Danke: 42
Erhielt 87 Danke für 52 Beiträge
Zitat:
Zitat von Blackthorne Beitrag anzeigen
"Alemannias Anwalt Torsten Peters hatte die Klage zunächst in abgeschwächter Form als „Versuchsballon" gestartet. Nach dem eindeutigen Votum der Kammer kündigte Peters am Freitag eine weitere Schadenersatzklage in Höhe von 122.570 Euro an .... Ob Alemannias Insolvenzverwalter allerdings jemals Geld sehen wird vom ihm, bleibt fraglich. Die Firma Check2win soll gerade liquidiert werden"

Wer zahlt eigentlich Alemannias Anwalt Torsten Peters, wenn bei Check2win ohnehin nichts mehr zu holen ist? Was bringt denn noch eine weiterer Prozess ausser Kosten? Wird hier nicht wie seinerzeit bei dem China-Deal wieder Geld sehenden Auges in den Sand gesetzt?


sind das nicht kosten des insolvenzverwalters, die dann aus der insolvenzmasse getragen werden müssten?

mit team rambau wäre aber vermutlich nicht geklagt worden. dann wäre goy jetzt im präsidium und filbrich königsmacher. und der ig vorstand wäre glücklich.
Mit Zitat antworten
  #3403  
Alt 14.03.2018, 15:05
Mausi Mausi ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.12.2016
Beiträge: 281
Abgegebene Danke: 36
Erhielt 285 Danke für 106 Beiträge
https://fanzeit.de/fussballfans-aus-...fuer-501/36896
https://50plus1bleibt.de/

Auch die Öcher Fanszene beteiligt sich für den Erhalt 50+1

Geändert von Mausi (14.03.2018 um 15:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3404  
Alt 14.03.2018, 15:54
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.549
Abgegebene Danke: 3.780
Erhielt 2.138 Danke für 1.131 Beiträge
Zitat:
Zitat von Mausi Beitrag anzeigen
https://fanzeit.de/fussballfans-aus-...fuer-501/36896
https://50plus1bleibt.de/

Auch die Öcher Fanszene beteiligt sich für den Erhalt 50+1
Irgendwie sieht es schon lustig aus, wenn Leverkusener Fanclubs dies unterschreiben...

Gesendet von meinem XT1635-02 mit Tapatalk
Mit Zitat antworten
  #3405  
Alt 14.03.2018, 16:42
Benutzerbild von Wissquass
Wissquass Wissquass ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 2.079
Abgegebene Danke: 1.415
Erhielt 1.431 Danke für 590 Beiträge
Zitat:
Zitat von Mausi Beitrag anzeigen
https://fanzeit.de/fussballfans-aus-...fuer-501/36896
https://50plus1bleibt.de/

Auch die Öcher Fanszene beteiligt sich für den Erhalt 50+1

in dem Zusammenhang lohnt mal ein Blick nach Griechenland, wo sich Groß Reeder per Fußballvereine gegenseitig bekriegen

http://m.fr.de/sport/fussball-wettbe...66557.amp.html


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen..
(Werner Hansch)
Mit Zitat antworten
  #3406  
Alt 21.03.2018, 17:41
Benutzerbild von Mott
Mott Mott ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.489
Abgegebene Danke: 2.331
Erhielt 2.305 Danke für 397 Beiträge
Ein nettes Kaleidoskop der Investorengeschichte im Fußball. Solange es sich nicht um den eigenen Verein handelt, kann man sich ja darüber beinahe amüsiert auf die Schenkel klopfen. Aber wenn uns so ein Schicksal blühte... Keine Ahnung, was ich dann machen würde.

Von Scharlatanen, Gauklern, Verbrechern und Clowns.
__________________

these colours don't run
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Mott für den nützlichen Beitrag:
Niemand (22.03.2018), Rolli Kucharski (22.03.2018)
  #3407  
Alt 22.03.2018, 20:59
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 1.203
Abgegebene Danke: 1.548
Erhielt 1.808 Danke für 520 Beiträge
50+1 bleibt:
http://www.spiegel.de/sport/fussball...a-1199420.html
Danke, Freunde von St. Pauli!
Mit Zitat antworten
  #3408  
Alt 22.03.2018, 21:15
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.843
Abgegebene Danke: 268
Erhielt 3.581 Danke für 1.207 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
50+1 bleibt:
http://www.spiegel.de/sport/fussball...a-1199420.html
Danke, Freunde von St. Pauli!
mir wäre es am liebsten, das ganze wäre rechtssicher und zwar Europaweit. In meinen Augen nicht mit europäischem Recht vereinbar und eine Frage der Zeit, bis die erste Klage kommt und gewonnen wird.
Mit Zitat antworten
  #3409  
Alt 23.03.2018, 00:25
Franz Wirtz Franz Wirtz ist offline
Experte
 
Registriert seit: 30.08.2016
Beiträge: 568
Abgegebene Danke: 590
Erhielt 322 Danke für 142 Beiträge
Ausrufezeichen Viel Lärm um nichts ...

Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
50+1 bleibt:
http://www.spiegel.de/sport/fussball...a-1199420.html
Danke, Freunde von St. Pauli!
Wer hätte gedacht, dass es derart schnell und unkompliziert gehen würde? Anscheinend ist der DFB doch noch lernfähig. Haufenweise „hochrangige Experten“ hatten sich quasi dafür verbürgt, es sei lediglich eine Frage der Zeit, wann diese Regel fallen würde.

Zwangsläufig drängt sich die Frage auf, wie reagieren die „Strategiekommissionen“ jener Vereine, die gerade dabei sind, sich für einen potenten Heilsbringer hübsch zu machen, oder schlimmer noch, sogar schon einen an Bord haben?
.
__________________
„Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.“
Joachim Ringelnatz
Mit Zitat antworten
  #3410  
Alt 26.03.2018, 20:00
Franz Wirtz Franz Wirtz ist offline
Experte
 
Registriert seit: 30.08.2016
Beiträge: 568
Abgegebene Danke: 590
Erhielt 322 Danke für 142 Beiträge
Ausrufezeichen „99 Luftballons“ ...

Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
50+1 bleibt:
http://www.spiegel.de/sport/fussball...a-1199420.html
Danke, Freunde von St. Pauli!
Angeblich war es nur eine Frage der Zeit
Als jüngst die Entscheidung zugunsten der „50+1“-Regelung fiel sind zeitgleich zahlreiche Träume, - in Form rattenscharf kalkulierter Finanzierungskonzepte geplatzt, - die allesamt als zentrales Element auf einen finanzstarken Erlöser setzten. Vielerorts waren sie zu bewundern, die Flipchart-Künstler und PowerPoint-Phantasten, von denen die meisten zwar noch nie einen Fußballverein erfolgreich führen konnten, andererseits aber das Blaue vom Himmel versprachen, ließe man ihnen endlich freie Hand.

Die Illusion geht - „50+1 bleibt“
Angesichts dieser Entscheidung fällt jeder allzu optimistisch vermutete Wert mancher Spielbetriebsgesellschaft drastisch ab. Die Anteils-Mehrheit finanzstarker Eigentümer war schließlich die zentrale Voraussetzung für den unverzichtbaren Zuwachs an Führungskompetenz. An ein Modell zu glauben, wobei zukünftige Investoren lediglich zuschauen dürfen, wie ihr frisches Geld gegebenenfalls auch noch verschleudert wird, dürfte selbst hartnäckigen Traumtänzern schwerfallen.

Selbstredend arbeiten die schon wieder an ihrer nächsten Vorhersage, der Gewissheit, dass diese Entscheidung auf europäischer Ebene noch gekippt wird. Der geschlossene Auftritt einheimischer Fanclubs stellt allerdings eine beeindruckende Front dar, an der sich alle nur denkbaren Pharisäer und Geschäftemacher noch gerne die Finger verbrennen dürfen.

PS:
„Karl-Heinz“ lebt allerdings ohnehin auf'm anderen Stern

https://www.11freunde.de/artikel/was...-zu-halten-ist
Gefangener des Marktes
Karl-Heinz Rummenigge kritisiert das Festhalten an 50+1 und verabschiedet sich geistig von der DFL. Das offenbart nicht nur ein seltsames Demokratieverständnis - sondern auch die bayrischen Probleme. (...) Darüber hinaus kann die Frage gestellt werden, warum sich ausgerechnet der FC Bayern, der - wie es auch Rummenigge sagt - laut Satzung 70 Prozent seiner Anteile behalten muss, vehement für eine Reform der 50+1-Regel wirbt. (...)
.
__________________
„Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.“
Joachim Ringelnatz
Mit Zitat antworten
  #3411  
Alt 11.04.2018, 06:04
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.549
Abgegebene Danke: 3.780
Erhielt 2.138 Danke für 1.131 Beiträge
Würzburger Kickers

Bei den Würzburger Kickers ist ein Investor eingestiegen:

https://www.faszination-fankurve.de/...&news_id=18068
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Michi Müller für den nützlichen Beitrag:
Kaiser Wilhelm (11.04.2018)
  #3412  
Alt 11.04.2018, 09:39
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 1.269
Abgegebene Danke: 306
Erhielt 475 Danke für 265 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Bei den Würzburger Kickers ist ein Investor eingestiegen:

https://www.faszination-fankurve.de/...&news_id=18068
Alles schön und gut. 49% werden verkauft für "Wie viel Geld für den Anteilsverkauf bezahlt wurde ist unklar."

Ausserdem ist es kein "fremder" Investor.
"Thorsten Fischer ist mit seiner Firma Flyeralarm schon Namenssponsor des Stadions am Dallenberg"

Ich persönlich hätte nichts gegen so einen Investor, vorausgesetzt:
- der Verein behält die Mehrheit an der GmbH
- die Absichten des Investors sind "solide"
- der Investor darf die Anteile ohne Genehmigung der GmbH nicht weiterveräussern
- der Betrag X an Euros ist annehmbar
Mit Zitat antworten
  #3413  
Alt 16.04.2018, 23:29
Benutzerbild von Holtby18
Holtby18 Holtby18 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 10.02.2009
Beiträge: 827
Abgegebene Danke: 76
Erhielt 209 Danke für 58 Beiträge
Beitrag Neuer Sponsor?

Im neuesten Beitrag in dem Martin vom Hofe auf Facebook markiert wurde ist er mit einem ggf. Neusponsor zu sehen?
Dieser Herr hat bereits bei der "Öcher Investörchen" - Aktion einen Beitrag kommentiert.
Ob er sich allgemein finanziell am Verein beteiligen könne.

Und jetzt dies(siehe Anhang).
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Screenshot_20180416-232420.jpg (13,1 KB, 93x aufgerufen)
__________________
Roda & der TSV
Mit Zitat antworten
  #3414  
Alt 16.04.2018, 23:42
Benutzerbild von Niemand
Niemand Niemand ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 4.498
Abgegebene Danke: 693
Erhielt 2.308 Danke für 1.105 Beiträge
Zitat:
Zitat von Holtby18 Beitrag anzeigen
Im neuesten Beitrag in dem Martin vom Hofe auf Facebook markiert wurde ist er mit einem ggf. Neusponsor zu sehen?
Dieser Herr hat bereits bei der "Öcher Investörchen" - Aktion einen Beitrag kommentiert.
Ob er sich allgemein finanziell am Verein beteiligen könne.

Und jetzt dies(siehe Anhang).
[Sherlock-Holmes-Modus an]
Bild ist recht klein... aber man kann da diverse Hashtags lesen... u.a. #cryptocurrency. Bei Krypto-Waehrungen taucht oft der Begriff "Blockchain" auf. Und eine Google-Suche des Namens Xie Xinyao fuehrt via LinkedIn zur einer Facebook-Seite von "influencechain.org", die wiederum auf deren Homepage zeigt. Und unter "Team" findet sich dort in der Tat ein Herr Xinyao Xie - "Co-Founder, Head of Operation Europe".
http://www.influencechain.org/home-a...Ksu9TvL2dDOcD7

Woanders auf deren Internetseite... http://www.influencechain.org/#section-problem
Zitat:
BUYCLUB is the first platform which use blockchain to help football clubs to register their equities and raise funds.
Zitat:
BUYCLUB ist die erste Plattform, die Fußballclubs mithilfe von Blockchain dabei unterstützt, ihr Kapital zu registrieren und Geld zu sammeln.
__________________
Gesendet von meiner iZahnbürste

Geändert von Niemand (17.04.2018 um 00:14 Uhr) Grund: Fipptehler
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Niemand für den nützlichen Beitrag:
Holtby18 (16.04.2018)
  #3415  
Alt 17.04.2018, 00:08
Benutzerbild von Holtby18
Holtby18 Holtby18 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 10.02.2009
Beiträge: 827
Abgegebene Danke: 76
Erhielt 209 Danke für 58 Beiträge
Zitat:
Zitat von Niemand Beitrag anzeigen
[Sherlock-Holmes-Modus an]
Bild ist recht klein... aber man kann da diverse Hashtags lesen... u.a. #cryptocurrency. Bei Krypto-Waehrungen taucht oft der Begriff "Blockchain" auf. Und eine Google-Suche des Namens Xie Xinyao fuehrt via LinkedIn zur einer Facebook-Seite von "influencechain.org", die wiederum auf deren Homepage zeigt. Und unter "Team" findet sich dort in der Tat ein Herr Xinyao Xie - "Co-Founder, Head of Operation Europe".
http://www.influencechain.org/home-a...Ksu9TvL2dDOcD7

Woanders auf deren Internetseite... http://www.influencechain.org/#section-problem
Danke für deine Mithilfe!

Habe auch seinen Beitrag unter dem offiziellem Beitrag der Alemannia zur Investörchen Aktion gefunden.

Er fragte nach, ob man in den Verein investieren könne, oder man Anteile kaufen könne.
Daraufhin wurde er von verschiedenen Usern an unseren Geschäftsführer verwiesen.
Bin sehr gespannt was dabei herauskommt.

Das von ihm vertretende Unternehmen scheint wohl auch bei Inter Mailand und verschiedenen Zweitligisten in Spanien vertreten zu sein.
Hier ist er auf offiziellen Terminen der Vereine zu sehen.
__________________
Roda & der TSV
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Holtby18 für den nützlichen Beitrag:
Kai (17.04.2018)
  #3416  
Alt 17.04.2018, 00:22
Benutzerbild von Niemand
Niemand Niemand ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 4.498
Abgegebene Danke: 693
Erhielt 2.308 Danke für 1.105 Beiträge
Zitat:
Zitat von Holtby18 Beitrag anzeigen
Bin sehr gespannt was dabei herauskommt.
Da spann ich mit...
__________________
Gesendet von meiner iZahnbürste
Mit Zitat antworten
  #3417  
Alt 17.04.2018, 07:41
Schorsch Schorsch ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 14.11.2014
Beiträge: 55
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 17 Danke für 9 Beiträge
Zitat:
Zitat von Niemand Beitrag anzeigen
Da spann ich mit...

Ist vielleicht das große Dinge, was MvH vor einigen Wochen im Radio Interview angedeutet hat ?


G
Mit Zitat antworten
  #3418  
Alt 17.04.2018, 14:00
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.549
Abgegebene Danke: 3.780
Erhielt 2.138 Danke für 1.131 Beiträge
Wenn man sich das Foto der beiden so ansieht, bekommt man eigentlich ein gutes Gefühl!

Erstens grinst vom Hofe wie ein Honigkuchenpferd (OK, das tut er schon mal öfters ) und zweitens sieht das Hände schütteln aus, als ob man irgendetwas abgeschlossen hätte...

Und ich denke nicht, dass man SO posiert, weil er 500 Euro eingezahlt hat!

Vielleicht kommt er aber auch am Ende der Aktion einfach nur den Geldkoffer holen um es zu "vermehren"...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Michi Müller für den nützlichen Beitrag:
Kai (17.04.2018)
  #3419  
Alt 17.04.2018, 15:40
Pandaman SchwarzGelb Pandaman SchwarzGelb ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 23.05.2017
Beiträge: 379
Abgegebene Danke: 219
Erhielt 298 Danke für 89 Beiträge
Ich kann mir nicht vorstellen, dass da allzu viel abgeschlossen wurde, außer er kam an und hat gesagt: "Ich hab Geld, das ihr haben könnt und ich möchte absolut nichts dafür im Gegenzug"
Er hat auf FB gefragt, ob man Anteile kaufen kann und das wird auch MvH nicht einfach so entscheiden können. Aber anscheinend sind Gespräche gelaufen und wir werden in den nächsten Tagen/Wochen hoffentlich Informationen bekommen.

P.S. Dieser Herr Xie Xinyao hat auf Instagram ein Bild vom 1. Februar, auf dem er mit Javier Zanetti händeschüttelnd zu sehen ist, er wird also kein Praktikant sein.
Mit Zitat antworten
  #3420  
Alt 17.04.2018, 15:43
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.167
Abgegebene Danke: 2.426
Erhielt 4.532 Danke für 1.688 Beiträge
Zitat:
Zitat von Niemand Beitrag anzeigen
[Sherlock-Holmes-Modus an]
Bild ist recht klein... aber man kann da diverse Hashtags lesen... u.a. #cryptocurrency. Bei Krypto-Waehrungen taucht oft der Begriff "Blockchain" auf. Und eine Google-Suche des Namens Xie Xinyao fuehrt via LinkedIn zur einer Facebook-Seite von "influencechain.org", die wiederum auf deren Homepage zeigt. Und unter "Team" findet sich dort in der Tat ein Herr Xinyao Xie - "Co-Founder, Head of Operation Europe".
http://www.influencechain.org/home-a...Ksu9TvL2dDOcD7

Woanders auf deren Internetseite... http://www.influencechain.org/#section-problem
Auf der Influence Chain Seite steht folgendes:

"Die Influence-Chain erstellt ein Token-basiertes
Ökosystem, das die Vorteile privater Blockchain
ausnutzt, indem es einen Token-Austausch aufbaut,
bei dem einflussreiche Macht
(individualisiertes geistiges Eigentum) in digitale
Vermögenswerte für die Token-Besitzer monetisiert
werden kann."

Ja wenn das so ist.................
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (17.04.2018)
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung