Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 31.10.2013, 19:39
Benutzerbild von ZappelPhilipp
ZappelPhilipp ZappelPhilipp ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.351
Abgegebene Danke: 3.483
Erhielt 1.444 Danke für 745 Beiträge
Oder in zehn.

Mit Zitat antworten
Werbung
  #42  
Alt 01.11.2013, 05:11
Benutzerbild von RotzspuckAc
RotzspuckAc RotzspuckAc ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 12.08.2013
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 8 Danke für 2 Beiträge
Aber ich denke auch das mit baldiger Endung der Insolvenz auch wieder mehr Sponsoren einspringen werden denn wenn Mann sich so umhört in aachen und Umgebung wieviele Sponsoren und Gönner zur Alemannia wieder zurückkehren wollen damit wir schnellst möglich wieder Profifußball erleben dürfen dann macht das für die Zukunft definitiv wieder Mut sei es in im punkto stadionmiete oder in punkto mannschaftsfinanzierung werden wir hoffentlich demnächst so gut da stehen nach der Insolvenz wie seit 9 Jahren nicht mehr und wer sich genau daran erinnert der weiß das wir da uefacup gespielt haben und das war wie wir alle wissen die beste zeit die wir je erlebt haben
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 01.11.2013, 09:13
tivolino tivolino ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 1.933
Abgegebene Danke: 1.850
Erhielt 3.264 Danke für 858 Beiträge
Zitat:
Zitat von RotzspuckAc Beitrag anzeigen
Aber ich denke auch das mit baldiger Endung der Insolvenz auch wieder mehr Sponsoren einspringen werden denn wenn Mann sich so umhört in aachen und Umgebung wieviele Sponsoren und Gönner zur Alemannia wieder zurückkehren wollen damit wir schnellst möglich wieder Profifußball erleben dürfen dann macht das für die Zukunft definitiv wieder Mut sei es in im punkto stadionmiete oder in punkto mannschaftsfinanzierung werden wir hoffentlich demnächst so gut da stehen nach der Insolvenz wie seit 9 Jahren nicht mehr und wer sich genau daran erinnert der weiß das wir da uefacup gespielt haben und das war wie wir alle wissen die beste zeit die wir je erlebt haben
Kauf dir mal ein Tütchen Punkte.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu tivolino für den nützlichen Beitrag:
Heinsberger LandEi (01.11.2013)
  #44  
Alt 01.11.2013, 09:47
Benutzerbild von ZappelPhilipp
ZappelPhilipp ZappelPhilipp ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.351
Abgegebene Danke: 3.483
Erhielt 1.444 Danke für 745 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Kauf dir mal ein Tütchen Punkte.


Der nächste Kandidat.
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 01.11.2013, 10:16
blue_lagoon blue_lagoon ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 25.11.2007
Beiträge: 8.210
Abgegebene Danke: 2.425
Erhielt 2.780 Danke für 1.385 Beiträge
Zitat:
Zitat von ZappelPhilipp Beitrag anzeigen


Der nächste Kandidat.
Alter, ein kompletter Absatz ohne Punkt und Komma. Sowas habe ich auch schon lange nicht mehr gesehen!
Ich bin echt nicht der Interpunkteur vor dem Herrn, aber das grenzt ja schon an Totalverweigerung.
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 01.11.2013, 15:27
Benutzerbild von ZappelPhilipp
ZappelPhilipp ZappelPhilipp ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.351
Abgegebene Danke: 3.483
Erhielt 1.444 Danke für 745 Beiträge
Zitat:
Zitat von blue_lagoon Beitrag anzeigen
Alter, ein kompletter Absatz ohne Punkt und Komma. Sowas habe ich auch schon lange nicht mehr gesehen!
Ich bin echt nicht der Interpunkteur vor dem Herrn, aber das grenzt ja schon an Totalverweigerung.
Ich glaube, so etwas habe ich noch nie gelesen.

Und noch: es ist Totalverweigerung. Es werden auch die wieder kommen, die uns tadeln.
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 26.11.2013, 11:08
Benutzerbild von kannfürnix
kannfürnix kannfürnix ist offline
Experte
 
Registriert seit: 23.10.2009
Beiträge: 409
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 61 Danke für 33 Beiträge
Jetzt wo das Stadion verkauft ist, könnten ja bald die Sponsoren oder Investoren aus ihren Löchern gekrochen kommen! Mir ist es einfach zu still um die Alemannia !
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 26.11.2013, 11:48
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 15.539
Abgegebene Danke: 2.399
Erhielt 4.739 Danke für 1.967 Beiträge
Zitat:
Zitat von kannfürnix Beitrag anzeigen
Jetzt wo das Stadion verkauft ist, könnten ja bald die Sponsoren oder Investoren aus ihren Löchern gekrochen kommen! Mir ist es einfach zu still um die Alemannia !
Die kommen erst, wenn sie wissen, wer in Zukunft am Ruder ist.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 26.11.2013, 11:50
Benutzerbild von Klenkes
Klenkes Klenkes ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.655
Abgegebene Danke: 749
Erhielt 1.458 Danke für 695 Beiträge
Alles andere wäre auch dumm.

Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Die kommen erst, wenn sie wissen, wer in Zukunft am Ruder ist.
__________________
adieda und totziens

Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 26.11.2013, 12:07
Benutzerbild von sivan
sivan sivan ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.443
Abgegebene Danke: 37
Erhielt 572 Danke für 335 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Die kommen erst, wenn sie wissen, wer in Zukunft am Ruder ist.
Und wie es dann weiter gehen kann und soll!
__________________
“Ich mache nie Kommentare über Schiedsrichter. Und diese lebenslange Gewohnheit werde ich für diesen A.r.s.c.h. nicht aufgeben.” (Ron Atkinson)
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 26.11.2013, 12:14
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.361
Abgegebene Danke: 234
Erhielt 3.073 Danke für 1.013 Beiträge
Zitat:
Zitat von kannfürnix Beitrag anzeigen
Jetzt wo das Stadion verkauft ist, könnten ja bald die Sponsoren oder Investoren aus ihren Löchern gekrochen kommen! Mir ist es einfach zu still um die Alemannia !
Ganz ehrlich, ich geniesse ein wenig die Ruhe, im Vergleich zu dem letzten Jahr, wo eine Hiobsbotschaft die nächste jagde
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu tjangoxxl für den nützlichen Beitrag:
ZappelPhilipp (26.11.2013)
  #52  
Alt 26.11.2013, 12:18
Benutzerbild von Dibe
Dibe Dibe ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 19.06.2011
Beiträge: 1.292
Abgegebene Danke: 1.374
Erhielt 510 Danke für 255 Beiträge
Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen
Ganz ehrlich, ich geniesse ein wenig die Ruhe, im Vergleich zu dem letzten Jahr, wo eine Hiobsbotschaft die nächste jagde
Sag's nicht zu laut.........
__________________
Nichts auf der Welt...
ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Rene Descartes)
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 26.11.2013, 12:31
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.361
Abgegebene Danke: 234
Erhielt 3.073 Danke für 1.013 Beiträge
Zitat:
Zitat von Dibe Beitrag anzeigen
Sag's nicht zu laut.........
M&M haben sich zumindest bei mir einen gewissen Bonus erarbeitet. Die haben bisher fast alle Zusagen eingehalten - inkl der hammerschnellen Abwicklung der Insolvenz...dazu dringt seit Jahren zum ersten Mal nix nach draussen, was das Gespräch von letzter Woche angeht.

Die Ruhe ist mir allemal lieber, als das vorherige Theater
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu tjangoxxl für den nützlichen Beitrag:
blue_lagoon (26.11.2013), Dibe (26.11.2013), gulsvart (26.11.2013)
  #54  
Alt 26.11.2013, 13:04
Benutzerbild von kannfürnix
kannfürnix kannfürnix ist offline
Experte
 
Registriert seit: 23.10.2009
Beiträge: 409
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 61 Danke für 33 Beiträge
Es können ja auch positive Nachrichten sein
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 26.11.2013, 13:09
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.361
Abgegebene Danke: 234
Erhielt 3.073 Danke für 1.013 Beiträge
Zitat:
Zitat von kannfürnix Beitrag anzeigen
Es können ja auch positive Nachrichten sein
1. Stadt kauft Stadion

2. Gläubigerausschuss stimmt Insolvenzplan zu

3. Gespräche mit neuer Führung laufen

4. Insolvenz soll bis Jahresende vom Tisch sein

Kurzzusammenfassung der letzten 14 Tage...

Halte ich schon für eine gute Ausbeute, für einen platten Viertligisten.
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 26.11.2013, 13:34
Benutzerbild von kannfürnix
kannfürnix kannfürnix ist offline
Experte
 
Registriert seit: 23.10.2009
Beiträge: 409
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 61 Danke für 33 Beiträge
Da kann ich nur zustimmen!
Hätte am liebsten wenigstens eine GUTE Nachricht jeden Tag
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 26.11.2013, 13:38
Benutzerbild von kannfürnix
kannfürnix kannfürnix ist offline
Experte
 
Registriert seit: 23.10.2009
Beiträge: 409
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 61 Danke für 33 Beiträge
Spass beiseite: Wann kann man denn mit einer neuen Führung bei der Alemannia rechnen?
Darf die erst nach der Insolvenz eingesetzt werden?
Soll heissen: wenn die Insolvenz beendet ist werden die Damen oder Herren installiert?
Wahrscheinlich sind diese Leute schon abrufbereit!
Nur wissen wir noch nichts davon!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu kannfürnix für den nützlichen Beitrag:
tjangoxxl (26.11.2013)
  #58  
Alt 26.11.2013, 13:41
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.361
Abgegebene Danke: 234
Erhielt 3.073 Danke für 1.013 Beiträge
Zitat:
Zitat von kannfürnix Beitrag anzeigen
Da kann ich nur zustimmen!
Hätte am liebsten wenigstens eine GUTE Nachricht jeden Tag
Wenn wir uns die Weltuntergangsstimmung nach der Insolvenz, vor der Saison ohne Mannschaft, nach der Niederlagenserie ansehen, empfinde ich die Situation grade als unglaublich gut

Bezieht sich jetzt nicht auf Dich, aber wir sollten die nächste Zeit etwas demütig sein. Vor 6-8 Wochen wurde die Alemannia hier noch " tod-geschrieben ".
Wenn alles nach Plan verläuft, stehen wir in ca 5 Wochen super schnell wieder mehr als gut da und auch da sollten wir den neuen Verantwortlichen erstmal etwas Zeit geben, um sich auf die nächste, wichtige Saison vorzubereiten
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 26.11.2013, 14:17
tivolino tivolino ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 1.933
Abgegebene Danke: 1.850
Erhielt 3.264 Danke für 858 Beiträge
Zitat:
Zitat von kannfürnix Beitrag anzeigen
Spass beiseite: Wann kann man denn mit einer neuen Führung bei der Alemannia rechnen?
Darf die erst nach der Insolvenz eingesetzt werden?
Soll heissen: wenn die Insolvenz beendet ist werden die Damen oder Herren installiert?
Wahrscheinlich sind diese Leute schon abrufbereit!
Nur wissen wir noch nichts davon!
Neue Vereinsführung (Präsident, Vize etc): Vor Ende März läuft da gar nix. So weit ich weiß, müsste die neue Vereinsführung auf einer Jahreshauptversammlung von den Mitgliedern gewählt werden. Diese Versammlung ist vom Restvorstand für das Ende des 1. Quartals 2014 zugesagt worden. Wenn auf dieser Versammlung Wahlen stattfinden sollen, müssen die Einladungen im Dezember verschickt werden. Ich bin gespannt.
Übrigens könnten die Herren Restvorständler theoretisch wohl auch noch ein paar Jährchen im Amt bleiben. Ob sie das tun oder ob nur die vakanten Posten neu besetzt werden oder ob sie auch selbst zurücktreten, damit ein komplett neues Präsidium gewählt werden kann: Wäre schön, wenn sich die Rest-Herrschaften mal äußern würde. Auf der JHV im September haben sie viel von Transparenz geschwafelt. Seit mittlerweile drei Monaten hat man von denen aber in Sachen Kölmel oder Vorstandswahl rein nix mehr gehört. Überrascht bin ich darüber allerdings nicht wirklich.

Neue GmbH-Führung/Aufsichtsrat: Wenn ich lese, dass namentlich nicht genannte Herren aus dem Mönning-Umfeld überlegen, die Geschäftsführung vorerst quasi ehrenamtlich nebenbei selber zu erledigen, krieg ich schon wieder Bauchschmerzen. Andererseits habe ich keine Ahnung, wer überhaupt befugt wäre, einen neuen Geschäftsführer einzustellen. Mönning? Der Restvorstand und der einköpfige Restaufsichtsrat? Bitte nicht! Und ein neuer Aufsichtsrat müsste doch normalerweise auch über die JHV bestimmt werden, oder?

Kurzum: Macht euch mal keine Hoffnungen, dass da irgendwelche Leute schon in den Startlöchern stehen, um irgendwie "eingesetzt" zu werden und dann übermorgen loszulegen. So schnell und so leicht wird das wohl alles nicht gehen. Wenn denn überhaupt schon Leute da sind, die Präsident oder Aufsichtsratsvorsitzender oder Geschäftsführer werden wollen. So schön es ist, dass wir vermutlich bald aus der Insolvenz rauskommen: Dass Mönning und Mönig dann weg sind, macht mir schon Sorgen. Denn als Leute mit Handlungsbefugnissen für die Zeit unmittelbar nach der Insolvenz sehe ich im Moment nur Laven, Terbrack, Grieser und die Hanseln aus dem Verwaltungsrat. Welch eine Supertruppe für einen Neustart!

Geändert von tivolino (26.11.2013 um 14:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 26.11.2013, 20:57
Benutzerbild von Klenkes
Klenkes Klenkes ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.655
Abgegebene Danke: 749
Erhielt 1.458 Danke für 695 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Neue Vereinsführung (Präsident, Vize etc): Vor Ende März läuft da gar nix. So weit ich weiß, müsste die neue Vereinsführung auf einer Jahreshauptversammlung von den Mitgliedern gewählt werden. Diese Versammlung ist vom Restvorstand für das Ende des 1. Quartals 2014 zugesagt worden. Wenn auf dieser Versammlung Wahlen stattfinden sollen, müssen die Einladungen im Dezember verschickt werden. Ich bin gespannt.
Übrigens könnten die Herren Restvorständler theoretisch wohl auch noch ein paar Jährchen im Amt bleiben. Ob sie das tun oder ob nur die vakanten Posten neu besetzt werden oder ob sie auch selbst zurücktreten, damit ein komplett neues Präsidium gewählt werden kann: Wäre schön, wenn sich die Rest-Herrschaften mal äußern würde. Auf der JHV im September haben sie viel von Transparenz geschwafelt. Seit mittlerweile drei Monaten hat man von denen aber in Sachen Kölmel oder Vorstandswahl rein nix mehr gehört. Überrascht bin ich darüber allerdings nicht wirklich.

Neue GmbH-Führung/Aufsichtsrat: Wenn ich lese, dass namentlich nicht genannte Herren aus dem Mönning-Umfeld überlegen, die Geschäftsführung vorerst quasi ehrenamtlich nebenbei selber zu erledigen, krieg ich schon wieder Bauchschmerzen. Andererseits habe ich keine Ahnung, wer überhaupt befugt wäre, einen neuen Geschäftsführer einzustellen. Mönning? Der Restvorstand und der einköpfige Restaufsichtsrat? Bitte nicht! Und ein neuer Aufsichtsrat müsste doch normalerweise auch über die JHV bestimmt werden, oder?

Kurzum: Macht euch mal keine Hoffnungen, dass da irgendwelche Leute schon in den Startlöchern stehen, um irgendwie "eingesetzt" zu werden und dann übermorgen loszulegen. So schnell und so leicht wird das wohl alles nicht gehen. Wenn denn überhaupt schon Leute da sind, die Präsident oder Aufsichtsratsvorsitzender oder Geschäftsführer werden wollen. So schön es ist, dass wir vermutlich bald aus der Insolvenz rauskommen: Dass Mönning und Mönig dann weg sind, macht mir schon Sorgen. Denn als Leute mit Handlungsbefugnissen für die Zeit unmittelbar nach der Insolvenz sehe ich im Moment nur Laven, Terbrack, Grieser und die Hanseln aus dem Verwaltungsrat. Welch eine Supertruppe für einen Neustart!
Ok, blasen wir weiterhin Trübsal und Weinen still ins Kissen.
__________________
adieda und totziens

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Klenkes für den nützlichen Beitrag:
Grenzwolf (27.11.2013)
Antwort

Lesezeichen

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung