Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieler, Trainer, Funktionäre > Ehemalige Aktive und Funktionsträger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 10.05.2017, 12:19
chris2010 chris2010 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 1.098
Abgegebene Danke: 974
Erhielt 1.089 Danke für 358 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Hast du mal die Spieler nach einem Spiel gesehen?
Glaubst Du, die Spieler sind so realistisch?
Wer hält die ab, eine Ausbildung zu machen, wenn diese es wollen?
Ist noch keinem verboten worden.
Also nicht alles auf Alemannia schieben!
Du weisst aber schon, wie es auf dem Stellenmarkt bei Ausbildungsplätzen aussieht? Glaubts Du, der Spieler kommt erst nach Aachen, weil Stadion und Publiikum so toll sind, und geht dann hier zum Jobcenter, um nach einer Ausbildungsstelle zu suchen?
Natürlich wäre es extrem hilfreich, wenn man in dieser Halbamateurliga den Spielern Ausbildungsplätze bieten könnte, und natürlich hat Alemannia diese Möglichkeit in den letzten Jahren vernachlässigt.
Mit Zitat antworten
Werbung
  #62  
Alt 10.05.2017, 14:21
Benutzerbild von Turbolator
Turbolator Turbolator ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 01.03.2011
Beiträge: 96
Abgegebene Danke: 38
Erhielt 84 Danke für 22 Beiträge
Ich habe jetzt zwar keinen passenden Link dazu, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass unser vorläufiger Insolvenzverwalter Niering schon vor Wochen in einem seiner ersten Interviews das Ziel ausgegeben hat sich zeitnah mit Sponsoren und Aachener Unternehmen zusammenzusetzen um den Spielern parallel zum Fußball eben auch Ausbildungsplätze anbieten zu können.

Da ich nicht davon ausgehe, dass das Thema vergessen wurde, frage ich mich doch, wieso das denn bislang noch immer nicht in die Tat umgesetzt und vor allem nicht mit den Spielern auch so kommuniziert wird ?!?

Denn das scheint ja bei den Spielern auch verständlicherweise ein entscheidendes Thema bei den Vertragsverhandlungen zu sein.
__________________
Än se krij- jen os, än se krij- jen os, än se krij- jen os net kapott - tralalala lalalala - Wenn das so weiter geht - ein halbes Jahr - hab'n wir`s Tilerium - hallelujah
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 10.05.2017, 14:44
Benutzerbild von Blackthorne
Blackthorne Blackthorne ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 07.08.2007
Beiträge: 6.312
Abgegebene Danke: 936
Erhielt 2.765 Danke für 978 Beiträge
Zitat:
Zitat von Turbolator Beitrag anzeigen
Da ich nicht davon ausgehe, dass das Thema vergessen wurde, frage ich mich doch, wieso das denn bislang noch immer nicht in die Tat umgesetzt und vor allem nicht mit den Spielern auch so kommuniziert wird ?!?
Vielleicht muss zunächst einmal ein Arbeitgeber gefunden werden, der das mitmacht? Vielleicht spielt dann auch die Qualität der Spieler außerhalb des Platzes eine Rolle? Vielleicht muss der Schulabschluss zu der gewünschten Ausbildung passen?

__________________
Ein „strukturelles Defizit“ ist betriebswirtschaftlicher Unfug
Prof. Dr. Mönning, AN vom 28.09.2016
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Blackthorne für den nützlichen Beitrag:
Gorgar (10.05.2017)
  #64  
Alt 10.05.2017, 15:44
Benutzerbild von Turbolator
Turbolator Turbolator ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 01.03.2011
Beiträge: 96
Abgegebene Danke: 38
Erhielt 84 Danke für 22 Beiträge
Zitat:
Zitat von Blackthorne Beitrag anzeigen
Vielleicht muss zunächst einmal ein Arbeitgeber gefunden werden, der das mitmacht? Vielleicht spielt dann auch die Qualität der Spieler außerhalb des Platzes eine Rolle? Vielleicht muss der Schulabschluss zu der gewünschten Ausbildung passen?


Das mag mit Sicherheit zutreffen und macht ja auch Sinn.

Jedoch scheint dies bei den anderen Vereinen, in anderen Städten ja auch zu funktionieren bzw. es scheinen ja adäquate Lösungen gefunden worden zu sein. Was man auch hier am Beispiel Dowidat und Wuppertal erkennen kann.

Ich finde dennoch, dass man auch zu diesen Thema so gar nichts mehr hört bzw. es verlassen uns u.a. genau aus diesem Grund vermehrt Spieler. Da denke ich sollten wir, gerade in unserer derzeitigen Situation, unbedingt und schnellst möglich nachlegen!
__________________
Än se krij- jen os, än se krij- jen os, än se krij- jen os net kapott - tralalala lalalala - Wenn das so weiter geht - ein halbes Jahr - hab'n wir`s Tilerium - hallelujah
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 10.05.2017, 18:53
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist gerade online
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.040
Abgegebene Danke: 835
Erhielt 1.012 Danke für 531 Beiträge
Zitat:
Zitat von chris2010 Beitrag anzeigen
Du weisst aber schon, wie es auf dem Stellenmarkt bei Ausbildungsplätzen aussieht? Glaubts Du, der Spieler kommt erst nach Aachen, weil Stadion und Publiikum so toll sind, und geht dann hier zum Jobcenter, um nach einer Ausbildungsstelle zu suchen?
Natürlich wäre es extrem hilfreich, wenn man in dieser Halbamateurliga den Spielern Ausbildungsplätze bieten könnte, und natürlich hat Alemannia diese Möglichkeit in den letzten Jahren vernachlässigt.
Ja es gibt mehr offene Stellen als qualifizierte Bewerber.
Vor allem das Handwerk und Dienstleister suchen wie wild
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 10.05.2017, 19:10
Benutzerbild von KILO
KILO KILO ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 532
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 183 Danke für 106 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Ja es gibt mehr offene Stellen als qualifizierte Bewerber.
Vor allem das Handwerk und Dienstleister suchen wie wild
Immer noch:
Solange das nicht mit dem Verein vereinbar ist können hunderte von Stellen frei sein.
__________________
Das Schönste in Köln ist die Autobahn nach Aachen!!
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 10.05.2017, 19:32
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist gerade online
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.040
Abgegebene Danke: 835
Erhielt 1.012 Danke für 531 Beiträge
Zitat:
Zitat von KILO Beitrag anzeigen
Immer noch:
Solange das nicht mit dem Verein vereinbar ist können hunderte von Stellen frei sein.
Ach ne, was soll denn der AG deiner Meinung nach für Voraussetzungen erfüllen, damit ein Spieler dort die duale Ausbildung praktiziert?
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 10.05.2017, 20:58
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist gerade online
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.040
Abgegebene Danke: 835
Erhielt 1.012 Danke für 531 Beiträge
https://m.youtube.com/watch?v=Ac57ZpPAltc
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 10.05.2017, 21:00
Benutzerbild von KILO
KILO KILO ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 532
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 183 Danke für 106 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Ach ne, was soll denn der AG deiner Meinung nach für Voraussetzungen erfüllen, damit ein Spieler dort die duale Ausbildung praktiziert?
Erstmal: Duale Ausbildung heißt Berufsschule und praktische Ausbildung im Betrieb. Ab 21 Jahre kann man sich von der Berufsschulpflicht befreien lassen. Soviel dazu.

Trainiert die Alemannia morgens um 10:00 Uhr, kann derjenige der ne Ausbildung macht wohl nicht erscheinen. Richtig? Es sei denn der AG befreit ihn zu diesem Zeitpunkt von der Arbeit. Das wäre EINE Voraussetzung die der AG erfüllen könnte.
Befreit er den Spieler aber nicht, müsste er abends trainieren. Aber: Dann ist da keiner mehr!
Es sei denn der Verein sagt: Wir trainieren jetzt nur noch um 18 Uhr.
Dann könnte so gut wie jeder eine Ausbildung machen ODER einen Nebenjob annehmen!

Und so lange diese Sachen (Verein, AG) nicht konform sind, suchen sich die Leutchen eben woanders nen Verein und Ausbildungsstelle.
Man schaue sich nur mal den Trainingsplan vom Wuppertaler SV an. Die trainieren nämlich größtenteils um 18-18:30 Uhr.
Ja sowas aber auch. Komisch, hm?
__________________
Das Schönste in Köln ist die Autobahn nach Aachen!!
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 10.05.2017, 21:22
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist gerade online
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.040
Abgegebene Danke: 835
Erhielt 1.012 Danke für 531 Beiträge
Zitat:
Zitat von KILO Beitrag anzeigen
Erstmal: Duale Ausbildung heißt Berufsschule und praktische Ausbildung im Betrieb. Ab 21 Jahre kann man sich von der Berufsschulpflicht befreien lassen. Soviel dazu.

Trainiert die Alemannia morgens um 10:00 Uhr, kann derjenige der ne Ausbildung macht wohl nicht erscheinen. Richtig? Es sei denn der AG befreit ihn zu diesem Zeitpunkt von der Arbeit. Das wäre EINE Voraussetzung die der AG erfüllen könnte.
Befreit er den Spieler aber nicht, müsste er abends trainieren. Aber: Dann ist da keiner mehr!
Es sei denn der Verein sagt: Wir trainieren jetzt nur noch um 18 Uhr.
Dann könnte so gut wie jeder eine Ausbildung machen ODER einen Nebenjob annehmen!

Und so lange diese Sachen (Verein, AG) nicht konform sind, suchen sich die Leutchen eben woanders nen Verein und Ausbildungsstelle.
Man schaue sich nur mal den Trainingsplan vom Wuppertaler SV an. Die trainieren nämlich größtenteils um 18-18:30 Uhr.
Ja sowas aber auch. Komisch, hm?
Langsam verstehst du die Problematik
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 10.05.2017, 21:45
Benutzerbild von KILO
KILO KILO ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 532
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 183 Danke für 106 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Langsam verstehst du die Problematik
Hääää???

Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Eine Ausbildung kann ich überall machen, man muss sich nur bewerben
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Naja, wir bilden aktuell einen aus, also so dramatisch ist es auch nicht
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Wer hält die ab, eine Ausbildung zu machen, wenn diese es wollen?
Ist noch keinem verboten worden.
Also nicht alles auf Alemannia schieben!
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Ja es gibt mehr offene Stellen als qualifizierte Bewerber.
Vor allem das Handwerk und Dienstleister suchen wie wild
Ich glaube eher, dass du es immer noch nicht verstanden hast. Lies dir mal Deine Aussagen durch!

Wenn es nach dir geht...
- kann jeder hier ne Ausbildung machen, ist keinem verboten
- suchen ja Handwerk und Dienstleistungen genug Leute
- kann ich überall ne Ausbildung machen, muss mich nur bewerben
- soll man nicht alles auf die Alemannia schieben

So, jetzt nochmal gaaaanz langsam.

Training: 10 Uhr
Arbeit/Ausbildung: auch 10 Uhr
Ergo: Geht nicht

Es ist hupe wo ich mich bewerbe und und ob 10000 Stellen frei sind solange ich Training und Ausbildung NICHT GLEICHZEITIG MACHEN KANN!!! Deswegen will die Alemannia daran doch was ändern!!! Aussagen wie: Der geht nur wegen dem Geld, Ausbildung kann er auch hier machen, ist völliger Mumpitz!

ich hoffe du verstehst auch mal langsam die Problematik und warum Spieler und verlassen weil sie woanders eine Ausbildung bekommen UND Fußball spielen können.
Junge junge...
__________________
Das Schönste in Köln ist die Autobahn nach Aachen!!
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 10.05.2017, 21:59
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.264
Abgegebene Danke: 2.691
Erhielt 5.188 Danke für 2.212 Beiträge
Zitat:
Zitat von KILO Beitrag anzeigen
Erstmal: Duale Ausbildung heißt Berufsschule und praktische Ausbildung im Betrieb. Ab 21 Jahre kann man sich von der Berufsschulpflicht befreien lassen. Soviel dazu.

Trainiert die Alemannia morgens um 10:00 Uhr, kann derjenige der ne Ausbildung macht wohl nicht erscheinen. Richtig? Es sei denn der AG befreit ihn zu diesem Zeitpunkt von der Arbeit. Das wäre EINE Voraussetzung die der AG erfüllen könnte.
Befreit er den Spieler aber nicht, müsste er abends trainieren. Aber: Dann ist da keiner mehr!
Es sei denn der Verein sagt: Wir trainieren jetzt nur noch um 18 Uhr.
Dann könnte so gut wie jeder eine Ausbildung machen ODER einen Nebenjob annehmen!

Und so lange diese Sachen (Verein, AG) nicht konform sind, suchen sich die Leutchen eben woanders nen Verein und Ausbildungsstelle.
Man schaue sich nur mal den Trainingsplan vom Wuppertaler SV an. Die trainieren nämlich größtenteils um 18-18:30 Uhr.
Ja sowas aber auch. Komisch, hm?
Ich habe bisher nicht gehört, dass zukünftig bei Alemannia erst nach Feierabend trainiert werden soll.
Es gibt aber auch Mittelwege, indem 3 x nach Feierabend und 3x tagsüber trainiert wird. Auch das lässt sich mit Studium oder Ausbildung von Spielern vereinbaren.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 10.05.2017, 22:00
Benutzerbild von KILO
KILO KILO ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 532
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 183 Danke für 106 Beiträge
Ich sagte ja nur es soll sich was ändern. Nicht das nur noch abends trainiert wird. Ich meinte das auch nur als Beispiel damit einige das auch verstehen.
Aber du hast recht. So könnte man es machen.
__________________
Das Schönste in Köln ist die Autobahn nach Aachen!!
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 10.05.2017, 23:09
chris2010 chris2010 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 1.098
Abgegebene Danke: 974
Erhielt 1.089 Danke für 358 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Ja es gibt mehr offene Stellen als qualifizierte Bewerber.
Vor allem das Handwerk und Dienstleister suchen wie wild
Ja, Dienstleister: Friseurinnen, Kellner, Hotelfachangestellte - für (wenn überhaupt) knapp über dem Mindestlohn.
Und beim Handwerk kommen in der Regel (weiß ich aus Vorstellungsgesprächen in der Verwandtschaft) 4-6 Bewerber auf einen Ausbildungsplatz. Da werden Leute, die schon Anfang oder Mitte 20 sind und als Hobby Fussballspielen in der Regionalliga angeben, weswegen sie öfter mal früher gehen müssen, bestimmt gerne bevorzugt genommen.
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 10.05.2017, 23:11
Benutzerbild von Niemand
Niemand Niemand ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 4.262
Abgegebene Danke: 655
Erhielt 2.192 Danke für 1.046 Beiträge
Zitat:
Zitat von chris2010 Beitrag anzeigen
Da werden Leute, die schon Anfang oder Mitte 20 sind und als Hobby Fussballspielen in der Regionalliga angeben, weswegen sie öfter mal früher gehen müssen, bestimmt gerne bevorzugt genommen.
Und nachdem Alemannia sich vor ein paar Tagen dahingehend geaeussert hat, sich in diese Richtung orientieren zu wollen, fallen solche Angebote nun bestimmt im Eiltempo vom Himmel.
__________________
Gesendet von meiner iZahnbürste
Mit Zitat antworten
  #76  
Alt 11.05.2017, 06:12
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist gerade online
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.040
Abgegebene Danke: 835
Erhielt 1.012 Danke für 531 Beiträge
Zitat:
Zitat von chris2010 Beitrag anzeigen
Ja, Dienstleister: Friseurinnen, Kellner, Hotelfachangestellte - für (wenn überhaupt) knapp über dem Mindestlohn.
Und beim Handwerk kommen in der Regel (weiß ich aus Vorstellungsgesprächen in der Verwandtschaft) 4-6 Bewerber auf einen Ausbildungsplatz. Da werden Leute, die schon Anfang oder Mitte 20 sind und als Hobby Fussballspielen in der Regionalliga angeben, weswegen sie öfter mal früher gehen müssen, bestimmt gerne bevorzugt genommen.
Ok, welchen Berufszweig schlägst du vor?
Ach ja, in Aachen gibt es alles Sparten ein Überhang an Stellen
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 20.05.2017, 22:08
Benutzerbild von DerLängsteFan
DerLängsteFan DerLängsteFan ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 27.08.2007
Beiträge: 3.785
Abgegebene Danke: 694
Erhielt 1.202 Danke für 528 Beiträge
http://www.aachener-nachrichten.de/d...ource=facebook

Schleimer

Edith sagt:
Sorry, hinter Paywall.
Bei Facebook komplett lesbar
__________________


Geändert von DerLängsteFan (20.05.2017 um 22:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 20.05.2017, 22:20
Benutzerbild von Hauptmann
Hauptmann Hauptmann ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 11.11.2012
Beiträge: 303
Abgegebene Danke: 315
Erhielt 168 Danke für 87 Beiträge
Kurz zitiert:

"Es war mir eine Ehre, vier tolle Jahre für so einen Verein und seine Fans spielen zu dürfen. Ich habe es genossen, es sind Freundschaften fürs Leben entstanden"

Viel Erfolg und alles Gute in der neuen Heimat, aber die Punkte bleiben hier
__________________
Wenn du meinst, du hast schon alles erlebt im Fußball, dann geh zur Alemannia, da erlebst du immer was Neues
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hauptmann für den nützlichen Beitrag:
Wissquass (20.05.2017)
  #79  
Alt 20.05.2017, 22:30
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist gerade online
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.040
Abgegebene Danke: 835
Erhielt 1.012 Danke für 531 Beiträge
Zitat:
Zitat von DerLängsteFan Beitrag anzeigen
http://www.aachener-nachrichten.de/d...ource=facebook

Schleimer

Edith sagt:
Sorry, hinter Paywall.
Bei Facebook komplett lesbar
Er bestätigt das, was immer gesagt wurde.
Klitzpera hat den Aufstieg verhindert!
Benbennek war ein Uneingeschränkt
Der Brief wichtig!
Die Suspendierung von Spielern Unsinn!

Ne der ganze Kram wurde von der damaligen Führung unterstützt!

Gott sei Dank sind die Weg
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 20.05.2017, 22:37
pierrevermeulen
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Er bestätigt das, was immer gesagt wurde.
Klitzpera hat den Aufstieg verhindert!
Benbennek war ein Uneingeschränkt
Der Brief wichtig!
Die Suspendierung von Spielern Unsinn!

Ne der ganze Kram wurde von der damaligen Führung unterstützt!

Gott sei Dank sind die Weg
Was war der Bennejeck? Uneingeschränkt? Oder meinst du beschränkt? Ich stehe vor der Bezahlschranke...
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung