Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 14.05.2011, 20:35
svenc
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Ruhrpott Alemanne Beitrag anzeigen
12 Punkte Germany.Das wäre schon mal mehr als Frankfurt in der Rückrunde geholt hat.
... und die Bauern in der Hinrunde

Gruss

svenc
Mit Zitat antworten
Werbung
  #42  
Alt 14.05.2011, 20:41
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.896
Abgegebene Danke: 3.286
Erhielt 1.950 Danke für 1.022 Beiträge
Zitat:
Zitat von svenc Beitrag anzeigen
lies einfach Deine letzten Beiträge mal durch

Gruss

svenc
Das Thema hatte sich schon geklärt, da ich etwas falsch verstanden habe! Von daher ist es für mich erledigt!!!

Trotzdem ist es schade das hier jeder nur noch jeden dumm anmacht, hier wird über Ultras geschimpft, über die GmbH, über Sitzdiebe, über das Fanprojekt, über die IG und neuerdings sogar über den Fanbeauftragten...

Das muss doch wirklich nicht sein, oder?
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 14.05.2011, 20:45
svenc
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
@Admins:

Ich bin dafür, diesen Thread zu schließen. Themenbezogen ist er schon lange nicht mehr, aber jedes weitere Wort hier führt nur zu einer weiteren Entzweiung.

Ich hoffe, dass man mittelfristig wieder miteinander ins Gespräch kommt. Es fehlt an vielen Punkten auch an gegenseitigem Verständnis. Und dennoch: Menschen, die der Alemannia in welcher Art auch immer Schaden zufügen und dies wissentlich, können doch nicht ernsthaft damit rechnen, dass dieses Verhalten jemals kommentarlos hingenommen wird?! Das kann man auch von der IG nicht erwarten - wenn man ihr vorwirft, nicht mehr eine Interessenvertretung aller Fans zu sein, macht man einen Denkfehler. Denn wie man sich auch positioniert: Man wird immer sowohl auf totale Zustimmung als auch auf totale Ablehnung treffen, solange man mit einer heterogenen Klientel zu tun hat.

Da sind auch Verweise auf das "Früher" deplatziert. Früher mussten auch keine horrenden Strafzahlungen für Fehlverhalten entrichtet werden. Früher war die Fankultur eine Andere. Kultur, und damit auch Fankultur, ist nunmal dynamisch. Und Wandlungsprozesse mögen nunmal dem Einen weniger gefallen als dem Anderen.

Nicht zielführend ist aber in jedem Fall die gegenseitige Hetzjagd, die nach jedem neuen Vorfall eröffnet wird. Für die Strafverfolgung ist Gott sei Dank nicht das Forum, sondern die Polizei verantwortlich. Und auch Stadionverbote können nur von offizieller Seite ausgesprochen werden.

Und abschließend: In Essen gestern war doch kaum jemand dabei! Vielleicht sollte man, bevor man hier wieder weiterpoltert, zunächst mal Berichte der Mitfahrer lesen. Hier wird viel zu oft pauschalisiert. Allerdings von beiden Seiten. Ich sag nur "Internet-Maulhelden" vs. "Asoziale, Rechtsradikale,..."!

Nacht zusammen.
Andreas:
ich habe Berichte von anwesenden Zuschauern (aus Aachen und Essen) gelesen, war über das Radio live dabei und habe diverse Bilder gesehen.

Das reicht für eine Beurteilung und für die Bestätigung meiner Ansicht, dass es gut war, meine geplante Fahrt nach Essen nicht anzutreten.

Was ist denn Deine Herangehensweise?

Wie willst Du denn z. B. mit KBU wieder ins Gespräch kommen? Gespräche werden abgelehnt, bzw. die Kritik wird nicht angenommen.

Und wie willst Du mit den Leuten ins Gespräch kommen, die keinem offiziellen Fan-Club angehören, einen Sch.... auf die IG, Fanprojekt, Fanbeauftragten geben und sich in rechtsradikalen Kreisen herumtreiben?

Wir hatten vor vielen Jahren schon einmal eine größere rechte Szene bei der Alemannia. Es hat viel Zeit und Kraft gekostet, diese loszuwerden (zumindest den größten Teil).

Hier müssen Zeichen gesetzt werden, währet den Anfängen!!


Gruss

svenc
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 14.05.2011, 20:50
Benutzerbild von JussipezTV
JussipezTV JussipezTV ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 82
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 14 Danke für 4 Beiträge
Zitat:
Zitat von svenc Beitrag anzeigen
Merkst Du nicht, dass diese Leute der Grund dafür sind, dass viele Leute nicht mehr zu Auswärtsspielen fahren?
Wer hat Lust mit solchem Hools in einem Block zu stehen und zu riskieren, dass er auch Opfer von Polizeimaßnahmen wird?
Bei Heimspielen sind diese Leute ja auch anwesend.
Ergo solltet ihr dann konsequenterweise auch bei Heimspielen im Wohnzimmer bleiben und das Spiel auf Sky verfolgen.

Denke damit wäre allen geholfen.

[/close thread]
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 14.05.2011, 21:03
Benutzerbild von AIXtremist
AIXtremist AIXtremist ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 13.08.2009
Beiträge: 9.027
Abgegebene Danke: 4.131
Erhielt 1.777 Danke für 854 Beiträge
Zitat:
Zitat von JussipezTV Beitrag anzeigen
Bei Heimspielen sind diese Leute ja auch anwesend.
Ergo solltet ihr dann konsequenterweise auch bei Heimspielen im Wohnzimmer bleiben und das Spiel auf Sky verfolgen.

Denke damit wäre allen geholfen.

[/close thread]
Du hast aber schon den Unterschied vom Verhalten bei Heimspielen zu Auswärtsspielen beobachtet und erkannt? Mir scheint nicht, das du es verstanden hast...
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 14.05.2011, 21:08
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.896
Abgegebene Danke: 3.286
Erhielt 1.950 Danke für 1.022 Beiträge
Zitat:
Zitat von AIXtremist Beitrag anzeigen
Du hast aber schon den Unterschied vom Verhalten bei Heimspielen zu Auswärtsspielen beobachtet und erkannt? Mir scheint nicht, das du es verstanden hast...

Jetzt hört doch mal auf... langsam wird's albern - hier gibt es bestimmt 4 verschiedene Thread's in denen über das selbe Thema gesprochen wird
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 14.05.2011, 21:16
Benutzerbild von circo
circo circo ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.150
Abgegebene Danke: 350
Erhielt 307 Danke für 128 Beiträge
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
@Admins:

Ich bin dafür, diesen Thread zu schließen. Themenbezogen ist er schon lange nicht mehr, aber jedes weitere Wort hier führt nur zu einer weiteren Entzweiung.
Das sehe ich etwas anders. Die Diskussion sollte vielleicht in einem neuen Thread geschoben, aber nicht beendet werden. Die "Brüder" hätten nichts lieber als das Totschweigen ihrer Untaten bei den normalen Fans.

Ich sehe kein Entzweien der Fans. Die überwiegende Mehrheit will diese Straftaten und Schaden am Verein mit den Folgen nicht hinnehmen und das ist gut so.

Geändert von circo (14.05.2011 um 21:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 14.05.2011, 21:23
Benutzerbild von Andreas
Andreas Andreas ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.713
Abgegebene Danke: 1.128
Erhielt 1.078 Danke für 295 Beiträge
Zitat:
Zitat von circo Beitrag anzeigen
Das sehe ich etwas anders. Die Diskussion sollte vielleicht in einem neuen Thread geschoben, aber nicht beendet werden. Die "Brüder" hätten nichts lieber als das Totschweigen ihren Untaten bei den normalen Fans.

Ich sehe kein Entzweien der Fans. Die überwiegende Mehrheit will diese Straftaten und Schaden am Verein mit den Folgen nicht hinnehmen und das ist gut so.
Meinetwegen. Dann muss das aber nicht im Thread über unsere Zweite sein - das sagst du ja. Im Übrigen kannst du dir sicher sein, dass auch ich für den Verein schadhafte Handlungen verurteile. Das ist hier aber auch schon an anderer Stelle nachzulesen.

Und totschweigen will ich sicher nichts - nur wenn, dann sollte die Diskussion auf der Basis von Fakten und moderat ablaufen. Ansonsten ist das nur kontraproduktiv.
__________________
Aachen ohne Alemannia?
Für mich nicht vorstellbar...


Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 14.05.2011, 21:43
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 15.966
Abgegebene Danke: 2.549
Erhielt 4.998 Danke für 2.112 Beiträge
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
@Admins:

Ich bin dafür, diesen Thread zu schließen. Themenbezogen ist er schon lange nicht mehr, aber jedes weitere Wort hier führt nur zu einer weiteren Entzweiung. .
Gottseidank entscheiden das die Admins selber und nicht einzelne User, auch wenn sie zur Fan-Elite gehören.

Das Thema muss weiter hoch gehalten werden, d.h. es muss Druck auf die Gmbh ausgeübt werden, ihre bisherige tolerante Haltung aufzugeben.

Die Möglichkeiten der Fans sind erschöpft.
Nur diie Gmbh kann es klären.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 14.05.2011, 21:48
Benutzerbild von klenkes67
klenkes67 klenkes67 ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 28.08.2009
Beiträge: 1.271
Abgegebene Danke: 88
Erhielt 230 Danke für 136 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Gottseidank entscheiden das die Admins selber und nicht einzelne User, auch wenn sie zur Fan-Elite gehören.

Das Thema muss weiter hoch gehalten werden, d.h. es muss Druck auf die Gmbh ausgeübt werden, ihre bisherige tolerante Haltung aufzugeben.

Die Möglichkeiten der Fans sind erschöpft.
Nur diie Gmbh kann es klären.
Da irrst du dich Rolf.... nix einzelner User oder Fan- Elite.... der ist Mod!

Kannst ihn ja mal versuchen zu ignorieren.... dann kommt das:

"Entschuldigung, aber Andreas ist ein Moderator oder Administrator und es ist nicht erlaubt, diese zu ignorieren."
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 14.05.2011, 21:53
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 15.966
Abgegebene Danke: 2.549
Erhielt 4.998 Danke für 2.112 Beiträge
Zitat:
Zitat von klenkes67 Beitrag anzeigen
Da irrst du dich Rolf.... nix einzelner User oder Fan- Elite.... der ist Mod!

Kannst ihn ja mal versuchen zu ignorieren.... dann kommt das:

"Entschuldigung, aber Andreas ist ein Moderator oder Administrator und es ist nicht erlaubt, diese zu ignorieren."
Dann ist es hier ja bald aus mit der bisherigen Liberalität.

Der Andreas ist doch einer der schlimmsten Ideologen hier.
Aber gottseidank gibt es ja noch den Chef- Moderator , d.h. Wolfgang himself , der für Liberalität steht.

Ob der A. jetzt Hilfs - Moderator oder nicht ist, ich ignoriere ihn trotzdem.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 14.05.2011, 21:55
Benutzerbild von klenkes67
klenkes67 klenkes67 ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 28.08.2009
Beiträge: 1.271
Abgegebene Danke: 88
Erhielt 230 Danke für 136 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Dann ist es hier ja bald aus mit der bisherigen Liberalität.

Der Andreas ist doch einer der schlimmsten Ideologen hier.
Aber gottseidank gibt es ja noch den Chef- Moderator , d.h. Wolfgang himself , der für Liberalität steht.

Ob der A. jetzt Hilfs - Moderator oder nicht ist, ich ignoriere ihn trotzdem.
hehe
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 14.05.2011, 21:58
Benutzerbild von Andreas
Andreas Andreas ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.713
Abgegebene Danke: 1.128
Erhielt 1.078 Danke für 295 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Dann ist es hier ja bald aus mit der bisherigen Liberalität.

Der Andreas ist doch einer der schlimmsten Ideologen hier.
Aber gottseidank gibt es ja noch den Chef- Moderator , d.h. Wolfgang himself , der für Liberalität steht.

Ob der A. jetzt Hilfs - Moderator oder nicht ist, ich ignoriere ihn trotzdem.

Ohne auf diesen Blödsinn einzugehen: Moderationsrechte habe ich nur für den IG-Teil des Boards, falls dort Satzungsdiskussionen geführt werden. Über Klenkes Bestreben, mich zu ignorieren, freue ich mich.

Dir, Rolf, sei gesagt: Was Ideologien angeht, kehre mal besser vor der eigenen Tür.
__________________
Aachen ohne Alemannia?
Für mich nicht vorstellbar...


Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 14.05.2011, 21:58
Benutzerbild von circo
circo circo ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.150
Abgegebene Danke: 350
Erhielt 307 Danke für 128 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Gottseidank entscheiden das die Admins selber und nicht einzelne User, auch wenn sie zur Fan-Elite gehören.

Das Thema muss weiter hoch gehalten werden, d.h. es muss Druck auf die Gmbh ausgeübt werden, ihre bisherige tolerante Haltung aufzugeben.

Die Möglichkeiten der Fans sind erschöpft.
Nur diie Gmbh kann es klären.
Das sehe ich genauso. Die IG kann nichts mehr machen und die GmbH muss endlich wahrnehmen wie die Fans zu der Gruppe steht und endlich resolut handeln.

@ Andreas: die jetzige Haltung der IG (auch Deine) habe ich wahrgenommen und begrüßt.

Geändert von circo (14.05.2011 um 22:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 14.05.2011, 22:04
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 15.966
Abgegebene Danke: 2.549
Erhielt 4.998 Danke für 2.112 Beiträge
Zitat:
Zitat von circo Beitrag anzeigen
Das sehe ich genauso. Die IG kann nichts mehr machen und die GmbH muss endlich wahrnehmen wie die Fans zu der Gruppe steht und endlich resolut handeln.

@ Andreas: die jetzige Haltung der IG (auch Deine) habe ich wahrgenommen und bergüßt.
Ich auch, es hat ja lange genug gedauert.
Ich nehme an , es hängt mit den Personen zusammen.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 14.05.2011, 22:09
Benutzerbild von klenkes67
klenkes67 klenkes67 ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 28.08.2009
Beiträge: 1.271
Abgegebene Danke: 88
Erhielt 230 Danke für 136 Beiträge
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
.....Über Klenkes Bestreben, mich zu ignorieren, freue ich mich.
.....
Wieso streben
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 14.05.2011, 22:11
Benutzerbild von circo
circo circo ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.150
Abgegebene Danke: 350
Erhielt 307 Danke für 128 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Ich auch, es hat ja lange genug gedauert.
Ich nehme an , es hängt mit den Personen zusammen.
Ja ja, der Aixla mit seinen Freunden, die er nie ans Messer liefern würde. Wo ist er eigentlich?
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 14.05.2011, 22:13
Benutzerbild von Wolfgang
Wolfgang Wolfgang ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 1.790
Abgegebene Danke: 198
Erhielt 1.256 Danke für 358 Beiträge
Zitat:
Zitat von circo Beitrag anzeigen
Ja ja, der Aixla mit seinen Freunden, die er nie ans Messer liefern würde. Wo ist er eigentlich?
Ich vermute mal in Düsseldorf bei Lena
__________________
Leute, die zu nichts fähig sind, sind zu allem fähig.
(John Steinbeck, USA - Nobelpreisträger für Literatur 1962)
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 14.05.2011, 22:24
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 15.966
Abgegebene Danke: 2.549
Erhielt 4.998 Danke für 2.112 Beiträge
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Ohne auf diesen Blödsinn einzugehen: Moderationsrechte habe ich nur für den IG-Teil des Boards, falls dort Satzungsdiskussionen geführt werden. Über Klenkes Bestreben, mich zu ignorieren, freue ich mich.

Dir, Rolf, sei gesagt: Was Ideologien angeht, kehre mal besser vor der eigenen Tür.
Ich bin der Chef-Ideologe der unorganisierten älteren traditionellen Einzelfans ohne Gruppenzwang.

Aber über Deine Statements zum Thema Ultras in S6 habe ich mich dennoch gefreut.
Sonst hat "man" sich dazu ja verdächtig bedeckt gehalten.
Ich kann mir ja gottseidank das Flüchten leisten, manch einer dort aber leider nicht.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012

Geändert von a.tetzlaff (14.05.2011 um 22:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 14.05.2011, 22:32
Benutzerbild von Andreas
Andreas Andreas ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.713
Abgegebene Danke: 1.128
Erhielt 1.078 Danke für 295 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Ich bin der Chef-Ideologe der unorganisierten älteren traditionellen Einzelfans ohne Gruppenzwang.

Aber über Deine Statements zum Thema Ultras in S6 habe ich mich dennoch gefreut.
Sonst hat "man" sich dazu ja verdächtig bedeckt gehalten.
Ich kann mir ja gottseidank das Flüchten leisten, manch einer dort aber leider nicht.
Du hängst das Forum zu hoch. Nur weil sich die IG hier nicht für/gegen den Umzug in S6 positioniert hat, heißt das ja lange nicht, dass das nicht an anderer Stelle passiert ist.
__________________
Aachen ohne Alemannia?
Für mich nicht vorstellbar...


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
acu, kbu, ultra

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung